Mit der Biene auf dem Reeser Wochenmarkt
Berufsberatung mal anders

Mit einer solchen Ape wird Jasmin Beyer augenfällig auf dem Wochenmarkt vorfahren. Foto: Archiv
  • Mit einer solchen Ape wird Jasmin Beyer augenfällig auf dem Wochenmarkt vorfahren. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Marc Keiterling

Jasmin Beyer von der Agentur für Arbeit Emmerich bietet am kommenden Samstag, 26. September, auf dem Wochenmarkt in Rees „Berufsberatung – mal anders“.

Eine gute Beratung, wie es nach der Schule weitergehen soll, ist gerade in diesen Zeiten sehr wichtig. Sei es, weil es mit der Ausbildungsstelle noch nicht geklappt hat, das Auslandsjahr nach der Schule geplatzt ist oder die Wahl des Studiengangs schwerfällt.

Unterstützung bei allen Fragen rund um Ausbildung und Studium bietet Jasmin Beyer am Samstag zwischen 8 und 13 Uhr im historischen Stadtkern Rees´. Hier können sich Jugendliche, Eltern und sonstige Interessierte informieren. Zu übersehen ist die Arbeitsmarktexpertin nicht, denn sie kommt mit einer italienischen Ape (italienisch für Biene), einem unübersehbaren dreirädrigen Kleintransporter, auf den Markt. Zudem macht sie mit einem Banner auf sich aufmerksam – und ein musikalisches Rahmenprogramm wird es ebenfalls geben.

"Ich freue mich auf alle, die den Einkauf auf dem Wochenmarkt mit einem zwanglosen Beratungsgespräch verbinden möchten. Kostenloses Informationsmaterial kann mitgenommen werden. Auf Wunsch werden auch Termine für eine ausführliche, individuelle Berufsberatung vereinbart", sagt Beyer.

Autor:

Marc Keiterling aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen