Isselburg

Beiträge zum Thema Isselburg

Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Chevrolet gestohlen

Anholt. Am Donnerstag wurde ein auf der Straße Markt abgestellter grauer Pkw Chevrolet Matiz im Wert von ca. 800 Euro gestohlen. Die Tatzeit liegt zwischen 16 und 16.30 Uhr. Zu der Tat gibt es eine Vorgeschichte: Der Pkw war am Sonntagabend gegen 23 Uhr am Tatort abgestellt worden - unverschlossen und der Schlüssel in der Mittelkonsole deponiert. Am Montagmorgen stellte der Anzeigenerstatter fest, dass der Pkw verschlossen war und der Schlüssel nicht mehr in der Mittelkonsole lag. Hinweise...

  • Isselburg
  • 15.11.19
LK-Gemeinschaft
Die Teilnehmerinnen des Kurses, die Ihre Gebühr gerne für den guten Zwecks spendeten.

Engagierte Tierschützerin spendet Einnahmen ihrer Workshops
250 Euro für den guten Zweck: Sonja Dibowski und ihre Kursteilnehmerinnen fördern "Lebenshöfe"

Die Weselerin Sonja Dibowski bietet persönlichkeitsbildende Coachings und Workshops an. Der Erlös dieser Veranstaltungen geht an Vereine, die sich für das Tierwohl engagieren. Kürzlich fand der erste Workshop zum Thema „ICH auf meinem Weg: Meine Träume, Wünsche und Sehnsüchte – Wohin geht meine Lebensreise?“ in Wesel-Bislich auf dem NaturNahHof statt. Sechs Teilnehmerinnen machten sich auf die Reise zu sich selbst.  Eine besondere Rolle spielen hierbei Pferde. Diese werden auf Wunsch...

  • Wesel
  • 25.09.19
Reisen + Entdecken
Die Kernburg von Süden mit mittelalterlichem Bergfried und dem Burgtor (rechts).
28 Bilder

Ausflugstipp
Ein Traumtag und ein Traumschloss: Die Wasserburg Anholt

Nach dem Schnappschuss nun der ausführliche Beitrag. Ein herzliches Dankeschön an Dagmar Drexler für den tollen Tipp!  Nahe der niederländischen Grenze liegt die malerische Wasserburg Anholt in einem wunderschönen Park mit französischen Barockgärten, englischem Landschaftsgarten und einer Wildblumenwiese. Die ursprüngliche Verteidigungsanlage wurde im 17. Jahrhundert zur Barockresidenz ausgebaut und ist seit 1647 im Besitz der Fürstenfamilie zu Salm-Salm, die noch immer hier...

  • Düsseldorf
  • 18.09.19
  •  25
  •  5
Ratgeber

Vollsperrung der L606 ab Montag
Brücke wird bis November saniert

Isselburg. Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland saniert ab Montag, 16. Septembwer, das Brückenbauwerk über die Bocholter Aa im Zuge der L606. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte November. In dieser Zeit ist die L606 in dem Bereich voll gesperrt. Der Verkehr wird über die K2 (Zur Demmingbrücke) und K1 (Höftgraben) umgeleitet. Folgende Sanierungsarbeiten sind vorgesehen: Der Fahrbahnbelag auf der Brücke und die Kappen inklusive Geländer werden erneuert. Außerdem...

  • Isselburg
  • 11.09.19
Blaulicht
Symbolbild

Gewalt bei Unfall
Massive Gewalteinwirkung nach Verkehrsunfall

Isselburg: Verkehrsunfall mit Verletztem, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung. Nach Polizeiangaben, kam es heute um 19:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. An der Ecke Schüttensteiner Str./Münsterdeich, in Isselburg, kollidierte ein Autofahrer mit einem Rollerfahrer. Der verunfallte Rollerfahrer, benötigte Ärztliche Hilfe, doch der Unfallverursacher, beleidigte Zeugen und versuche auch mit Gewalt, den Anruf bei der Polizei zu...

  • Hamminkeln
  • 21.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Jecken aus ganz Rees, Emmerich und Isselburg trafen sich im Rathaus.
6 Bilder

Karnevalstreffen im Bürgerhaus
Bürgerhaus wird zur Großbaustelle

Karnevalisten feiern Beginn der fünften Jahreszeit Seit kurzem heißt es wieder „Helau und Alaaf“ und allerorts starten die Jecken begeistert in die fünfte Jahreszeit. Auch in diesem Jahr lud die Stadt Rees die Karnevalisten ein, gemeinsam auf die vor ihnen liegende Zeit anzustoßen. Bevor sich die Narren aus Rees, Emmerich und Isselburg auf dem Rheinschiff Germania amüsieren konnten, stand eine Einladung im Reeser Rathaus an.       Die Haupt-Organisatoren Marvin Böing und Martin Köster...

  • Rees
  • 28.11.18
Blaulicht

Isselburgerin wurde erpresst
Internet-Bekanntschaft täuschte Notlage vor

Eine 65-jährige Isselburgerin wurde Opfer eines dreisten Betrugs über das Internet durch sogenanntes Romance-Scamming. Bereits mehrere Wochen chattete sie mit einer Person, die sie über ein Online-Datingportal kennengelernt hatte. Nach einiger Zeit täuschte die Internetbekanntschaft der Isselburgerin eine Notlage vor, wofür er sie bat, eine vierstellige Eurosumme auf ein Konto in der Türkei zu überweisen. Diese Überweisung führte die Geschädigte auch durch. Daraufhin wurde die 65-Jährige...

  • Isselburg
  • 20.11.18
Überregionales

Ein Anhänger hat sich in Isselburg selbstständig gemacht und stößt vor Hauswand

Isselburg. Ein Anhänger hat sich am Dienstag, 11. September, in Isselburg von einem Pkw gelöst und ist vor eine Hauswand gestoßen. Er zog Hauswand und Pflaster in Mitleidenschaft. Ein 61-jähriger Isselburger war gegen 11.30 Uhr durch den Kreisverkehr Minervastraße/Werther Straße/Reeser Straße gefahren. Dabei hatte sich sein Anhänger die Verbindung mit der Kupplung verloren. Polizeibeamte stellten bei der Aufnahme des Unfalls fest, dass der Anhänger entstempelt war. Sie untersagten dem...

  • Isselburg
  • 11.09.18
Überregionales
dav

Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Und schon wieder fahndet die Polizei mit einem Bild nach einem Täter. Am Dienstag (24. April 2018) zwischen 06.00 Uhr und 14 Uhr entwendete ein unbekannter Täter das Portmonee eines 61-jährigen Mannes aus Isselburg. Der 61-Jährige hatte seine Geldbörse in einem Rucksack im Aufenthaltsraum seiner Firma an der Empeler Straße zurückgelassen. Der Unbekannte hob mit der EC-Karte des Geschädigten noch am selben Tag in Emmerich-Praest widerrechtlich Bargeld ab. Dabei wurde er videografiert. In der...

  • Rees
  • 17.08.18
Überregionales

Absauganlage in Anholt brannte - Mitarbeiter waren Rauchgasen ausgesetzt

Am Dienstagabend wurden Mitarbeiter eines Betriebes an der Gendringer Straße in Anholt auf den Brand in einer Absauganlage aufmerksam. Die Mitarbeiter alarmierten die Feuerwehr und bekämpften den Brand mit Feuerlöschern. Dies gelang nur teilweise, der Brand wurde schließlich durch die Feuerwehr gelöscht. Mehrere Mitarbeiter waren den Rauchgasen ausgesetzt, drei wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Alle konnten das Krankenhaus nach...

  • Isselburg
  • 01.08.18
Überregionales

Isselburger stand unter Drogeneinfluss

Tja, diesen "Kick" wird er wohl so schnell nicht vergessen. Die Polizei hat ihn erwischt. Am Montagabend gegen 19.30 Uhr stellten Polizeibeamte auf der Gendringer Straße fest, dass ein 26-jähriger Autofahrer aus Isselburg unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogentest verlief positiv auf Amphetamine. Um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können, entnahm ein Arzt dem 26-Jährigen auf der Polizeiwache eine Blutprobe. Die Weiterfahrt wurde dem Isselburger untersagt und ein Verfahren...

  • Isselburg
  • 24.07.18
Überregionales

Fahrer schlief vor einer Ampel ein und prallte gegen ein Auto

Da hat der Fahrer wohl mal kurz ein kleines Nickerchen gemacht, mit fatalen Folgen. Am Mittwoch befuhr ein 25-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Ameide/NL die B 67 in Richtung Rees. Er befand sich gegen 17.25 Uhr in einem Rückstau vor einer Ampel in Isselburg-Heelden und schlief ein. Das Automatikgetriebe stand nicht im Leerlauf, so dass der Kleintransporter anfuhr und gegen das Heck des Pkws einer 67-jährigen Frau aus Isselburg prallte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in...

  • Isselburg
  • 19.07.18
Vereine + Ehrenamt
116 Bilder

Schützenfest Anholt

Anlässlich des 525-jährigen Schützenwesen in Anholt fand der Festakt des Bürgerschützenvereins Anholt auf der Wasserburg Anholt statt.

  • Isselburg
  • 10.07.18
Überregionales

Erwischt: In Isselburg bekifft mit dem Auto gefahren

So ist das im wahren Leben. Wer bekifft Auto fährt und dabei erwischt wird, der muss sein Auto abstellen. Bei einer Verkehrskontrolle am Montag, gegen 17.40 Uhr auf der Minervastraße in Isselburg fiel ein 34-jähriger Autofahrer (Winterswijk, NL) auf. Er hatte zuvor Marihuana geraucht, was ein Test auch bestätigte. Der Mann aus Winterswijk musste mit zur Wache, um dort eine Blutprobe abzugeben. Die Weiterfahrt untersagten ihm die Polizisten. Sie leiteten zudem ein Bußgeldverfahren gegen den...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.06.18
Ratgeber

Angebliche Handwerker stehlen Schmuck in Isselburg

Sie gaben sich als Handwerker aus, hatten aber etwas ganz anders im Sinn: Zwei unbekannte haben eine 74-jährige Isselburgerin am Mittwoch um einigen Schmuck gebracht. Die Männer hatten vormittags bei der Frau geschellt und behauptet, ein Dachflächenfenster reparieren zu wollen. Mit diesem Trick verschafften sie sich Zugang ins Haus der Frau. Am Tag darauf stellte sich heraus, dass Schmuck fehlte. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Bocholt: Tel. (02871) 2990. Die Polizei warnt in...

  • Isselburg
  • 08.06.18
LK-Gemeinschaft
40 Bilder

Stadtfest Isselburg

Das Stadtfest begann schon am Samstag mit einem ökumenischen Gottesdienst und fand heute mit dem bunten Treiben auf der Minervastraße und dem Münsterdeich seine Fortsetzung.

  • Isselburg
  • 03.06.18
Natur + Garten
44 Bilder

WASSERBURG ANHOLT - Ein Frühlingsparadies

Es benötigt keine lange Anreise aus dem Ruhrgebiet und vom Niederrhein, um die bezaubernde Wasserburg mit ihrem herrlichen Parkanlagen zu besuchen. Gerade jetzt im Frühjahr, da das herrlich frische Grün sich an den Bäumen zeigt, die Narzissen mit ihrer gelben Pracht nur so protzen. Nicht zu vergessen die üppige Pracht der voll in Blüte stehenden Magnolien. Eine Oase der Ruhe, die jeder der es zeitlich ermöglichen kann aufsuchen sollte. Ich hab's  getan und diese bezauberndes Aufnahmen...

  • Isselburg
  • 17.04.18
  •  2
  •  5
Ratgeber

Trickbetrüger gibt sich als Polizist aus

Mit der gleichen üblen Masche hat am Dienstagabend ein Trickbetrüger versucht, sich telefonisch das Vertrauen zweier Isselburger zu erschleichen. Er gab sich dabei als Polizeibeamter aus und stellte sich mit dem Namen "Frank König" vor. Er berichtete den Angerufenen, ihr Name stehe auf einer Liste, die die Polizei bei einem Straftäter gefunden habe, den sie festgenommen habe. Im ersten Fall stellte der angebliche Polizist Fragen zum Vermögen des Isselburgers, der daraufhin das Gespräch...

  • Isselburg
  • 04.04.18
Natur + Garten

Fohlen nach Verletzung im Bauch eingeschläfert

War es nun Absicht oder einfach nur eine mögliche Verletzung, die zum Tod eines jungen Fohlen führte? Am Samstag stellte ein 26-jähriger Mann aus Isselburg-Herzebocholt bei seiner Rückkehr gegen 17.50 Uhr fest, dass ein Pferd im Stall stand und offenbar schwer im Bauchbereich verletzt war. Das Pferd (ein ca. 10 Monate altes Fohlen / Kaltblutmix) lief noch zurück auf die Weide und brach dort zusammen. Eine hinzugezogene Tierärztin musste das Pferd einschläfern. Derzeit ist die Ursache für...

  • Isselburg
  • 19.03.18
Überregionales
Das ist der ausgebrannte LKW in Isselburg. Der mutmaßliche Täter wurde jetzt gefasst.

LKW-Brand in Isselburg: Täter gefasst

Am 27.02.2018 wurde auf der Straße "Im Geer" in Isselburg ein Sattelzug in Brand gesetzt (Sachschaden ca. 140.000 Euro). Im Zuge der gemeinsamen Ermittlungen der Bocholter und Viersener Kripo wurde gestern ein 31-jähriger Mann aus Lobberich festgenommen. Am 20.02.2018 brannte in Nettetal-Hinsbeck auf dem Gelände eines Betriebes auf der Marienstraße ein Baucontainer. Nachdem zunächst von einem technischen Defekt ausgegangen wurde, führten die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu einem...

  • Isselburg
  • 13.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.