Johanniskirche am Markt

Beiträge zum Thema Johanniskirche am Markt

LK-Gemeinschaft
Auf neuen Plakaten sind Orte jüdischen Lebens in Hagen oder Orte, die in der Pogromnacht 1938 eine besondere Rolle gespielt haben, zu sehen.
2 Bilder

Stationenweg von Samstag bis Dienstag
9 Stationen zum Gedenken: Erinnerung an die Pogrome in Hagen 1938

Die Gesellschaft für christlich jüdische Zusammenarbeit in Hagen und Umgebung lädt zum persönlichen Gedenken an die Pogromnacht 1938 ein. Die jüdische Vorsitzender Natalja Chupova und der christliche Vorsitzende Frank Fischer bitten die Bürger Hagens und Umgebung, aufgrund der Corona Einschränkungen, in diesem Jahr um ein persönliches Gedenken. Auf neuen Plakaten sind Orte jüdischen Lebens in Hagen oder Orte, die in der Pogromnacht 1938 eine besondere Rolle gespielt haben, zu sehen. Die...

  • Hagen
  • 05.11.20
Kultur
ans-Joachim Hessler an der Orgel.

Ein großer Komponist des Ruhrgebiets
Orgelmatinee in der Hagener Johanniskriche

Am Samstag, 22. Juni, lädt die Hagener Johanniskirche nun schon um 11 Uhr im Rahmen der neuen Orgelmatinee zu einem Konzert der besonderen Art ein. Zu Gast ist der Komponist und Konzertorganist Dr. Hans-Joachim Heßler. Philipp Nicolai komponierte die Melodien zu „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ und „Wachet auf, ruft uns die Stimme“. Sein Vater Theodor Nicolai war Pfarrer an der Johanniskirche und 1543 mit einem Großteil seiner Hagener Gemeinde zum Luthertum übergetreten. Beide Melodien...

  • Hagen
  • 19.06.19
Kultur
Dieses Bild zeigt das Gipsmodell der Statue. Wie die fertige Bronzestatue aussieht, können Interessierte am 10. November um 12 Uhr bei der Aufstellung an der Johanniskirche sehen.

Martin Luther bleibt in Hagen - Imposante Bronzestatue wird an der Johanniskirche aufgestellt

Martin Luther ist im Jahr des 500. Reformationsjubiläums eine der entscheidenden Figuren. Inwiefern sein Tun noch wirkt, wie seine Gedanken in die heutige Zeit transportiert werden können und welchen Platz die reformatorische Kraft in Zukunft haben kann – das sind wesentliche Fragen im Jahr 2017. In Hagen wird Martin Luther nicht nur gedanklich präsent, sondern auch sichtbar bleiben! Eine Bronzeskulptur des Künstlers Uwe Will, die den jungen Luther darstellt, wird am Freitag, 10. November, dem...

  • Hagen
  • 07.11.17
Überregionales
Am Reformationstag ist Pfarrerin Katharina Eßer (untere Reihe, 3. v. links) in einem Festgottesdienst in der Johanniskirche am Hagener Markt von Superintendentin Verena Schmidt (untere Reihe, 3. v. rechts) feierlich eingeführt worden.
2 Bilder

Katharina Eßer als neue Pfarrerin der Stadtkirchengemeinde eingeführt

Seit dem 1. Oktober gehört Pfarrerin Katharina Eßer zum Pfarrteam der Ev.-Luth. Stadtkirchengemeinde Hagen. Am Reformationstag ist sie in einem Festgottesdienst in der Johanniskirche am Hagener Markt von Superintendentin Verena Schmidt feierlich eingeführt worden. „Die Einführung von Katharina Eßer macht diesen Tag zu einem besonderen; auch wenn er das aus protestantischer Sicht längst ist“, so Verena Schmidt zu Beginn des Gottesdienstes, mit dem die Stadtkirchengemeinde zugleich den 500....

  • Hagen
  • 02.11.17
Kultur

Nachösterliches mit Poesie, Prosa und Musik in Johannis

Ein nachösterlicher Gottesdienst mit Poesie, Prosa und Musik findet am Sonntag, 3. April, um 10.30 Uhr in der Johanniskirche am Markt statt. Die Besucher können sich auf Sonaten von Georg Friedrich Händel und Heinrich Ignaz Franz von Biber freuen, vorgetragen von Kirchenmusikdirektor Manfred Kamp an der Orgel und der Geigerin Mechthild Werner aus Braunschweig, dem Hagener Konzertpublikum bekannt als Konzertmeisterin bei den großen Jahreskonzerten. Für den poetischen Beitrag konnte Prof. Dr....

  • Hagen
  • 30.03.16
Kultur
Begrüßen das neue Jahr am 9. Januar in der Johanniskirche: Die New York Gospel Stars.

Mit Hallelujah ins neue Jahr

Jedes Mitglied ist ein Stimmvirtuose, Multiinstrumentalist und Grammy-Gewinner. Zusammen sind sie einer der großartigsten Chöre unserer Zeit. Die New York Gospel Stars begrüßen am Samstag, 9. Januar, das neue Jahr mit allen großen Titeln des Genres. Oh Happy Day, Joy To The World oder Walking To Jerusalem sind in ihrer Interpretaion nicht nur Hymnen an die Lebensfreude sondern ganz einfach mitreißende Superhits. Mit Matia Washington, Latoya Duggan, Ahmed Wallace, Tyrone Flowers, Keesha Gumbs,...

  • Hagen
  • 28.12.15
  • 1
Kultur
13 Bilder

Ann-Helena Schlüter - Beethovens Waldstein-Sonate in der Johanniskirche

Sie ist jung, kreativ und eigenwillig, sie beherrscht Improvisation, Lyrik, aber auch die Meisterwerke der Musik: Die schwedisch-deutsche Pianistin Ann-Helena Schlüter begeisterte am Sonntag ihre Zuhörer in der Johanniskirche am Markt. Chopin, Bach und Beethoven standen auf dem Programm der jungen Musikerin, die mehrere Hochschulen absolviert hat, mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde und sich auch im Ausland bereits einen Namen gemacht hat. Ihr Konzert in der Johanniskirche wurde begleitet...

  • Hagen
  • 24.08.15
  • 1
  • 3
Ratgeber

Junge Frau randaliert in Johanniskirche

Die Gründe für das Verhalten einer jungen Frau liegen völlig im Dunklen, Tatsache ist, dass sich die 19-jährige Hagenerin am Dienstagnachmittag in der Johanniskirche am Markt aufhielt und Sachbeschädigungen beging. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin schaute im Rahmen ihrer täglichen Runde gegen 17 Uhr in der Kirche nach dem Rechten, als sie die junge Frau im Altarbereich bemerkte. Da die Unbekannte dort Sachbeschädigungen beging, rief die Zeugin die Polizei zu Hilfe und die Beamten konnten die...

  • Hagen
  • 14.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.