Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

35 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Arras und Herten
Ehrung für die Arras-Freunde

Die Arras-Freunde-Herten waren von der Partnerstadt eingeladen worden, um an den Feierlichkeiten zum Jubiläum der „Rubin-Ehe“ (35 Jahre), wie es Bürgermeisterin Denise Bocquillet ausdrückte, teil zu nehmen. Eine so große Feier haben die Arras-Freunde nicht erwartet. Im Foyer des Rathauses wurden die Gäste erst einmal von dem Saxophon-Orchester der Musikschule Arras mit besinnlichen und fröhlichen Stücken auf die Feierlichkeiten eingestimmt. Im Treppenaufgang gab es eine Gedenkausstellung von...

  • Herten
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
Großes Wiedersehen der ehemaligen Schulkameraden beim Griechen. Foto: ST

Theodor-Heuss-Schüler von 1987 trafen sich
Bilder aus alten Tagen

"Katarina - mit H oder ohne?" Zum Klassentreffen des Enlassjahrgangs 1987 der ehemaligen Theodor-Heuss-Schule kamen am Wochenende rund 45 Ex-Schulkameraden im Restaurant Parea zusammen. Gleich am Eingang gab´s für alle nicht nur eine herzliche Begrüßung, sondern auch professionell ausgedruckte Namensschilder, um spätere Verwechslungen auszuschließen. "Vor zwei Jahren haben wir uns zum ersten Mal nach der Schulzeit wiedergesehen", erinnert sich Nicole Katnik. Seither sei man sporadisch über...

  • Herten
  • 13.11.19
LK-Gemeinschaft

Copa-Nostalgietag am 26. August
Preise wie vor 30 Jahren

Am 26. August 1989 hat das Freizeitbad Copa Ca Backum den Badebetrieb aufgenommen. Zum 30. Geburtstag können Gäste in diesem Jahr Bade- und Saunaspaß zu Nostalgiepreisen genießen. Am Montag, 26. August, bezahlen Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren für einen Tageseintritt in die Wasserwelt nur 6 Euro. Die Sauna-Tageskarte kostet 8 Euro. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren zahlen für einen Tag in der Wasserwelt 3,50 Euro und für einen Tag in der Saunawelt 5,50 Euro. Die Kurzbadezeit (1...

  • Herten
  • 22.08.19
Vereine + Ehrenamt
Offene Türen im Caritas-Kinderland.jpg Tanja Just, Brigitte Zank, Ingelore Hufnagel, Claudia Müller, Ilona Kunze und Anette Joachimsmeier öffnen die Türen des Caritas-Kinderlandes zum großen Jubiläumsverkauf.

15 Jahre Caritas-Kinderland in Herten

 Seit 15 Jahren gibt es das Caritas-Kinderland mittlerweile. Seine Anfänge hat der Laden, in dem Familien mit geringem Einkommen alles, was man zum täglichen Leben als Familie braucht, auf der Scherlebecker Straße 257. 30 Quadratmeter war das damalige Ladenlokal groß. Heute sind es über 200 und das Geschäft, das 2006 in die Räume auf der Ewaldstraße 97 umgezogen ist, ist trotzdem bis unter die Decke mit Regalen gefüllt. Längst gehört auch Erwachsenenkleidung zum Angebot und deshalb steht...

  • Herten
  • 27.06.19
Kultur

Geburtstagsparty am 25. Mai
Der Hertener Süder Markt wird 30 Jahre alt

Der Süder Markt wird 30 Jahre alt. Am Samstag, 25. Mai, steigt die große Jubiläumsfeier in Herten-Süd auf dem Markt. Los geht es um 14.15 Uhr. Ursprünglich war der Süder Markt ein Gelände und Stellwerk der Vestischen Straßenbahnen. Nach und nach wurde der Platz zu einem Nahversorgungszentrum für den „vernachlässigten“ Stadtteil Süd. Architekt Helmut Jeromin (77) hatte den großflächigen Entwurf geliefert, der Einzelhandel, Dienstleistungen und Wohnen miteinander verband. Hoch umstritten war...

  • Herten
  • 22.05.19
Kultur

Dicke Party
Hertener Stadtbibliothek wird 25 Jahre

Hertens bestes Stück hat 25 Kerzen auf dem Kuchen: Am Dienstag, 7. Mai, feiert die Stadtbibliothek ihr 25-jähriges Bestehen im Glashaus und lädt zwischen 10 und 19.30 Uhr alle Hertener zum großen Jubiläum ein. An diesem Tag können Interessierte nicht nur Bücher, Filme und andere Medien ausleihen, sondern auch ganz besondere Gäste in der Bibliothek treffen. So gibt es eine Ausstellung mit Medien zum Thema Fußball. Außerdem kommt von 15 bis 17 Uhr der ehemalige Profi-Fußballer Martin Max in die...

  • Herten
  • 28.04.19
Vereine + Ehrenamt
Los geht's!
19 Bilder

Kleines Jubiläum des TG Nordic-Walking-Tages

Die TG-Übungsleiter Alfred Blank und Heinrich Tostmann luden zum 5. Walking Tag der TG ein. Diese Sonderveranstaltung richtet sich nicht nur an Vereinsmitglieder sondern auch an alle, die gern in Gemeinschaft walken, mit oder ohne Stock. Die Erwartungen wurden übertroffen: 32 TGler und Gäste fanden sich um 14 Uhr am Treffpunkt vor St. Martinus ein, um bei milden Temperaturen eine gut einstündige Tour durch das Alte Dorf, den Westerholter Wald und um den Golfplatz zu machen und dabei...

  • Herten
  • 04.10.18
Sport
Auch in der kommenden Saison wollen die Löwen mit Biss antreten. Doch zunächst wird am 1. September der Geburtstag der Hertener Basketballer gefeiert.Foto: ST
2 Bilder

All-Stars in Herten : Löwen feiern Samstag den 20. Geburtstag

Mega-Party in Herten: Die Hertener Löwen läladen zu einer Feier für Mannschaften und Fans ein. Der Grund? Die Löwen werden 20., der Club wurde 1998 gegründet. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird ein Spiel der aktuellen ersten Herrenmannschaft gegen ein All Star-Team sein. Wer am Samstag, 1. September, im All Star-Team spielen wird, ist noch nicht bekannt. Lediglich der Name des Trainers wurde bereits bekannt gegeben, und der prägte die Geschichte des Vereins entscheidend mit: Igor Krizanovic....

  • Herten
  • 29.08.18
Vereine + Ehrenamt
Die Schreibwerkstatt für Frauen wird 25 Jahre alt. Freia Lukat und Matthias Müller präsentieren nicht nur das Plakat, sondern machen auch mit beim amüsanten und unterhaltsamen Programm. Sie sorgen sogar für die Premiere des Abends, bringen den Super-Spezial-Herten Song mit.

Super Herten-Song bei Frauenkulturtagen zum Geburtstag

Die Schreibwerkstatt für Frauen wird 25 Jahre alt. Das wollen die Autorinnen mit allen feiern, die Spaß an hausgemachten Texten und mehr haben. „Feder-Lesen“ ist der Abend überschrieben, der ausnehmend gute Laune verspricht. Die schreibenden Frauen bleiben aus diesem besonderen Anlass nicht allein auf der Bühne. Gedichte und Geschichten, Kabarett, Gesang und Musik gehören zum Programm. Und es gibt die Premiere des Super-Spezial-Herten-Songs. Zum Geburtstag darf man sich etwas wünschen, und...

  • Herten
  • 15.02.18
Überregionales
Badleiterin Petra Anlauf im Hallenbad des Copa Ca Backum. Foto: Stadtwerke

Feuchtfröhliche Feier: Copa Ca Backum mit tollem Programm

Am Samstag, 11. November, wird im Copa Ca Backum der 25. Geburtstag des Hallenbads gefeiert. Ab 14 Uhr können sich die Badegäste auf ein Programm für die ganze Familie freuen. Den ganzen Nachmittag und Abend dokumentiert eine Fotoausstellung am Schwimmerbecken den Bau und die Eröffnung des Hallenbads in den Jahren 1991 und 1992. Im Nichtschwimmerbecken kommen aktive Gäste auf ihre Kosten. Für sie bietet das Copa-Team sportliche Schnupperkurse an. Der Zeitplan: 14.30-14.50 Uhr: Aqua Cycling,...

  • Herten
  • 02.11.17
Überregionales
Freuen sich über viele Besucher zum Jubiläum: (v.r. Sr. Bernadette Korte, Vorsitzende des Förderkreises;  Karin Lawtsch, Kita-Leiterin; Bernhard Möller, kaufm. Betriebsleiter, Leonard Lueg)

Zwergenkita im Gertrudis-Hospital feiert 20.

Im September 1997 öffnete die Zwergenkita am Gertrudis-Hospital Westerholt ihre Pforten. Leonard Lueg war eines der ersten Kinder, das die neu eröffnete Einrichtung besuchte. Aus dem „Zwerg“ von damals ist inzwischen ein erwachsener junger Mann geworden, der heute in Münster lebt und eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. An die Anfänge der Einrichtung kann sich Sr. Bernadette Korte, ehemalige Pflegedirektorin des Krankenhauses und Vorsitzende des „Förderkreises der Kinderbetreuung am...

  • Herten
  • 12.09.17
Überregionales
In der ersten Woche der Sommerferien ging es für acht Jugendliche der Jugendfeuerwehr Herten nach Berlin.

Berlin, Berlin, wir fahren... : Acht Nachwuchskräfte der Jugendfeuerwehr auf Tour

In den Sommerferien ging es für jetzt acht Jugendliche der Jugendfeuerwehr Herten Gruppe Herten nach Berlin. Mit dabei: Jugendfeuerwehrwarte und Ausbilder. Die diesjährige Fahrt stand ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Herten. „Im Rahmen des Jubiläums gab es in diesem Jahr ein ganz besonderes Ausflugsziel“, erklärt Sebastian Egner, Jugendfeuerwehrwart der Gruppe Herten. Sein Stellvertreter, Florian Strucksberg, ergänzt: „Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, neben...

  • Herten
  • 10.08.17
Überregionales
31 Bilder

Fotos: 1000 Jahre Elpe

Beschwingt startete am Sonntag der zweite Tag des großen Jubiläums in Elpe mit den Magic Kitten. Elpe feierte am Wochenende mit mehr als 1000 Besuchern das 1000-Jährige. Auf dem Hof von Jan de Boer ging es von Freitag bis Sonntag mächtig rund. Gestartet war der Geburtstag mit einem Konzert der Neuen Philharmonie Westfalen. Ab dem 22. Juli findet passend zum Jubiläum in der Zeche Scherlebeck noch eine Fotoausstellung statt.

  • Herten
  • 03.07.17
Überregionales
3 Bilder

Ganz Elpe feiert: Großes Festwochenende startet am 30. Juni

Tagelang geht es rund - in Elpe: Nach mehreren kleineren sehr gut angenommenen Veranstaltungen folgt Ende Juni das große Festwochenende anlässlich der Feiern zu 1000 Jahre Elpe im Spargeldorf Scherlebeck. Los geht es mit einem Konzert der neuen Philharmonie Westfalen und einem kleinen Vorkonzert der Städtischen Musikschule Herten am 30. Juni ab 19 Uhr auf dem Hof Jan de Boer. Die Karten hierfür sind bereits ausverkauft! Am Samstag, 1. Juli, ab 19.30 geht es weiter mit dem Farmhouse Club, dem...

  • Herten
  • 29.06.17
Vereine + Ehrenamt
Ehrenvorsitzender Achim Meßner, Pressesprecherin Margret Braun und Vorsitzender Uwe Händly stöbern gern in alten Aufzeichnungen des MSC.
2 Bilder

Ärger mit den Bauern: Laustarker MSC Herten feiert 50. Geburtstag am 29. April

Der Motorsportclub Herten e.V. im ADAC feiert in diesem Monat sein 50-jähriges Bestehen. Noch heute bekommt Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzender Achim Meßner strahlende Augen, denkt er an die Anfangsjahre des Clubs zurück. Doch auch jetzt, ein halbes Jahrhundert später, präsentiert sich das Clubleben des MSC-Herten so aktiv wie damals. Gegründet wurde der „Motor-Sport-Club M-S-C Herten i.W.“ am 11. April 1967, wie die Gründungsurkunde beweist. Zum Gründungs- und langjährigem Vereinslokal...

  • Herten
  • 19.04.17
Überregionales
„Ich war damals noch nicht einmal 17 und Peter gerade mal 22 Jahre  jung“, erinnert sich Renate Möller gern.
2 Bilder

Gute und schlechte Zeiten: Renate und Peter Möller seit 50 Jahren im Laden

„In guten wie in schlechten Zeiten“, so heißt es bei der kirchlichen Trauung. Kein Eheversprechen könnte für Renate und Peter Möller passender sein. Die Hertener sind nicht nur seit fast 60 Jahren verheiratet, sie führen auch seit 50 Jahren gemeinsam die „Galerie Möller“, das älteste inhabergeführte Geschäft auf der Ewaldstraße. Kennengelernt hat sich das Paar 1953 in Moers. „Ich war damals noch nicht einmal 17 und Peter gerade mal 22 Jahre jung“, erinnert sich Renate Möller gern. Als ich...

  • Herten
  • 11.11.16
  •  1
Ratgeber
Elke Lübbermann-Landscheidt verabschiedete sich mit einer Rede in den Vorruhestand.
2 Bilder

Gute Tipps seit 60 Jahren: Erziehungsberatung Vest feierte Jubiläum

Eine der ältesten Erziehungsberatungen in Deutschland ist die Erziehungsberatung Vest. 1956, vor 60 Jahren, wurde sie gegründet. Dieses Jubiläum wurde jetzt mit einem Festakt im Kreishaus gefeiert, bei dem zugleich Elke Lübbermann-Landscheidt, die die Beratungsstelle seit 1989 leitete, in den Vorruhestand verabschiedet wurde. Mit zwei Mitarbeitern ohne eigene Räume sei die Erziehungsberatung gestartet, erinnerte Landrat Cay Süberkrüb in seiner Begrüßungsrede vor zahlreichen Gästen sowie...

  • Recklinghausen
  • 05.10.16
  •  1
Überregionales

Guido: Drei Tage Party am Pool

Die Pools sind poliert, die Liegewiesen wie gemalt, die Tanzflächen ausgerollt: Das Guido-Heilandbad feiert zu seinem 25-jährigen Jubiläum eine Marathon-Party mit mächtig Dampf aus den Boxen und Druck auf den Zapfhänen. Und das zurecht. Denn der Volksbadverein aus Alt-Marl schreibt seit einem Vierteljahrhundert mit unbeugsamer Sturheit, unfassbarem ehrenamtlichen Engagement und unglaublichen Willen eine Erfolgsgeschichte von der die Menschen in Marl profitieren. Am heutigen Freitag startet...

  • Marl
  • 26.08.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

40. Jubiläum der Jugendgruppe des MSC-Herten

Die Jugendgruppe des MSC Herten e.V. im ADAC besteht schon seit 40 Jahren. Dieses Jubiläum wurde ausgiebig gefeiert. Die jungen Motorsportler fuhren zu diesem Zweck mit Familien, Betreuern und Ehemaligen nach Norddeutschland an den Heeder See. Dort wurde vier Tage lang gegrillt, Wasserski gefahren, geschwommen, Wasserballon Schlachten und vieles mehr veranstaltet. Alle hatten sehr viel Spaß und man war sich einig, dass dieses Camping Wochenende im nächsten Jahr wiederholt...

  • Herten
  • 22.08.16
Überregionales
50 Jahre Ehrenamt im Technischen Hilfswerk.Foto:THW/Kurt Gritzan
2 Bilder

50 Jahre Ehrenamt im Technischen Hilfswerk

Technisches Hilfswerk Gelsenkirchen ehrt Therese Huber Samstag, den 12.12.2015 ehrte das THW Gelsenkirchen Therese Huber (85) und gratulierte zum 50. Jubiläum im Technischen Hilfswerk Gelsenkirchen. Hierzu machte sich eine Delegation des THW Ortsverbandes Gelsenkirchen auf den Weg nach Westerholt um Therese Huber die Glückwünsche zu überbringen. Der Ortsbeauftragte Peter Sworowski überreichte Frau Huber die Ehrenurkunde des Landesverbandes NRW und die Anstecknadel. Ehrenamtliches Engagement...

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.15
  •  1
  •  4
WirtschaftAnzeige
Jalal Chahine führt seit 2006 "Mamma Leone" und hat seitdem kräftig umgebaut.

Mamma Leone ist eine Institution in Herten

Seit 1990 ist „Mamma Leone“ eine Institution in Herten. 1999 stieß Jalal Chahine zum Team dazu. Seit 2006 hat er mit seiner Frau Canan die Führung übernommen, renovierte das Restaurant in der Innenstadt an der Kaiserstraße 82 komplett und bietet moderne mediterrane Küche. Bis Mitte August wurde das 25-jährige Bestehen gefeiert. „Damit wollten wir uns bei unseren Gästen bedanken“, sagt Jalal Chahine.

  • Herten
  • 13.08.15
Überregionales
Unglaublich, aber wahr: den Lokalkompass gibt es jetzt auch in Form von Schokolade (limitierte Auflage, nur für Community-Mitglieder).

Der Lokalkompass feiert seinen fünften Geburtstag: Rückblick und Ausblick

WVW/ORA ist nicht nur Deutschlands größter Anzeigenblattverlag (73 Zeitungstitel, 5,4 Mio Auflage), sondern betreibt mit dem Lokalkompass seit 2010 auch die größte Community-Plattform für BürgerReporter im Erscheinungsgebiet. Grund genug für einen Rückblick auf die Entwicklung unseres Mitmach-Portals, Grund genug zu feiern! Hiermit laden wir Euch herzlich ein, in den kommenden Wochen und Monaten an diversen Aktionen teilzunehmen, mit denen wir dem Lokalkompass Tribut zollen - und bei denen man...

  • 16.04.15
  •  29
  •  56
Überregionales
3 Bilder

Über 57.000 Bahnen für den guten Zweck

Fast 150 Teilnehmer, über 57.000 Bahnen und damit rund 1.425 geschwommene Kilometer – das ist die Bilanz des ersten 25-Stunden-Schwimmens im Copa Ca Backum. „Es ist schön, so viele Menschen rund um die Uhr für einen guten Zweck in Bewegung zu sehen“, so Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, der am Samstag (13.9.) das Startsignal für den Wettkampf gab. Thorsten Rattmann, Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke, betont: „Wir haben uns dafür entschieden, den 25. Geburtstag des Copa Ca Backum mit einem...

  • Herten
  • 18.09.14
Vereine + Ehrenamt

25-Stunden-Schwimmen im Copa Ca Backum

Jubiläums-Event am 13. und 14. September / Anmeldungen ab sofort möglich 25 Jahre Copa Ca Backum – 25 Stunden schwimmen für den guten Zweck: Am 13. Und 14. September veranstaltet das Copa Ca Backum in Kooperation mit dem SV TuS Herten und der DLRG Ortsgruppe Herten ein 25-Stunden-Schwimmen. Teilnehmer können sich ab sofort an der Kasse anmelden. „Die Förderung des Schwimmsports war von Anfang an ein wichtiges Thema im Copa Ca Backum“, betont Badleiterin Petra Anlauf. „Deshalb haben wir...

  • Herten
  • 29.07.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.