Jugend musiziert

Beiträge zum Thema Jugend musiziert

Kultur

Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"
Drei Langenfelder Nachwuchstalente erfolgreich

Drei Schüler der Langenfelder Musikschule sind als Preisträger vom diesjährigen Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Halle/Saale zurückgekehrt. Sie konnten unter 2.900 Bundesteilnehmern vor Fachjurys aus Hochschulprofessoren und Profimusikern ihr Können überzeugend unter Beweis stellen. Der 13-jährige Milan Boxberg wurde in der Kategorie Kontrabass Solo mit einem 1. Preis mit 25 Punkten und dem Sonderpreis Kontrabass (Edgar-Auer-Preis) ausgezeichnet. Leila Tigani (14) erreichte in der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.07.19
Kultur
Der Jugendkonzertchor der Chorakademie erzielte sehr gute Platzierungen bei Musikwettbewerben.
2 Bilder

Jugendkonzertchor der Chorakademie zählt zu den erfolgreichsten Jugendchören Deutschlands.
Höchste Auszeichnungen für Jugendkonzertchor

Er ist als Spitzenensemble der größten Singschule Europas erfolgreich auf hochkarätigen Wettbewerben unterwegs. Beim Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerb erzielte der Jugendkonzertchor den 1. Platz in der Kategorie „gemischte Jugendchöre“ mit 24,7 von 25 Punkten. Beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ erhielten 13 Sängerinnen und Sänger herausragende Punktzahlen: Der Vortrag des Vokalsextetts mit Christien Berger (17), Laura Weber (16), Marygya Cialkowski (15), Leon Lederer (15), Jonas...

  • Dortmund-City
  • 01.07.19
Kultur
Celine kann nicht nur singen, sondern sich selbst dabei begleiten.

The Voice of Germany und Jugend musiziert:
"Ich will um mein Leben singen"

Celine Koczy im Bundesfinale von "Jugend musiziert" Bottrop. Celine Koczy singt für ihr Leben gerne. Jetzt steht sie im Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend musiziert" und wartet auf ihre Chance bei "The Voice of Germany". Celine Koczy ist ein Musik- und Gesangstalent. Die Achtzehnjährige spielt Klavier, Gitarre und Ukulele, singt auf deutsch und englisch, Balladen als auch Rockiges, bekannte Charts-Lieder und Selbstgeschriebenes. Ihre Leidenschaft hat sie vor rund zehn Jahren in der...

  • Bottrop
  • 29.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Ronja Wimbert und Jakob Hahne spielen auch mit.

Freier Eintritt zur Sonntags-Matinée
Jugend musiziert mit Preisträgern

Die Städtische Sparkasse zu Schwelm und die Städtische Musikschule laden am Sonntag, 31. März, um 11 Uhr wieder zum traditionellen Konzert „Jugend musiziert in der Sparkasse“ ein. Das Konzert wird im Veranstaltungsraum der Sparkasse, Hauptstraße 63, stattfinden. Den musikalischen Part übernehmen Schüler der Städtischen Musikschule Schwelm. Ganz unterschiedliche Stilrichtungen und eine große Vielfalt an Instrumenten werden an diesem Sonntag zu hören sein. Auf dem Programm stehen u.a....

  • Schwelm
  • 22.03.19
  •  1
Kultur
Simon Graubner interpretierte am Schlagzeug ein Stück des zeitgenössichen Komponisten Eugene Novotny.

Neues von "Jugend musiziert"
Preisträger spielten im Bürgerhaus

Die Kulturabteilung des Kreises Mettmann hatte einige Gewinner des Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert" zu einem Preisträgerkonzert ins Bürgerhaus eingeladen. Den Anfang machte Simon Graubner. Der Mettmanner interpretierte am Schlagzeug ein Stück des zeitgenössichen Komponisten Eugene Novotny. Aus Velbert trat Pierre Chami am Flügel im Duett mit der Saxophonisten Melissa Kasel auf. Der Heiligenhauser Geiger Elias Mitropoulos wurde am Klavier durch Annette Söllinger begleitet.

  • Velbert-Langenberg
  • 25.02.19
  •  1
Kultur
Qualifizierten sich jetzt für die Landesausscheidung beim Wettbewerb "Jugend musiziert": 
Die beiden Herdecker Brüder Elias und Samuel Feldmann.

Musikkünstler aus Herdecke
Gigantische Geigenbrüder: Elias und Samuel Feldmann siegten bei "Jugend musiziert"

Toller Erfolg beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ auf Regionalebene: In der Kategorie „Streichinstrumente“ nahmen die beiden jungen Geiger Elias (16 Jahre) und Samuel (15 Jahre) Feldmann aus Herdecke erfolgreich teil. Die beiden Brüder erreichten in den Altersgruppen IV und V Höchstwertungen und erzielten beide einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Samuel und Elias Feldmann sind seit 2008 Schüler der Städtischen Musikschule Herdecke und erhalten seitdem ihren Unterricht...

  • Hagen
  • 16.02.19
Kultur
Auch beim 2019er-Wettbewerb "Jugend musiziert" konnten sich Schüler der Musikschule Gladbeck über sehr gute Platzierungen freuen. Unser Foto zeigt die Nachwuchs-Musiker mit Musikschulleiter Rolf Hilgers, der Fördervereins-Vorsitzenden Dr. Gabriele Tichy-Voß sowie einigen Musikschullehrern.

Top-Platzierungen beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
Gladbecker Musikschüler freuen sich über Erfolge

Gladbeck. Auch im Jahr 2019 waren gleich mehrere Schüler der Musikschule bei der nunmehr 56. Ausgabe des Regionalwettbewerbes "Jugend musiziert" sehr erfolgreich. So konnte das Harfen-Duo Lena Wacke/Swantje Tapper die anspruchsvolle Jury restlos überzeugen und erspielte sich einen 1. Preis. Gleiches gelang der Cellistin Anna Elysia Sojcic. Hinzu kam der 2. Preis für Lisa Kurella und Lillie Marie Rahe in der Kategorie Violine. Komplettiert wird die Erfolgsliste der Gladbecker...

  • Gladbeck
  • 11.02.19
Kultur
Mia Becker und Siyu Guan.

Jugend musiziert: MKS Schüler sehr erfolgreich
Erster Preis für Mia Becker und Siyu Guan in der Duowertung Klavier und Blasinstrument

In der Musik- und Kunstschule (MKS) hat sich in den letzten Wochen und Monaten für einige Schülerinnen und Schüler die Übe- und Probenfrequenz deutlich gesteigert, denn der Regionalwettbewerb Jugend musiziert, der kürzlich in der Landesmusikakademie Heek für die Region Westmünsterland mit den Kreisen Borken, Wesel und Coesfeld ausgetragen wurde, war ein Ansporn, sich gut auf die besondere Wettbewerbssituation vorzubereiten. Regelmäßig beteiligen sich Weseler Schülerinnen und Schüler der...

  • Wesel
  • 28.01.19
Kultur
Jugend musiziert - Konzert im Olfonium.

Konzert
Olfen: Jugend musiziert - Konzert im Olfonium

Auch in diesem Jahr findet im Olfonium, Neustraße 17, in Olfen wieder das inzwischen schon zur Tradition gewordene Konzert "Bühne junger Musiker" zur Vorbereitung auf den kommenden Wettbewerb "Jugend musiziert“ statt. Das Duo Helen Bialonski (Klavier) mit Alona Heitkamp (Querflöte) und die Gesangsduos Helen Bialonski (Sopran) mit Ida Heinemann (Mezzosopran) sowie Christina Wagner (Sopran) mit Luise Krefeld (Mezzosopran) präsentieren ein buntes Programm mit Werken von Wilhelm Popp, Pál Járdányi,...

  • Olfen
  • 17.01.19
Kultur
Die Zitter Twins. Foto: Elisabeth Pfahler-Scharf

Marler Debüt präsentiert junge Klassik-Elite im Theater Marl

Die jungen Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ sind am Samstag, 27. Oktober, um 19 Uhr im Theater Marl, Am Theater 1, zu Gast und spielen Kammermusik vom Feinsten. Es wird ein abwechslungsreiches Programm mit Werken der Renaissance, des Barocks, der Klassik, der Romantik und der klassischen Moderne gespielt.

  • Marl
  • 25.10.18
  •  1
Kultur
„Die ZitherTwins“ Sarah Luisa und Tabea Marie Wurmer beeindruckten mit der musiklischen Frische ihres Spiels und demonstrieren beim Marler Debüt das enorme Potenzial der Zither.
2 Bilder

Kammerkonzert des Marler Debüt am 27. Oktober im Theater Marl

Für viele große Musiker wie Sabine Meyer, Anne Sophie Mutter und Gerhard Oppitz war das Marler Debüt eine erste Etappe auf dem Weg zu weltweitem Ruhm. Auch die jungen Musiker, die in diesem Jahr ihr Debüt in Marl geben, haben eine viel versprechende Zukunft vor sich. Beim Kammerkonzert am 27. Oktober spielen sie ein abwechslungsreiches Programm mit Werken der Renaissance, des Barocks, der Klassik, der Romantik und der klassischen Moderne. Seit über fünfzig Jahren bietet das Marler Debüt...

  • Marl
  • 19.10.18
Kultur
Sparkassen-Vorstand Dirk Abel (o. r.) und Bürgermeister Frank Schneider (o. l.) ehren die diesjährigen Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ Meike Vogt (o. m.) und Simon Jedamzik (u.).

Jugend musiziert: Herzlichen Glückwunsch an die beiden Nachwuchs-Musiker aus Langenfeld

Schon in jungen Jahren zeichnen sich beim Wettbewerb Jugend musiziert deutschlandweit kleine Vollblutmusiker ab. So auch in Langenfeld. Daher lädt die Stadt-Sparkasse wieder jene Jungmusiker, die beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ auf Landes- oder sogar auf Bundesebene erfolgreich teilgenommen haben, zur Ehrung in die Hauptstelle ein. Simon Jedamzik (Tenorhorn) holte ersten Platz beim Landeswettbewerb  Mit einem Mikrofaser-Tuch poliert Simon Jedamzik sorgfältig sein Tenorhorn für das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.07.18
Kultur
Foto: A.Kulicki
Casey Hoskins, Gesang (links) - Ira Schneider, Klavierbegleitung (rechts)

Kammerton 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2018

Großer Erfolg in der Kategorie Musical! Dortmunder Musikschule erfolgreich beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ Die sehr zentral im Kreuzviertel liegende Musikschule „Kammerton“ bereitet schon seit ihrer Gründung im Jahr 1998 regelmäßig Schülerinnen und Schüler aus Instrumental- und Gesangsbereichen für verschiedene Musikwettbewerbe vor. Es werden hier zur Zeit über 400 Schülerinnen und Schüler jeden Alters unterrichtet. Passend zum diesjährigen 20. Jubiläum der Musikschule haben...

  • Dortmund-City
  • 11.07.18
  •  1
Kultur

Junge Velberter glänzten beim Bundeswettbewerb

Sarah Schnabel (vorne, von rechts), Trompete, und die beiden Saxophon-Spieler Lukas Fußangel und Jonas Langkeit glänzten beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" mit vorderen Plätzen. Dazu nahmen weitere Schüler der Musik- und Kunstschule Velbert als Landessieger an dem Bundeswettbewerb teil. "Das war das erfolgreichste Jahr seit dem Bestehen dieser Schule", freute sich der Schulleiter Frank Eerenstein (links) und ergänzte: "Das ist auch der Verdienst der Dozenten Melanie Anker und Alexander...

  • Velbert
  • 31.05.18
  •  1
Kultur
Freuen sich auf die Teilnahme am Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ an Pfingsten in Lübeck: (v.l.) Carolin Folkmar, Klavierlehrerin Monika Thurmann, Lehrer Thomas Löffler und Leticia Carrera Kirschgens. Foto: pst

Ein preisverdächtiges Duo: Leticia und Carolin nehmen am Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ teil

Ein wenig aufgeregt sind die Musikschülerinnen Leticia Carrera Kirschgens und Carolin Folkmar schon, aber beim 55. Bundeswettbewerb von „Jugend Musiziert“ vom 17. bis 24. Mai wird sicher alles gut gehen. Die beiden 12-jährigen Mädchen sind gut vorbereitet und haben bereits beim Regional- und Landeswettbewerb sehr gute Ergebnisse erzielt. Nun dürfen sie sich mit den Besten der Republik vergleichen. „Das spricht für die Qualität der Moerser Musikschule und deren Lehrkräfte, die auf hohem...

  • Moers
  • 06.04.18
  •  1
Kultur
Sebastian (links) und Marius.

Sebastian Ruth und Marius Löser (MKS Wesel) beim Bundeswettbewerb in Lübeck

Beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ haben sichwiederholt Schüler der Weseler Musik- und Kunstschule für den Bundeswettbewerb qualifiziert. Am vergangenen Wochenende erspielten sich beim Landeswettbewerb„Jugend musiziert“ NRW in Wuppertal die Weseler Musikschulschüler Marius Löser (Saxophon, Altersstufe V) mit 25 und Sebastian Ruth (Gitarre, Altersstufe VI) mit 23 Punkten die Weiterleitung zum diesjährigen Bundeswettbewerb zu Pfingsten in der Hansestadt Lübeck. Folgende Schüler hatten...

  • Wesel
  • 15.03.18
Kultur
Die erfolgreichen Monheimer Musiktalente im Saal der städtischen Musik- und Kunstschule am Berliner Ring.

Monheimer Talente erfolgreich bei "Jugend musiziert"

Gleich 40 Monheimer Musiktalente erspielten sich beim diesjährigen Regional-Wettbewerb "Jugend musiziert" erste und zweite Plätze. Die diesjährige Ehrung durch Bürgermeister Daniel Zimmermann und die Führungsspitze der Musikschule mit Jörg Sommerfeld und Georg Thomanek wurde von einem Konzert umrahmt, bei dem eine Auswahl der so vielen erfolgreichen Teilnehmer ihr Können präsentierte. Nicht nur die hohe Anzahl der Preisträger, sondern auch die Tatsache, dass es tatsächlich ausschließlich...

  • Monheim am Rhein
  • 13.03.18
Überregionales
Die erfolgreichen Monheimer Musiktalente im Saal der städtischen Musik- und Kunstschule am Berliner Ring.

Preisträger auf der Bühne

Gleich 40 Monheimer Musiktalente erspielten sich beim diesjährigen Regional-Wettbewerb "Jugend musiziert" erste und zweite Plätze - so viele, dass vom bisher üblichen Verfahren, alle Preisträger ein eigenes Stück im Rahmen eines Preisträgerkonzertes vortragen zu lassen, in diesem Jahr tatsächlich abgerückt werden musste. Dennoch wurde auch die diesjährige Ehrung durch Bürgermeister Daniel Zimmermann und die Führungsspitze der Musikschule mit Jörg Sommerfeld und Georg Thomanek von einem...

  • Monheim am Rhein
  • 09.03.18
Kultur
Emma Skomoroch, hier mit Musikschulleiterin Gabriele Weidner, erreichte einen hervorragenden 2. Preis in der Holzbläserwertung.
2 Bilder

Jugend musiziert - in der Stadtsparkasse Schwelm

Die Städtische Sparkasse zu Schwelm und die Städtische Musikschule laden am Sonntag, 18. März, um 11 Uhr wieder zum traditionellen Konzert „Jugend musiziert ein. Das Konzert wird im Veranstaltungsraum der Sparkasse stattfinden. Den musikalischen Part übernehmen Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule. Ganz unterschiedliche Stilrichtungen und ein bunter Strauß an verschiedenen Instrumenten werden an diesem Sonntag zu hören sein. Auf dem Programm stehen u.a. so bekannte Stücke...

  • Schwelm
  • 07.03.18
Kultur
Leonie Vicariesmann und Daniel Schulte vertraten die Hemeraner Musikschule beim Preisträgerkonzert "Jugend musiziert".

Hemeraner Musikschüler begeistern bei Preisträgerkonzert "Jugend musiziert"

Showfeeling mit Zylinder, lila Frack und bunter Zuckerstange Der Vortragsraum im Karree der Sparkasse Hagen klang wie ein Orchestergraben vor Beginn der Vorstellung: überall spielte sich ein Instrumentalist ein und in der großen Kassenhalle tanzten und sangen zur Verblüffung der Besucher zwei Gesangssolisten. Westfalen-West hatte am vergangenen Samstag zum Preisträgerkonzert des Wettbewerbs "Jugend musiziert 2018 " eingeladen. Hemer/Hagen.Rund 30 Preisträger/innen in den...

  • Hemer
  • 06.03.18
Kultur
Auch Gitarrist Felix Behrendt wird sein Können zeigen. Bei „Jugend musiziert“ hat er sich bereits für den Landeswettbewerb qualifiziert.

Musikschule lädt zur„Talentspirale“ ein

Der Monheimer Musk-Nachwuchs zeigt sein Können: Am Freitag, 2. März, findet im Saal der Musikschule am Berliner Ring 9 ein Konzert statt, bei dem sich Jungen und Mädchen des Begabtenförderprogramms der Musikschule unter dem Titel „Talentspirale“ der Öffentlichkeit vorstellen. Beginn ist bei freiem Eintritt um 18 Uhr. Mit dabei sind auch viele Nachwuchskünstler des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, bei dem Schülerinnen und Schüler der Monheimer Musikschule Ende Januar in Ratingen sehr...

  • Monheim am Rhein
  • 28.02.18
Kultur

Junge Talente gaben ein Konzert

Die erfolgreichen Heiligenhauser Preisträger von "Jugend musiziert" gaben in der Isenbügeler Dorfkirche ein Konzert. Den Anfang machten Letizia Klein (Violine) und Charlotte Klein. Außerdem spielten Eric Otten (Klarinette), Erza Dedinca (Querflöte), Anna Mitropoulos (Violine), Alexander Brzoska (Klarinette), Patricia Gerß (Querflöte), Nils Jaagup Peters (Klarinette) und Elias Feldmann (Violine).

  • Heiligenhaus
  • 22.02.18
Überregionales

Jugend musiziert - Preisträgerkonzert im Westflügel

Trompete, Harve und Klavier im Westflügel der Städtischen Musikschule Menden.  Menden. Die Städtische Musikschule Menden hat Grund zur Freude. Fünf Schülerinnen und Schüler haben den diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ erfolgreich absolviert. Aus diesem Anlass gibt es am Samstag, 10. Februar, um 18 Uhr ein kleines Konzert mit Musik für Trompete, Klavier und Harfe im „Westflügel“ der Musikschule. Der Eintritt ist frei.

  • Menden (Sauerland)
  • 09.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.