Kamener Kanzel

Beiträge zum Thema Kamener Kanzel

Kultur
Der Vorverkauf für die Karten beginnt am 11. Juni. Karten sind erhältlich im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Kamen, Schwesterngang in Kamen oder im Haus der Kirche, Mozartstr. 18-20 in Unna.
2 Bilder

Zu Besuch in Kamen
Samuel Koch auf Kamener Kanzel

Samuel Kochs Schicksal bewegt, obwohl er sich nicht bewegen kann: Der bekannteste Rollstuhlfahrer Deutschlands ist vom Hals abwärts gelähmt. Sein Kopf jedoch funktioniert noch gut. Er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen, erzählen und Theater spielen. So wird man ihn am 3. Oktober in der Pauluskirche Kamen (19 Uhr) in der Reihe „Kamener Kanzel“ erleben können. Kamen. Authentisch, nachdenklich und zugleich humorvoll reflektiert er über seine Erfahrungen vor, während und nach dem Unfall...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.06.19
Kultur
In langer Schlange standen nach der Lesung Menschen an, die ein Autogramm, ein Selfie oder nur eine Antwort haben wollten. Westermann blieb auch dabei gelassen bis zu ihrem Abschied aus Kamen. Foto: Dietrich Schneider
4 Bilder

TV-Moderatorin Christine Westermann auf Kamener Kanzel

Auf die Kamener Kanzel ist Christine Westermann nicht gestiegen. Dafür sei zu aufgeregt. „Ich habe einen guten Draht nach oben, aber das ist mir zu nah, da passe ich nicht hin.“, und so nahm sie im Altarraum der Pauluskirche Platz. Im Gepäck hatte die bekannte Moderatorin und Autorin ihr letztes Buch: „Manchmal ist es federleicht – von großen und kleinen Abschieden“. „Das Buch ist kein Ratgeber, auch wenn es in manchem Buchhandel eben in diesem Regal steht. Nein, ich erzähle von den...

  • Kamen
  • 06.09.18
Überregionales
Christine Westermann liest am 4. September auf der Kamener Kanzel aus ihrem Buch „Manchmal ist es federleicht“. Foto: Ben Knabe

Kamener Kanzel: Christine Westermann liest aus ihrem Buch

Nächster Gast auf der Kamener Kanzel wird im September die Moderatorin und Autorin Christine Westermann sein. Sie folgte der Einladung von Ev. Kirchengemeinde Kamen und Ev. Kirchenkreis Unna für eine Lesung aus ihrem neuen Buch „Manchmal ist es federleicht – von großen und kleinen Abschieden“. Westermann wird am 4. September um 19 Uhr in der Pauluskirche in Kamen lesen und erzählen, was sie rund um das Abschiednehmen beschäftigt. Kamen. Anlass für das Buch war die letzte Sendung der...

  • Kamen
  • 03.04.18
Überregionales
Dunja Hayali wird am 2. Mai um 19.30 Uhr auf der Kanzel der Pauluskirche in Kamen zum Thema „Was glaubt Ihr denn?“ reden. Archiv-Foto: Bettina Böhmer

Vorverkauf für Kamener Kanzel mit Dunja Hayali startet

Am 2. Mai ist die Moderatorin und Journalistin Dunja Hayali zu Gast auf der Kamener Kanzel. Der Vorverkauf für ihren Vortrag beginnt am Montag, den 23. Januar. Karten sind erhältlich im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Kamen, Schwesterngang 4, 59174 Kamen und im Haus der Kirche, Mozartstr. 18-20, 59423 Unna jeweils von 8 bis 12 Uhr. Dunja Hayali wird am 2. Mai um 19.30 Uhr auf der Kanzel der Pauluskirche in Kamen zum Thema „Was glaubt Ihr denn?“ reden, eingeladen wurde sie von der Ev....

  • Kamen
  • 20.01.17
Politik
Dunja Hayali kommt im Mai nach Kamen. Foto: Peter Reiss

Dunja Hayali auf der Kamener Kanzel

Die „Kamener Kanzel“ bekommt Besuch: Diesmal wird die Journalistin Dunja Hayali den ungewohnten Vortragsort in der Kamener Pauluskirche aufsuchen. Im Rahmen des Reformationsjahres berichtet sie am 2. Mai von ihrer Recherche und den Ergebnissen der ZDF-Dokumentation "Was glaubt Ihr denn?". Dunja Hayali besuchte für ihre Doku verschiedene Religionsgruppen und machte unter anderem Station in einem Bergdorf Georgiens, in Kathmandu, New York und Wien. Sie traf orthodoxe Christen, Juden, Hindus...

  • Kamen
  • 12.01.17
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.