Alles zum Thema Kathrin Heinrichs

Beiträge zum Thema Kathrin Heinrichs

Kultur
Kathrin Heinrichs liest, als würde man einem Hörspiel lauschen.

Oer-Erkenschwick: Kathrin Heinrichs liest in der Bücherei

Am Freitag, 8. Juni, findet ab 19 Uhr in der Stadtbücherei am Berliner Platz eine kabarettistische Lesung mit Kathrin Heinrichs statt. Sie wird einen Querschnitt ihrer Texte präsentieren. Bekannt wurde Kathrin Heinrichs mit ihren Sauerland-Krimis um Hauptfigur Vincent Jakobs. Mit ihrer Mischung aus Spannung und Witz haben die Bände viele Fans. Zuletzt allerdings schickte die 47-jährige Autorin mit Anton und Zofia neue Figuren ins Rennen: einen betagten Sauerländer, der nach einem Schlaganfall...

  • Datteln
  • 13.05.18
Kultur

"Bis auf den Grund" - Lesung mit Kathrin Heinrichs

Bei der nächsten Lesung des Buchladens am neuen Markt von Silke Schulenburg (Foto) kommen alle Sauerlandkrimi-Fans auf ihre Kosten. Zu Gast in Haus Hemer, Geitbecke 8, ist dann am Dienstag, 17. April, die bekannte Autorin Kathrin Heinrichs, die aus ihrem neuen Roman "Bis auf den Grund" liest. Die bekannten "Helden" Anton und Zofia zieht's dabei auf die Insel: Zwischen Sandbank und Thalasso-Therapie machen die beiden schon bald einen grausigen Fund: eine Tote, die aus Antons Heimat, dem...

  • Hemer
  • 31.03.18
  •  1
Kultur
Kathrin Heinrichs mit neuem Krimi „Auf Tour“.

Kathrin Heinrichs - „Auf Tour“

Menden. „Bis auf den Grund“ - so heißt das neue Buch von Kathrin Heinrichs, das im März kommenden Jahres erscheinen soll. Präsentieren wird es die Autorin am Freitag, 16. März 2018, ab 20 Uhr auf der Wilhelmshöhe. Mit im Boot: die Band „Bitter Trio“. Nach „Nichts wie es war“ folgt mit Heinrichs‘ neuem Krimi nun der zweite spannende Fall für Anton und Zofia. Doch ermitteln der alte Mann und seine junge polnische Pflegerin diesmal nicht nur im Sauerland, sondern auch auf den ostfriesischen...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.17
Überregionales
Der Varieté-Abend findet seinen Höhepunkt im feurigen Finale der Magic-Motions-Künstler.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen!  Motto „Lift“ - Herbstvarieté mit feurigem Finale Die GSV-Künstlergruppe „Magic Motions“ lädt am Samstag, 18. November, 19 Uhr, und Sonntag, 19. November, 15 Uhr, zur Show in die Gesamtschule Fröndenberg ein. „Zoff im Zauberwald“ - das Kindertheaterstück ... ... wird am Wochenende im Pfarrheim St. Josef Lendringsen präsentiert. Samstag, 18. November: 16 Uhr, Sonntag, 19. November: 15...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.11.17
Kultur
"Ulla van Daelen & Friends" setzen sogar Jazz-, Soul- und Popsongs mit der Harfe in Szene.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen! "Time for Harp“ im Theater Am Ziegelbrand Saturday Night im Mendener TAZ: "Ulla van Daelen & Friends" unterhalten am Samstag, 4. Februar, 20 Uhr, mit etwas anderen Harfenklängen. Kammerkonzert Violine und Klavier Liv Migdal und Jie Zhang - Die Stiftskonzertreihe wird am Sonntag, 5. Februar, 18 Uhr, mit einem Duo-Konzert der herausragenden Solistinnen eröffnet. Kathrin Heinrichs "Von A bis Z" Das...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.02.17
Überregionales
"Iontach" gehört zu den beliebtesten Formationen der Irisch-Traditionellen Musikszene.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion". Irish Music Unlimited mit „Iontach“ Die 2003 gegründete, deutsch-irische Formation „Iontach“ steht am Samstag, 5. November, 20 Uhr, im Mendener Amateur Theater auf der Bühne. "Lebendige Lesung" mit Kathrin Heinrichs Am Freitag, 4. November, 20 Uhr, gastiert die Autorin mit "Von A bis Z“ - der Leseshow zu ihrem neuen Titel - auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.11.16
Kultur
Kathrin Heinrichs begeisterte erneut ihre Hemeraner Fangemeinde.
7 Bilder

Kathrin Heinrichs begeisterte ihr Publikum mit viel Humor und Sauerländer Lokalkolorit

Eine Lesung mit Kathrin Heinrichs scheint mit Erfolgsgarantie behaftet zu sein - vor allem, wenn die gebürtige Langenholthausenerin in ihrer sauerländischen Heimat liest. So auch jetzt wieder, als Initiatorin Silke Schulenburg, Inhaberin des Buchladens am Neuen Markt, knapp 100 Zuhörer und Zuhörerinnen in der Hemeraner Ebbergkirche begrüßen konnte.Nachdem sie gleich zu Beginn in ihrer unnachahmlichen Art mal klargestellt hatte "Wenn Sie gedacht haben, sie hätten hier einen entspannten Abend,...

  • Hemer
  • 02.03.15
Kultur
Erfolgsautorin Kathrin Heinrichs
2 Bilder

Kathrin Heinrichs liest in der Ebbergkirche

Ihre Krimis sind schon lange kein Geheimtipp mehr, ihre Kurzgeschichten Kult, ihre Lesungen der Grund, warum man nach ihren Auftritten den Saal mit verschmierter Wimperntusche verlässt. Am Mittwoch, 25. Februar, wird die Krimi-Autorin und Satirikerin Kathrin Heinrichs ab 19.30 Uhr in der Ebbergkirche einen Streifzug durch ihre Texte präsentieren. Veranstalter ist der Buchladen am Neuen Markt.Dass auch Mord und Totschlag quicklebendig sein können, hat Kathrin Heinrichs in etlichen...

  • Hemer
  • 18.02.15
Kultur
Kathrin Heinrichs lässt in Schwerte morden...
2 Bilder

Tatort Schwerte für „Mord am Hellweg“

Mord in St. Viktor? Blutbad im Elsebad? Gemetzel an der Ruhr? Nein, Kathrin Heinrichs weiß noch nicht genau, wo sie ihre Leiche platzieren wird. Aber dass es eine gibt, das ist klar. Denn die Krimiautorin beteiligt sich an der neuen Anthologie, die rechtzeitig zu Europas größtem internationalen Krimifestival „Mord am Hellweg VI“ herausgegeben wird. Kenner wissen Bescheid: Krimiautoren platzieren ihre Morde in Städten der Region, Lokalkolorit garantiert. Die 1970 im Sauerland geborene...

  • Schwerte
  • 21.03.12
Kultur
Mord und Totschlag in Form von Worten: Im April läuft im ganzen Sauerland die "Criminale 2012" mit zahlreichen Lesungen. Foto: Albrecht

Mordsmäßige Spannung bei der "Criminale 2012" erwartet

Mord und Totschlag werden vom 25. bis 29. April das Geschehen im Sauerland prägen - zum Glück „nur“ das kulturelle Geschehen. Die „Criminale“ findet erneut im Kreis statt, ein Ereignis, das schon mit großer Spannung erwartet wird. Mit einem Dank an die Unterstützer des großen Festivals und die Sparkasse Hochsauerland ganz speziell eröffnete Landrat Dr. Karl Schneider in dieser Woche die Auftaktpressekonferenz für das größte deutschsprachige Krimifestival. Es sei sehr erfreulich, dass nach 2005...

  • Arnsberg
  • 02.03.12
  •  2