kleingartenanlage

Beiträge zum Thema kleingartenanlage

Vereine + Ehrenamt
Die Kleingärtner „Im Krähenwinkel“ würden sich freuen, wenn die Stadt Bergkamen Eigentümer des Grundstücks ihrer Anlage würde. (Hier ein Bild aus dem letzten Jahr vom Besuch von Karamba Diaby aus Halle an der Saale mit Oliver Kaczmarek.)

Antrag der SPD-Fraktion für die nächste Ratssitzung
Soll die Stadt die Kleingartenanlage „Im Krähenwinkel“ kaufen?

Sechs Kleingartenanlagen in Bergkamen sind in städtischer Hand, doch eine Fläche, nämlich die des Vereins „Im Krähenwinkel, gehört einer Immobiliengesellschaft, die in Dortmund ansässig ist. „Schon vor zehn Jahren hatte man uns das Angebot gemacht, die Gärten käuflich zu erwerben“, verrät Michael Ludwig, Vorsitzender des Kleingartenvereins „Im Krähenwinkel“. Doch nach intensiven Überlegungen der Vereinsmitglieder hatte man sich schließlich dagegen entschieden. Der Kaufpreis erschien zu hoch....

  • Kamen
  • 06.09.19
Blaulicht

Kuriose Brandmeldung
Feuerwehr staunt nicht schlecht

Ratingen. Da staunten die Feuerwehrangehörigen und die  Rettungsdienstmitarbeiter nicht schlecht. Noch während die Löscharbeiten an dem Stoppelfeld (wir berichteten) im vollen Gange waren, erreichte die Feuerwehr Ratingen eine weitere Brandmeldung. "Brand in einer Kleingartenanlage, starke Rauchentwicklung, eine Person liegt am Boden!" lautete die Meldung der Kreisleitstelle Mettmann. Umgehend rückten Kräfte aus Lintorf, der Berufsfeuerwehr mit Notarzt und Rettungswagen zur Einsatzstelle aus....

  • Ratingen
  • 01.08.19
Ratgeber
In diesem bereich muss für die Entschärfung evakuiert werden.

Bomben werden heute entschärft
Evakuierung von 150 Menschen

Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme im Bereich der Kleingartenanlage Am Segen wurden drei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Es handelt sich um eine amerikanische 250-Kilogramm-Bombe und zwei britische 250-Kilogramm-Bomben. Die drei Kampfmittel müssen heute durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb das umliegende Gebiet in einem Radius von 250 Metern vom jeweiligen Fundort...

  • Dortmund-Süd
  • 20.05.19
Blaulicht

Mutmaßliche Einbrecher festgenommen: Polizei wurde als Komplize verwechselt

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 20. April, nahm die Polizei Essen vier mutmaßliche Einbrecher in Essen-Stadtwald fest. Einer von Ihnen winkte den Beamten fälschlicherweise zu. Gegen 2.25 Uhr vernahm ein 47-Jähriger ungewöhnliche Geräusche in der Kleingartenanlage an der Eschenstraße. Ausgerechnet an diesem Tag übernachtete er in einem der kleinen Häuser der Anlage und hörte Stimmen mehrerer Personen vor der Parzelle. Sofort alarmierte er die Polizei. Die Beamten fanden daraufhin...

  • Essen-Süd
  • 24.04.19
Natur + Garten
Einer an den anderen reihen sich die Gärten im KGV Henrichenburg.

Säen und entspannen
KGV Henrichenburg lockt viele Hobbygärtner an

Im Kleingarten ist immer etwas zu tun. Nach Baum- und Heckenschnitt im Winter werden nun die Beete fürs Säen und Bepflanzen aufbereitet. „Es gibt auch Leute, die jetzt ihre Werkzeuge warten oder ihre Laube reparieren“, erzählt Björn Möller (36), Pressesprecher des Kleingartenvereins Henrichenburg. Jens Richard, stellvertretender Vorsitzender, fängt bereits an, zu säen und pflanzen. „Der Winter war mild“, ist er zuversichtlich, dass alles angehen wird. Seit sechs Jahren hat der 52-Jährige...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.03.19
Natur + Garten
Was für ein kunstvoller Schnitt.

Bezirksverband der Kleingärtner in Hagen lädt ein
Am Wochenende finden zwei Baumschnittveranstaltungen statt

Am morgigen Samstag,23. März, um 10 Uhr findet eine Baumschnittveranstaltung in der Kleingartenanlage Wehringhausen -Klutert, Friedrichstraße 4,  und am Sonntag, 24. März, um 10 Uhr in der Kleingartenanlage Ischeland, Fleyerstraße 179A, statt. Alle eingeladen Alle Fachberater der Vereine und interessierte Gartenfreunde sind zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen.

  • Hagen
  • 22.03.19
Vereine + Ehrenamt
Mitglieder des SPD-Ortsvereins Broich besuchten am Samstag die Kleingartenanlage an der Holzstraße.

Kleingärtner kämpfen für den Erhalt ihrer Anlage

Die Tatsache, dass die Kleingartenanlage an der Broicher Holzstraße für eine Bebauung in Frage kommt, hat die Bewohner in Aufruhe versetzt. Sie haben eine Petition gestartet, die sie am 24. September Oberbürgermeister Ulrich Scholten übergeben wollen. „Wir kämpfen seit 1998 um den Erhalt der Anlage“, sagt Bettina Reimann vom Vorstand. Einmal war das Thema sogar schon im Rat, wurde von der Politik aber damals abgelehnt. Seit 2014 haben die Broicher Kleingärtner einige Umstrukturierungen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.18
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Sportlich ging es beim "Preiskegeln" beim Sommerfest der Gladbecker Nordpark-Kleingärtner zu.
7 Bilder

Gladbecker Nordpark-Kleingärtner feierten mit hunderten Gästen

Gladbeck. Zu seinem traditionellen zweitägigen Sommerfest hatte jetzt wieder der "Kleingartenverein Nordpark" eingeladen. Bei guter Musik, kühlen Getränken, leckerem Essen und ganz viel Sonnenschein konnten sich die Besucher vergnügen. Für die kleinen Gäste gab es am Sonntag natürlich wieder viele Spiele, die zum mitmachen animierten. So konnte man nicht nur "Erbsen kloppen", sondern auch eine "Kuh melken" sowie auf der Kegelbahn seinen Spaß haben. Am Sonntag gab es zudem im proppevollen...

  • Gladbeck
  • 09.07.18
Ratgeber
12 Bilder

Herne – Wanne-Eickel, die Stadt der Kleingartenanlagen!

Stadt der Kleingartenanlagen! Kleingarten, die alternative zum Kurzurlaub. Kleingärtner fiebern dem Frühjahr entgegen und in vielen Haushalten beginnt erneut die Diskussion: Sollen auch wir uns eine Parzelle pachten? Obst und Gemüse ernten? Aktiv bleiben, gestalten können und anschließend Obst und Gemüse frisch vom Feld (Beet) auf kurzen Transportwegen ernten, eine gute Sache. Die finanziellen jährlichen Aufwendungen halten sich durch die Pachtpreisbindung in absolut überschaubaren...

  • Herne
  • 10.03.18
  •  8
  •  9
Überregionales
Foto: Symbolbild

Grashofsiedlung Mörsenbroich: Brennende Gartenlaube

In der Kleingartenanlage des KGV "Trockene Erde" an der Grashofstraße in Düsseldorf Mörsenbroich kam es am Donnerstagabend, 22. Februar, zu einem Brand einer ca. 30 Quadratmeter großen Gartenlaube. Aufgrund der Meldung gegen 19.30 Uhr bei der Feuerwehrleitstelle wurden die Kräfte der Feuerwache Münsterstraße mit 4 Fahrzeugen und 15 Mann entsandt. Beim Eintreffen brannte die Laube im Nordwesten des Kleingartengeländes schon in voller Ausdehnung. Da die Löschwasserversorgung des Geländes...

  • Düsseldorf
  • 23.02.18
Überregionales

Zwei junge Lauben-Einbrecher in Brackeler Kleingartenanlage festgenommen

Die Dortmunder Polizei hat am gestrigen Dienstagabend (16.1.) zwei Lauben-Aufbrecher in einer Brackeler Kleingartenanlage im Bereich Hannöversche Straße/Am Westheck auf frischer Tat festnehmen können. Im Rahmen einer Fahndung zu einem anderen Einsatz nahmen gestern Abend gegen 19.30 Uhr zivile Polizeibeamte im Umfeld der Kleingartenanlage verdächtige Geräusche wahr. Während die Beamten auf Unterstützungskräfte warteten, um mutmaßliche Einbrecher stellen zu können, beobachteten sie zwei...

  • Dortmund-Ost
  • 17.01.18
Sport
7 Bilder

Radtreff Ruhrpark feiert im Schönefeld den Saisonausklang

Teilnehmer legen 55.683 Kilometer zurück Am letzten Samstag fand in der Gaststätte der Kleingartenanlage Schönefeld die Abschlussfeier des Radtreffs am Ruhrpark statt. Dazu hatte der Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen als Ausrichter die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen. Die Organisatoren Helmut Gommers und Rainer Gutsmann begrüßten die 69 Radler und die Gäste Herrn Werner Schmidt als Präsident des Stadtsportbundes so wie Manfred Gregorius in Personalunion als Vizepräsident...

  • Oberhausen
  • 05.11.17
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Zwei Kinder schwer verletzt

Aus bislang unbekannter Ursache erlitten am Mittwochmittag, 19. Oktober, zwei Kinder im Alter von zwei und vier Jahren schwere Verbrennungen im Gesichtsbereich. Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr in einer Kleingartenanlage an der Hügelstraße. Die schwer verletzten Kinder wurden durch den Rettungsdienst der Feuerwehr Oberhausen erstversorgt und im Anschluss in zwei Spezialkliniken nach Duisburg und Bochum transportiert. Die Feuerwehr Oberhausen war insgesamt mit zwei Rettungswagen,...

  • Oberhausen
  • 19.10.17
Überregionales

Brand einer Gartenlaube

Dinslaken. Am Samstag, 2. September, um 00.11 Uhr geriet in einer Kleingartenanlage in Dinslaken aus bislang ungeklärter Ursache eine Gartenlaube in Brand. Das Feuer erfasste auch den Anbau der Gartenlaube sowie eine angrenzende Hecke. Die angeforderte Feuerwehr konnte den entstandenen Brand zügig löschen. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von zirka 4.000 Euro.

  • Dinslaken
  • 04.09.17
Vereine + Ehrenamt
Susanne Friedrich von der Kleingartenanlage „Haus Aden“ freut sich über die schönen Weißkohlköpfe, Foto: privat
2 Bilder

Kleine Wunder im Schrebergarten

Frost während der Obstblüte und nasses Wetter schraubten nicht nur die Erwartungen der Landwirte zurück, auch die Kleingärtner blickten betrübt auf die bevorstehende Ente. Doch dann erlebten Susanne und Norbert Friedrich, Mitglieder der Kleingartenanlage „Haus Aden“, ihr wahres Wunder: aus den ursprünglich mickrigen kleinen Pflänzchen im Gemüsebeet, entwickelten sich wohlgeformte Weißkohlköpfe, auf die die Bergkamener Hobbygärtner stolz sein konnten. Auch die handaufgezogenen...

  • Bergkamen
  • 31.07.17
  •  4
  •  3
Überregionales
3 Bilder

Gartenarbeit hält jung …

„Gartenarbeit hält jung“ oder „Der kürzeste Weg zur Gesundheit führt in den Garten.“ Diese und andere Sprichwörter wurden schon oft zitiert, wenn es um die gesundheitsfördernde Wirkung und die Erhaltung der geistigen und körperlichen Spannkraft für den Menschen bis ins hohe Alter mit Hilfe regelmäßiger Betätigung in einem Garten geht. Möchten auch Sie sich eine kulinarische Fundgrube schaffen oder sollen Ihre Kinder fern ab vom Straßenverkehr immer unter Kontrolle spielen? Kleingärten...

  • Wanne-Eickel
  • 04.07.17
  •  6
  •  9
Überregionales

Aufmerksamer Anwohner

Der Aufmerksamkeit eines Anwohners ist es zu verdanken, dass die Polizei einen mutmaßlichen Einbrecher festnehmen konnte. Der Zeuge hatte am vergangenen Dienstagabend verdächtige Geräusche auf dem Gelände einer Kleingartenanlage an der Dorstener Straße vernommen. Als er diesen nachging, stellte er fest, dass mehrere Personen Gegenstände in ein Fahrzeug luden und sich dann über einen Trampelpfad entfernten. Unweit der Örtlichkeit fand die alarmierte Polizei mehrere Plastiksäcke mit...

  • Herne
  • 24.11.16
Überregionales

Einbruch in Kleingartenanlage: Drei Männer festgenommen

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntag, gegen 18.30 Uhr, drei Männer, die sich in einem Kleingartenverein an der Straße Bergmannssonne an Gartenlauben zu schaffen machten und informierte die Polizei. Bei der Kontrolle des Kleingartenvereins nahmen Polizeibeamte drei Tatverdächtige, im Alter von 17, 18 und 15 Jahren, alle aus Recklinghausen, fest. Bei den jungen Männern stellten die Beamten bei der Durchsuchung Diebesgut fest und stellten es sicher. Außerdem konnten in der...

  • Recklinghausen
  • 14.11.16
Sport
13 Bilder

Ehrungen für älteste Teilnehmer und meiste Ausfahrten

Radtreff Ruhrpark feiert im Schönefeld den Saisonausklang Die zur traditionelle Abschlussfeier des Fahrradtreffs am Ruhrpark fand am letzten Samstag in der Gaststätte der Kleingartenanlage Schönefeld statt. Dazu hatte der Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen als Ausrichter eingeladen. Die Organisatoren Helmut Gommers und Rainer Gutsmann begrüßten die 78 Radtreffteilnehmerinnen/–teilnehmer und die Gäste Herrn Werner Schmidt als Präsident des Stadtsportbundes mit seiner Gattin. Des...

  • Oberhausen
  • 31.10.16
Vereine + Ehrenamt
Luftaufnahme der Kleingartenanlage Gartenstadt Waltrop
2 Bilder

Und Action! Erster Kleingarten-Verein im Vest mit Internet-Video-Kanal

Einzigartig auf diesem Niveau: Gartenstadt Waltrop mit moderner Website, auf Facebook, Google+ und jetzt auch auf Youtube Waltrop, den 12.10.2016 – Schon seit einiger Zeit treibt der Kleingärtnerverein Gartenstadt Waltrop seine Internet-Präsenz voran. Die Website wurde Ende 2014 neugestaltet und auch auf Facebook und Google+ ist der gemeinnützige Verein um den Vorsitzenden Guntram Hahn seit 2013 sehr aktiv. Was bisher noch fehlte, ist ein eigener Video-Kanal auf Youtube. Dieser wurde nun mit...

  • Waltrop
  • 13.10.16
LK-Gemeinschaft
Zum Oktoberfest durften Dirndl und Lederhosen nicht fehlen.

Oktoberfest in Hassel

In der Kleingartenanlage "Dr. Schreber" in Hassel fand ein Oktoberfest statt. Geboten wurde den Gästen Oktoberfestbier und natürlich typisch bayrische Speisen. Musikalische Unterhaltung durfte nicht fehlen und viele Gäste hatten sich Oktoberfest-typisch mit Dirndl und Lederhosen herausgeputzt.

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.16
Überregionales

Betrunkene greifen Schlichter an

Eigentlich sollte es nur eine gemütliche Feier in einer Kleingartenanlage in Bulmke werden. Doch für einen Gast endete er mit einem Stein am Kopf und für zwei andere in Polizeigewahrsam. Die Polizei beschreibt den Verlauf wie folgt: Am 9.10.2016, gegen 4 Uhr, kam es nach einer Feier in einer Kleingartenanlage in Bulmke zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 24- und ein 23-jähriger Gelsenkirchener befanden sich als Gäste auf einer privaten Feier, wo sie schon durch ihr aggressives und...

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.