kleingartenanlage

Beiträge zum Thema kleingartenanlage

Blaulicht
Unbekannte Täter brachen in einem Zeitraum von einer Woche (Mittwoch, 7. Oktober, 16.15 Uhr bis Mittwoch, 14. Oktober 16.15 Uhr) einen Lagerraum in einer Kleingartenanlage am Waldhang auf.

Wrumm, Wrumm
Kettensäge aus Hagener Kleingartenanlage gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter brachen in einem Zeitraum von einer Woche (Mittwoch, 7. Oktober, 16.15 Uhr bis Mittwoch, 14. Oktober 16.15 Uhr) einen Lagerraum in einer Kleingartenanlage am Waldhang auf. Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich Täter unbefugt Zutritt zu der Parzelle eines 44-Jährigen. Anschließend entfernten sie das Vorhängeschloss eines Lagerraums und entwendeten eine Kettensäge. Die Täter konnten unerkannt flüchten. Die Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen und...

  • Hagen
  • 15.10.20
Natur + Garten
Mit vielen Festgästen wurde der Evinger Bienengarten im Pantoffelgrün an der Waldecker Straße feierlich eingeweiht.

Auf bisher brachliegender Parzelle in der Gartenanlage "Zur Sonnenseite"
Bienengarten in Eving feierlich eröffnet

In der Evinger Gartenanlage des Gartenvereins (GV) „Zur Sonnenseite“ an der Waldecker Straße wurde jetzt in der Parzelle 50 ein Bienengarten eröffnet. Viele prominente Gäste speziell aus Reihen der SPD waren gekommen, u.a. Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens, Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann, Landtagsabgeordneter Volkan Baran, Ratsfraktionschef Norbert Schilff, Ratsmitglied Henrik Berndsen, Ratskandidatin Andrea Keßler, Gabi Hammacher, Fraktionschefin in der Bezirksvertretung...

  • Dortmund-Nord
  • 04.09.20
  • 1
Blaulicht
Grillgut wurde aus einer Gartenhütte gestohlen.

Zeugen gesucht
Scheuermilch und Grillgut gestohlen: Einbruch in Kleingartenanlage "Am Berghang"

Unbekannte Täter brachen im Zeitraum von vergangenen Sonntag,18 Uhr, bis Montag, 14 Uhr, eine Gartenhütte in einer Kleingartenanlage in der Straße "Am Berghang" auf. Die unbekannten Täter gelangten gewaltsam über ein Fenster in die Hütte und stahlen Grillgut im Wert von zirka 30 Euro sowie eine Flasche Scheuermilch. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Tel. 02331-9862060.

  • Hagen
  • 16.06.20
Blaulicht

Moers - Unbekannte suchten Kleingartenanlage heim
Einbruch in Kleingartenanlage - Zeugen gesucht

Zaun durchtrennt Laut polizeilicher Mitteilung brachen Unbekannte In der Zeit von Dienstag, 5. Mai, 17 Uhr, bis Mittwoch, 6. Mai, 13 Uhr, in eine Kleingartenanlage an der Straße Am Schürmannshütt ein. Sie durchtrennten zunächst einen Zaun und brachen anschließend mindestens eine Gartenlaube auf. Hieraus entwendeten sie Werkzeuge und verschwanden anschließend unerkannt. Geschädigte, bitte melden! Da nicht auszuschließen ist, dass die Täter in weitere Lauben Eingebrochen sind,bittet die...

  • Moers
  • 07.05.20
Vereine + Ehrenamt
Der gesperrte Spielplatz
10 Bilder

Coronavirus: Die Auswirkungen auf die Kleingärtner
Situation in Oberhausener Kleingärten

Mehr denn je kann Gartenarbeit in dieser schweren Zeit helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen und trotz des Gebotes sozialer Distanz mit anderen Menschen in Kontakt zu treten - mit dem Gartenzaun als Abstandshalter. Wer einen eigenen Garten besitzt, kann auch während der Corona-Krise den Aufenthalt im Freien genießen. Allein in Oberhausen gibt es über 1.500 Pächter von Kleingärtnern. Auch dort gelten in Zeiten von Kontaktbeschränkungen jedoch besondere Regeln. Mit den steigenden...

  • Oberhausen
  • 27.04.20
Blaulicht
Bei einem Einbruch in eine Kleingartenanlage wurden Elektrogeräte gestohlen.

Rasierer gestohlen
Kriminalität in Kleingartenanlage Sudfeld: Einbruch in Gartenlaube an der Lennestraße

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 11 Uhr brachen unbekannte Täter in zwei Gartenlauben in die Kleingartenanlage Sudfeld an der Lennestraße ein. Das Areal ist von einem zwei Meter hohen Zaun umgeben. Die Einbrecher hebelten die Holztür der Lauben auf und durchsuchten das Innere der Gartenhütten. Als Beute nahmen sie zwei Fernseher, zwei Rasierer und einen Bluetooth-Lautsprecher mit. In einer Hütte öffneten die Täter auch zwei Flaschen Bier, die sich am Tatort zurückließen. Die...

  • Hagen
  • 17.04.20
Vereine + Ehrenamt
Angesichts der Spielplatz-Sperrung, die Gartenfachberater Volker Werner und Obmann Manuel Froese umsetzten, kann man nur versuchen, sich wie Gärtnerkind Emilia mit kleinen Überraschungseiern zu trösten.

"Zur Sonnenseite": Vereinsheim und Spielplatz geschlossen
Evinger Kleingärtner schränken sich ein

"Auch wir im Gartenverein ,Zur Sonnenseite' sind von der eingeschränkten Lebensweise zu Zeiten der Corona-Krise betroffen", berichtet 1. Vorsitzender Roland Fröhling dem Nord-Anzeiger: "Unsere Wirtin musste bis auf weiteres die Gaststätte schließen, Leute die gerne im Saal ihre Familienfeiern ausrichten wollten, musste auch abgesagt werden." Gemeinschaftsarbeiten im Frühjahr ausgesetzt Die Gemeinschaftsarbeiten, die normalerweise gerade jetzt im Frühjahr angesetzt sind, haben die Evinger...

  • Dortmund-Nord
  • 30.03.20
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn: Einbruch in Kleingartenanlage - Zeugen gesucht
Diebe machten Beute in Schrebergarten

Haupteingangstor aufgebrochen In der Zeit von Sonntag, 1. März, 11.30 Uhr, bis Montag, 2. März, 17 Uhr, brachen Einbrecher zunächst das Haupteingangstor eines Kleingartenvereins an der Niederrheinallee auf. Anschließend verschafften sie sich Zugang in mindestens zwei Gartenhäuser. Hier stahlen sie unter anderem einen TV, Verstärker, Mischpult, Boxen, Kaffeemaschinen und ein Kochfeld. Zeugen gesucht! Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845/...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.03.20
Blaulicht
Exhibitionist in Kleingartenanlage Festgenommen

Bulmke- Hüllen
Exhibitionist nach Zeugenhinweisen in Bulmke – Hüllen festgenommen

Gegen 14:15 Uhr am Samstag. 25. Januar. 2020 wurde der Polizei ein Exhibitionist in einer Kleingartenanlage an der Plutostraße im Gelsenkirchener Ortsteil Bulmke - Hüllen gemeldet. Dieser wurde von einem Zeugen verfolgt, nachdem sich der Täter zuvor einer Frau in Scham verletzender Weise gezeigt hatte. Der 33-jährige Gelsenkirchener konnte im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen durch einen Diensthundeführer der Polizei kurz vor dem Verlassen der Kleingartenanlage angetroffen werden, wo er vom...

  • Gelsenkirchen
  • 26.01.20
Blaulicht

Toter bei noch ungeklärtem Gartenhausbrand gefunden

Eine Leiche wurde gestern bei einem noch ungeklärtem Gartenhausbrand in Velbert gefunden. Am späten Montagabend, gegen 21.30 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu dem Brand in eine Kleingartenanlage im Bereich zwischen der Mettmanner Straße, der Martin-Luther-Straße und der Burgstraße gerufen. Zeugen hatten dort einen Brand hinter der Festhalle an der Mettmanner Straße bemerkt und den Notruf gewählt. Leblose männliche Person wurde entdeckt Beim schnellen Eintreffen erster Einsatzkräfte...

  • Velbert
  • 07.01.20
Blaulicht

Bergkamen: Mehrere Gartenlauben aufgebrochen
Tatverdächtiger schlief beim Diebstahl ein

Eine aufgebrochene Tür einer Gartenlaube in einer Kleingartenlage an der Landwehrstraße in Bergkamen machte am Freitagnachmittag (06. Dezember) zwei aufmerksame Zeugen stutzig. Ein Blick durch ein Fenster bestätigte ihre Vermutung, dass sich dort ein Unberechtigter aufhalten könnte und sie informierten die Polizei. In der Hütte des ermittelten Geschädigten schlief ein polizeibekannter 36-Jähriger ohne festen Wohnsitz. Zudem befanden sich darin noch Taschen und ein Bollerwagen mit Werkzeugen...

  • Kamen
  • 09.12.19
Natur + Garten
3 Bilder

"Brinkfortsheide" zum sechsten Mal die beste Kleingartenanlage in Marl

Die Stadt  hat “Brinkfortsheide“ zum sechsten Mal in Folge als beste und schönste Kleingartenanlage von Marl ausgezeichnet. Zweite beim Kleingartenwettbewerb wurde diesmal die Kleingartenanlage Immergrün, gefolgt von der Anlage „An der Burg“.  Für den Kleingartenwettbewerb hatte die Jury in diesem Jahr acht von neun Kleingärten unter die Lupe genommen. Neben dem Gesamteindruck der Anlagen zählten der kleingärtnerische Nutzen wie z.B. der Anbau von Obst und Gemüse sowie die Beiträge für den...

  • Marl
  • 11.11.19
Politik
Martin Weber, Ortsvorsitzender der FDP Essen-West

FDP Essen-West
Innenentwicklung beim Wohnungsbau priorisieren

FDP Essen-West lehnt weitere Flächenversiegelung in Haarzopf ab Die Freien Demokraten im Essener Westen entnehmen den aktuellen Veröffentlichungen zum Wohnraumbedarf im Stadtbezirk III keine Notwendigkeit, weitere Grünflächen im Stadtteil Haarzopf zu versiegeln und fordern Stadtplanungsamt und Investoren auf, die Chancen der Innenentwicklung in den Fokus zu nehmen. „Die Bevölkerungsprognosen der vergangenen Jahre zeigen deutliche Schwankungen auf, die von einer schrumpfenden Stadt Anfang...

  • Essen-West
  • 30.10.19
Blaulicht
In mindestens drei Lauben auf dem Gelände der Kleingartennlage "Offermannshof" in Gladbeck-Ost drangen Einbrecher in der Nacht vom 16. auf den 17. Oktober ein.

Mindestens drei Lauben in der Anlage "Offermannshof" betroffen
Einbrüche in Gartenlauben in Gladbeck-Ost

In der Nacht vom 16. auf den 17. Oktober (Mittwoch auf Donnerstag) brachen unbekannte Täter in der Kleingartenanlage "Offermannshof an der Buersche Straße in Gladbeck-Ost in mehrere Gartenlauben ein. Bislang liegen der Polizei drei Anzeigen vor, es ist aber nicht ausgeschlossen, dass es noch mehr Einbruchsdelikte gegeben hat. Ob die Täter etwas mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest. Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800-2361-111.

  • Gladbeck
  • 17.10.19
Blaulicht
Polizei Gelsenkirchen hatte viel zu tun

Polizeibericht Gelsenkirchen
Mehrere Gartenlauben aufgebrochen/ 24-Jähriger wurde mit zwei Haftbefehlen gesucht/ Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - ein Leichtverletzter

In der Kleingartenanlage am Trinenkamp im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck brachen zwischen Freitag, 04. Oktober, 20:00 Uhr und Samstag, 05. Oktober, 2019, 09:00 Uhr, unbekannte mindestens fünf Gartenlauben auf. Die Einbrecher erbeuteten verschiedene Gegenstände und hinterließen einen geschätzten Sachschaden von etwa 1000 Euro. Hinweise zur Tat und zu Verdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8110 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache)...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.19
  • 1
Natur + Garten
Der Erntedank-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Neumühl in der Kleingartenanlage des KGV Blüh auf Bergbau e.V. fand in den  vergangenen Jahren so viel Anklang, dass er auch am morgigen Sonntag wieder dort stattfindet.
Foto: Reiner Terhorst

Ev. Kirchengemeinde Neumühl feiert Erntedank-Gottesdienst beim KGV „Blüh auf“
„Kommt und sehet, es ist alles bereit“

Einer guten Tradition folgend, feiert die evangelische Kirchengemeinde Neumühl ihren diesjährigen Erntedank-Gottesdienst wiederum in der Kleingartenanlage „Blüh auf Bergbau e.V.“ an der Halfmann- und Weberstraße. Inmitten der Gärten und geernteten Gaben wurde bereits in den vergangenen Jahren dort das Abendmahl mit Brot und Trauben gefeiert oder Kinder getauft. Das Wetter spielte bisher immer bestens mit. Natürlich hofft Pfarrerin Anja Buchmüller-Brand mit ihrem Team, auch den morgigen...

  • Duisburg
  • 05.10.19
  • 1
Natur + Garten
Der Vorstand des KGV Blüh auf Bergbau e.V. wird sich erneut beim Gottesdienst zum Erntdankfest aktiv und engagiert einbringen.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Ev. Kirchengemeinde Neumühl feiert Erntedank-Gottesdienst wieder im Kleingarten
Aller guten Dinge sind drei

Man sagt, dass alles, was im Ruhrgebiet zweimal stattgefunden hat, schnell zur Tradition wird. In den letzten beiden Jahren hat die Ev. Kirchengemeinde Neumühl ihren Erntedank-Gottesdienst in der Anlage des KGV Blüh auf Bergbau e.V. gefeiert. Und das scheint jetzt zur Tradition zu werden. Zum diesjährigen Erntedankfest lädt die Gemeinde nun am Sonntag, 6. Oktober, erneut zum Gottesdienst um 11 Uhr in die schmucke Kleingartenanlage Blüh auf Bergbau an der Halfmann- und Weberstraße ein....

  • Duisburg
  • 29.09.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Kleingärtner „Im Krähenwinkel“ würden sich freuen, wenn die Stadt Bergkamen Eigentümer des Grundstücks ihrer Anlage würde. (Hier ein Bild aus dem letzten Jahr vom Besuch von Karamba Diaby aus Halle an der Saale mit Oliver Kaczmarek.)

Antrag der SPD-Fraktion für die nächste Ratssitzung
Soll die Stadt die Kleingartenanlage „Im Krähenwinkel“ kaufen?

Sechs Kleingartenanlagen in Bergkamen sind in städtischer Hand, doch eine Fläche, nämlich die des Vereins „Im Krähenwinkel, gehört einer Immobiliengesellschaft, die in Dortmund ansässig ist. „Schon vor zehn Jahren hatte man uns das Angebot gemacht, die Gärten käuflich zu erwerben“, verrät Michael Ludwig, Vorsitzender des Kleingartenvereins „Im Krähenwinkel“. Doch nach intensiven Überlegungen der Vereinsmitglieder hatte man sich schließlich dagegen entschieden. Der Kaufpreis erschien zu hoch....

  • Kamen
  • 06.09.19
Blaulicht

Kuriose Brandmeldung
Feuerwehr staunt nicht schlecht

Ratingen. Da staunten die Feuerwehrangehörigen und die  Rettungsdienstmitarbeiter nicht schlecht. Noch während die Löscharbeiten an dem Stoppelfeld (wir berichteten) im vollen Gange waren, erreichte die Feuerwehr Ratingen eine weitere Brandmeldung. "Brand in einer Kleingartenanlage, starke Rauchentwicklung, eine Person liegt am Boden!" lautete die Meldung der Kreisleitstelle Mettmann. Umgehend rückten Kräfte aus Lintorf, der Berufsfeuerwehr mit Notarzt und Rettungswagen zur Einsatzstelle aus....

  • Ratingen
  • 01.08.19
LK-Gemeinschaft
KgV Am Asternwinkel e. v. feiert Sommerfest

Sommerfest in der Kleingartenanlage Am Asternwinkel
KgV Am Asternwinkel e. v. feiert Sommerfest

Am Samstag, den 06. Juni 2019. ab 15:00 Uhr feiert der Kleingartenverein am Asternwinkel e. V, Asternwinkel 49 in 45899 Gelsenkirchen – Horst sein diesjähriges Sommerfest. Die Besucher erwartet Leckers vom Grill, kühle Getränke, Kaffee und Waffeln. Pommes & Curryurst, Cocktails u. v. m. Für die Musikalische Unterhaltung sorgt DJ Salvatore & Sonja.

  • Gelsenkirchen
  • 03.07.19
Ratgeber
In diesem bereich muss für die Entschärfung evakuiert werden.

Bomben werden heute entschärft
Evakuierung von 150 Menschen

Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme im Bereich der Kleingartenanlage Am Segen wurden drei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Es handelt sich um eine amerikanische 250-Kilogramm-Bombe und zwei britische 250-Kilogramm-Bomben. Die drei Kampfmittel müssen heute durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb das umliegende Gebiet in einem Radius von 250 Metern vom jeweiligen Fundort...

  • Dortmund-Süd
  • 20.05.19
Blaulicht

Mutmaßliche Einbrecher festgenommen: Polizei wurde als Komplize verwechselt

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 20. April, nahm die Polizei Essen vier mutmaßliche Einbrecher in Essen-Stadtwald fest. Einer von Ihnen winkte den Beamten fälschlicherweise zu. Gegen 2.25 Uhr vernahm ein 47-Jähriger ungewöhnliche Geräusche in der Kleingartenanlage an der Eschenstraße. Ausgerechnet an diesem Tag übernachtete er in einem der kleinen Häuser der Anlage und hörte Stimmen mehrerer Personen vor der Parzelle. Sofort alarmierte er die Polizei. Die Beamten fanden daraufhin...

  • Essen-Süd
  • 24.04.19
Natur + Garten
Einer an den anderen reihen sich die Gärten im KGV Henrichenburg.

Säen und entspannen
KGV Henrichenburg lockt viele Hobbygärtner an

Im Kleingarten ist immer etwas zu tun. Nach Baum- und Heckenschnitt im Winter werden nun die Beete fürs Säen und Bepflanzen aufbereitet. „Es gibt auch Leute, die jetzt ihre Werkzeuge warten oder ihre Laube reparieren“, erzählt Björn Möller (36), Pressesprecher des Kleingartenvereins Henrichenburg. Jens Richard, stellvertretender Vorsitzender, fängt bereits an, zu säen und pflanzen. „Der Winter war mild“, ist er zuversichtlich, dass alles angehen wird. Seit sechs Jahren hat der 52-Jährige...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.