kleingartenanlage

Beiträge zum Thema kleingartenanlage

Blaulicht
Ein Unbekannter brach im vergangenen September in eine Altendorfer Gartenlaube ein. Er entwendete ein Handtuch.
2 Bilder

Polizei sucht mit Foto nach Täter
Handtuchdieb bricht in Altendorfer Gartenlaube ein

In der Nacht vom 8. auf den 9. September 2021 drang ein unbekannter Mann in eine Gartenlaube der Kleingartenanlage an der Gaußstraße in Altendorf ein. Der Mann löste feinsäuberlich die Schrauben einer Plexiglasscheibe und drang ohne weitere Beschädigungen in die Gartenlaube ein. In dieser konnte der mutmaßliche Täter lediglich ein Handtuch vorfinden, welches er kurzerhand als einzige Tatbeute mitnahm. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Tatverdächtigen oder seinen Aufenthaltsort...

  • Essen-Nord
  • 18.01.22
Blaulicht
Unbekannte brachen in mehrere Gartenlauben einer Kleingartenanlage in Wesel ein.

Einbruchsversuche in Wesel
Unbekannte brechen in mehrere Gartenlauben ein

In der Zeit von Mittwoch, 1. Dezember, auf Donnerstag, 2. Dezember, brachen Unbekannte in mehrere Gartenlauben einer Kleingartenanlage an der Straße Am Lippeglacis in Wesel ein. Die Täter stahlen unter anderem Werkzeuge wie Bohrmaschinen und eine Heißluftpistole, aber auch ganze Werkzeugkisten. In einigen Fällen blieb es beim Versuch. Mögliche Geschädigte bitte bei der Polizei Wesel melden Insgesamt gibt es zurzeit fünf Geschädigte, die sich bei der Polizei Wesel gemeldet haben. Da es jedoch...

  • Wesel
  • 06.12.21
Blaulicht
Der Vorsitzende eines Kleingartenvereins an der Pelmkestraße verständigte am Donnerstag, 18. November, die Polizei. Offenbar kam es in der vergangenen Nacht zu mehreren Einbrüchen in die Lauben.

Beim Kleingartenverein an der Pelmkestraße
Garteneinbrecher beschädigen elf Lauben: Polizei in Hagen sucht Zeugen

Der Vorsitzende eines Kleingartenvereins an der Pelmkestraße verständigte am Donnerstag, 18. November, die Polizei. Offenbar kam es in der vergangenen Nacht zu mehreren Einbrüchen in die Lauben. Erste Ermittlungen grenzen den Tatzeitraum zwischen 17 Uhr und 11.15 Uhr ein. Die Beamten fanden heraus, dass sich die Täter über ein Tor Zugang zur Anlage verschafften. Hier brachen sie in vier Lauben ein. Bei sieben weiteren versuchten die Unbekannten sich Zutritt zu verschaffen, scheiterten jedoch....

  • Hagen
  • 19.11.21
Blaulicht
Nach mehreren Laubeneinbrüchen in einer Gartenanlage an der Straße Im Weidkamp hofft die Polizei auf Zeugenhinweise (Symbolbild).

In Kleingartenparzellen an der Straße Im Weidkamp
Sechs Einbrüche in der Nacht auf Samstag

In der Nacht von Freitag (24.9.) auf Samstag (25.9.) ist es in einer Kleingartenanlage im Bereich Grevel/Scharnhorst zu mehreren Einbrüchen gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen brachen der bzw. die unbekannte/n Täter in der Zeit von 18 bis 8 Uhr in Gartenparzellen an der Straße Im Weidkamp ein. Insgesamt kam es zu sechs Einbrüchen, darunter ein Versuch. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro. Kripo hofft auf Zeugenhinweise Die...

  • Dortmund-Nord
  • 27.09.21
Blaulicht
Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise, nachdem eine Gartenlaube in einer Kleingartenanlage zwischen Ratinger Straße und Zehnthofweg in Heiligenhaus in Flammen stand.

Einsatz der Feuerwehr Heiligenhaus
Ein Leichtverletzter nach Gartenlaubenbrand

Weil eine Gartenlaube in Flammen stand, wurden am frühen, noch nächtlichen Montagmorgen, 16. August, gegen 4.40 Uhr Feuerwehr und Polizei in eine Kleingartenanlage zwischen Ratinger Straße und Zehnthofweg in Heiligenhaus gerufen.  Ein 58-jähriger Bewohner war kurz vor 4.40 Uhr auf ein lautes Knistern außerhalb der von ihm bewohnten Gartenlaube aufmerksam geworden. Als er nach der Ursache schaute, stellte er fest, dass unmittelbar neben seiner Laube ein angrenzender Holzzaun in Flammen stand....

  • Heiligenhaus
  • 16.08.21
Blaulicht

Kreispolizei Märkischer Kreis
Einbrecher klauen auch Überwachungskamera in Letmathe

Einbrecher haben zwischen Montagabend und Dienstagmittag in einer Kleingartenanlage an der Oestricher Straße zugeschlagen. Vier von sechs Parzellen sind betroffen. Die Täter knackten Schlösser und brachen Fenster auf. Die Täter durchsuchten drei Hütten und nahmen mit, was sie fanden: u.a. eine Kettensäge der Marke Stihl, Akkus eines Rasenkantenschneiders, einen Fernseher, einen Bosch-Akkubohrer, ein Besteckset, eine Tafel Schokolade, zwei Packungen Batterien und acht Cola-Dosen. Ein vierter...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.08.21
Natur + Garten
Der KGV Gut Grün Bergbau e.V. hat sich dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Mit großzügiger Unterstützung von Kurt Kalthoff (2.v.r.) wurde das in die Jahre gekommene Biotop auf Vordermann gebracht. Als Dankeschön bekam er ein Dankeschön von Karl Kluß, Frank Trienenjost, Christian Schäfer und Horst Loschinski (v.l.)
Fotos: KGV Gut Grün Bergbau
3 Bilder

Beim KGV Gut Grün Bergbau wird Umweltbewusstsein groß geschrieben
Neues Biotop wird zum "grünen Klassenzimmer"

Kleingärten erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit und Nachfrage. Turgay Diker, Vorstandsvorsitzender des Stadtverbandes Duisburger Kleingartenvereine, weiß, dass auch immer mehr junge Familien sich um eine Parzelle in einer der grünen Oasen Duisburgs bemühen. Der Einklang von Natur, „kleiner Landwirtschaft“, Erholung, Geselligkeit und Umweltbewusstsein ist wieder in Mode gekommen. Es gibt in den meisten Kleingartenanlagen inzwischen lange Wartelisten. So auch beim KGV Gut Grün Bergbau...

  • Duisburg
  • 22.07.21
  • 1
Blaulicht
In Hagen wurde ein Randalierer in Gewahrsam genommen.

Lief laut schreiend durch Hagener Gartenanlage
Warf in Wohnung von Ex-Freundin Gegenstände auf den Boden: Aggressiver Randalierer in Gewahrsam genommen

Ein 62-Jähriger randalierte am Donnerstag (08.07.2021) kurz nach Mitternacht und wurde durch die Polizei in Gewahrsam genommen, da sich sein Verhalten nicht besserte. Er hatte bereits eine Stunde zuvor einen Einsatz ausgelöst, als er in der Wohnung seiner Ex-Freundin mehrere Gegenstände auf den Boden warf. Nach Erteilung eines Platzverweises trafen die Beamten in der Hohle Straße erneut auf den Hagener. Er war in einer Kleingartenanlage bedrohlich auf eine Frau zugegangen, schrie und verhielt...

  • Hagen
  • 08.07.21
Blaulicht
Diensthund "Krabat", hier noch als "Polizeianwärter", hat seinen nächsten Einsatz erfolgreich abgeschlossen.

Diensthund "Krabat" stellt Laubenknacker in Frohnhausen
Biss beendet Beutezug

Ein mutmaßlicher Laubenknacker lernte am Montagmorgen, 7. Juni, Polizeihund "Krabat" kennen. Ein wachsamer Anwohner alarmierte die Polizei. Gegen 7 Uhr war ein Essener in einer Kleingartenanlage an der Rüdesheimer Straße auf Beutezug. Ein Zeuge beobachtete den Verdächtigen, wie er von Parzelle zu Parzelle über Zäune und Hecken kletterte und in Lauben einzusteigen. Einsatzkräfte umstellten mehrere Grundstücke und forderten einen Schutzhund an. Irgendwo hielt sich der Einbrecher versteckt. Die...

  • Essen
  • 08.06.21
Blaulicht
Moers: In der Zeit von Montag auf Dienstag suchten Diebe eine Kleingartenanlage an der Straße Am Schürmannshütt heim. Zeugen gesucht!

Polizei Wesel: Moers - Diebe suchten Kleingartenanlage heim
Polizei bittet um Zeugenhinweise

In der Zeit von Montag auf Dienstag suchten Diebe eine Kleingartenanlage an der Straße Am Schürmannshütt heim. Durch Übersteigen eines zirka. 50 cm hohen Maschendrahtzauns gelangten sie auf mindestens eine Parzelle. Dort entwendete die Täter eine Hollywoodschaukel, eine Babyschaukel, eine Gartentruhe sowie ein Kettcar. Die Polizei Moers sucht Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder denen ein größeres Fahrzeug in der Nähe des Tatortes aufgefallen ist. Darüber hinaus bittet sie weitere...

  • Moers
  • 05.05.21
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte eine brennende Gartenlaube in Katernberg.

Keine Verletzten in Katernberger Kleingartenanlage
Gartenlaube geht in Flammen auf

Donnerstagabend, 29. April,  wurde der Leitstelle der Feuerwehr Essen gegen 21.20 Uhr ein Brand in der Kleingartenanlage an der Alten Kirchstraße gemeldet. Die Pressemitteilung der Feuerwehr dazu lautet wie folgt: "Die zuerst eintreffenden Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Essen-Katernberg bestätigten den Feuerschein. Eine Gartenlaube brannte in voller Ausdehnung. Umgehend wurde die Löschmaßnahmen eingeleitet und eine Wasserversorgung zum Objekt aufgebaut. Dazu gingen zwei Trupps unter...

  • Essen-Nord
  • 30.04.21
Blaulicht
Unbekannte Hühnerdiebe trieben ihr Unwesen an einem Kleingartengrundstück an der Römerstraße in Moers. 32 Hühner und 23 Küken wurden gestohlen, die Polizei sucht Zeugen, die etwas gehört oder beobachtet haben könnten.

Diebe stehlen 32 Hühner und 23 Küken aus einem Kleingarten in Moers
Tierisch dreister Diebstahl

32 Hühner und 23 Küken haben Unbekannte von einem Kleingartengrundstück an der Römerstraße in Moers geklaut. Um an die Tiere zu kommen, rissen die Täter ein Schloss aus einer Tür - in der Zeit zwischen dem vergangenen Sonntag, 10Uhr, und Montag, 14.30 Uhr. Da die Tiere beim Einfangen einigen Lärm verursacht haben dürften, hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Moers unter Tel. 02841 / 171-0 entgegen.

  • Moers
  • 27.04.21
Blaulicht
Einbruchsversuch in die Kleingartenanlage am Seilersee.

16-jähriger Einbrecher festgenommen
Einbruch in Kleingartenanlage am Seilersee

Die Polizei hat am Samstagabend am Reiterweg einen 16-jährigen mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festgenommen. Der Besitzer einer Kleingartenanlage hatte gegen 21 Uhr einen Einbruchalarm auf seinem Handy bekommen. Seine Überwachungskamera lieferte so lange Fotos, bis sie abgenommen wurde. Die Polizei umstellte die Kleingartenanlage und entdeckte am Reiterweg den 16-jährigen Iserlohner, auf den die Beschreibungen passten. Der junge Mann hatte zwar keine abgeschraubte Kamera und auch keinen...

  • Iserlohn
  • 29.03.21
Blaulicht
Bei Einbrüchen in Dinslaken gingen die Täter auffällig brachial vor: Teilweise rissen sie die Türen der Gartenhäuschen aus dem Mauerwerk, einige Türen waren kaum noch als solche erkennbar. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht nach Zeugen
15 Gartenlauben "brachial" aufgebrochen

Unbekannte brechen in Dinslaken 15 Gartenhäuschen auf. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die etwas gesehen haben könnten. Sägen und weitere Werkzeuge haben Unbekannte aus 15 Gartenlauben gestohlen. Dafür gingen die Täter auf dem Gelände der Kleingartenanlage Am Pollenkamp in Dinslaken auffällig brachial vor: Teilweise rissen sie die Türen der Gartenhäuschen aus dem Mauerwerk, einige Türen waren kaum noch als solche erkennbar. Einbrecher verursachen LärmDie Polizei geht davon aus, dass die...

  • Dinslaken
  • 26.03.21
Natur + Garten
Die auf mehrere Standorte verteilte Kleingartenanlage der Bahn Landwirtschaft muss dem Groß- muss dem Großprojekt "6 Seen Wedau" weichen. Der Abriss aller Teilbereiche – hier der Bereich am Dirschauer Weg – wird in diesem Monat abgeschlossen, die neue Anlage dann im April bezogen.
Foto: Frank Usche
2 Bilder

Neue Kleingartenanlage in Wedau steht vor der Vollendung - alle Parzellen sind bereits vergeben
Aus alt mach neu - „Das schönste Vereinshaus in Duisburg“

Viele Gespräche, lange Diskussionen und Geduld werden eine nahezu unendliche Geschichte jetzt zum letztlich guten Ende führen. Die neue Kleingartenanlage der Bahn Landwirtschaft in Wedau wird im Laufe des kommenden Monats endgültig bezogen. Die Kleingärtner sind Gewehr bei Fuß oder, besser gesagt, „Saatgut bei der Hand“. Von ursprünglich, auf mehreren Flächen verteilten 243 Gartenparzellen bleiben allerdings nur 97 übrig. Als die ersten Planungen für das städtebauliche Vorzeigeprojekt "6 Seen...

  • Duisburg
  • 16.03.21
Blaulicht
Unbekannte brachen in Kleingartenanlage ein. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Kuhlestraße
Loch im Zaun, Aufbruch des Geräteschuppen: Kupferrohr aus Kleingartenanlage gestohlen

Unbekannte verschafften sich in einem Zeitraum von Dienstag, 2. Februar, 12 Uhr bis Mittwoch 3. Februar, 12 Uhr unbefugt Zutritt zu drei Grundstücken einer Kleingartenanlage in der Kuhlestraße. Ein Mitglied des Kleingartenvereins bemerkte am Mittwoch, dass ein Zaun der Anlage beschädigt war. Auf Nachschau stellte er dann weitere Beschädigungen und den Aufbruch eines Geräteschuppens fest. Zudem entwendeten die Täter unter anderem ein Kupferrohr. Die Täter entkamen unerkannt und hinterließen...

  • Hagen
  • 04.02.21
Blaulicht
Die Gartenlaube war leider nicht mehr zu retten.

Kamp-Lintfort- Brand einer Gartenlaube
Feuerteufel oder Schicksal?

Laube in Kleingartenanlage bei Brand völlig zerstört Am Freitag, 11. Dezember, kam es gegen Mitternacht in einer Kleingartenanlage an der Ferdinantenstraße in Kamp-Lintfort aus bislang ungeklärter Ursache zum Brand einer Gartenlaube. Die Laube wurde vollständig zerstört, Personen wurden nicht verletzt. Wurde hier gezündelt..? Auf der Anfahrt zum Brandort löschte die Feuerwehr ein brennendes Kinderfahrrad, das in der Nähe der Laube stand. Die Polizei bittet Zeugen, sachdienliche Hinweise an die...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.12.20
Blaulicht
Unbekannte Täter brachen in einem Zeitraum von einer Woche (Mittwoch, 7. Oktober, 16.15 Uhr bis Mittwoch, 14. Oktober 16.15 Uhr) einen Lagerraum in einer Kleingartenanlage am Waldhang auf.

Wrumm, Wrumm
Kettensäge aus Hagener Kleingartenanlage gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter brachen in einem Zeitraum von einer Woche (Mittwoch, 7. Oktober, 16.15 Uhr bis Mittwoch, 14. Oktober 16.15 Uhr) einen Lagerraum in einer Kleingartenanlage am Waldhang auf. Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich Täter unbefugt Zutritt zu der Parzelle eines 44-Jährigen. Anschließend entfernten sie das Vorhängeschloss eines Lagerraums und entwendeten eine Kettensäge. Die Täter konnten unerkannt flüchten. Die Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet...

  • Hagen
  • 15.10.20
Natur + Garten
Mit vielen Festgästen wurde der Evinger Bienengarten im Pantoffelgrün an der Waldecker Straße feierlich eingeweiht.

Auf bisher brachliegender Parzelle in der Gartenanlage "Zur Sonnenseite"
Bienengarten in Eving feierlich eröffnet

In der Evinger Gartenanlage des Gartenvereins (GV) „Zur Sonnenseite“ an der Waldecker Straße wurde jetzt in der Parzelle 50 ein Bienengarten eröffnet. Viele prominente Gäste speziell aus Reihen der SPD waren gekommen, u.a. Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens, Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann, Landtagsabgeordneter Volkan Baran, Ratsfraktionschef Norbert Schilff, Ratsmitglied Henrik Berndsen, Ratskandidatin Andrea Keßler, Gabi Hammacher, Fraktionschefin in der Bezirksvertretung Eving...

  • Dortmund-Nord
  • 04.09.20
  • 1
Blaulicht
Grillgut wurde aus einer Gartenhütte gestohlen.

Zeugen gesucht
Scheuermilch und Grillgut gestohlen: Einbruch in Kleingartenanlage "Am Berghang"

Unbekannte Täter brachen im Zeitraum von vergangenen Sonntag,18 Uhr, bis Montag, 14 Uhr, eine Gartenhütte in einer Kleingartenanlage in der Straße "Am Berghang" auf. Die unbekannten Täter gelangten gewaltsam über ein Fenster in die Hütte und stahlen Grillgut im Wert von zirka 30 Euro sowie eine Flasche Scheuermilch. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Tel. 02331-9862060.

  • Hagen
  • 16.06.20
Blaulicht

Moers - Unbekannte suchten Kleingartenanlage heim
Einbruch in Kleingartenanlage - Zeugen gesucht

Zaun durchtrennt Laut polizeilicher Mitteilung brachen Unbekannte In der Zeit von Dienstag, 5. Mai, 17 Uhr, bis Mittwoch, 6. Mai, 13 Uhr, in eine Kleingartenanlage an der Straße Am Schürmannshütt ein. Sie durchtrennten zunächst einen Zaun und brachen anschließend mindestens eine Gartenlaube auf. Hieraus entwendeten sie Werkzeuge und verschwanden anschließend unerkannt. Geschädigte, bitte melden! Da nicht auszuschließen ist, dass die Täter in weitere Lauben Eingebrochen sind,bittet die Polizei...

  • Moers
  • 07.05.20
Vereine + Ehrenamt
Der gesperrte Spielplatz
10 Bilder

Coronavirus: Die Auswirkungen auf die Kleingärtner
Situation in Oberhausener Kleingärten

Mehr denn je kann Gartenarbeit in dieser schweren Zeit helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen und trotz des Gebotes sozialer Distanz mit anderen Menschen in Kontakt zu treten - mit dem Gartenzaun als Abstandshalter. Wer einen eigenen Garten besitzt, kann auch während der Corona-Krise den Aufenthalt im Freien genießen. Allein in Oberhausen gibt es über 1.500 Pächter von Kleingärtnern. Auch dort gelten in Zeiten von Kontaktbeschränkungen jedoch besondere Regeln. Mit den steigenden Temperaturen...

  • Oberhausen
  • 27.04.20
Blaulicht
Bei einem Einbruch in eine Kleingartenanlage wurden Elektrogeräte gestohlen.

Rasierer gestohlen
Kriminalität in Kleingartenanlage Sudfeld: Einbruch in Gartenlaube an der Lennestraße

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 11 Uhr brachen unbekannte Täter in zwei Gartenlauben in die Kleingartenanlage Sudfeld an der Lennestraße ein. Das Areal ist von einem zwei Meter hohen Zaun umgeben. Die Einbrecher hebelten die Holztür der Lauben auf und durchsuchten das Innere der Gartenhütten. Als Beute nahmen sie zwei Fernseher, zwei Rasierer und einen Bluetooth-Lautsprecher mit. In einer Hütte öffneten die Täter auch zwei Flaschen Bier, die sich am Tatort zurückließen. Die Polizei...

  • Hagen
  • 17.04.20
Vereine + Ehrenamt
Angesichts der Spielplatz-Sperrung, die Gartenfachberater Volker Werner und Obmann Manuel Froese umsetzten, kann man nur versuchen, sich wie Gärtnerkind Emilia mit kleinen Überraschungseiern zu trösten.

"Zur Sonnenseite": Vereinsheim und Spielplatz geschlossen
Evinger Kleingärtner schränken sich ein

"Auch wir im Gartenverein ,Zur Sonnenseite' sind von der eingeschränkten Lebensweise zu Zeiten der Corona-Krise betroffen", berichtet 1. Vorsitzender Roland Fröhling dem Nord-Anzeiger: "Unsere Wirtin musste bis auf weiteres die Gaststätte schließen, Leute die gerne im Saal ihre Familienfeiern ausrichten wollten, musste auch abgesagt werden." Gemeinschaftsarbeiten im Frühjahr ausgesetzt Die Gemeinschaftsarbeiten, die normalerweise gerade jetzt im Frühjahr angesetzt sind, haben die Evinger...

  • Dortmund-Nord
  • 30.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.