Kleve

Beiträge zum Thema Kleve

Überregionales
Dr. Ralf Hammecke, Weihbischof Lohmann und Dr. Christof Haverkamp blättern in dem neuen Magazin „leben!“, das in Kleve vorgestellt wurde.

Weihbischof Rolf Lohmann: „Wir möchten uns an die Menschen wenden“

Katholiken aus dem Bistum Münster haben sich vielleicht über unerwartete Post gewundert: Sie haben das neue Magazin „leben!“ im Briefkasten gefunden, das in den letzten Tagen kostenlos an 1,1 Millionen Gläubige im Bistum verteilt wurde. Produziert wird das Magazin mit dem Untertitel „Katholisches Magazin für Lebensfreude“ von der Redaktion der Münsteraner Bistumszeitung „Kirche+Leben“. Herausgeber ist der Verwaltungschef des Bistums Münster, Generalvikar Dr. Norbert Köster, verantwortlich für...

  • Kleve
  • 21.04.18
Ratgeber

Frühjahrsbelebung setzt pünktlich ein

Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Wesel im März 2017: • 25.229 Arbeitslose in den Kreisen Wesel und Kleve • Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Wesel: 6,2 Prozent (Vorjahr: 6,8 Prozent) • Stellenbestand legt weiter zu: rund 7.300 Stellen offen Insgesamt 25.229 Arbeitslose waren im März in den Kreisen Wesel und Kleve bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern gemeldet. Das sind 517 Personen oder 2,0 Prozent weniger als im Februar. Gegenüber dem Vorjahr liegt die...

  • Wesel
  • 29.03.18
Politik
Zwei Frauen mit Tabletcomputer

Frauen auf dem Arbeitsmarkt – häufiger beschäftigt, aber selten in MINT-Berufen

Steigende Beschäftigung und sinkende Arbeitslosigkeit kennzeichnen die Situation der Frauen auf dem Arbeitsmarkt in den Kreisen Wesel und Kleve. Die meisten Frauen sind im Gesundheitswesen tätig. Von der günstigen Arbeitsmarktlage profitieren Frauen im Bezirk der Arbeitsagentur Wesel, der die Kreise Wesel und Kleve umfasst. Im Jahresdurchschnitt 2017 waren dort 12.288 Frauen arbeitslos gemeldet, das entspricht einem Anteil von 46,1 Prozent. Damit ging die Arbeitslosigkeit gegenüber dem...

  • Wesel
  • 07.03.18
Sport
Auf in die nahe Ferne - Radfahren am Niederrhein.

Touren am Niederrhein

Neue Erlebniswelt wird sichtbar! Wer gerne mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, auf den wartet in den Kreisen Kleve und Wesel in Kürze ein ganz besonderes Angebot: Im Internetportal www.niederrheintouren.de können individuelle Touren zusammengestellt werden. Oder man wählt aus attraktiven Tourentipps, von denen einige nahezu barrierefrei sind! Entlang der Wege werden jede Menge spannende Infos zu Natur- und Kulturbesonderheiten, aber auch Gastronomievorschläge und vieles mehr geboten....

  • Wesel
  • 26.01.18
  •  2
  •  1
Ratgeber
Teambesprechung

Gute Vorbereitung erhöht die Chancen auf eine erfolgreiche Weiterbildung

Nur rund 20 Prozent der in den Kreisen Wesel und Kleve gemeldeten Stellen richten sich an Hilfskräfte. Für das Gros der Jobangebote ist mindestens eine abgeschlossene Ausbildung erforderlich. Daher ist eine von der Arbeitsagentur geförderte Weiterbildung für zahlreiche Arbeitsuchende der richtige Weg. Damit die Qualifizierung erfolgreich verläuft, ist bereits die Vorbereitung entscheidend. Im Kreis Kleve gibt es dazu erstmals ein Angebot, in dem innerhalb eines halben Jahres grundlegende...

  • Wesel
  • 17.07.17
Kultur
Autor Erwin Kohl vor dem Bistro des Campingplatzes "Happy Eiland" an der Marienbaumer Straße in Labbeck

Erwin Kohl stellt sein zwölftes „Baby“ vor

Hops gegangen Premierenlesung feat. GlamBam im Kastell Sonsbeck Aktuell sind deutsche Apotheken nach § 129 SGB V verpflichtet, fünf Prozent ihres Umsatzes mit jeder einzelnen gesetzlichen Krankenkasse durch reimportierte Arzneimittel zu machen. Ein Markt, den lt. Wirtschaftswoche vom November 2014, Mafia und osteuropäische Banden für sich entdeckt haben, ein Markt, der viele Patienten durch Fälschungen das Leben kosten oder bereits gekostet haben könnte. Diese Tatsachen nahm der...

  • Xanten
  • 10.02.17
  •  1
Politik

Hochschulangebote in Kamp-Lintfort und Kleve: Schnuppertage vom 21. März bis 1. April

Ob Gesellschafts-, Gesundheits-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften, an der Hochschule Rhein-Waal findet jeder das richtige Studienfach. Die beiden Campusse in Kleve und Kamp-Lintfort öffnen im Rahmen des Schnupperstudiums für alle Studieninteressierten ihre Türen. In interessanten Vorlesungen und Seminaren informieren die vier Fakultäten der Hochschule vom 21. März bis zum 1. April 2016 über das breite deutsch- und englischsprachige Studienangebot. Mit dem Schnupperstudium in den...

  • Wesel
  • 19.03.16
  •  1
Politik
Auf dem Foto v.l.: Ansgar Müller, Landrat des Kreises Wesel, Andreas Ehlert (Präsident Handwerkskammer Düsseldorf), Josef Lettgen (Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Wesel), Günter Bode (Kreishandwerksmeister Wesel), Karl-Heinz Boch (Zoll), Hubertina Croonenbroek (stv. Landrätin Kreis Kleve), Christian Berk (Zoll), Helmut Gangelhoff, Leiter des Ordnungsamtes des Kreises Wesel, Heinz Smeets (Kreishandwerksmeister Kreis Kleve), Armin Zirwes (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Kleve).
  5 Bilder

Gemeinsame Front gegen Schwarzarbeit

Wie lässt sich Schwarzarbeit wirksamer bekämpfen? Diese und andere Fragen erörterten die Handwerkskammer Düsseldorf sowie die Kreishandwerkerschaften der Kreise Kleve und Wesel gestern auf einer Konferenz in den Räumen der Kreishandwerkerschaft in Wesel gemeinsam mit Behördenvertretern und den Landräten der beiden Kreise. Die Handwerksvertreter machten dabei deutlich, dass sie von den Kommunen ein härteres und koordiniertes Vorgehen gegen Schwarzarbeit erwarten. Kammer sieht Kommunen in der...

  • Wesel
  • 28.05.15
Kultur
Die UNICEF Gruppe im April
  5 Bilder

UNICEF Hochschulgruppe in Kleve

Im Februar wurde an der Hochschule Rhein Waal in Kleve eine UNICEF Hochschulgruppe gegründet, die inzwischen aus über 50 Studenten aus den unterschiedlichsten Ländern besteht. Die Idee eine Gruppe an der Hochschule Rhein Waal zu gründen, hatte Bettina Böhmer, Leiterin der UNICEF Arbeitsgruppe Wesel. Die Weseler Arbeitsgruppe betreut ein Gebiet von Dinslaken über Bocholt, von Xanten nach Emmerich, Goch und Kleve. An vielen deutschen Universitäten gibt es mittlerweile UNICEF Hochschulgruppen,...

  • Kleve
  • 25.05.15
Sport
Die erfolgreichen Weseler U12 Regionalligaspieler.
  8 Bilder

Weseler U12-Basketballer mit Doppelsieg

Die Kreisligamannschaft hatte am Sonntag die Klever zu Gast. Im Hinspiel unterlag Wesel ersatzgeschwächt und am Ende nur noch mit vier Spielern auf dem Platz sehr knapp mit 48-50. Dementsprechend sollte die Hinspielniederlage wettgemacht werden. Diesmal standen die Leistungsträger alle zur Verfügung und der Kader war mit 7 Spielern besetzt. So wurde von der ersten Minute an Druck gemacht und mit viel Zug zum Korb direkt ein Vorsprung herausgespielt. Nach 10 Minuten stand es bereits 19-8 und...

  • Wesel
  • 09.02.15
Natur + Garten
  31 Bilder

Bis jetzt der Größte am Niederrhein!

Ein Claas Lexion 670 mit Kettenantrieb, einem 6 Zylinder , 9,3 Liter Hubraum und 420 PS starkem Motor. Der Korntank hat ein Fassungsvermögen von 11000 Liter Getreide und das Schneidwerk nimmt 7,50 Meter auf einmal. Hatte Ihn entdeckt in der nähe von Wesel und bin dann mal hinterher gefahren aber seht selbst.

  • Kleve
  • 29.07.14
  •  11
  •  7
Überregionales

Unfall A 57: War der Fahrer (37) aus Kalkar übermüdet?

Nach dem folgenschweren Verkehrsunfall am vergangenen Freitag auf der Autobahn 57 bei Goch, bei dem ein 21-jähriger Mann aus Xanten sein Leben verlor, sind die anderen fünf Insassen mittlerweile außer Lebensgefahr. Alle Männer im Alter zwischen 22 und 37 Jahren waren durch die Wucht der Kollision schwer verletzt worden. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge waren die Arbeitskollegen auf dem Heimweg und hatten die Nacht über gearbeitet. Ob eine eventuelle Übermüdung des 37-jährigen Fahrers...

  • Kleve
  • 01.04.14
Überregionales
  2 Bilder

Unfall A 57: Ein Toter (21) und sechs Personen zum Teil schwer verletzt

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei befuhr am Freitag (28.03.2014) um 9.20 Uhr ein mit sechs Personen besetzter VW Kleinbus mit Anhänger aus Wesel die A 57 in Richtung Köln. Kurz vor der Ausfahrt Goch geriet das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts vom Fahrstreifen ab und fuhr auf eine Mähmaschine der Autobahnmeisterei auf, die sich auf dem Seitenstreifen befand. Bei dem Aufprall wurde der Beifahrer (21) aus Xanten im VW getötet. Von den fünf weiteren Insassen...

  • Kleve
  • 28.03.14
  •  1
Natur + Garten
  10 Bilder

Rheinbrücken!

Heute Abend gegen 20.15 bei der Brücke von Wesel. Die Neue Brücke und eine Hälfte der Alten, wo man Probleme beim Abbau hat. Herbstliche Stimmung am Rhein Klare, Kühle Luft.

  • Kleve
  • 13.08.13
  •  6
Überregionales
Christiane Bienemann
  2 Bilder

Die ganz normale Sitcom namens Leben: Christiane Bienemann

Christiane Bienemann erklärt über sich: "Über mein Hobby Schreiben bin ich hier gelandet. Ansonsten lese ich viel, treffe mich mit Freunden und Familie oder wandere gern mit meinem Mann hier am Niederrhein. Interessiere mich auch fürs Fotografieren und fiebere bei der Formel 1 mit ;-) Lieblingsspruch: Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum! Gerade erschienen: meine Kurzgeschichtensammlung "Die ganz normale Sitcom namens Leben" Christiane hat sich ein funktionierende Netzwerk in der...

  • Wesel
  • 07.08.13
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft
  29 Bilder

Wesel holt den Schwanenrittercup

Das Wetter kühl, aber trocken, die Boote festgemacht, die Musik spielte auf - Kleve traf sich gestern auf dem Gelände der Hochschule. Eine richtige Gaudi war der erste Klever Schwanenritterrace, der gestern im Rahmen von „Ab in die Mitte“ über die Bühne ging. Vierer-Teams hatten sich zusammengefunden, klopfen, sägten, hämmerten, was das Zeug hielt. Denn innerhalb von nur zwei Stunden musste ein Boot gebaut werden, seetüchtig sollte es sein - und auch über einen Antrieb verfügen. Nachdem...

  • Kleve
  • 01.06.13
Kultur
Meine Familie: v.l. hinten Monika, Waltraud und Papa Werner, vorne ich und meine Mama Else
  6 Bilder

BLAUES BLUT in meinen Adern

Beim Aufräumen auf dem Dachboden hielt ich ihn plötzlich wieder in den Händen: Ein Ordner mit der Aufschrift STAMMBAUM MEYER. Mein verstorbener Vater war mit Leib und Seele auf die Suche nach unseren Ahnen gegangen und hatte einiges herausgefunden: Mein UR-UR-UR-UR-UR-UR-Urgroßvater war ein Findelkind mit blauem Blut in seinen Adern. Seine Mutter, eine Comtessa Henrina Geralda (oder Gerharda?) hatte ihn im Juni 1738 in Loikum an der Issel ausgesetzt, da er ein uneheliches Kind war. Der Vater...

  • Wesel
  • 26.02.13
  •  8
Natur + Garten
Dickes Dankeschön an Dirk Bohlen für's Logo-Basteln! :-)
  13 Bilder

Neuauflage: LK-Fotokalender 2013 - wer macht mit?

Letztes Jahr ist er mit viel Spaß und großer Resonanz gestartet - der Fotokalender 2012. Daher möchte ich nun gerne eine Neuauflage für 2013 ins Leben rufen. Wer hat Lust mitzubasteln - egal ob mit Bildern aus der Region im Wechsel der Jahreszeiten, dem letzten Traumurlaub am Mittelmeer, dem Enkelchen vorm Weihnachtsbaum oder auf dem Spielplatz, dem geliebten Haustier in allen Lebenslagen. Es müssen nur 12 Fotos sein! Einfach Bilderstrecke hochladen und eine kurze Beschreibung dazu....

  • Kleve
  • 28.10.12
  •  35
Politik
Dr. Stefan Dietzfelbinger
  2 Bilder

IHK-Bilanz: Wirtschaft "robust", Beschäftigungsstand "stabil"

Die konjunkturelle Situation am Niederrhein zeigt sich zu Jahresbeginn stabil. Die Unternehmen äußern sich mit Blick auf ihre Geschäftslage positiv. Laut aktueller Konjunkturumfrage der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve erzeugen die finanzpolitischen Wirrungen in der Eurozone aber vermehrte Skepsis. IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Stefan Dietzfelbinger: „Die Erwartungen der Betriebe an die weitere Entwicklung sind zwiegespalten. Die wirtschaftliche Basis ist...

  • Duisburg
  • 08.02.12
Kultur

Gibt es einen Weihnachtsmann ?

Der folgende Briefwechsel zwischen Virginia O ´Hanlon und Francis P. Church stammt aus dem Jahr 1897. Er wurde über ein halbes Jahrhundert - bis zur Einstellung der "Sun" 1950 - alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit auf der Titelseite der Zeitung gedruckt. Und ist jetzt erstmals im Lokalkompass zu lesen. Die achtjährige Virginia aus New York wollte es ganz genau wissen. Darum schrieb sie an die Tageszeitung "Sun" einen Brief: Ich bin 8 Jahre alt. Einige von meinen Freunden sagen, es gibt...

  • Kleve
  • 24.12.11
  •  1
Überregionales
  6 Bilder

Der Niederrhein geht online ...

Keine Sorge, der Lokalkompass führt Sie von Wesel und Xanten bald nicht mehr nur ins Sauerland. Gar nicht mehr lange und Sie können Ihren Surferblick auch über den Tellerrand richten. Die "Admins" wirken eifrig im Hintergrund, um die Systeme freizuschalten, die Redaktionen in den Nachbarstädten sind dabei, ihre Portale mit ersten Berichten zu bestücken. Falls Sie wissen möchten, was in anderen Ecken der Region los ist, freuen Sie sich auf folgende Termine ... Der Lokalkompass geht an den...

  • Wesel
  • 21.05.10
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.