Kunst für Jedermann

Beiträge zum Thema Kunst für Jedermann

Kultur
Lore Klar, 1. Vorsitzende Forum Kunst & Architektur (Mitte) freute sich über den großen Zuspruch der 3. Rüttenscheider Kunstmeile.
3 Bilder

3. Kunstmeile "rüart" in Essen-Rüttenscheid eröffnet

Von Carmen Dluzewski Kreativität trifft Kunst und Kultur – mitten in Essen-Rüttenscheid wurde die nun schon 3. Rüttenscheider Kunstmeile eröffnet! Alle Besucher des Stadtteiles können bis zum 7. Mai Gemälde, Fotografien und Skulpturen in rund 90 Schaufenstern entlang der „Rü“ und den anliegenden Nebenstraßen bestaunen und natürlich auch käuflich erwerben oder ausleihen. Oberbürgermeister Thomas Kufen ließ es sich bei einer kleinen feierlichen Eröffnung im Café Kötter nicht nehmen, seinen Dank...

  • Essen-Süd
  • 20.04.17
Kultur
6 Bilder

Das Straßen-Piano zum Spielen für Jedermann

Play me, I´m yours! Komm und spiel mit mir, ich bin Dein! New York, London, Paris, Berlin, München Ein ”Street-Piano” mit der Aufforderung an Jedermann: ”Play me, I´m yours!” Eine geniale Idee. Das erste Straßen-Piano, was ich bisher erlebt habe, entdecken wir auf einem Marktplatz mitten in München. Eine Kunstaktion zum Mitmachen. Faszinierende und rührende Szenen spielen sich ab. Momente der Begegnung. Unvorhergesehen. Spontan. Witzig. Einmalig. Wunderbar. Mitten in der Stadt,...

  • Arnsberg
  • 19.05.15
  •  4
  •  6
Kultur
Das Motto für start up
3 Bilder

Neue Projekte für JEDERMANN bei der AWO Goch

„Frischer Wind“ mit „Kunst und Kultur für Jedermann“ mit Nicole Christmann und ihrem Motto : ´In jedem steckt ein kleiner Künstler`, und diesen gilt es einfach zu kitzeln oder gar erst zu wecken ! Kreativität ist gefragt, beim Erstellen von Kollagen oder in der Acrylmalerei. Für weitere Vorschläge und Anregungen ist Nicole Christmann stets offen. Eigenes Material kann mitgebracht werden. Und für Starter in die Kreativität steht auch schon ein wenig Material zur Verfügung....

  • Goch
  • 19.04.14
  •  1
Kultur
Hein Drießen  (2.v.l.) stellte der Öffentlichkeit im PAN kunstforum sein  Buch „Kunst für alle!“ vor.

Kunst für Jedermann

Emmerich. In den sonnendurchfluteten Räumen des PAN Kunstforums Niederrhein wurde am Sonntag in einem feierlichen Rahmen, ein für Emmerich und den Niederrhein bedeutendes Werk vorgestellt, und zwar das Buch „Hein Driessen-Kunst für alle!“. Hier dreht sich auf 72 Seiten alles um 18 seiner Arbeiten, die von 18 niederrheinischen Geschichten begleitet werden und natürlich um den Protagonisten Hein Driessen selber. Anlässlich seines 80. Geburtstags Anfang Oktober wurde somit dieser Band...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.