Löschschaum

Beiträge zum Thema Löschschaum

Blaulicht
Beim Brand eines Fahrzeuges an einer Tankstelle in Breitscheid konnte die Feuerwehr Schlimmeres verhindern.

Feuerwehreinsatz am Krummenweg
Hybrid-Auto brennt an einer Tankstelle

Breitscheid. Das ist gerade noch einmal gut gegangen: An einer Tankstelle in der Krummenwegr Straße brannte am Donnerstag Morgen ein Auto lichterloh. Aufmerksame Zeugen und ein Großeinsatz der Feuerwehr sorgten dafür, dass die brisante Situation entschärft werden konnte. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen BMW i3, ein  Hybrid-Fahrzeug, das sowohl elektrisch als auch mit Verbrennungsmotor betrieben werden kann. Kurz nach 8 Uhr wurde die Ratinger Feuerwehr alarmiert. Unmittelbar danach...

  • Ratingen
  • 19.09.19
Überregionales
Feuer Gewerbe, 15.12.2017, Pressebild
2 Bilder

"Vollalarm" Großbrand auf Schrottplatz, mind. 600 Altfahrzeuge verbrannt

 Bei einem Brand in einem Verwertungsbetrieb für Altfahrzeuge in Recklinghausen sind ca. 600 Altfahrzeuge den Flammen zum Opfer gefallen. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit noch nicht zu beziffern, bewegt sich jedoch nach Einschätzung des Betreibers im hohen sechsstelligen Bereich. Die Ursache des Feuers ist nicht bekannt, die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern diesbezüglich an. Das Feuer dehnte sich zeitweise auf einer Fläche von ca. 300m² aus, die Flammen schlugen bis zu 15 Meter hoch...

  • Marl
  • 16.12.17
Überregionales
7 Bilder

Containerbrand im Gewerbegebiet

Zu einem Containerbrand bei einem Speditionsunternehmen im Gewerbegebiet An der Molkerei in Hasselt musste heute (05.07.2017) um 13:23 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau ausrücken. Aus bisher ungeklärter Ursache waren Abfälle in einem Absetzcontainer in Brand geraten. Mitarbeiter des Unternehmens hatten die Feuerwehr alarmiert. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der Container zunächst weggezogen, da er sich unmittelbarer Nähe einer Lagerhalle befand. Zur Brandbekämpfung wurde...

  • Bedburg-Hau
  • 05.07.17
  •  1
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Kleintransporter brennt hinter dem Arnsberger Bahnhof aus

Arnsberg. In der Nacht auf Montag, den 13. Juni wurde der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede ein unklarer Feuerschein aus der Straße Zu den Werkstätten hinter dem Bahnhof in Alt-Arnsberg gemeldet. Die um 00:10 Uhr alarmierten Einheiten der Hauptwachen und des Löschzugs Arnsberg fanden einen Kleintransporter vor, der zum Zeitpunkt des Eintreffens der Einsatzkräfte bereits in voller Ausdehnung brannte. Zwei Einsatztrupps machten sich unter schwerem Atemschutz mit Löschschaum an die Bekämpfung...

  • Arnsberg
  • 13.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.