Alles zum Thema Landeskader

Beiträge zum Thema Landeskader

Sport
v.l.: Viktoria Kroes, Emilia Grzechca, Jacqueline Bencun
2 Bilder

Bronze für Emilia Grzechca in Bayern

Am 25.05.2019 fand im bayerischen  Eichstätt das erste Bundesranglistenturnier Technik der Deutschen Taekwondo Union (DTU) statt. Schon Freitag früh machte sich der Landeskader der Nordrhein-Westfälischen-Taekwondo-Union (NWTU) auf den Weg. Emilia Grzechca (TuS Ende) wurde vom Landestrainer zusammen mit ihren Teamkolleginnen Jacqueline Bencun und Viktoria Kroes (beide PSV-Ennepe-Hattingen) im Team nominiert. Nach einer mehrmonatigen Pause aufgrund eines Handgelenkbruchs durch einen Skiunfall,...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.06.19
Sport

Budokan Bochum e. V.
Budokan unterstützt Land und Bund mit 12 Athleten

In der Wettkampfsaison 2019 wird der Karateverein Budokan Bochum wieder mit vielen Athleten den Landes- sowie Bundeskader unterstützen. Die Kata-Spezialisten werden dieses Jahr mit Clara Ewald und Umnia Rabhi bei Landestrainer Christian Karras trainieren. Die Kumite-Spezialisten heißen bei Landestrainer Christian Krämer in diesem Jahr Hannalena Alastal und Umnia Rabhi. Auf Einsätze bei Landestrainer Alexander Heimann hoffen Edgar Beirit, Etienne Hennig und Sam Altkemper. Douaa Rabhi und...

  • 22.02.19
Sport

Nominierung für Landeskader bei AnDo Wattenscheid
Nominierung für Landeskader bei AnDo Wattenscheid

AnDo Wattenscheid für NRW Große Freude beim Taekwondo Verein AnDo Wattenscheid, die nächste Nominierung für den Kader des Landesverbandes NWTU. Am vergangenen Sonntag waren einige Sportler von AnDo beim ersten Lehrgang der Landesauswahl in 2019. Dort wurde der Wattenscheider Walter Hoffmann in den Kader in der Para Devision berufen. Seinen ersten Einsatz für die Landesauswahl der NWTU wird Hoffmann bei der German Open haben, ein internationales Turnier, das kommenden Monat in Hamburg...

  • Wattenscheid
  • 14.01.19
Sport
v.l. Emilia Grzechca, Anna Siepmann, Viktoria Kroes. Deutsche Meister 2018. Synchronteam, 12-14 Jahre.

Emilia Grzechca ist Deutsche Meisterin !

Am 22.09.2018 fand in Bordesholm die Deutsche Meisterschaft Taekwondo Poomsae der Deutschen Taekwondo Union (DTU) statt. Insgesamt 12 Bundesländer schickten ca. 190 Sportler an den Start. Emilia Grzechca wurde vom Landestrainer der Nordrhein-Westfälischen-Taekwondo-Union (NWTU) in drei Disziplinen nominiert. Als erstes startete Emilia wie gewohnt mit Viktoria Kroes und Anna Siepmann im Synchron. Das Synchronteam aus NRW stellte sich auf einen Kampf um den begehrten Meistertitel mit den...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.10.18
Sport
Emilia Grzechca, NRW Landesmeisterin 2018 (Synchronteam)
18 Bilder

Emilia Grzechca ist Landesmeisterin

Die Taekwondo Landesmeisterschaft Technik wurde dieses Jahr von der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) in Solingen ausgerichtet. Insgesamt 166 Sportler aus ganz NRW gingen an den Start und kämpften um die Landesmeistertitel. Emilia Grzechca (TuS Ende) stellte sich der Herausforderung in drei Disziplinen. Als erstes startete sie zusammen mit Landeskadersportler Florian Bietz (VfL Berghausen) im Paar 12-14 Jahre ab 2. Kup. Aufgrund der Teilnehmerzahl wurde hier direkt das Finale...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.07.18
Sport
Emilia Grzechca holt Gold und Bronze beim Bundesranglistenturnier der DTU.
9 Bilder

Emilia Grzechca gewinnt Gold und Bronze beim Bundesranglistenturnier in Witten

Am Samstag den 28.04.2018 hatte es der Landeskader-Technik der Nordrhein-Westfälischen-Taekwondo-Union (NWTU) nicht weit zum ersten Bundesranglistenturnier dieses Jahres, da es in Witten stattfand. Hierzu reisten die besten Sportler aus verschiedenen Bundesländern an, um durch gute Platzierungen Punkte für die Rangliste der Deutschen Taekwondo Union (DTU) zu sammeln. Emilia Grzechca (Tus Ende) wurde erstmalig vom Landestrainer in drei Disziplinen nominiert. Als erstes startete sie zusammen...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.05.18
Sport
2 Bilder

Silber und Bronze für Emilia Grzechca in Belgien

Am 03. März 2018 fand in Tongeren (Belgien) der Open-Challenge-Cup statt, an dem ca. 300 Sportler aus ganz Europa teilnahmen. Am Vormittag startete Emilia Grzechca (TuS Ende) mit ihrem Partner Florian Bietz (VfL Berghausen) gegen insgesamt vier andere Paare aus Griechenland, Niederlande und Deutschland. Nach zwei gut gelaufenen Formen konnten sie zufrieden die Bronze Medaille entgegennehmen. Anschließend startete Emilia in ihrer Einzeldisziplin, bei der es noch besser lief und so wurde sie bei...

  • Castrop-Rauxel
  • 24.04.18
Sport
3 Bilder

Bronze für Emilia Grzechca bei den German Open Poomsae 2018 in Hamburg

Am 24. und 25.02.2018 fanden in der CU-Arena in Hamburg die German Open Poomsae statt. 440 Athleten aus zwanzig europäischen Nationen gingen an den Start und somit ist es das größte Poomsae-Turnier Deutschlands und eines der größten Turniere Europas. Emilia Grzechca (TuS Ende e.V.) startete zusammen mit ihren Landeskaderkolleginnen Anna Siepmann und Viktoria Kroes (beide vom PSV Ennepe-Ruhr-Kreis e.V.) im Synchronteam in der Klasse, Team weiblich 12-14 Jahre. Trainerin Jutta Kordbarlag (PSV...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.03.18
Sport

Gold für Emilia Grzechca beim 1. NWTU Nachwuchsturnier

Am 10.02. fand das erste Poomsae-Nachwuchsturnier der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) des Jahres 2018 in Wuppertal statt. Emilia Grzechca (TuS Ende) startete zusammen mit ihrem Partner Florian Bietz (VfL Berghausen) nur im Paarlauf, da beide im Einzel und im Synchronteam für den Landeskader nominiert wurden und daher in diesen Disziplinen von Nachwuchturnieren ausgeschlossen sind.  Insgesamt vier Paare gingen an diesem Tag an den Start. Emilia und Florian setzten sich gegen alle...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.03.18
Sport
Emilia Grzechca
2 Bilder

Emilia Grzechca für den Taekwondo Landeskader 2018 nominiert

Die gebürtige Castrop-Rauxelerin Emilia Grzechca wurde von der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union e.V.(NWTU) für den Landesleistungskader Technik nominiert. Dem Landeskader gehören nur ca. 40 Sportler / -innen im Alter von 9 bis 70 Jahre aus ganz NRW an. In dieser Taekwondo Variante werden im Gegensatz zum Vollkontakt, festgelegte Formen (Poomsae) präsentiert, die einen Kampf gegen einen oder mehrere imaginäre Gegner darstellen. Sie dienen der Automatisierung von Bewegungsfolgen der...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.03.18
Sport

Budokan für 2018 bereit

Auch im Jahr 2018 wird der Budokan Bochum wieder mit vielen Kaderathleten in die Wettkampfsaison starten. David Knispel, Umnia Rabhi, Douaa Rabhi, Salma Rabhi und Alex Kirov gehören in diesem Jahr dem Landeskader NRW im Bereich Kata (Form) an. Gleichzeitig sind Umnia und Douaa Rabhi auch Mitglied im Landeskader Kumite (Kampf). Ein toller Erfolg und viele Möglichkeiten, die sich für die beiden Allroundtalente ergeben. Ebenfalls Mitglied im Landeskader Kumite sind in diesem Jahr Marcel...

  • Bochum
  • 07.02.18
Sport
Der Leistungskader der TuS Ende - alle samt Mitglieder des Landeskaders der NWTU

TuS Ende - Taekwondo: 7 Sportler in insgesamt 14 Disziplinen für den Landeskader 2018 nominiert

Erfolgreicher konnte das Jahr für die Taekwondo-Abteilung des TuS Ende kaum laufen. Zu den vier Sportlerinnen und Sportlern, die schon teilweise seit Jahren Mitglieder des Landeskaders Technik (Poomsae) von Nordrhein Westfalen sind, beendet der TuS Ende das Jahr 2017 mit drei weiteren Nominierungen. In insgesamt 14 Disziplinen - den Einzel-, Paar- und Teamwettbewerben - möchte die Nordrhein Westfälische Taekondo Union mit sieben Ender Sportlerinnen und Sportlern im Wettbewerb gegen die...

  • Herdecke
  • 19.12.17
Sport

David Engel stark in Lissabon

Am 2. Dezember fanden die 2. Karate Open Lisboa statt. Das Landeskader NRW nominierte hierfür 2 Athleten vom Budokan Bochum. Philipp Tepel und David Engel nutzen diesen attraktiven Jahresabschluss, um sich international zu messen. Philipp muss nach einer langen Verletzungspause wieder den Weg ins nationale und internationale Geschäft finden. Am Ende belegte er einen guten aber undankbaren fünften Platz. Mit einigen kleinen Veränderungen im Kampfaufbau könnte er bald wieder an vergangene...

  • Bochum
  • 07.12.17
Sport
9 Bilder

Elif Karali Olympic Taekwondo Witten Kämpferin beim NWTU Landeskader - Vollkontakt.

Elif beim NWTU Landeskader - Vollkontakt. Nach drei mal Gold, in der Jugend C Klasse, auf einem NWTU Turnier, hat Elif eine Einladung von der Landestrainerin Nildem Tuncat bekommen. Die Nachwuchs Kämpferin des Olympic Taekwondo Witten hat ihre Chance genutzt und sich sehr gut beim Landeskader präsentiert, wie die Fotos belegen. Elif ist einer unserer Top Nachwuchs Kämpfer. Sie ist die erste aus dem Nachwuchs Segment unseres Trainers Murat, seit bestehen unseres Vereins. Jedoch nicht die...

  • Witten
  • 29.06.16
  •  1
Sport
Foto vl. Reihe hinten: Hannah Beutling, Ramon Arias, Haydar Aksünger, Celina Feemer, Tuana Kestane Reihe vorne: Talia Kestane, Max Minter, Elisa Spiering

Aktive des Budo-Sport-Center 1977 Oberhausen e.V. in den Landeskader berufen

Mit neuen Strukturen & neuen Trainern startet der Karate Landesverband NRW in die neue Wettkampfsaison 2016. Um den Leistungssportbereich neu aufzustellen und damit die Weichen für die zukünftige Entwicklung zu stellen, fand am 09.01.2016 im Rahmen des KDNW-Trainermeeting in Dortmund eine Kadersichtung statt. Hierbei wurde die Leistung von gleich 5 BSC-Sportlern um BSC-Cheftrainer Haydar Aksünger im Bereich Kata besonders gewürdigt. Hannah Beutling, Celina-Marie Feemer sowie Ramon Arias...

  • Oberhausen
  • 11.01.16
  •  1
Sport
Die Karateka aus NRW, die beim Landeskader-Sichtungstraining in Bochum unter Landestrainerin Susanne Nitschmann mit trainiert haben. Zum Landeskader gehören von nun an die Oberhausener Nachwuchssportler Maya Tolksdorf, Zoe Thiel, Noel Kocks, Katharina Sohn, Luis Neuhaus und Furkan Ekmen, die im Oberhausener Taiko Dojo von Cheftrainer Detlef Tolksdorf trainiert werden.

Taiko Dojo nimmt an Landesmeisterschaft teil, Schüler werden im Sichtungskader aufgenommen und Tolksdorf wird zum Leistungssportreferent gewählt

Vergangenen Samstag nahmen die Senioren aus dem Taiko Dojo an den Karate-Landesmeisterschaften der Leistungsklasse in Düren teil. Die drei Oberhausener Athleten Martin Albrecht, Fabian Sobel sowie sein jüngerer Bruder Lukas Sobel traten in ihren jeweiligen Gewichtsklassen im Kumite (Freikampf) an. Sie konnten jedoch keine Qualifikationen zu den Deutschen Meisterschaften erkämpfen und schieden in den Vorrunden aus. Trainer Detlef Tolksdorf war ebenfalls vor Ort. Neben seiner Funktion als...

  • Oberhausen
  • 24.03.15
  •  1
Sport

Marius Lewald vom LC Adler Bottrop in den Landeskader Kurz-Hürden berufen

Nach einer äußerst erfolgreichen Saison mit Teilnahme an den Deutschen Jugend Leichtathletik Meisterschaften kam für Marius Lewald (Jugend M15) zum Saisonende die Nominierung in den NRW-Landeskader 2014/15. Im Rahmen des Kader-Konzeptes „Leistungssport 2020“ hat er damit die Möglichkeit, seine Leistungsentwicklung über die Kurzhürden weiter zu entwickeln. Bei einer zentralen Auftaktveranstaltung aller Landeskader in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund wurden den nominierten Kaderathleten...

  • Bottrop
  • 27.09.14
  •  1
Sport
Cedric Horstmeyer aus Oberhausener Taiko Dojo erkämpft sich bei U21 Turnier den Sieg. Hier musste Jeder gegen Jeden antreten...
6 Bilder

Horstmeyer aus Oberhausener Taiko Dojo erkämpft sich bei U21 Karate Turnier den Sieg

Über das verlängerte Christi Himmelfahrt Wochenende traten die Karatekas Cedric Horstmeyer, Fabian Sobel und Lukas Sobel aus dem Oberhausener Karateverein Taiko Dojo Oberhausen beim mehrtägigen „4. internationalen 10-21 Jahre Randori 2014“ in Rimbach/Odenwald an. Hier konnte Cedric Horstmeyer in seiner Altersgruppe (U16 m, +70 kg, Jugend) siegen und somit dem Taiko Dojo einen hart umkämpften ersten Platz bescheren. Alle drei Oberhausener traten dabei für den Nordrhein-Westfälischen...

  • Oberhausen
  • 08.06.14
Sport
Robin Schlickmann und Emily Nitsche

Tus Ende Taekwondo: Emily Nitsche und Robin Schlickmann im Landeskader der NWTU

Ein verfrühtes Weihnachstgeschenk erhielten Emily Nitsche und Robin Schlickmann in Form einer Nominierung für den Landeskader 2014. Während der 21-jährige Robin Schlickmann schon seit 5 Jahren Teil des Landeskaders der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union ist, bedeutet es für die 11-jährige Emily Nitsche ihre erste Nominierung in der Einzelklasse der Poomsae. Emily beendet das Jahr 2013 als Ranglistenführende in NRW in der Altersklasse der 10 bis 11-jährigen Mädchen und hat sich somit...

  • Herdecke
  • 22.12.13
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

TKD Team Kocer holt 2x Bronze beim Euregio Cup 2013

Ergebnisse Euregio Cup 2013 Auch in diesem Jahr waren wieder Kämpfer des Team Kocer zu Gast beim Euregio Cup in Nettetal. Nathalie Sengutta erkämpfte sich am Samstag im Semifinale gegen eine erfahrene und faire Gegnerin vom AC Ückerath die Bronzemedaille. Bei einem 0:0 nach der ersten Runde ging sie in der 2. Runde auch zuerst in Führung. Nach dem 5:5 aber machte sich ihr Trainingsrückstand der letzten Wochen (bedingt durch eine Krankheit) konditionell bemerkbar und sie unterlag...

  • Dortmund-West
  • 11.11.13
  •  1
Sport
Teresa Helas
2 Bilder

SFU-Nachwuchs schwimmt vorne mit

Unna. Die Schwimmfreunde Unna mit Trainer Peter Hornig freuen sich über die Aufnahme der Nachwuchsschwimmer Teresa Helas und Thorben Grzanna in zwei NRW-Verbandskader. Teresa Helas wurde in den Sichtungskader des Schwimmverbandes NRW berufen. Sie überzeugte mit ihren Ergebnissen bei der als Schwimm-Athletik-Test durchgeführten Sichtung in Südwestfalen. Hinzu kamen ihr dritter Platz auf Landesebene beim Jugend-Mehrkampf und weitere Leistungen bei Veranstaltungen auf der 50-Meter-Bahn. Die...

  • Unna
  • 19.08.13
Sport

Das Taiko Dojo war an den letzten Wochenenden auf verschiedenen Karate-Turnieren im In- und Ausland erfolgreich

An den letzten Wochenenden war das Taiko Dojo von Detlef Tolksdorf an drei Karate-Turnieren aktiv, um sich auf das bevorstehende Wettkampfjahr vorzubereiten. Offene Landesmeisterschaften in Rheinland-Pfalz Dabei nutzte eine Auswahl des Taiko Dojos die Möglichkeit an den den offenen Landesmeisterschaften des Landes Rheinland-Pfalz in Puderbach teilzunehmen. Dort waren sechs Starter unter der Betreuung von Cheftrainer Detlef Tolksdorf aktiv und erreichten dabei mit Lukas Sobel (Kumite...

  • Oberhausen
  • 14.03.13