Team Kocer

Beiträge zum Thema Team Kocer

Sport
2 Bilder

Mehr junge Menschen machen Hapkido
Erweiterung der koreanischen Sportart Hapkido

Wenn etwas Spaß macht, dann möchte man mehr davon. Aufgrund des größer werdenden Hapkido-Kurs finden zusätzliche Trainingsangebote Samstags ab 13:30 Uhr in der Gymnastikhalle der Fine-Frau Grundschule in Dortmund-Dorstfeld statt. Unter der sportlichen Leitung von Balco Praeffke und Samira Ahmadnia werden in einer reinen Erwachsenengruppe gerade einfache Selbstverteidigungstechniken geübt. Wer bereits Erfahrungen mit Judo oder Ju-Jutsu hat, dürfte die Variationen des Hapkido direkt erkennen und...

  • Dortmund-City
  • 27.08.20
Sport
11 Bilder

Hapkido Sportler geben sich die Hand
Das Wir gewinnt

Das WIR gewinnt - bei unserem diesjährigen Gemeinschaftslehrgang in Dortmund blieben wir nicht unter uns - ganz im Gegenteil - unser Gemeinschaftslehrgang richtet sich an alle Kampfkunst interessierten und somit konnten wir neben Teilnehmern verschiedener Hapkido-Stile auch Sportler aus z.B. dem Taekwondo und Haidong Gumdo für diesen Lehrgang begeistern. Ausrichter war der Verein Taekwondo Team Kocer e.V. mit Ihrer Hapkido Gruppe. Gemeinsam trainierten wir über zwei Tage in den Sporthallen der...

  • Dortmund-West
  • 19.11.19
Sport
3 Bilder

Kampfsport für Jugendliche in Lütgendortmund – Schnupperaktion für Interessierte

Jugendliche wollen sich messen, Jugendliche wollen Spaß. Sie interessieren sich für spannende und vielfältige koreanische Kampfsoportart. Taekwondo ist seit 2000 olympisch. Taekwondo wird weltweit von mehreren Millionen Menschen betrieben. Was sich jedoch so einfach anhört, bedeutet jahrelanges Training. Zudem haben viele Interessierte keine Vorkenntnisse im Kampfsport und wissen nicht, ob Taekwondo überhaupt etwas für einen ist. Jeder fängt mit dem weißen Gürtel an! Um gleich zu Beginn ein...

  • Dortmund-West
  • 29.08.18
Sport
7 Bilder

Hapkido Kurs etabliert sich in Lütgendortmund

Mit koreanischen Kommandos werden die anwesenden Teilnehmer motiviert. Die Sportler hören dabei gut auf den Trainer Dr. Markus Frenkel, der alle Teilnehmer im Blick hat. Seit einigen Wochen existiert bereits der Hapkido Kurs im Taekwondo Team Kocer e.V. und es hat sich bereits ein Dutzend Personen zusammengefunden. Das Training findet immer Mittwoch abends ab 20 Uhr in der Turnhalle der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds statt. Unter der sportlichen Leitung werden gerade einfache...

  • Dortmund-West
  • 26.08.18
Sport

Taekwondo Farbwechsel beim Taekwondo Team Kocer kurz vor den Weihnachtsferien

Am 17. Dezember fand die dritte Taekwondo Prüfung in der Turnhalle der Friedensgrundschule statt. 22 Prüflinge im Alter von sieben bis 29 Jahren bereiteten sich seit mehreren Monaten auf die Kup Prüfung der Deutschen Taekwondo Union vor. Taekwondo ist eine koreanische Sportart, welche seit 2000 olympisch ist. Als Bundesprüfer der Deutschen Taekwondo Union wurde Joannis Lepidis, 6. Dan aus Gevelsberg eingeladen. Lepidis ist seit zwei Jahrzehnten regelmäßig als erfahrender Prüfer bei Farb- und...

  • Dortmund-West
  • 18.12.17
Sport

Was bedeutet eigentlich unser Verein für die anderen, was bedeutet es für uns! Vereinsleben mal Live

Mit einem kleinen Informationsvideo möchten wir das aktive Leben und den Grund der Mitgliedschaft und Entscheidung für den Verein und die Sportart Taekwondo beschreiben. Dabei gilt der Focus nicht auf den Leistungsbereich, sondern zeigt den Bereich außerhalb des regulären Sportbetrieb. Dazu wurden ehrenamtliche im Umfeld des Vereins angesprochen, welche sich diesem Projekt ehrenamtlich gewidmet haben. Mit Marcel Esser und Robert Maaz konnten zwei junge Engagierte motiviert werden, welche die...

  • Dortmund-West
  • 23.04.17
Sport

Eine ganz neue Erfahrung – Paralympische Woche mit Taekwondo baut Berührungsängste ab

Heutzutage ist Inklusion in aller Munde. Jeder hat das Wort sicherlich schon oft gehört, kann jedoch nicht viel damit anfangen. Wer zudem noch Begrifflichkeiten wie Para Taekwondo hört, weiß oft nicht mehr, was gemeint ist. Um Menschen mit Behinderungen die Chance zu geben, sich auch mal mit den Randsportarten und Sportarten zu beschäftigen. Zudem ist das Ziel, Menschen für Inklusion zu sensibilisieren und auch zu begeistern und mit ihnen zusammen diesen Gedanken zu leben. Erstmalig fand die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.04.17
Sport

Ehrung für Vereinsvorsitzenden - In Anerkennung der Verdienste für die Deutschen Taekwondo Union

Mit der bronzenen Ehrennadel der Deutschen Taekwondo Union wurde der Wittener Muhammed Kocer für sein überdurchschnittliches ehrenamtliche Engagement vom Taekwondo Spitzenverband auf Bundesebene auf der Ehrengala in Dortmund ausgezeichnet. Auf der Ehrengala nahmen neben zahlreichen Funktionären aus zahlreichen Bundesländern auch zahlreiche Teilnehmer und Platzierte von Europa und Weltmeisterschaften bis hin zu den Olympiateilnehmern. Wittener für das Engagement ausgezeichnet Mit den Worten des...

  • Dortmund-West
  • 16.01.17
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

TKD Team Kocer holt 2x Bronze beim Euregio Cup 2013

Ergebnisse Euregio Cup 2013 Auch in diesem Jahr waren wieder Kämpfer des Team Kocer zu Gast beim Euregio Cup in Nettetal. Nathalie Sengutta erkämpfte sich am Samstag im Semifinale gegen eine erfahrene und faire Gegnerin vom AC Ückerath die Bronzemedaille. Bei einem 0:0 nach der ersten Runde ging sie in der 2. Runde auch zuerst in Führung. Nach dem 5:5 aber machte sich ihr Trainingsrückstand der letzten Wochen (bedingt durch eine Krankheit) konditionell bemerkbar und sie unterlag schließlich in...

  • Dortmund-West
  • 11.11.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Von links:  Aleksandra Sosadzin, Nathalie Sengutta, Tim Appelbaum, Fabian Eufinger, Coach M. Appelbaum
2 Bilder

Taekwondo Team Kocer holt 3x Gold und 1x Silber bei den Bergisch Open

Bei den diesjährigen Bergisch Open, einem Verbandsoffenen Vollkontakt -Turnier in Solingen, errangen wieder alle mitgereisten Sportler des Taekwondo Team Kocer Edelmetall. So siegte Tim Appelbaum in der Gewichtsklasse bis 65kg im Halbfinale mit 12:3 Punkten und im Finale ebenso überlegen mit 9:2 Punkten und bekam den Goldenen Pokal. Nathalie Sengutta, dessen Gewichtsklasse mangels Gegner mit der nächsten Gewichtsklasse zusammengelegt wurde, scheiterte im Finale gegen ihre erfahrene Konkurrentin...

  • Dortmund-West
  • 30.04.13
Vereine + Ehrenamt
v.links: Trainer Muhammed Kocer, Nathalie Sengutta, Fabian Eufinger, Leonhard Duda, Tim Appelbaum, Sabastian Lanfers

Lütgendortmunder Kampfsportler beim Münster Detmold Cup 2013 in Gladbeck erfolgreich

Tim Appelbaum vom Taekwondo Team Kocer siegte im Finale der -65kg Klasse gegen seinen Konkurrenten vom befreundeten Verein aus Dortmund - Mengede deutlich mit 6:0 Punkten und errang Gold. Nathalie Sengutta verlor das Finale der Jugend A +68kg gegen ihre etwas aktivere Gegnerin und bekam Silber. Im Halbfinale der Senioren -87Kg siegte Fabian Eufinger zunächst, musste sich aber im Finale ebenfalls dem Halbfinalgegner von Leonard Duda geschlagen geben. Somit Silber für Fabian Eufinger und Bronze...

  • Dortmund-West
  • 16.04.13
Sport

Wieder Medaillenflut für das Taekwondo Team Kocer

Beim diesjährigen Münster/Detmold Cup 2012 in Gladbeck regnete es wieder reichlich Edelmetall für das Taekwondo Team Kocer aus Lütgendortmund. So erkämpften sich Nathalie Sengutta und Timo Loos die begehrte Goldmedaille.Tim Appelbaum, Jakub Kupiec und Fabian Tietze unterlagen erst knapp im Finale, Marc-Devin Landmesser konnte wegen einer Verletzung aus der Vorrunde im Finalkampf leider nicht mehr antreten. Auch der Nachwuchs des Teams war in seinem ersten Turnier schon Erfolgreich und konnte...

  • Dortmund-West
  • 22.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.