Landwirtschaftskammer NRW

Beiträge zum Thema Landwirtschaftskammer NRW

Politik
Was tun, damit nix passiert?

Telefonhotline Herdenschutz – Landwirtschaftskammer NRW erweitert Dienstleistungsangebot für Tierhalter
Was zu tun ist, um die Nutztiere vor Wolfsangriffen zu schützen ...

Ab sofort können Weidetierhalter aus NRW, die sich wegen aktueller Wolfsrisse Sorgen um ihre Tiere machen, Fragen zum Herdenschutz an eine zentrale Servicehotline Herdenschutz bei der Landwirtschaftskammer NRW richten. Damit wird die Kontaktaufnahme zu den Experten der Kammer vereinfacht. Besorgte und betroffene Tierhalter sind eingeladen, sich über die Hotline telefonisch über Herdenschutzmaßnahmen, aktuelle Fördermöglichkeiten und das Antragsverfahren zu informieren. Bei Bedarf können nach...

  • Wesel
  • 19.10.21
Natur + Garten

Fruchtbarer Boden
RVR und Kammer thematisieren Flächenverbrauch in der Landwirtschaft

Der 6. Runde Tisch zwischen Regionalverband Ruhr (RVR) und Landwirtschaftskammer am Hof Punsmann in Dorsten Lembeck hat sich mit den aktuell vorliegenden Zahlen zu Landwirtschaft und Gartenbau in der Metropole Ruhr beschäftigt. Danach ist die Landwirtschaft mit 37 Prozent der Gesamtfläche nicht länger größter Flächennutzer im Ruhrgebiet wie noch vor sechs Jahren. Der Anteil der Siedlungs- und Verkehrsflächen liegt inzwischen mit über 39 Prozent höher und wird tendenziell weiter steigen. „Um die...

  • Dorsten
  • 17.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der Wahlvorstand hatte mit der Auszählung alle Hände voll zu tun. Foto: J. Samberg

Landwirtschaftskammer wählt: Das Rennen ist gelaufen

Kreis. Die Wahlen der Landwirtschaftskammer NRW sind entschieden. Bis Mittwoch, den 18. Oktober, 15 Uhr, mussten die Wahlbriefe für die Kreisstelle Recklinghausen, in der Dienststelle Coesfeld/Recklinghausen eingetroffen sein, danach wurde ausgezählt. Die in Wiederwahl bestätigten Mitglieder der Kreisstelle Recklinghausen (Wahlgruppe 1) sindFriedrich Steinmann aus Bottrop-Kirchhellen und Georg Schulte-Althoff aus Haltern-Flaesheim. Für die Wahlgruppe 2 (Arbeitnehmer) kam keine Kandidatenliste...

  • Haltern
  • 19.10.17
Überregionales

Mangelndes Licht an Traktoren: Kritik nach Beinahekollision

„Ich habe den Lenker nach rechts gerissen, weil ich dachte, wir stoßen zusammen“, berichtet Wolfgang Hohmann über eine Begegnung mit einem Traktor, die noch einmal gut ausgegangen ist. „Es war dunkel und etwas neblig, und ich habe gedacht, es wäre ein Moped.“ Erst als er mit seinem Auto praktisch auf gleicher Höhe war, konnte er feststellen, dass es sich um ein wesentlich größeres Fahrzeug handelte. „Ich habe mich richtig erschreckt.“ Seitdem sind dem Castrop-Rauxeler noch mehr Traktoren...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.01.17
Überregionales

Ein goldenes Wiedersehen

Dülmen/Haltern. Mit 125 Teilnehmern sehr gut besucht war ein Wiedersehenstreffen, das der Verein landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen Coesfeld/ Recklinghausen/Ruhr-Lippe (VlF) organisiert hatte. Im Mittelpunkt standen Schüler die vor 50 Jahren die Landwirtschafts- und Hauswirtschaftsschulen der Landwirtschaftskammer NRW im Kreis Coesfeld und im Vest Recklinghausen besucht hatten. Auf der Feier ehrten die Kreislandwirte Anton Holz (Kreis Coesfeld) und Georg Schulte-Althoff (Kreis...

  • Haltern
  • 06.04.16
Natur + Garten

Gülle stand tagelang auf dem Acker

Vier 20.000-Liter-Tankwagen mit Gülle beobachtete Klaus Hagenkötter an dem Acker hinter dem Sportplatz des FC Frohlinde an der Brandheide. Einige Tage zuvor hatte er ebenfalls gesehen, wie auf dem Feld Gülle abgeladen wurde. „Danach stand der Acker zwei, drei Tage lang voll Jauche“, berichtet der Stadtanzeiger-Leser. Er fragt daher: „Wieviel Gülle darf man auf einem Quadratmeter verteilen, so dass es noch umweltverträglich ist?“ „Es gibt keine Begrenzung an Tonnen, aber eine Nährstoffgrenze“,...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.04.15
  • 1
Politik

Kreisausschuss diskutiert Düngeverordnung: "Nicht zu viel von außen herein bringen!"

Aktuell diskutierte der Umwelt- und Planungsausschuss des Kreises Wesel die Belastung des Grundwassers mit Nitrat. Auf Antrag der SPD- Kreistagsfraktion legte die Verwaltung einen Sachstandsbericht zur Nitratbelastung vor. Dr. Franz-Josef Stork, Leiter der Kreisstelle Kleve-Wesel der Landwirtschaftskammer NRW und zwei seiner Mitarbeitenden stellten die Beratungspraxis zur grundwasserschonenden Düngung dar. Die Einschätzung der Verwaltung und die Ausführungen der Kammer bildeten die Grundlage...

  • Wesel
  • 13.03.15
  • 1
  • 1
Überregionales
Maria May Kreislandfrauenvorsitzende Recklinghausen, Herbert Lütke Holz Vorsitzender des VLF COE-RE-UN, Eberhard Schmücker Landwirtschaftsmeister aus Bottrop, Agnes Loick Hauswirtschaftsmeisterin aus Dorsten, Anton Holz Vizepräsident der Landwirtschaftskammer NRW, Paul Gövert Landwirtschaftsmeister aus Gelsenkirchen, Georg Schulte-Althoff Kreislandwirt Vest Recklinghausen, Marianne Lammers Geschäftsführerin der Kreisstelle Coesfeld/Recklinghausen der Landwirtschaftskammer NRW, Thomas Sendfeld VLF-stellv. Vo

Goldener Meisterbrief für Agnes Loick

Die Landwirtschaftskammer NRW, Kreisstelle Coesfeld/Recklinghausen ehrte Agnes Loick aus Lembeck, Paul Gövert aus Gelsenkirchen sowie Eberhard Schmücker aus Bottrop-Kirchhellen auf dem 50-jährigen Wiedersehenstreffen des Vereins der landwirtschaftlichen Fachschulabsolventen (VLF) im Haus Waldfrieden in Dülmen mit dem Goldenen Meisterbrief der Ländlichen Hauswirtschaft und der Landwirtschaft. Vor 50 Jahren spiegelte die Ausbildung zum Meister, zur Meisterin einen damals körperlich sehr...

  • Dorsten
  • 27.03.13
Natur + Garten
Kartoffeln suchen muss man bei jedem Wetter. das erlebten auch die Kindergartenkinder aus Gevelsberg, die im Rahmen der Aktion Hofschätze den Hof Hegenberg besuchten Foto: Pielorz

Wenn die rota Laura sich im Boden versteckt

Die rote Laura macht sich rar. Sie duckt sich in den Boden hinein. Und ihre Kolleginnen Belana und Cilena sind auch nicht besser. Mit schweren Maschinen findet man sie trotzdem und dann kommen sie auf den Teller. Wir reden hier nicht von Kannibalen in Sprockhövel, sondern von Kartoffeln auf dem Bauernhof Hegenberg. Die gab es zwar auch schon vor der Aktion „Hofschätze“, doch jetzt widmet man sich ihnen mit besonderer Aufmerksamkeit. „Hofschätze“, so nennt sich die Aktion der...

  • Hattingen
  • 14.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.