LTE

Beiträge zum Thema LTE

Wirtschaft
Für das Echtzeit-Feeling spielt die geringe Latenz von 5G eine entscheidende Rolle. Nur wenn der Puck flüssig und vor allem synchron für beide Spieler erscheint, entsteht ein realistisches Spiel – das geht nur im besten Netz mit 5G – und zwar jederzeit und auch unterwegs.
2 Bilder

Marl hat jetzt Mobilfunkstandorte im neusten Mobilfunkstandard.

Die Telekom hat ihre 5G-Initiative in Deutschland gestartet. Der Landkreis Recklinghausen ist mit dabei. In Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop funken jetzt Mobilfunkstandorte im neusten Mobilfunkstandard. Die Nutzer eines modernen LTE-Smartphones profitieren, denn die Mobilfunkstation erkennt ab sofort, ob sich ein LTE- oder 5G-Handy in ihrer Funkzelle aufhält und versorgen das Handy je nach Bedarf. Auch ältere...

  • Marl
  • 17.07.20
Ratgeber
Vorbei sollen die Zeiten in Bergkamen sein, wo sich das Netz nur im Schneckentempo bewegt hat. Foto: LK-Archiv

Endlich ein schnelleres Netz für Bergkamen: 150 Megabit pro Sekunde

Immer wieder beklagten Bürger in manchen Teilen Bergkamens das lahme Netz. Doch ab sofort ist auch Bergkamen beim Mobilfunk auf der Überholspur unterwegs. "Jetzt sind bis zu 150 Megabit pro Sekunde (MBit/s) beim Herunterladen möglich", verkündet Bruno Jacobfeuerborn, Geschäftsführer Technik Telekom Deutschland. "Mit dem Mix aus Festnetz und Mobilfunk schaffen wir im ganzen Land die Voraussetzung für die Digitalisierung unserer Gesellschaft. LTE ist ein Standortvorteil.“ Wie LTE funktioniert Wie...

  • Kamen
  • 23.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.