Märkischer Nordkreis

Beiträge zum Thema Märkischer Nordkreis

Wirtschaft
Die Organisatoren von "Karriere im MK" gehen trotz bevorstehender Veränderungen auch zuversichtlich in die neunte Auflage der Ausbildungsbörse. Foto: Goor

"Karriere im MK" vor Veränderungen
Corona-Virus beschäftigt auch die Organisatoren der Ausbildungsbörse

130 Aussteller, rund 3500 Besucher, unzählige Ausbildungs- und Studienangebote an einem Ort und einem Tag – am Rahmen von „Karriere im MK“ soll sich auch in diesem Jahr nichts ändern. Und doch steht die 9. Ausbildungs- und Studienbörse der Städte Iserlohn, Hemer, Menden und Balve unter einem etwas anderen Stern. Epidemie hat Auswirkungen auf den Ausbildungsmarkt Das liegt nicht nur, aber auch am Coronavirus. Zwar gehen die Organisatoren aktuell nicht davon aus, dass die Großveranstaltung am 10....

  • Iserlohn
  • 07.03.20
Wirtschaft
 Schirmherren, Sponsoren und Organisatoren "stemmen" auch 2019 eine der größten Ausbildungs- und Studienbörsen der Region. Foto: Schulte

"Karriere im MK" aus der Sicht der Schüler

Ausbildungs- und Studienbörse geht in eine neue Runde / Schülerworkshop bringt Defizite zutage "Südwestfalen ist eine der produktionsstärksten Regionen Deutschlands", eröffnete der stellvertretende Landrat Detlef Seidel die Auftaktpressekonferenz zu "Karriere im MK", die in diesem Jahr am 24. September wieder im Sauerlandpark stattfindet, "und damit das auch zukünftig so bleibt, ist die Messe optimal geeignet, um Nachwuchskräfte zu generieren." Von Christoph Schulte Hemer.Und Michael Heilmann...

  • Hemer
  • 02.03.19
Politik
Volker Fleige

Volker Fleige und die gelb-rote Karte

"Überrascht" zeigte sich Mendens Bürgermeister Volker Fleige über die Entscheidung im Iserlohner Rat, keine 100 000 Euro für die gemeinsame Durchführung des NRW-Tages in Menden, Hemer und Iserlohn bereit zu stellen. Mit 26:19-Stimmen lehnte der Iserlohner Rat am Dienstag eine vollkommen blutleere Vorlage ab. Damit ist rein faktisch der gemeinsame NRW-Tag vom Tisch, denn nur Hemer und Menden haben dafür gestimmt. Volker Fleige, auch als Hönnestädter Fuchs bekannt, sieht in dem Iserlohner Nein...

  • Iserlohn
  • 19.02.14
Überregionales
68 Bilder

Der Aufwand hat sich wieder gelohnt

Knapp 4000 Schülerinnen und Schüler aus dem Märkischen Nordkreis besuchten die Ausbildungs- und Studien-Börse im Grohe Forum. Entsprechend positiv fiel schon zur Börsen-Halbzeit die Bilanz der vier Bürgermeister aus iserlohn, Hemer, Menden und Balve, sowie von Landrat Thomas Gemke aus. Sie sparten nicht mit Lob für das Organisations-Team, das sich ein Jahr lang um die Ausrichtung dieser Börse gekümmert hat. Viele Schüllerinen und Schüler waren sehr gut vorbereitet Etwas mehr als 100 Unternehmen...

  • Iserlohn
  • 19.09.13
Überregionales
2 Bilder

Christian Will nach Künzel an der Handwerkerspitze

Nach 23 Jahren wurde Hans-Joachim Künzel im Dezember als Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis verabschiedet. Sein Nachfolger für die kommenden fünf Jahre wurde Christian Will (50). Der Iserlohner Unternehmer führt seit über zwölf Jahren die Kraftfahrzeug-Innung als Vorsitzender. „Die ersten Gespräche haben bereits vor zwei Jahren stattgefunden“, erzählt Christian Will dem STADTSPIEGEL über die ersten Überlegungen: „Ich war natürlich angetan. Aber ich habe auch für...

  • Iserlohn
  • 16.01.13
Politik

Sind die Edelburg-Gespräche in Gefahr?

Nachdem Paul de Becker Remy als 1. Vorsitzender des Reitervereins Edelburg einen Insolvenzantrag gestellt hat (siehe separaten Artikel im lokalkompass), stellt sich natürlich auch die Frage, ob die Edelburg-Gespräche ab 2013 gefährdet sind? Die Edelburg-Gespräche waren in den letzten Jahren immer ein fester Bestandteil des Edelburg-Reitturnieres. Immer am Reitturnier-Samstagnachmittag kamen Politiker, Wirtschaftsbosse und Verwaltungsmitarbeiter aus dem Märkischen Nordkreis auf die Edelburg, um...

  • Iserlohn
  • 09.11.12
  • 3
Überregionales
40 Bilder

Ausbildungsplatzbörse in den Campus-Zelten

Viele tausend Schülerinnen und Schüler aus dem Märkischen Nordkreis nahmen am Dienstag in den Campus Symposium-Zelten die Gelegenheit wahr, sich über Ausbildungs-Möglichkeiten in heimischen Unternehmen zu informieren. Knapp 100 Betriebe und Einrichtungen stellten ihr Angebot vor. An vielen Ständen waren auch die Auszubildenden anzutreffen, um über ihre Ausbildung kompetent zu berichten. Eine Bewertung der Ausbildungsplatzbörse kann in den frühen Abendstunden im lokalkompass nachgelesen...

  • Iserlohn
  • 18.09.12
Ratgeber
9 Bilder

Ausbildungs- und Studien-Börse für den Nordkreis

Erst kommt am 13. und 14. September auf dem Campus-Symposium in der großen Zeltstadt auf dem Iserlohner Campusgelände am Seilersee die Weltpoltik zu Wort, ehe am Dienstag, 18. September, erstmals für den märkischen Nordkreis eine Ausbildungs- und Studien-Börse stattfinden wird. Angesprochen werden rund 5000 Schülerinen und Schüler an 30 Schulen in Balve, Menden, Iserlohn und Hemer. Die Oranisatoren gehen sehr strukturiert vor und können sich der Hilfe der Campus-Studenten sicher sein. Um...

  • Iserlohn
  • 29.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.