Malaga

Beiträge zum Thema Malaga

Sport

Der Wahnsinn geht weiter...

... wie geht das Spiel aus? Das ist die Frage die alle BVB Fans beschäftigt. Am 24.4.um 20.30 Uhr ist Anstoß im Signal Iduna Park. Wer nicht alleine gucken möchte geht zum Public Viewing z.B. aufs Schiff Herr Walter, ins Subrosa oder Strobels. Viel Glück, Jungs!

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.04.13
Sport
BvB-Jubel: Doch während des Spiels wurde auf der Südtribüne das Banner einer spanischen Ultragruppierung gezeigt, welches bei dem Hinspiel in Malaga offenbar von BVB-Fans gekaut wurde. Foto: privat

Aus dem Polizeibericht: "Spiel Dortmund - Malaga verlief sehr friedlich!"

Die Polizei gibt an: Die Begegnung wurde im Dortmunder Signal Iduna Park vor insgesamt 65.829 Zuschauern, davon etwa 2.300 Gästefans, ausgetragen und endete mit einem 3 : 2-Sieg für die Dortmunder. Es gab kaum Ausschreitungen. Der Einsatz verlief insgesamt äußerst friedlich. Es wurden vier Strafanzeigen, unter anderem aufgrund eines Ladendiebstahls im BVB-Fanshop und eines Widerstandes gegen Polizeibeamte gestellt. Während des Spiels wurde auf der Südtribüne das Banner einer spanischen...

  • Kamen
  • 10.04.13
Sport
Geschafft! Mit dem 12. Mann an der Seite gewann Dortmund das entscheidende Heimspiel.
  142 Bilder

Der BVB feiert den Einzug ins Halbfinale. Hier sind die Fotos zum CL-Krimi

Was für ein Fußballkrimi: In der 93. Minute schießt Felipe Santana den BVB in der Königsklasse weiter. Als der Schiedsrichter abpfeift, feiert Dortmund, als hätte der BVB den Titel der Königsklasse schon gewonnen. Gänsehaut-Feeling im Signal Iduna Park. Mit einem 3:2 gegen Malaga steht Jürgen Klopps Team mit Toren von Robert Lewandowski nach einem Traumpass von Reus, einem weiteren Treffer von Marco Reus und dem rettenden Tor von Felipe Santana im Halbfinale der Champions League. Als das...

  • Dortmund-City
  • 09.04.13
  •  1
Sport
"kein leichter Gegner", meint BVB-Chef Watzke zur Auslosung, die den BVB am 3. März an die Costa del Sol führt.
  4 Bilder

Stimmen zur Champions League-Auslosung

Nach der Auslosung in Nyon trifft der BVB im Viertelfinale der UEFA Champions League nun auf den spanischen Vertreter FC Málaga. Nachfolgend lesen Sie die Reaktionen von Borussia Dortmund. Dazu der Vorsitzender der BVB-Geschäftsführung Hans-Joachim Watzke: „Es gibt in einem Viertelfinale der Königsklasse keine leichten Gegner, Malaga hat in den bisherigen Partien der UEFA Champions League einer breiten Öffentlichkeit deutlich aufgezeigt, zu was es in der Lage ist. Ich werde verrückt, wenn...

  • Dortmund-City
  • 15.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.