Malteser Bistum Essen

Beiträge zum Thema Malteser Bistum Essen

Vereine + Ehrenamt

Neue Hausnotruf-Fahrzeuge im Ruhrgebiet

Zuwachs hat die Staffel der Hausnotruf-Fahrzeuge im Ruhrgebiet erhalten: fünf neue Fahrzeuge sind jetzt zwischen Duisburg und Hattingen im Einsatz. Die Anzahl der Kunden, die einen Hausnotruf-Anschluss besitzen, sei in den letzten Jahren besonders angestiegen. "Mehr als 3000 Kunden nutzen bereits den Malteser Hausnotrufdienst", sagt Thorsten Schildt, Leiter des Hausnotrufes im Ruhrgebiet. Aus diesem Grund habe man sowohl personell als auch in Bezug auf die Einsatzfahrzeuge aufgerüstet, so...

  • Essen-Nord
  • 08.12.13
Vereine + Ehrenamt

Foto-Shooting für die neuen Malteser Ausbildungsflyer

Und jetzt bitte recht freundlich: fest in die Kamera schauen, gerade Körperhaltung und lächeln. So oder so ähnlich klangen die Anweisungen des Fotografen beim Foto-Shooting für die neuen Malteser Ausbildungsflyer. In der Malteserschule in Aachen, im Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg und in einer Kölner Autowerkstatt wurden Aufnahmen für die Erste-Hilfe-Ausbildung und die sozialpflegerische Ausbildung gemacht. „Ich freue mich, dass jetzt aktuelle Bilder für unsere...

  • Essen-Nord
  • 14.08.13
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf ihre Gäste: Einrichtungsleiter Mario Schneeberg und die Mitarbeiter des Malteser Tagestreffs.

Malteser Tagestreff öffnet wieder

Nach der Sommerpause öffnet der Malteser Tagestreff an der Scharfstraße 13 in Bottrop-Eigen wieder seine Türen. Das „MalTa“ ist zugleich Tagestreff und Begegnungsstätte für Menschen in der Frühphase der Demenz. „Wir sind gut erholt aus der Sommerpause zurück und freuen uns riesig auf unsere Gäste“, sagt Einrichtungsleiter Mario Schneeberg. Hinter dem Tagestreff steht ein besonderes Konzept zur Begleitung demenziell erkrankter Menschen und ihrer Angehörigen: Lebensqualität und eine weitgehend...

  • Essen-Nord
  • 13.08.13
Vereine + Ehrenamt

Klarer Sieg für die Malteser-Kicker aus dem Ruhrgebiet

Mit einem klaren Turniersieg überzeugte die Fußballmannschaft der Malteser im Ruhrgebiet beim Rheinlandpokal in Leverkusen. Die Kollegen der Leverkusener Malteser richteten ihr diesjähriges Turnier auf der Sportanlage von Bayer Leverkusen aus. Bei hervorragendem Wetter und ausgezeichneter Organisation der Veranstalter zeigten die Malteser, dass sie guten und fairen Fußball spielen können. „Unsere etwas zusammen gewürfelte Mannschaft erzielte 68 Treffer in 9 Spielen und kassierte nur 15...

  • Essen-Nord
  • 17.07.13
Vereine + Ehrenamt

Hitz-Tipps für ältere Menschen: Viel, aber nicht zu kalt trinken!

Der Sommer ist endlich da und Deutschland schwitzt um die Wette: Die heißen, schwülen Temperaturen halten auch in den kommenden Tagen an und verlangen Körper und Kreislauf einiges ab, besonders im hohen Alter. Daher beantworten die Malteser die wichtigsten Fragen zum richtigen Trinkverhalten: 1. Warum trinken? Gerade ältere Menschen mit sinkendem Durstgefühl vergessen schnell, ausreichend zu trinken. Oft trinken sie sogar bewusst zu wenig, um nachts nicht aus dem Bett zu müssen. Deshalb...

  • Gelsenkirchen
  • 17.07.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Diözesangeschäftsführer Oliver Mirring übergibt „lebendigen Verband“ an Nachfolger Thomas Hanschen

„Mit rund 2500 aktiven und passiven Helferinnen und Helfern sind die Malteser im Bistum Essen ein kleiner, aber sehr lebendiger Verband mit hoher Innovationskraft“, so Oliver Mirring, scheidender Malteser Diözesangeschäftsführer. Die Diözese führte er durch schwierige Zeiten und erarbeitete gemeinsam mit den Ehrenamtlichen viele neue Dienste und Aufgaben. Unter seiner Führung entwickelten sich die Malteser zu einem festen Bestandteil der katholischen Träger im Bistum Essen. Einen gut...

  • Essen-Nord
  • 10.07.13
Vereine + Ehrenamt

Kostenlose Notruf-App der Malteser

Jederzeit Hilfe holen – App sendet Standort an Helfer Eine kostenlose App der Malteser ist ab sofort für iPhone und Android-Smartphones abrufbar. Die App bietet zwei Möglichkeiten: Kostenlos wird im Fall des Auslösens mit einer vom Nutzer voreingestellten Person Kontakt aufgenommen. Dabei übermittelt die App gleichzeitig auch den per GPS ermittelten Aufenthaltsort als SMS. Die Vertrauensperson kann damit im Notfall unmittelbar mit dem Hilfesuchenden sprechen und weiß direkt, wo er sich...

  • Essen-Nord
  • 03.07.13
Vereine + Ehrenamt

Malteser blicken zufrieden nach vorne

Sozial- und Leistungsbilanz der Malteser im Bistum Essen Die Malteser im Bistum Essen können erneut eine positive Sozial- und Leistungsbilanz für das vergangen Jahr in Haupt- und Ehrenamt vorlegen. Etwas mehr als 17.600 Fördermitglieder zählen die Malteser im Bistum Essen. Darunter rund 2.500 aktive und passive Helferinnen und Helfer sowie 247 Kinder, Jugendliche und Gruppenleiter in acht Gruppen der Malteser Jugend. Insgesamt sei die Situation im Bistum Essen stabil und der...

  • Essen-Nord
  • 26.06.13
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Andrea Böll (links) mit den beiden Schreibdolmetschern im Unterricht: Alles Gesagte wird in einen Laptop getippt, damit Frau Böll es mitlesen kann.

Pflegeunterricht mit Schreibdolmetscher

Dieser Lehrgang für Schwesternhelferinnen und Pflegediensthelfer bei den Essener Maltesern ist ein ganz besonderer. Zum ersten Mal ist bei dem 120-stündigen Kurs eine gehörlose Teilnehmerin dabei. Andrea Böll ist 44 Jahre alt, kommt aus Essen und ist gehörlos. Ein außerordentliches Interesse an der Pflege habe sie schon immer gehabt. „Deshalb wollte ich mich von den Maltesern zur Schwesternhelferin ausbilden lassen“, erzählt Andrea Böll. Vor Kursbeginn wurden Gespräche mit einem Institut...

  • Essen-Nord
  • 26.06.13
Vereine + Ehrenamt
Malteser aus der Diözese Essen trafen sich zu einem religiösen Wochenende.

Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Religiöses Wochenende der Malteser in der Diözese Essen Malteser aus der Diözese Essen trafen sich jetzt in Neukirchen-Vluyn, um gemeinsam ein religiöses Wochenende zu begehen. „Ich glaube; hilf meinem Unglauben“ (Markus 9, 24), so lautet das Jahresthema der Malteser 2013. Diese Bibelstelle, in der es um „die Heilung eines besessenen Knaben“ geht, wurde auch an diesem Wochenende thematisiert. Diözesanseelsorger Pastor Oliver Laubrock führte dabei durch die Veranstaltung. Als Einstieg...

  • Essen-Nord
  • 26.06.13
Vereine + Ehrenamt
Freuten sich über den Geldsegen der Malteser Aktion „Hoffnung spenden“: Kita-Leiterin Gabriele Tietz und die Kinder in „Unserer Kleinen Farm“ in Essen.

Leuchtende Augen in "Unserer Kleinen Farm"

Mit großen Augen nahmen die Kinder der Kindertagesstätte „Unsere Kleine Farm“ in Essen einen Scheck über 1.000 Euro in Empfang. Dank des großen Engagements des Musicals „Vom Geist der Weihnacht“, welches im vergangenen Winter in Essen gastierte, konnte die Spende in dieser Woche an die Kita übergeben werden. Die Einrichtung im Essener Norden wird von Kindern besucht, die oftmals aus sozial schwierigen Verhältnissen kommen. Mit der Spende wird die ganzheitliche Arbeit (modopädisches Angebot)...

  • Essen-Nord
  • 26.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.