maritim

Beiträge zum Thema maritim

Vereine + Ehrenamt
Wolfgang Voigtländer, Barbara Hilscher, Hildegard Tietz, Bärbel Pelzer, Alwine Terhardt, Franziska Bless, Marlies Albrecht (Ehrenamt) Emma Mödinger, Luzie Lesniarek, Hildegard Baute, Ida Tillmann (v.l.) präsentieren ihre selbstgebauten Dekoschiffe und laden herzlich zum Mitfeiern ein. Foto: A. Spiekermann

Shanty Chor und Oldie Singers sorgen für musikalische Unterhaltung
Leinen los beim Sommerfest der Hertener Caritas

Das Caritas-Zentrums Franz von Assisi lädt am Freitag, 5. Juli, zum Sommerfest in die Hospitalstraße 11-13 ein. Das Fest steht ganz im maritimen Zeichen und bietet ein großes Programm. Beginn ist um 14 Uhr. Traditionell begleiten die Oldie-Singers den Nachmittag musikalisch. Maritime Unterstützung erhalten sie durch den Hertener Shanty Chor. Einige Mitarbeiter haben ebenfalls Programmpunkte einstudiert und aus dem Studio „miss-gym“ tritt eine Tanzgruppe von Kindern und Erwachsenen auf. Auch die...

  • Herten
  • 23.06.19
  • 1
Kultur
Der Shantychor Wesel feiert sein 20-jähriges Bestehen und lädt daher zur Jubiläumsfeier ein: Pfingstsonntag, 9. Juni, ab 11 Uhr auf dem Gelände des Kolpinghauses Wesel.

Gäste willkommen am Pfingstsonntag, 9. Juni, auf dem Gelände des Kolpinghauses
Shantychorfeiert Wesel feiert sein 20-jähriges Bestehen

Der Shantychor Wesel feiert sein 20-jähriges Bestehen und lädt daher zur Jubiläumsfeier ein. Am Pfingstsonntag, 9. Juni, präsentiert der Chor unter der langjährigen Leitung von Michael Flohr - ab 11 Uhr auf dem Gelände des Kolpinghauses Wesel - traditionelle Shanties, Seemannslieder, Ohrwürmer und Schlager aus dem maritimen Bereich.

  • Wesel
  • 15.05.19
Sport
Michael Tietz (Mitte) überreichte die Auszeichnung an Andreas Kruse (Vorsitzender WSV Herne) und Jürgen Römer.

Yachthafen erhält Auszeichnung

Der Yachthafen am Herner Meer in Trägerschaft des Wassersportvereins Herne hat das Qualitätssiegel Maritim des Deutschen Motoryachtverbandes (DMYV) erhalten. Das Siegel ist vergleichbar mit der Klassifizierung von Hotels oder Kurorten und dient somit als Qualitätsnachweis für Sportbootfahrer, die hier anlegen wollen. Um die Qualität dauerhaft gewährleisten zu können, werden nicht nur die Vergabedauer begrenzt, sondern danach auch die Erfüllung der Voraussetzungen durch den DMYV kontinuierlich...

  • Herne
  • 23.05.17
Überregionales
Karl-Heinz Czierpka (l.) und Ulrich Moeske zeigen einen Hühnergott (Stein mit Loch), der das Haus gegen Geister schützt, sagt man auf Hiddensee.

„Hiddensee für Leseratten“ gut besucht

Gemeinsam mit dem ehemaligen Direktor der Stadt- und Landesbibliothek, Ulrich Moeske, hatte Karl-Heinz Czierpka, auch bekannt als "Käpt'n Kalle", mit „Hiddensee für Leseratten“ in der Bibliothek im Brackeler Balou einen Versuchsballon gestartet. Moeske, bekannt für stimmungsvolle Lesungen, und Czierpka mit seinen Reiseberichten unterhielten die Gäste. So trug etwa Moeske pointiert ein Ringelnatz-Gedicht über Kühe und ihren "klacksenden grünen Teig" vor, zu dem Czierpka dann plötzlich ein Bild...

  • Dortmund-Ost
  • 09.11.15
  • 2
Überregionales
Für die Ausstellung "Meer und mehr" von Ingrid Reichelt ist die Verbissage am 19. Februar.

"Meer und mehr" - Abschieds-Ausstellung von Ingrid Reichelt

Vom 19. Februar bis 17. März wird es in der Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center, Alter Markt 1, maritim: Die Wattenscheiderin Ingrid Reichelt stellt ihre Aquarell-Bilder „Meer und mehr“ aus. Zur Vernissage am Donnerstag (19.) um 18.30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Erste Ausstellung 2009 Vor 17 Jahren im Urlaub in der Bretagne entdeckte Ingrid Reichelt ihre Leidenschaft für das Malen mit Aquarellfarben. Mit der Zeit verfeinerte sie ihre Technik. Von Freunden inspiriert...

  • Wattenscheid
  • 18.02.15
  • 2
LK-Gemeinschaft
Lateinamerikanischer Salsa-Karneval wurde diesmal unterm maritimen Motto am Karnevalssamstag bei der Fiesta Latina im Brackeler balou gefeiert – und gut geschwooft.
2 Bilder

16. Fiesta Latina de Carnaval im Brackeler balou gefeiert

"Fiesta Latina de Carnaval" - zum 16. Male schon stieg am Samstagabend der traditionelle Karneval der Salsa-Szene im Brackeler "café balou". Zur Musik der Live-Band "Cuba Vista" und von Stamm-DJ Marcelo hatte das Parkett den Ansturm zahlreicher, meist maritim kostümierter Tanzbegeisterter bei den mitreißenden Rhythmen von Son, Salsa, ChaCha und Bolero zu verkraften. "Mee(h)r - Salsa - Ahoi" war das Motto dieses etwas anderen Karnevals im Dortmunder Osten.

  • Dortmund-Ost
  • 17.02.15
Kultur
5 Bilder

Ein Hauch von Urlaub auf dem 3. Weingenuss am Wasser

Hochsommerliche Temperaturen sorgten am Wochenende für einen guten Besucherandrang auf dem 3. Weingenuss am Wasser in der Marina Rünthe. Maritimes Flair in Verbindung mit Weingenuss und leckeren Spezialitäten gaben dem Fest einen Hauch von Urlaub. "Ich wohne direkt hier. Schneller und günstiger kann man doch eigentlich keinen Urlaub machen.", so Christian (25, li.), welcher es sich mit Michael (51) in einem der Strandkörbe gemütlich machte, die Füsse in den Sand steckte und die Stimmung bei...

  • Bergkamen
  • 20.07.14
  • 4
Kultur
Eine bunte Palette an Köstlichkeiten gibt es zum Gourmet Walk im Maritim Hotel.

Gourmet Walk - für Feinschmecker

Zum fünften Mal lädt das Maritim Hotel am Flughafen zusammen zum Gourmet Walk ein. Am Sonntag, 24. März, gibt es in lockerer Atmosphäre 18 Gerichte und eine große Auswahl an Desserts zum Probieren und Genießen. Neu dabei ist in diesem Jahr Sterneköchin Susanne Vössing, außerdem kreieren Dietmar Klein, Georg Maushagen, Andreas Fellen (Foto, v.l.) sowie Lutz Niemann, Nelson Müller, Thorsten Bubolz, André Brauner und Rio Wahabayashi in Showküchen Köstlichkeiten für die Gäste. Renommierte Weingüter...

  • Düsseldorf
  • 13.03.13
Vereine + Ehrenamt
Flotte Sohlen auf dem Parkett: Die ADAC-Gala im Vorjahr. Foto: Ralf Nattermann

ADAC lädt zum Frühlingsfest ein

Das Frühlingsfest des Allgemeinen Gelsenkirchener Automobil-Club im ADAC im großen Festsaal des Hotel Maritim fand im Vorjahr zum ersten Mal statt und wurde ein voller Erfolg. Es ist an die Stelle des traditionellen, seit 1972 in ununterbrochener Folge stattfindenden ADAC-Winterballs getreten und findet in diesem Jahr am Samstag (24.) ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) im Hotel Maritim am Stadtgarten statt. „Wir konnten mit dem ADAC-Frühlingsfest an die 40-jährige Erfolgsgeschichte des...

  • Gelsenkirchen
  • 14.03.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.