Matineekonzert

Beiträge zum Thema Matineekonzert

Kultur
Harald und Hartmut

Lieber in die Eule
MATINEE am Sonntag

Voerde-Spellen. Das Gitarren-Duo „Déjà vu“ sorgt am Sonntagmorgen, dem 1. September im Rahmen einer Matinee ab 11 Uhr für gute Unterhaltung. Die beiden sympathischen, älteren Herren aus Essen-Kettwig spielen stilvolle unplugged Musik. Wer den etwas anderen Frühschoppen bei einem zischenden Bier in kultiger Umgebung erleben möchte, ist in der Gaststätte „Zur Eule“ mit diesem Event gut beraten. Sonntag, 1. September 2019 um 11 Uhr Gaststätte „Zur Eule“, Schweizer Str. 60, 46562...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 31.08.19
Kultur

In der Rosa-Parks-Schule
Matinée am Sonntag

Zur Sonntagsmatinee lädt die Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Straße 2, am 20. Januar von 11 bis 13 Uhr in das Forum der Schule ein. Zwei Gruppen aus dem Fachbereich „Darstellen und Gestalten“ zeigen ihre bisherigen Arbeitsergebnisse, die Band tritt auf, es gibt verschiedene Gesangsauftritte und es wird getanzt. Zudem wird der Kooperationsvertrag der Schule mit den Ruhrfestspielen in Recklinghausen zusammen mit Peter Brautmeier „besiegelt“.

  • Herten
  • 19.01.19
Kultur
Trio Contemporaneo

Marienkirche Dorsten
Matineekonzert zum Totensonntag

Am Sonntag, 25. November, findet um 11 Uhr ein Matineekonzert zum Totensonntag (Christkönigssonntag) mit dem bekannten trio contemporaneo in der Instrumentierung Viola, Violine, Orgel, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium statt. In einer Konzertpause werden warme Getränke angeboten. Neben Werken von Johann S. Bach, Tartini und Johann Christian Bach für Violine (Viola) und Orgel wird auch ein berührendes Werk des böhmischen Barockkomponisten Jiri A. Benda zu hören sein. Von dem 1956...

  • Dorsten
  • 21.11.18
Kultur
Die Schlagzeuggruppe EMM (Eendracht Maakt Macht) aus Heijen sorgte mit dem Musikverein Weeze, der Vocal Group Joy aus Well und dem  Xylo-Fun-Goch-Trio für gute Unterhaltung. Foto: privat

Grenzenloses Konzert in Weeze sorgte für Standing Ovations

WEEZE. Das gemeinsame grenzenlose Konzert im neuen Bürgerhaus lockte viele Gäste an. Die Kommunen aus Bergen, Gennep, Goch und Weeze hatten zu einem zentralen öffentlichen Matinéekonzert eingeladen und jeweils Musiker und Sänger aus den vier Kommunen als Künstler für das Programm engagiert. Es war ein Erfolgsrezept in doppelter Hinsicht, denn der Musikverein Weeze, das Xylo-Fun-Goch-Trio aus Goch, die Vocal Group Joy aus Well (Bergen) und die Schlagzeuggruppe EMM aus Heijen (Gennep) sorgten...

  • Goch
  • 21.11.16
  •  1
Kultur

Matineekonzert „Black Intention“ im Emil Schumacher Museum

Zu einem Matineekonzert mit dem Titel „Black Intention“ lädt die Max-Reger-Musikschule der Stadt Hagen am Sonntag, 25. Oktober, um 11.30 Uhr ins Foyer des Emil Schumacher Museums ein. Aufgeführt werden hauptsächlich Werke des 1996 verstorbenen japanischen Komponisten Toru Takemitsu. Seine unkonventionelle Kompositionsweise zeichnet sich durch große klangliche Sensibilität aus. Takemitsu interessierte sich nicht nur für Musik, sondern auch für Literatur und moderne Malerei. Daher gründete er...

  • Hagen
  • 23.10.15
Kultur
Vorsitzender Erich Scheele begrüßt die Zuhörer in der Kapelle
5 Bilder

„Frohsinn“ in der Winterwelt

Wenn der Samstag vor dem zweiten Advent naht, freuen sich nicht nur die Bewohner des Altenheims Haus Elisabeth in Lüdenscheid auf das bevorstehende rund 90-minütige weihnachtliche Matineekonzert des Quartettverein "Frohsinn" in der Hauskapelle des Altenheimes, sondern die freudige Erwartung erfasst auch die Sänger. Zum 15. Mal stand nun die Fahrt bei herrlichem Sonnenschein bis in den späten Nachmittag in die winterlich, kalte Pracht des Sauerlandes an. Da im Reisebus nur 49 Plätze zur...

  • Essen-Ruhr
  • 06.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.