MGV Brackel

Beiträge zum Thema MGV Brackel

Überregionales
Die Teenclouds
4 Bilder

Sängerheim an der Brackeler Tackenstraße soll erhalten bleiben

Der Männergesangsverein (MGV) Brackel hat sich Ende Januar aufgelöst, aber das Sängerheim bleibt Sängerheim: Im Gebäude an der Tackenstraße 4 wird weiterhin fleißig gesungen. Nach dem Ende des MGV Brackel soll an der Tackenstraße weiterhin gesungen werden. „Wir wollen, dass das Sängerheim erhalten bleibt und dass es mit Leben gefüllt ist“, erklärt Helmut Thoma, Leiter des Fördervereins des MGV. Das Gebäude in Brackel gehört der Tochter des früheren Tischlers Jäger. Die Sänger hatten die...

  • Dortmund-Ost
  • 16.04.14
Kultur
Abschiedskonzert in der St.-Clemens-Kirche: Der MGV Brackel bei seinem voraussichtlichen letzten Einsatz.

MGV Brackel nimmt Abschied

Wehmut schwang mit bei seinem wohl letzten vorweihnachtlichen Konzert in der Brackeler St.-Clemens-Kirche: Nach rund anderthalbstündigem Abschiedskonzert schlossen die verbliebenen MGV-Aktiven ihre Notenbücher – endgültig. Denn der Männergesangverein (MGV) Brackel steht nach 133 Jahren vor dem Aus (der Ost-Anzeiger und der Lokalkompass Dortmund-Ost berichteten). „Früher waren wir mal 80, heute nur noch 18 zahlende Mitglieder“, erzählt MGV-Vorstandsmitglied Lambert Kollmann dem Ost-Anzeiger:...

  • Dortmund-Ost
  • 10.12.13
Kultur
Beim adventlichen Konzert in der St.-Clemens-Kirche in 2011 war der MGV Brackel noch hoffnungsvoll. Jetzt nimmt der Chor seinen Abschied.

MGV Brackel gibt sein Abschiedskonzert am 2. Advent in der St.-Clemens-Kirche

Eine Traditions-Chor hört nach 133 Jahren auf: Der Männergesangsverein (MGV) Brackel gibt am 2. Adventssonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr sein Abschiedskonzert. Mitwirkende des Konzerts in der St.-Clemens-Kirche, Flughafenstr. 50, sind neben dem MGV Brackel Sopranistin Kirsten Wolke, Bariton Helmut Pühl, der MGV-Kinderchor „Wolkenkinder“, der Jugendchor „Teenclouds“, Norbert Staschik (Klavier/Orgel) sowie der MGV Sängervereinigung Aplerbeck. Die „Wolkenkinder“ und die „Teenclouds“, beide Ableger...

  • Dortmund-Ost
  • 04.12.13
Kultur

Teenclouds zeigen Musical um "Das Filmprojekt"

Pop, Musical und moderne Klassik bestimmten das Musical „Das Filmprojekt“ der Teen­clouds im Arent-Rupe-Haus. Der Jugendchor des MGV Brackel erzählte eine Geschichte um eine Projektwoche in der Schule, in der sich verschiedenste Schülergruppen zusammen finden. Richtig zusammen kommen sie erst, als sich alle Sorgen um ihre Mitschülerin Theresa machen müssen, die weggelaufen ist.

  • Dortmund-Ost
  • 22.05.13
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Gäste fanden sich zur Premiere des Brackeler Neujahrsempfangs, zu dem die ABV eingeladen hatte, im MGV-Sängerheim ein.

Neujahrsempfang: ABV verbucht Premiere als vollen Erfolg

Es war eine gelungene Premiere am Sonntag (20.1.) im MGV-Sängerheim: Zahlreiche Vereinsvertreter und geladene Gäste aus Kirche, Politik und Gewerbe konnte Ulrich Biegemeier, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine e.V. (ABV), anlässlich des ersten Neujahrsempfangs im Sängerheim des MGV Brackel begrüßen, darunter auch Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (im Bild-Vordergund). Viel Beifall gab‘s für den musikalischen Auftakt mit dem Männergesangverein Brackel. Biegemeier...

  • Dortmund-Ost
  • 21.01.13
Vereine + Ehrenamt
Die "Spenden-Ausschüttung" an der Volksbank-Zweigstelle am Brackeler Hellweg.

Geldinstitut spendet insgesamt 6000 Euro für Brackeler Vereine und Gemeinden

Finanzspritzen von der Dortmunder Volksbank über insgesamt 6000 Euro wurden vom Brackeler Volksbank-Zweigstellenleiter Peter Becker an Vereine im Stadtteil übergeben: Jeweils 1000 Euro erhielten (v.l.) Lothar Hillmann vom TuS Brackel, Eckhard Wedegärtner von der Evangelischen Kirchengemeinde und Ludger Keite von der katholischen Gemeinde St. Clemens, Gerd Wilminghaus vom SV Brackel 06, Helmut Thoma vom MGV Brackel 1880, Michael Lange von den SF Brackel 61 sowie Barbara Kuckartz und Ralf...

  • Dortmund-Ost
  • 04.04.12
Vereine + Ehrenamt
Beim Treffen des MGV Brackel fehlte vom Vorstand nur Wilfried Poltorak.

MGV Brackel wählt seine Zukunft: Vorstand plant viele Auftritte für 2012

„Es gab mal Zeiten, da konnten sich die Chöre die Sänger aussuchen. Heute muss man mit viel Überzeugungskraft um jedes Mitglied kämpfen“, bedauert Karl-Heinz Poglajen vom Männergesangsverein (MGV) Brackel. Der MGV wählte einen neuen Vorstand und bekräftigte gleichzeitig die Kooperationsbande mit dem MGV Aplerbeck sowie seinem gemeinsamen Chorleiter Herbert Sperken. Der Vorstand setzt sich aus dem 1. Vorsitzenden Edwin Pink, dem 2. Vorsitzenden Horst Prodöhl, dem 1. Kassierer Helmut Nolle, dem...

  • Dortmund-Ost
  • 17.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.