Netto-Discount

Beiträge zum Thema Netto-Discount

LK-Gemeinschaft
Das nenne ich eine Beilage lieber Stadtspiegel  Bochum. 
Foto:
Prospekt Netto.
2 Bilder

Greta Thunberg jetzt wird es Umweltfreundlich
Wow,Mädels unser Discounter bringt es auf den Punkt👀

Heute im Stadtspiegel : Da haben wie den Salat - alles frisch und unverpackt Mädels. So macht Umweltschutz auch einmal Spaß. Ist das der Mann von Kasse eins? Du weißt das auch nicht? NA, dann geh doch zu "Netto". Upps.... "Datenschutz". Liebe Leute von "Netto" - sagt Bescheid wenn ihr diesen Beitrag nicht mögt. Ich lösche ihn sofort ... Aber ihr habt echt coole Ideen. Eure Kundin .... (Nicht mehr so ganz frisch )

  • Bochum
  • 19.10.19
  •  24
  •  6
Politik
Nahversorgung Wethmar Ost

(Wethmar Ost Vol. I ) Bürgervertreter lehnen Nahversorgungsstandort in Wethmar ab

. In der Ausschusssitzung Stadtentwicklung am 11.09.2018 wurde als TOP 1 der Bürgerantrag der Siedlergemeinschaft Wethmar Mark e.V. (SGM) beraten. Um was ging es: In Wethmar Ost zwischen Dorfstr. und Oststr. ist eine neue Wohnsiedlung in Planung. Konzipiert sind ca. 150 Wohneinheiten für ca. 375 Einwohner. In der vorlaufenden Planung wurde die Ansiedlung von Nahversorgung in diesem Plangebiet geprüft. Ein solches Vorhaben entspricht allen Kriterien des bestehenden...

  • Lünen
  • 13.09.18
Überregionales

Ich suche dich

Hallo Wir hatten uns am 10.08.2017 in Unna getroffen. würde dich mal näher kennenlernen wollen. lg

  • Unna
  • 10.08.17
Politik
An dieser Stelle an der Gladbecker Straße "knallt" es immer wieder - mit lebensbedrohlichen Folgen für Unfallopfer. Die Polizei-Markierungen vom jüngsten Unfall sind noch gut zu sehen.

Unfallschwerpunkt Gladbecker Straße endlich entschärfen

Angesichts des erneuten schweren Unfalls mit Schwerverletztem und zwei PKW mit Totalschaden fordert DIE LINKE neuerlich die Entschärfung des Unfallschwerpunktes auf der Gladbecker Straße in Höhe der Supermärkte LIDL und Netto. Dort war es jüngst zum wiederholten Male zu einem Zusammenstoß zwischen dem Geradeausverkehr und einem Linksabbieger gekommen, der auf einen Supermarktparkplatz einbiegen wollte. „Wir haben bereits am vergangenen 7. Dezember im Verkehrsausschuss verlangt, dass die...

  • Bottrop
  • 13.04.17
Ratgeber
Rückrufaktion - Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst -
2 Bilder

Rückrufaktion - Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst -

JUMA GmbH informiert: Warenrückruf von „Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst“ Geiselhöring, 25.Januar 2017. Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Juma GmbH das Produkt „Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst“, 150g Packung, zurück. Es besteht der Verdacht einer Salmonellen Kontamination. Da die Qualität unserer Produkte für unsere Kunden höchste Priorität hat, haben wir im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes entschieden das Produkt „Ostermeier...

  • Dorsten
  • 27.01.17
Überregionales

Raub auf NETTO-Discounter am Montag Abend (17.10) in Marl Hamm

Marl: Raub auf NETTO-Discounter. Am Montagabend gegen 20:40 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Täter die Filiale eines NETTO-Discounters am Bachackerweg 187 in Marl. Er überwältigte dazu einen 19-jährigen Kassierer, griff danach in die offene Ladenkasse und entwendete daraus das Scheingeld. Anschließend flüchtete er zu Fuß aus dem Verkaufsraum in Richtung Sparkasse und Vogelsiedlung. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, 175cm groß, südländisches Erscheinungsbild, Schuhe der Marke...

  • Marl
  • 17.10.16
Politik
Bezirksvertreter Gerhard Sickert (DIE LINKE)

Meylantviertel soll wieder ein Lebensmittelgeschäft erhalten

Wickede. Die über 3500 Bewohner des Wickeder Meylantviertels dürfen sich schon mal vorsichtig freuen. „Es zeichnet sich ab, dass dieses Wohnquartier im Norden Wickedes nach vielen Jahren endlich wieder einen Supermarkt erhält“, sagt Bezirksvertreter Gerhard Sickert (DIE LINKE). Es ist viele Jahre her, dass die Mieter der LEG-Siedlung und die benachbarten Hausbesitzer ihre Milch oder ihre Wurst im benachbarten Edeka kaufen konnten. Auch die Zeit, als „Schlecker“ zumindest noch eine...

  • Dortmund-Ost
  • 28.10.15
  •  1
  •  2
Politik
Bleibt er? Oder muss er schließen? Der Netto-Markt auf auf der Weststraße steht weiter auf der Kippe.

Bleibt der Netto-Markt auf der Weststraße?

Eigentlich hat der Kamener Netto-Markt auf der Weststraße erst kürzlich erweitert und renoviert. Aber trotzdem stellt sich die Frage: Bleibt der Markt dort auch wirklich erhalten? Die Verwaltung steht im Kontakt mit der Unternehmenszentrale „Netto“. Diese hat bestätigt, dass bezüglich der Standortfragen im Stadtgebiet noch keine Entscheidung gefallen ist. Die Unternehmensleitung habe auf Nachfrage erneut erklärt, dass kein Schließungsbeschluss gefasst wurde. Fakt sei, dass „Netto“ auch im...

  • Kamen
  • 13.05.14
Ratgeber
Rückrufaktion! Netto ruft „Haselnusskerne, natural, gemahlen“ von „Backfee“ zurück!

Rückrufaktion! Netto ruft „Haselnusskerne, natural, gemahlen“ von „Backfee“ zurück!

Rückrufaktion! Netto ruft „Haselnusskerne, natural, gemahlen“ von „Backfee“ zurück! Samstag, 21. Dezember 2013 Der Marken-Discounter Netto ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „Haselnusskerne, natural, gemahlen“ im 200-Gramm-Beutel mit der Bezeichnung „Backfee“ vom Hersteller Märsch Importhandels-GmbH aus Ulm zurück. Betroffen sind Waren mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.06.2014. Der Grund: Bei Kontrollen wurden in vereinzelten Packungen Salmonellen...

  • Dorsten
  • 21.12.13
  •  14
  •  1
Überregionales

Detektiv erwischt Ladendiebe bei "Netto"

Am Mittwoch (13. November 2013) gegen 11.30 beobachtete ein Ladendetektiv zwei Täter beim Diebstahl in einem Supermarkt auf der Borselstege. Sie hatten die Waren unter ihre Jacken gesteckt. Der Detektiv informierte die Polizei. Die Beamten nahmen die beiden Tatverdächtigen aus Essen im Alter von 20 und 32 Jahren fest. Sie wurden erkennungsdienstlich behandelt. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen das Duo ein.

  • Kleve
  • 13.11.13
Politik
So leuchtend warm und strahlend ist das Innenleben einer Netto-Filiale leider nicht immer.
5 Bilder

Gute Aussichten für 2013: Netto-MitarbeiterInnen schaffen mit gewerkschaftlichen Vertrauensleuten eine Grundlage für bessere Arbeitsbedingungen

Netto besaß in den vergangenen Jahren, was den Umgang mit seinen Beschäftigten betrifft, für viele Konsumenten durchaus noch einen besseren Ruf, als z.B. "Lidl" oder der mittlerweile untergegangene Schleckerkonzern. Dabei ist natürlich klar, dass in allen Discounterketten im Vergleich zum klassischen Einzelhandel die Einsparungen an Personaleinsatz und Lohn ein wesentlicher Grund für die oft extrem niedrigen Preise sind. Allerdings existieren mittlerweile in vielen Wohnvierteln im Essener...

  • Essen-Steele
  • 22.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.