Alles zum Thema Neujahrslauf

Beiträge zum Thema Neujahrslauf

Sport
Beim Start führte Seriensieger Eyob Solomon mit der Nummer 1 das Feld noch an. Am Ende wurde er Dritter. Links neben ihm positioniert sich Sonja Vernikov, die in 37:41 Minuten als zweitschnellste Läuferin des Hauptlaufs über zehn Kilometer ins Ziel kam.
4 Bilder

Auch der Streckenrekord über die Fünf-Kilometer-Distanz wurde geknackt
Teilnehmerrekord: Fast 2000 Starter beim Ratinger Neujahrslauf

„Und? Läuft? Prima!“ Mit diesen drei Worten checkte Jürgen Robbel am Sonntagmittag während des Hauptlaufes kurz ab, ob im Start/Ziel-Bereich am Marktplatz auch alles reibungslos lief. Das tat es dort ebenso gut wie auch sonst überall auf der Breitensportveranstaltung. Sogar Robbel selbst lief eigentlich eher, als dass er ging. Verständlich, denn der Cheforganisator des Ratinger Neujahrslaufes hatte jede Menge zu tun. Zwar musste der veranstaltende ASC die kurzfristig zusätzlich georderten...

  • Ratingen
  • 07.01.19
  •  1
Sport
Die Lauffreunde begrüßten das Neue Jahr mit ihrer Lieblingssportart.

Sportlich ins Neue Jahr
TVE Lauffreunde Gladbeck: Silvesterlauf rund um den Heidesee

Die TVE Lauffreunde beendeten das Jahr 2018 sportlich. Am letzten Tag des Jahres starteten 15 Lauffreunde beim Silvesterlauf der KAB Bottrop-Grafenwald. Die Strecke führte am Heidesee vorbei in die Kirchheller Heide. Nach einer Distanz von 6 oder 8,5 Kilometern wurde am Sportplatz bei heißem Tee, Glühwein und Weihnachtsplätzchen der Jahresausklang gefeiert. "Die TVE Lauffreunde Gladbeck wünschen allen Sportlern und Sportbegeisterten ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2019", sagte Robert...

  • Gladbeck
  • 03.01.19
Sport
Mit Spaß ins neue Jahr laufen, das gibt's auch wieder am Sonntagmorgen am See.

Der Startschuss für die guten Vorsätze

Sonntagmorgen (7.1.) um 9.30 Uhr ertönt der Startschuss für den Dortmunder Neujahrslauf um den Phoenix-See an der Hörder Burg. Wer mit gutem Vorsatz sportlich ins Neue Jahr starten will, kann sich bis 9 Uhr nachmelden und während des Laufes entscheiden, welche Distanz er laufen möchte. Eine Runde (3,25 km) oder 2 oder ... 7? Um 11 Uhr dürfen keine neuen Runden mehr begonnen werden, denn dann werden die Sieger geehrt.

  • Dortmund-City
  • 05.01.18
Sport
Jorg Orlowski (TC Kray) am Phönixsee.

3. Neujahrslauf in Dortmund ging über 90 Minuten

Ungewöhnlich ging es beim Neujahrslauf in Dortmund zu. Anstatt wie gewohnt über feste Distanzen zu Laufen, wurde hier den Teilnehmern ein Zeitlimit von 90 Minuten gesetzt. In dieser Zeit konnten die Starter beliebig viele 3,25 Kilometer lange Runden um den Phönixsee laufen. Wer vor Ablauf der 90 Minuten eine Runde angefangen hatte, durfte die natürlich beenden. Wer mindestens eine Runden absolviert hatte kam in die Wertung. Für jede Rundenzahl gab es eine gesonderte Ergebnisliste. Der...

  • Essen-Steele
  • 05.01.16
  •  5
Sport
Erster Krayer Starter in 2016. Dennis John.

TC Kray beginnt das neue Laufjahr 2016 in Ratingen

Lange hat die Laufpause für Dennis John vom TC Kray 1892 e.V. ja nicht gedauert. Nur 3 Tage nach den Silvesterlauf auf Zollverein ging er beim 38. Neujahrslauf in Ratingen an den Start. Veranstalter ASC Ratingen richtet diese Veranstaltung in der Innenstadt aus.Start und Ziel sind ,zentral gelegen, am Marktplatz. Bei den Sportlern ist dieser Lauf sehr beliebt. Über die 5 Kilometer erreichten über 300 LäuferInnen das Ziel . Bei dem Hauptlauf über 10 Kilometer waren es sogar knapp 600. Für...

  • Essen-Steele
  • 04.01.16
  •  7
Sport
Glücklich im Ziel!
6 Bilder

SPENDEN-SPEED nimmt spontan am Dortmunder Neujahrslauf teil! Doppelte Kilomtersumme durch ebenso spontane Zusage des Sponsor-of-the-Day!

Spontan habe ich mich gestern Abend dazu entschlossen am Dortmunder Neujahrslauf am Phoenixsee teilzunehmen. Als ich heute Morgen in der Früh mich auf den Weg nach Dortmund machte und der Regen auf die Autoscheibe prasselte, war ich mir nicht mehr so sicher ob das so eine tolle Entscheidung war. Aber das Leben besteht nicht nur aus Sonnenschein. Ich wollte mit weiteren Kilometern, das Spendenkonto füllen. Ich meldete mich nach und erhielt die Startnummer 966. Das schöne beim...

  • Dortmund-City
  • 03.01.16
  •  4
Sport
OTV Endurance Team beim Ratinger Neujahrslauf

OTV Endurance Team mit gelungenem Jahresstart

Am ersten Sonntag zu Jahresbeginn findet traditionsgemäß der Ratinger Neujahrslauf statt, in diesem Jahr der 37. Mit dabei auch fünf Mitglieder der Ausdauerabteilung des OTV. Die 10 km-Distanz führte mit einigen anspruchsvollen Anstiegen auch über Kopfsteinpflaster-Passagen durch die historische Innenstadt. Als erster des OTV- Teams erreichte Timo Schaffeld in 36:13 min. auf Gesamtplatz 19 das Ziel. Für ihn bedeutete dies neue persönliche Bestzeit und den ersten Platz in seiner Altersklasse....

  • Oberhausen
  • 09.01.15
Sport
Meine Startnummer über 10 km in Flierich

Zwei Sonntags-Rennen zum Jahresauftakt

Die beiden ersten kurzen Läufe zum Jahresauftakt liegen hinter mir. Für mich dienten sie als Vorbereitung auf die Duisburg-Serie, die am Samstag, 8. Februar, mit dem 10-km-Lauf startet. Erstes Fazit für mich, dass ich zufrieden bin, keine Probleme mit meinem Knie habe und zuversichtlich auf das 2014-Rest-Laufprogramm schaue. Am ersten Januar-Sonntag bin ich bei der Neujahrs-Premiere in Dortmund am Phoenixsee gestartet. Eine empfehlenswerte Veranstaltung. Einziges Manko: Man kann sich...

  • Iserlohn
  • 12.01.14
  •  1
Sport
Mit lieben Grüßen an Sascha Strack, Just Gladys und Annika
55 Bilder

Annika van Hüüt und Sascha Hubbert (LG Alpen) starteten am gestrigen Sonntag beim 36. Ratinger Neujahrslauf

Mit Christl Dörschel (geb. Viebahn), Silke Optekamp, Melanie Klein-Arndt, Bettina Deußer, Ina Rademacher, Just Gladys war Annika am Sonntag in Düsseldorf-Ratingen in bester Gesellschaft. Unter Hunderten von Leichtathletinnen, wobei die ersten drei zu den dt. Spitzenläuferinnen gehören, belegte die LG Alpen-Läuferin einen respektablen achten Platz, in ihrer Altersklasse einen guten dritten Rang. Auch Sascha musste sich einer sehr starken Konkurrenz stellen und erreichte das Ziel als 18....

  • Xanten
  • 05.01.14
  •  3
  •  3
Sport
Vater Olaf und begleitet Alina.
2 Bilder

Bergheide Familie beim Ratinger Neujahrslauf

Beim 35. Ratinger Neujahrslauf war der VfL Bergheide auch mit der Familie Ortmann vertreten. Beim beliebten Neujahrslauf durch die Ratinger Innenstadt wurden neben den Schülerläufen auch ein 5 und 10 Kilometer Hauptlauf angeboten. Alina Ortmann machte beim 2,1 km Schülerlauf mit und erreichte in 11:50 Minuten Platz 10 in der Klasse W14. Ihre Schwester Eva lief den 5 Kilometer Hauptlauf und konnte hier in 37.45 Minuten Platz 7 in der W14 belegen. Vater Olaf startete danach beim 10 Kilometerlauf...

  • Oberhausen
  • 10.01.13
Sport
Startschuss für den 16. Lüner Silvesterlauf
40 Bilder

Rekord! 460 Läufer ließen in Schwansbell das Jahr ausklingen

Er ist eine echte Lüner Erfolgsgeschichte und auch diesmal lief am letzten Tag des Jahres wieder alles wie am Schnürchen. Zur mittlerweile 16. Auflage des Lüner Silvesterlaufs in Schwansbell kamen sogar 460 Teilnehmer. So viele wie noch nie. Das trockene Wetter und die angenehmen Temperaturen (obwohl der Wind dann später am Seepark doch etwas kälter um die Ohren pfiff) hatten zahlreiche Jogger und Nordic Walker an die Startlinie gelockt. So war auch die Freude bei Organisator Dieter...

  • Lünen
  • 02.01.13