Neutor Galerie

Beiträge zum Thema Neutor Galerie

Vereine + Ehrenamt
Der Seniorenwunschbaum in der Neutor Galerie in Dinslaken ist entstanden auf Initiative der Bürgerhilfe Dinslaken und wird unterstützt vom Centermanagement sowie der Bürgermeistern.

Seniorenwunschbaum in Dinslakener Neutor Galerie: Bürgerhilfe erfüllt Wunsch von Seniorin und kleinem Mädchen
Geweint vor Freude

Schon jetzt, freut sich Ingo Kramarek, zweiter Vorsitzender der Bürgerhilfe Dinslaken, konnten über 100 Wünsche realisiert werden. Sie alle hingen am Seniorenwunschbaum, der im Erdgeschoss der Neutor Galerie zu finden ist. Dort steht er noch bis voraussichtlich nach den Weihnachtsfeiertagen, sodass genug Zeit bleibt, ebenfalls Wünsche zu äußern und zu erfüllen. Die Wünsche sind weiterhin ähnlich bescheiden wie in den Jahren zuvor. Zwei jedoch waren so besonders, dass sich Kramarek und die...

  • Dinslaken
  • 07.12.20
  • 1
Kultur
Nun steht es fest: Nachdem bereits „Advent an der Burg“ abgesagt werden musste, muss auch das Organisationsteam des Neutor Weihnachtsmarktes den Weihnachtsmarkt absagen.

Weihnachtsmarkt vor der Neutor Galerie in Dinslaken coronabedingt endgültig abgesagt
Finale Entscheidung

Nun steht es fest: Nachdem bereits „Advent an der Burg“ abgesagt werden musste, muss auch das Organisationsteam des Neutor Weihnachtsmarktes den Weihnachtsmarkt absagen. War das Organisationsteam im November zunächst noch zuversichtlich gestimmt, einen Weihnachtsmarkt im Dezember durchführen zu können – auch wenn diese Version etwas anders gewesen wäre, als in den Vorjahren – ist es nun traurige Gewissheit, dass in diesem Jahr ein Weihnachtsmarkt auf dem Neutorplatz nicht stattfinden wird. Nach...

  • Dinslaken
  • 25.11.20
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Jana Stapelmann (Neutor Galerie), Marina Thümer (Bürgerhilfe), Bürgermeisterin Michaela Eislöffel und Tobias Agthe (Centermanager) hängen schon einmal die ersten Wünsche der Senioren auf.Foto: Lisa Peltzer

Seniorenwunschbaum der Bürgerhilfe Dinslaken erneut in Neutor-Galerie aufgestellt
Eine besinnliche Erfolgsgeschichte

Weit über 100 Wünsche hingen im vergangenen Jahr am Seniorenwunschbaum der Dinslakener Bügerhilfe im Erdgeschoss der Neutor Galerie. Anzunehmen, dass es in diesem Jahr - nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie - noch ein paar mehr werden. Schon jetzt zählt Marina Thümer von der Bürgerhilfe Dinslaken rund 80 Wünsche. "Wir hatten im Vorfeld einige Seniorenheime in Dinslaken angeschrieben. Und da ist einiges zusammengekommen." Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass die Erfolgsgeschichte vor vier...

  • Dinslaken
  • 17.11.20
  • 1
Kultur

Straßenkunst
Ein Schwimmbad auf dem Neutorplatz

Unschwer zu erkennen ist das Thema, welches Marion Ruthardt für die UBV umgesetzt hat. Die Künstlerin betätigt sich im bereich 3D-Streetart und Kreidezeichnungen und bietet regelmäßig Strassenmaler - Workshops an. Seit mehreren Jahren ist sie Straßenmalerin. Inspiriert wurde sie durch den Straßenmaler-Wettbewerb in Geldern, bei dem sie zuerst nur „just-for-fun“ mitmachte, bis es so viel Spaß machte, das daraus Ernst wurde. "Die Lehrzeit begann am Kölner Dom, mit der klassischen Pflastermalerei,...

  • Dinslaken
  • 01.09.20
Ratgeber
Die Stadtverwaltung Dinslaken und die Feuerwehr präsentieren sich auf der Messe in der Neutor-Galerie in Dinslaken.

Neutor-Galerie in Dinslaken
Berufs- und Ausbildungsmesse läuft noch bis Samstag für Berufsstarter

Die Stadtverwaltung Dinslaken und die Feuerwehr sind nur zwei derjenigen, die sich auf der Ausbildungsmesse in der Neutor-Galerie in Dinslaken präsentieren. Seit Mittwoch können sich junge Heranwachsende über Ausbildungsstellen in ganz Dinslaken informieren. Bis Samstag sind die Infostände im Erdgeschoss des Einkaufscenters besetzt. Fragen rund um die Ausbildung können im optimalen Fall vor Ort sofort geklärt werden. Am Donnerstag interessierten sich die meisten für den Friseur-Stand, weil dort...

  • Dinslaken
  • 05.03.20
Kultur
Cesare Siglarski

Neutor Galerie - Kostenlos Plätze reservieren
"Cesare Acoustic" live in der Weinbar

Am Donnerstag, 30. Januar, tritt der Dinslakener Gitarrist und Sänger "Cesare Acoustic" von 18 bis 20 Uhr in der Weinbar "Casa del Vino" auf, die sich in der ersten Etage der Neutor Galerie, Neutorplatz 14 in Dinslaken, befindet. Der Eintritt ist frei. Reservierungen unter der 02064/4430288 werden dringend empfohlen. Unter seinem Künstlernamen „Cesare Acoustic" ist der Musiker Cesare Siglarski seit Ende 2011 mit verschiedensten bekannten Cover-Songs der 60er Jahre bis heute (Folk, Pop, Rock)...

  • Dinslaken
  • 23.01.20
Kultur
Noch ist die Bühne leer, doch am morgigen Nikolaustag, 6. Dezember, kommt der Heilige Mann um 16.30 Uhr auf die Weihnachtsbühne an der Neutor Galerie und begrüßt alle lieben Kinder ...
2 Bilder

Der Countdown läuft:
Am 6. Dezember ist der Nikolaus zu Gast auf dem Weihnachtsmarkt

Dinslaken. Na, auch das ganze Jahr über schön lieb gewesen? Falls ja, dann sollten Groß und Klein am morgigen Freitag, 6. Dezember, um 15 Uhr den Nikolaus auf der Trabrennbahn in Dinslaken empfangen, denn dann landet der Heilige Mann mit dem Hubschrauber direkt vor Ort. Um 16.30 Uhr begrüßt der Nikolaus dann alle Kinder auf der Weihnachtsbühne auf dem Weihnachtsmarkt an der Neutor Galerie in der City. Bis zum Sonntag, 29. Dezember, werden Jung und Alt mit einem bunten Bühnenprogramm bestens...

  • Dinslaken
  • 05.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der Aktion "Seniorenwunschbaum" möchten sie älteren Mitbürgern das Weihnachtsfest ein wenig versüßen: (v.l.) Jana Stapelmann (Neutor Galerie), Ingo Kramarek (Admin der Facebook-Gruppe "Dinslaken aktuell"), Marina Thümer  (Admin der Facebook-Gruppe "Dinslaken aktuell") und Sandra Malleis (Neutor Galerie).
3 Bilder

Aktion "Seniorenwunschbaum" bis 29. Dezember in der Neutor Galerie in Dinslaken
Kein Wunsch soll unerfüllt bleiben

Weihnachten schreibt bekanntlich die schönsten Geschichten ... Es war einmal eine Facebook-Gruppe, die hatte eine Idee. Sie wollte bedürftigen Menschen helfen, die an Weihnachten meist leer ausgehen. Aus dieser Idee heraus entstand die Aktion "Seniorenwunschbaum". Mit der Neutor Galerie war schnell der passende Partner gefunden - und so steht zum zweiten Mal in Folge ein rot geschmückter Baum im Erdgeschoss des Dinslakener Einkaufszentrums, an den bedürftige Senioren bis zum 29. Dezember ihre...

  • Dinslaken
  • 21.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Freuen sich aufs Festival: Sandra Malleis, Tobias Agthe (beide Neutor Galerie), Torsten Mömken (Brauprojekt 777 Spellen), Antje Vancraeyenest und André Remke (beide Stadt Dinslaken).

1. Craft Beer Festival am 5. und 6. Oktober in Dinslaken
Genussvoller Hopfen

Bier einmal anders erleben, verschiedene Bierspezialitäten mit allen Sinnen genießen: Das bietet das 1. Dinslakener Craft Beer Fest, welches das Brauprojekt 777 aus Voerde am Niederrhein in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Dinslaken und der Niederrheinisch-Westfälischen Braumanufaktur am ersten Oktoberwochenende am Neutorplatz in der Dinslakener Innenstadt veranstaltet. Neun lokale Brauereien hat das Brauprojekt 777 nach Dinslaken eingeladen. Sie werden eine Vielfalt von...

  • Dinslaken
  • 03.10.19
Wirtschaft
Tobias Agthe, Sandra Malleis und Marc Hellmich vor der Neutor Galerie in Dinslaken.

Tobias Agthe ist als Centermanager für die Hellmich-Gruppe tätig
Neuer Bürgermeister für Neutor Galerie

Das Team um Sandra Malleis und Jana Stapelmann wurde um einen neuen Mann erweitert. Tobias Agthe ist 34 Jahre alt und lebt mit seiner Familie im Essener Süden. Nach seiner Ausbildung im Management für Immobilien hat er unter anderem in Düsseldorf, Berlin und Zwickau gearbeitet. "Seit zehn Jahren bin ich in der Branche tätig. Ich habe viele Center gesehen. Zuletzt war ich in Dorsten in den Mercaden als Manager tätig", stellt er sich der Presse vor. Seinen ersten Eindruck von der Neutor Galerie,...

  • Dinslaken
  • 17.07.19
Kultur
Die DIN-Tage, während denen auch der Trödelmarkt für Kinder stattfindet, sind Jahr für Jahr gut besucht.

Kostenlosen Standplatz reservieren
Am 24. Juni anmelden für Kindertrödel auf den diesjährigen DIN-Tagen in Dinslaken

Auch in diesem Jahr bieten die DIN-Tage vom 23. bis 25. August wieder großartige Programmangebote für Jung und Alt. Mit dem Umzug der Jugend-DIN-Tage zurück in den Stadtpark wird auch der beliebte Kindertrödelmarkt in diesem Jahr dort durchgeführt. Am Montag, 24. Juni, 15 bis 16 Uhr, können sich Kinder, die daran teilnehmen möchten, bei DIN-EVENT am Infoschalter in der Neutor Galerie einen kostenlosen Standplatz reservieren. Zusätzlich können Standplätze am 6. Juli, 12 bis 13 Uhr, auf dem Platz...

  • Dinslaken
  • 13.06.19
Blaulicht

Trio den Eltern übergeben
Mädchen stahlen Smartphone aus einem Geschäft in der Neutor Galerie in Dinslaken

Drei Mädchen aus Duisburg stahlen am 7. Mai Smartphones aus einem Geschäft in der Neutor Galerie in Dinslaken. Am Dienstagabend gegen 19 Uhr verwickelte eine Gruppe von drei Mädchen im Alter von elf, zwölf und 14 Jahren eine Verkäuferin in einem Geschäft für Unterwäschenmode in der Neutor Galerie in Dinslaken in ein Gespräch. Während ein Mädchen immer weitere Nachfragen stellte, entwendeten die anderen beiden das Smartphone der Angestellten, welches im Kassenbereich unter dem Tresen lag....

  • Dinslaken
  • 08.05.19
Fotografie
Noch bis zum 27. April kann man sich für die Modenschau als Model in der Neutor-Galerie bewerben.

Bewerbung noch bis zum 27. April
Großes Model-Casting in der Neutor Galerie

Dinslaken. Der Traum vom Model sein kann in deiner Neutor Galerie Wirklichkeit werden.  Am 11. Mai findet mit der Modenschau wohl eine der wichtigsten Veranstaltungen für das Shopping-Center Neutor Galerie statt. Denn dann präsentieren die Shops und Labels aus der Neutor Galerie die Trends des Jahres. Obwohl es sonst ein hohes Maß an Professionalität und Erfahrung bedeutet, für Modelabel zu laufen, setzte man bereits im letzten Jahr auf die eigenen Besucher, die als Models Teil der Modenschau...

  • Dinslaken
  • 16.04.19
Kultur

Kinder-Osteraktion in der Neutor Galerie
Kinderhasenschule während der Ferien in der Neutor Galerie

Dinslaken. In der Zeit vom 15. bis zum 27. April wird es vor allem für die kleinen Besucher wieder spannend. Neben österlicher Dekoration in der gesamten Galerie gibt es auch in diesem Jahr wieder die Kinderhasenschule. Hier können die Kinder völlig wetterunabhängig täglich in der Zeit von 10 bis 18 Uhr basteln, malen, spielen und lesen. Die Kinderhasenschule befindet sich auf der eigens dafür hergerichteten Fläche im ersten Obergeschoss der Neutor Galerie und ist für alle kleinen Häschen...

  • Dinslaken
  • 15.04.19
Sport
Im Mittelpunkt des 3. Dinslakener Fahrradfrühlings stand: natürlich der Drahtesel, vor allem die Variante "E-Bike".
2 Bilder

MIT VIDEO: 3. Dinslakener Fahrradfrühling in Innenstadt gut besucht
Gelungener Auftakt bei bestem Wetter

Petrus muss vor knapp zwei Wochen tatsächlich auf der Pressekonferenz gesessen haben. Und was die Akteure des Dinslakener Fahrradfrühlings erzählt haben, muss ihm mehr als gefallen haben. Denn: Auf der dritten Veranstaltung dieser Art zwischen Altmarkt und Neutorplatz zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Sonnig, trocken, nicht zu warm. Kein Wunder also, dass die Massen kamen, vor allem zum Nachmittag hin. Im Mittelpunkt: natürlich das Fahrrad. Während sich Klein und Groß auf dem...

  • Dinslaken
  • 09.04.19
Kultur
Die Akteure des 3. Dinslakener Fahrradfrühlings hoffen auf gutes Wetter und freuen sich auf eine hoffentlich gut besuchte Veranstaltung.

3. Dinslakener Fahrradfrühling am 7. April in Dinslakener Innen- und Altstadt
Open-Air-Saison wird eingeläutet

Man hätte meinen können, Petrus hätte auf der Pressekonferenz dazwischen gesessen: Kaum stellten die Akteure des 3. Dinslakener Fahrradfrühlings das Programm vor, zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Bleibt zu hoffen, dass auch am Sonntag, 7. April, der Himmel blau ist und die Sonne scheint. Denn: "Die Veranstaltung steht und fällt mit dem Wetter", sagt Jürgen Lange-Flemming, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Dinslaken. Im Jahr 2017 fand der Dinslakener Fahrradfrühling erstmals...

  • Dinslaken
  • 02.04.19
Wirtschaft
Noch im Juli vergangenen Jahres weihte Julian Koch, zu diesem Zeitpunkt Center Manager der Neutor Galerie, gemeinsam mit der Beigeordneten Christa Jahnke-Horstmann und Edith Mendel, Leiterin der Stadtbibliothek Dinslaken, den Bücherschrank im Erdgeschoss des Einkaufszentrums ein.

Julian Koch nicht länger Center Manager der Neutor Galerie - Schließungen in Dinslakener Innenstadt häufen sich
Aus der Wirtschaft

Nachdem zunächst bekannt wurde, dass Center Manager Julian Koch die Neutor Galerie verlässt, gibt es in der Dinslakener Innenstadt auch zwei Schließungen zu verkünden: Die kostbar stellt ihren Betrieb Ende April ein, das Restaurant Isolabella bereits Ende März und lädt ab Montag zum Hauströdelmarkt. Weil er sich, wie Jana Stapelmann, Assistentin im Centermanagement der Neutor Galerie, erklärt, "neuen beruflichen Herausforderungen stellen möchte und sich gänzlich vom Center Management gelöst...

  • Dinslaken
  • 27.03.19
Kultur
Zum dritten Mal veranstaltet das Team der Neutor Galerie einen wetterunabhängigen Kinderkarneval: Am Samstag, 2. März, wird im Obergeschoss an der mittleren Rolltreppe zwischen 12 und 16 Uhr mit den Kindern gefeiert.

Verkleiden ausdrücklich erwünscht
Helau und Alaaf: Kinderkarneval am 2. März in der Neutor Galerie in Dinslaken

Zum dritten Mal veranstaltet das Team der Neutor Galerie einen wetterunabhängigen Kinderkarneval: Am Samstag, 2. März, wird im Obergeschoss an der mittleren Rolltreppe zwischen 12 und 16 Uhr mit den Kindern gefeiert. Den Start machen die Tanzgarden der KG „we sind wer dor“ und bringen mit verschiedenen Gruppen die richtige Karnevalsstimmung in den Saal. Im Anschluss sollen auch die Kids tanzen und sich auspowern bei der Kinderdisco mit und von der Tanzschule Rautenberg. Auch Inés Hansen, die...

  • Dinslaken
  • 22.02.19
Sport
Ebenfalls beim Aktionstag etabliert hat sich die Bambini-Olympiade, hier waren 25 Kids im Alter von vier bis sechs Jahren auf der Matte und zeigten den zahlreich erschienenen Zuschauern, was sie bisher gelernt haben.
2 Bilder

Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken im Einkaufszentrum
Wettkampf im Judo und der Selbstverteidigung um den Neutor-Galerie-Cup

Am vergangenen Samstag fand in der Neutor-Galerie bereits zum vierten Mal der Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken statt. In diesem Rahmen finden auch Wettkämpfe um den Neutor-Galerie-Cup statt. In diesem Jahr waren es gut 50 Aktive, die zur Finalrunde in die Neutor-Galerie kamen und hier die Plätze in den Judo- und Selbstverteidigungswettbewerben auskämpften. Auch Anfänger, die noch nicht solange trainieren, konnten hier schon ihre ersten Erfahrungen sammeln. Centermanager Julian Koch...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
Kultur
18 Bilder

Danny & The Chicks in Dinslaken
Petticoat, Schmalztolle und Bubblegum

Zum Abschluß des Neutor Weihnachtsmarktes rockten Danny & The Chicks aus Essen am Sonntagnachmittag die Bühne vor der Neutor Galerie in Dinslaken. Mit fetzigem Rock´n´Roll, Petticoats und Schmalztolle ließen sie die 50er-Jahre wieder auferstehen und heizten den begeisterten Zuschauern im Schmuddelwetter mit Hits von Elvis bis Buddy Holly mächtig ein.

  • Dinslaken
  • 01.01.19
  • 1
  • 3
Kultur
Am kommenden Samstag um 11 Uhr öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Neutorplatz in Dinslaken seine Pforten.

Programm für die ganze Familie
Sechswöchiger Weihnachtsmarkt auf dem Neutorplatz in Dinslaken öffnet am Samstag

Am kommenden Samstag, 17. November, um 11 Uhr eröffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Neutorplatz und bleibt den Dinslakenern sechs Wochen erhalten, denn frei nach dem Motto „After Christmas“-Feeling schließt der Weihnachtsmarkt erst am 30. Dezember. Dinslaken. Um den Besuch des Weihnachtsmarktes so schön wie möglich zu gestalten gibt es neben Glühwein und Leckereien wie Spießbraten, Burgern, Crepes, Bubblewaffeln, Reibekuchen, Fisch und vieles mehr ein Kinderkarussell, eine Autoschleife, eine...

  • Dinslaken
  • 14.11.18
  • 1
Politik
Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse (EBGS)  nahmen eifrig an der Befragung teil. Hier werden an einer Karten die beliebten und unbeliebten Plätze gesteckt. Foto: Perdighe

Schülerbefragung zum Freizeitverhalten

Die Stadtverwaltung Dinslaken beauftragte die Hochschule Düsseldorf eine Befragung der Dinslakener Schülerinnen und Schüler, die die 7. bis 10. Klasse besuchen. Simon Beckmann und die Stadt Dinslaken möchten herausfinden, wo die Jugendlichen sich am liebsten aufhalten, wie ihre Freizeitgestaltung aussieht und welche Orte nicht so beliebt sind. Dafür besuchte Marcel Erfurth mit weiteren wissenschaftlichen Mitarbeitern der Hochschule Düsseldorf das OHG und THG, die FAS, das GHZ und die EBGS. "Um...

  • Dinslaken
  • 26.09.18
Politik
3 Bilder

Junge Union zeigt sich erstaunt über den Artikel „Schlussverkauf in Dinslaken“ und widerspricht!

Die Junge Union Dinslaken (JU) zeigt sich erstaunt über einen kürzlich erschienen Artikel in der Rheinischen Post (RP) über die Innenstadtentwicklung in Dinslaken. Der Artikel beschreibt einen angeblichen Schlussverkauf der Dinslakener Innenstadt, die zu kippen und im Horrorszenario zwischen Leerstand und Billigläden zu veröden droht. In der JU ist wenig Verständnis für diese überzogene Darstellung zu finden. Phil Brüggemann, stellvertretender Vorsitzender der JU, äußert sich wie folgt:...

  • Dinslaken
  • 25.04.18
LK-Gemeinschaft
Ehrgeiz und Spaß vereint: Bereits im vergangenen Jahr war die Eisstock-Challenge ein großer Erfolg.

Erste Runde der Sparkassen Eisstock Challenge 2018: Trainingslager in der Neutor Galerie am 24. Februar - Jetzt anmelden

Bald ist es wieder soweit, vom 21. April bis 26. Mai findet wieder die heißeste Eisstock Challenge der Welt statt. Viele Teams haben sich schon angemeldet. Die Vorrunden für das 4er-Mannschafts-Turnier finden am Samstag, 21. April, in Hiesfeld und 28. April, am Altmarkt in Dinslaken statt. Das Jedermann-Doppel-Turnier startet am Sonntag, 22. April, in Hiesfeld und am 29. April am Altmarkt in Dinslaken. Zum großem Finale treffen sich alle Finalisten am 26. Mai vor der Neutor Galerie im Rahmen...

  • Dinslaken
  • 21.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.