Nordseeinsel

Beiträge zum Thema Nordseeinsel

Reisen + Entdecken

Corona und Nordseefeeling?
Corona und Nordsee? Ist das Urlaub?

In diesem Jahr ist alles anders. Den gewohnt erholsamen Urlaub an der Nordsee stellen aktuell viele Ostfriesland- und Nordsee-Fans infrage. Corona hat vieles verändert, wenngleich nicht grundlegend. Spontane Kurzurlaube, wie zum Beispiel zum charmanten Fischerdorf Greetsiel werfen ihre Schatten voraus. Zu viele Auflagen, zu viele Vorschriften lassen viele Urlaubsplaner den Spaß verderben. Die Corona-Krise  führte und führt daher zu zahlreichen Stornierungen und allgemeiner Verunsicherung. So...

  • Recklinghausen
  • 21.05.20
Ratgeber

Coronavirus jeden Tag etwas neues
Coronavirus Einschränkungen jedem Tag mehr

Heute kam die Nachricht, dass Fielmann am Morgen den 20.03.2020 alle Geschäfte schließen wird. Allerdings wird ein Notdienst aufrecht gehalten. Kunden werden in begrenzter Anzahl, (2) bei Notfällen und nach telefonischer Anmeldung in den Laden gelassen. Dieses zum Schutz der Mitarbeiter und anderen Kunden nur solange es keine Krankheitssymptome  gibt. Die Kette Fielmann sieht sich zu diesem vorgehen gezwungen, da morgens die Polizei zum schließen eines Ladens aufforderte und am Nachmittag das...

  • Essen-Süd
  • 19.03.20
Politik
"Kein einziger Synodaler, keine einzige Synodale stellte dazu Fragen, niemand merkte an, dass hier gerade gegen den Beschluss entschieden wurde."

Kirchenleitung ignoriert Beschluss
"Geld regiert die Kirche": Seeferienheim Juist endgültig untergegangen

"Leider haben wir es nicht geschafft, die Leitung des Kirchenkreises Dortmund zu überzeugen, es interessierte offensichtlich von Anfang an nur der finanzielle Ertrag.", so endet die Information "Synode am 25. November 2019: Geld regiert die Kirche!!!" von Annette Brunk für den Unterstützerkreis "Das Seeferienheim auf Juist darf nicht untergehen!", der bis zum Schluss noch gehofft hatte, dass das evangelische Seeferienheim auf der Nordseeinsel Juist doch noch erhalten werden kann. Das...

  • Dortmund
  • 16.12.19
Kultur
3 Bilder

Fotowettbewerb "Kleiner Amrumer"

Hallo ihr Lieben.... ich habe beim Fotowettbewerb des "Kleinen Amrumers" teilgenommen und bin von über 1600 eingereichten Bildern unter der TOP 100. Meine Freude darüber ist natürlich riesig!!! Aber noch schöner wäre es wenn ich bis zum 30.11. unter der TOP 10 bleiben würde. Denn dann darf ich für ein Wochenende auf meine Insel, die ich sooo sehr liebe! Im Augenblick stehe ich sogar mit dem 1.Bild auf Platz 2. Bin total aufgeregt!!! Drückt mir die Daumen, dass ich es schaffe. Und...

  • Düsseldorf
  • 04.11.16
  • 15
  • 19
Kultur
Regen am Vorabend der Abreise
13 Bilder

Insel Wangerooge (Abschied nehmen)

Am Tag vor der Abreise viel viel Regen, der Tag der Abreise wurde noch einmal mit viel Sonne begleitet. Anbei ein paar Aufnahmen aus dem Zug fotografiert mit Blick in`s Wattenmeer.

  • Lünen
  • 06.09.16
  • 22
  • 16
Natur + Garten
Nordseewellen
17 Bilder

Nordsee

Die Nordseeinsel Juist ist eine ostfriessche Insel im Niedersächsischen Wattenmeer und liegt zwischen Borkum und Norderney

  • Gladbeck
  • 04.01.16
  • 28
  • 37
Überregionales
Karl-Heinz Czierpka (l.) und Ulrich Moeske zeigen einen Hühnergott (Stein mit Loch), der das Haus gegen Geister schützt, sagt man auf Hiddensee.

„Hiddensee für Leseratten“ gut besucht

Gemeinsam mit dem ehemaligen Direktor der Stadt- und Landesbibliothek, Ulrich Moeske, hatte Karl-Heinz Czierpka, auch bekannt als "Käpt'n Kalle", mit „Hiddensee für Leseratten“ in der Bibliothek im Brackeler Balou einen Versuchsballon gestartet. Moeske, bekannt für stimmungsvolle Lesungen, und Czierpka mit seinen Reiseberichten unterhielten die Gäste. So trug etwa Moeske pointiert ein Ringelnatz-Gedicht über Kühe und ihren "klacksenden grünen Teig" vor, zu dem Czierpka dann plötzlich ein...

  • Dortmund-Ost
  • 09.11.15
  • 2
Natur + Garten
Spiegelung
42 Bilder

Die Insel Sylt im Winter- Impressionen einer Reise

"Klaar Kiming". Sylter Friesisch: "Klare Sicht. Klarer Horizont" Die Saison neigt sich dem Ende entgegen. Die Tage werden kürzer. Schon um 16.00 Uhr beginnt die Dämmerung. Die Temperturen sinken, es weht ein heftiger Wind. Wir wagen trotzdem eine Reise zum nördlichste Zipfel Deutschlands. Wir sind gespannt, was uns erwartet. Meine Tagebucheinträge im November 2014: 1. Tag: Die Norseeeinsel bietet in der kalten Jahrszeit faszinierende Fotomotive, schillernde Farben, unendliche...

  • Arnsberg
  • 23.11.14
  • 11
  • 7
Natur + Garten
2 Bilder

Die Bute

Schafe gehören untrennbar zum Landschaftsbild von Texel und man kann sagen, sie sind ein Symbol der Insel. Auf dem den saftig grünen Weidewiesen findet man noch viele typische Schafscheunen, "Buten" genannt..Einige dieser Buten stehen unter Denkmalschutz.

  • Essen-Ruhr
  • 05.10.14
  • 5
  • 12
Überregionales
Seebäderschiffe auf der Reede
2 Bilder

Seebäderschiffe auf der Reede vor Helgoland

Auf der Reede liegen die Bäderschiffe MS Funny Girl und dahinter die MS Atlantis. Die Funny Girl hat eine Länge von 68,57 m und Breite 10,32 m. die Geschwindigkeit beträgt 19 Knoten (ca. 35 km/h). Sie verfügt über eine Maschinenleistung von 3800 PS. Der Stapellauf war im Jahre 1972 in den Seedienst ging sie dann 1973. Insgesamt ist die Funny Girl für 800 Passagiere zugelassen. Die Atlantis hat eine Länge von 76 m und eine Breite von 12m. Die Maschinenleistung beträgt 2x 3200 PS und...

  • Balve
  • 02.08.13
LK-Gemeinschaft

St. Clemens Brackel: Wenige freie Plätze bei Kinderferienfreizeit auf Ameland

Noch wenige freie Plätze bietet die Brackeler St.-Clemens-Gemeinde für ihre Kinderferienfreizeit auf Ameland an. Bis zu 50 Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren werden die Sommerferientage vom 17. bis 30. August auf der westfriesischen Insel Ameland. Kosten für die Fahrt in die Niederlande mit dem Bus, Fähre, Unterkunft und Verpflegung, Ausflüge inklusive: 370 € pro Kind, Geschwisterkinder zahlen 25 € weniger. Anmeldungen im Pfarrbüro St. Clemens, Flughafenstr. 50, Tel....

  • Dortmund-Ost
  • 16.04.13
LK-Gemeinschaft
Borkum.

Guten Tag: Moin, moin!

Tja, liebe Leser, wenn Sie diese Zeilen überfliegen, bin ich mal weg. Mit meiner Gattin in Richtung Nordsee. Immer die A 31 geradeaus, in Emden auf die Fähre gestiegen, mit der Bimmelbahn ins Ortszentrum, dann ein paar Schritte schlendern in unsere kleine, aber feine Unterkunft. Danach beginnt das „Programm“: Sie wissen schon: Frische Meeresluft um die Nase spüren. Ausgiebig die Gesichter in die Sonne halten. Eventuell zumindest den großen Zeh mutig in die Fluten halten. Am Deich spazieren...

  • Essen-Werden
  • 13.04.13
  • 1
Sport
11 Bilder

Surf Akrobatik auf der Nordseeinsel Föhr

Surflehrer des "Wassersportcenters Schapers" zeigten bei Windstärke 8 ihr Können auf der Nordsee. Erschöpft aber glücklich war nach einigen Stunden der Vorführung für die Profis dann auch mal Schluss. Für die vielen Zuschauer hätte es ruhig noch ein wenig weitergehen können. So mancher Surfschüler aus den Ruhrgebiet fühlte sich dann auch spontan animiert sich Tipps von den Profis für die nächste Surfstunde zu holen.

  • Bochum
  • 22.07.12
Vereine + Ehrenamt
273 Bilder

Die große Dampfsonderzugfahrt von Menden zur Nordseeinsel Borkum

Die große Dampfsonderzugfahrt von Menden zur Nordseeinsel Borkum 19.Mai 2012 Menden/ Am Samstag gingen die Eisenbahnfreunde Hönnetal mit der Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf von Menden aus auf große Dampfsonderfahrt nach Borkum. Mit der V 200 116 ging es bis Münster. Dann kam die Dampflok 01 1066 der Ulmer Eisenbahnfreunde vor den 350 Meter langen Sonderzug mit zwölf historischen Wagen. Rund 750 begeisterte Freunde der Eisenbahn erlebten einen erlebnisreichen Tag. Mit einer großen Party...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.12
  • 5
  • 1
Natur + Garten
46 Bilder

FÖHR - Hoch oben im Norden Schleswig-Holsteins

liegt meine Lieblingsinsel. Sie ist 82qkm groß oder auch klein, und liegt mitten im Nationalpark Wattenmeer. Föhr hat 11 Dörfer, die Stadt Wyk und ganz viel Grün. Eine Insel für Groß und Klein, Jung und Alt und für Vierbeiner, denn es gibt auf Föhr 4 Hundestrände. Einer davon auch direkt am Leuchtturm. Der Leuchtturm (Leuchtfeuer) Olhörn wurde in den 50er Jahren erbaut. Wenn man der Insel einmal verfallen ist, kommt man von ihr nicht mehr los :-) Hier nun noch einige Bilder von unserem eher...

  • Essen-Ruhr
  • 21.01.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.