Oliver Jahnich

Beiträge zum Thema Oliver Jahnich

Ratgeber
Aufstellen zum Konzert auf dem Turm der St. Agatha-Kirche in Dorsten.

Corona Dorsten
Keine Gruppenbildung beim täglichen Konzert vom St. Agatha-Kirchturm

Bürgermeister Tobias Stockhoff hat am vergangenen Wochenende in einer Videobotschaft ausdrücklich die Kreativität der Dorstener Bürgerinnen und Bürger gelobt. Viele Dorstenerinnen und Dorstener, sagte er, würden nach vielen kreativen Möglichkeiten suchen, um das Beste aus der Kontaktsperre zu machen. Sehr kreativ sind auch die Musiker der Blasmusik St. Marien. Zwei Musiker treffen sich täglich um 17.45 Uhr im Kirchturm der St. Agatha-Kirche, um dort ein kleines Konzert über den Dächern der...

  • Dorsten
  • 03.04.20
Vereine + Ehrenamt
Laurence Jasbinschek und Oliver Jahnich von der Blasmusik St. Marien auf dem Kirchturm von St. Agatha.
Video

Corona Dorsten
Mitglieder der Blasmusik St. Marien senden ab sofort regelmäßig ein kleines Zeichen / Video

Statt Glockengeläut klangen am Samstagvormittag ungewohnte Klänge vom Turm der St. Agatha-Kirche: Zwei Blasmusiker spielten Beethovens „Ode an die Freude“, ein geistliches Stück und das Steigerlied. Einen ähnlichen musikalischen Gruß soll es ab sofort regelmäßig geben, an diesem Sonntag (29.03.2020) um 18 Uhr, an den folgenden Tagen ist es – abhängig von der Verfügbarkeit der Musiker – um 17.45 Uhr geplant. Das Ständchen am Sonntag wird übrigens auf der Facebook-Seite von St. Agatha live...

  • Dorsten
  • 29.03.20
Vereine + Ehrenamt
Warm-Up für das Dorstener Schützenfest 2019 im August.
3 Bilder

Schützen feiern Saisonauftakt
Dorstener Altstadtschützen starten ins Schützenfestjahr

Ende August feiern die Altstadtschützen das diesjährige Dorstener Schützenfest mit dem Kölschen Abend und den kölschen Bands BRINGS und The Höösch. Am vergangenen Samstag starteten die Altstadtschützen nun mit einem Schützenauftakt in ihr Schützenfestjahr. Der Vorstand lud alle Schützen in den Saal Maas-Timpert an der Bochumer Straße ein, um mit der kölschen Band The Höösch, den Erler Jägern und DJ Peter Suttrop einen stimmungsreichen Abend zu verbringen. Zudem luden die Altstadtschützen...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto zu sehen von links: Ralf Ziel, Luis Friese, Nicole Friese, Karin Heisterkamp, Christoph Rommeswinkel, Stefan Heisterkamp, Werner Rommeswinkel, Jennifer Haake, Monique de Haas,
Levi Friese, Anna Richter.

Fanfarencorps Hervest-Dorsten
Werner Rommeswinkel zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Hervest. Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 fand auf der Tenne des Jägerhofes Einhaus statt. In den rückblickenden Berichten des Vorstandes wurden besonders folgende Ereignisse erwähnt. Die Teilnahme am großen Festumzug zum 100-jährigen Jubiläum des Spielmannzuges Holsterhausen -Dorf im September und das Schützenfest des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Hervest-Dorsten 1913, bei dem gemeinsam mit Familie und Freunden das Schützenwesen zelebriert...

  • Dorsten
  • 24.01.19
Kultur
Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten ist Ausrichter der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Spielleute aus ganz NRW blicken auf Dorsten / Fanfarencorps Hervest-Dorsten richtet Qualifikation der Spielleute für die Deutsche Meisterschaft aus

Hervest. Das Organisationsteam hat die Ärmel bereits aufgekrempelt und arbeitet hoch konzentriert; denn Spielleute aus ganz NRW blicken auf Dorsten, wenn hier am 7. Oktober die Qualifikation der Spielleute für die Deutsche Meisterschaft (DM) im Folgejahr stattfindet. Darauf kann das Fanfarencorps Hervest-Dorsten als Ausrichter schon jetzt zu Recht stolz sein, weil eine solche Veranstaltung nur alle drei Jahre durchgeführt wird. Die nächste DM wird dann 2019 im Rahmen einer großen Musikshow...

  • Dorsten
  • 18.07.18
Vereine + Ehrenamt
Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten. (Foto: Privat)

„Grün-Weiße“ Musiker in Xanten

Hervest/Xanten. Das vergangene Wochenende verbrachten die Musiker des Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 e.V. in der Jugendherberge in Xanten. Dort konnten die Spielleute zwei Tage lang intensiv Proben Das Corps konnte hierfür qualifizierte Dozenten für die Bläser und Trommler engagieren. Natürlich wurden Grundlagen wie die richtige Atemtechnik und Körperhaltung thematisiert. Außerdem wurde mit verschiedenen Stimmungen der Fanfaren geprobt, wobei alle sehr konzentriert waren, da man sich...

  • Dorsten
  • 25.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.