Orkan

Beiträge zum Thema Orkan

Natur + Garten
Abriss:
Nein,das war nicht Victoria. 
Aber bedrohlich wirkt der Abriss des Amt und Landgerichtes in Bochum allemal.
Denn auch da fliegt so einiges stürmisch umher.
Wow...
5 Bilder

Stürmische Zeiten für NRW
Bedrohlich: Orkan Victoria fegt übers Land

Wetter News: Wochenende und Sonnenschein? Wohl kaum... Das Wetter kommt einfach nicht zur Ruhe. Der(DWD)der deutsche Wetterdienst warnt: Nachdem das Sturmtief Sabine durchs Land fegte macht sich die nächste Sturmfront - Orkan Victoria (in Großbritannien"Dennis ") auf den Weg zu uns. Die Wetterfrösche sind sich ziemlich sicher. Höchste Warnstufen in weiten Teilen des Landes. Na dann ... heißt es wieder aufpassen. Stürmische Zeiten am Wochenende? Im Ruhrpott stürmt es heftig. Passt...

  • Bochum
  • 15.02.20
  •  12
  •  4
Natur + Garten
2 Bilder

Nach Orkan Sabine
Jetzt ist Aufräumen angesagt

Bei uns hält sich der Schaden, den der Irkan Sabine angerichtet hat, in Grenzen. Allerdings liegen die Palmen in unserem Innenhof umgekippt am Boden. Vor unserer Tür hat der Sturm jede Menge Unrat gefegt. Da sich der Wind noch nicht ganz gelegt hat, muss man mit dem Aufräumen noch warten.

  • Bochum
  • 12.02.20
  •  15
  •  3
Blaulicht
Sonntag und vor allem in der Nacht zu Montag wütete "Sabine" mit heftigen Orkanböen auch über Bochum.Foto: Stadt Bochum
3 Bilder

Sturmtief "Sabine": Abschlussbilanz
Stürmische Nacht in Bochum

Sturmtief "Sabine" fegte vor allem in der Nacht zu Montag mit orkanartigen Böen auch über Bochum. "In Anbetracht der Schwere des Sturmereignisses sind wir relativ glimpflich davongekommen", zog Stadtdirektor Sebastian Kopietz Montag Vormittag vorläufige Bilanz. Glimpflich sei die Nacht deshalb verlaufen, weil es weder unter den Bürgern noch unter den Einsatzkräften Verletzte gegeben habe, ergänzt er. Rund 80 Einsätze und 350 Einsatzkräfte "Wir sprechen von rund 80 Einsätzen, die im...

  • Bochum
  • 10.02.20
Blaulicht
Bild Feuerwehr Bochum.
In der heutigen WAZ erschienen.
12 Bilder

Sturmtief "Sabine"fegte Straßen leer
,,Schließen Sie sofort Fenster und Türen!"

Was für eine Nacht. Der Aufforderung von Wetterdienst und Medien - Fenster und Türen zu schließen  - wurde scheinbar nachgekommen.  " Sabine" fegte die Straßen leer. Kaum ein Passant unterwegs. Bochum: Fliegender Müll - alles was auf dem großen Abfalleimer unseren Straßen liegt  - wirbelte umher. Der Wind testet die Standhaftigkeit von Bäumen und Büschen. Die Wetterdienste warnten früh mit den Worten: ,,Schließen Sie sofort Fenster und Türen!" Der Bürger war noch nie so...

  • Bochum
  • 10.02.20
  •  14
  •  6
Blaulicht
Schnell nach Hause...
Sabine kommt.
14 Bilder

Stürmische Zeiten
Sturmtief "Sabine " kommt - Vorsicht tödliche Gefahr

Der Deutsche Wetterdienst warnt: Die Medien sprechen von einer tödlichen Gefahr: Bahn,Flughäfen,Feuerwehr und Schulen alles rüstet sich. "Sabine" ist unterwegs : Die Schulen sind teilweise am Montag geschlossen. Bundesliga -Spiel fällt aus. Starkregen und Gewitter,gefährliche Stürme sind angesagt. Ab Sonntag Nachmittag soll es nicht nur ungemütlich - sondern auch "Megagefährlich " werden. Experten vom Kachelmann- Wetter bezeichnen die Wetterbewertung als...

  • Bochum
  • 09.02.20
  •  17
  •  5
Natur + Garten

Orkan-Tief "Sabine"
Viel Wirbel um einen Sturm

Die Aussichten für kommenden Sonntag/Montag sind ja nicht gerade erhebend … Ich erinnere mich noch genau an den Orkan„Ela“, im Juni 2014, und welches Chaos der sogenannte Pfingst-Sturm hinterließ. Zehntausende Bäume knickte Ela damals ab, Straßen und Bahnstrecken blieben tagelang unbefahrbar, Wege unpassierbar. Es war einfach nur furchtbar. Die Prophezeiung, dass wir jetzt öfter mit solchen Naturgewalten rechnen und damit leben müssen, scheint sich wohl zu bewahrheiten. Und? Seid...

  • Bochum
  • 07.02.20
  •  54
  •  5
Ratgeber
Brrrrr

Stürmische Zeiten-Tief ,,Mortimer "trifft NRW
Orkanböen in Sicht

Holt die Regenjacken aus dem Schrank. Sturm in der heutigen Nacht und Montag dann aber richtig. Wetter net ... will es wissen. Eine gefährliche Wetterlage wird uns angekündigt. Bäume seien noch dicht belaubt und würden vom Sturm erfasst und entwurzelt. Der Ruhrpott sei vom Winde verweht. Klingt dramatisch. Nasses Herbstwetter macht den Spaziergänger Pudelnass. Das Sturmtief "Mortimer" schicken uns die Briten und auch "Nils "das nächste Tief hat es auf Deutschland abgesehen. Vom...

  • Bochum
  • 29.09.19
  •  16
  •  2
Natur + Garten
Schäden am Dach der Luisenschule in Essen. Foto: Steinmann
33 Bilder

Sturmtief Friederike: Zeigt uns eure Fotos!

Der Bahnverkehr ist zusammengebrochen, Bäume sind umgestürzt, Dachschindeln umhergeflogen. Sturmtief Friederike hat heute in NRW gewütet und die Feuerwehren auf Trab gehalten. Mitmachen und Fotos hochladen Zeigt uns eure Fotos vom Sturm! Wir wollen hier eine Bildersammlung eröffnen und bitten euch um Mithilfe: Ladet eure Schnappschüsse hoch. Ob faszinierende Wolkenformationen, entwurzelte Bäume, umgestürzte Mülltonnen, Defekte an Baustellen, Einsatzkräfte in Aktion oder was euch sonst so vor...

  • 18.01.18
  •  2
  •  14
Ratgeber
Sturmtief Friederike kann Bäume in größerem Maßstab umstürzen. Foto: Archiv/Freiw. Feuerwehr Langenfeld

Forstamt warnt: Wälder im Ruhrgebiet nicht betreten!

Gefahr im Wald durch Sturmtief Friederike: Das Regionalforstamt Ruhrgebiet warnt eindringlich davor, am heutigen Donnerstag Wälder in der Region zu betreten. Reinhart Hassel, Leiter des Regionalforstamtes Ruhrgebiet: "Es ist aufgrund der angekündigten Orkanböen zu erwarten, dass nicht nur vereinzelt, sondern auch im größeren Maßstab Bäume umfallen oder gebrochen werden." Potenziert werde die Gefahr durch die durch starke Regenfälle aufgeweichten Waldböden. Betreten auf eigene...

  • Bochum
  • 18.01.18
  •  11
  •  6
Überregionales

Das gibt es wirklich!!!

Was musste ich heute Morgen in der WAZ Bochum lesen? Da sind die Helfer des THW im Dauereinsatz und das auch noch ehrenamtlich und ein Anwalt beschwert sich, dass er sich von einem Toilettenhäuschen „Dixieklo“ gestört fühlt, das im Rahmen eines Einsatzes, nach dem Orkan, zur Seite geräumt und vor seinem Haus platziert wurde, um den Einsatzkräften freie Fahrt zu ermöglichen. Ein anderer Zeitgenosse beschwert sich über den Lärm, den eine Kettensäge verursacht! Der Anwalt erwartet übrigens...

  • Bochum
  • 18.06.14
  •  4
  •  3
Natur + Garten
Ende eines langen Baumlebens - Nachbarschaftshilfe im Schwalbengrund
61 Bilder

Und noch mehr "Christian": Grumme danach, Altenbochum danach, Ehrenfeld und Weitmar danach

Baumhaseln, Linden, Zuckerahorn, Buchen, Birken, Bergahorn, Eschen, Platanen, Robinien, Fichten, Apfelbäume... es dürfte kaum eine Baumart geben, die es am Abend des Pfingstmontag nicht getroffen hat. Auch wenn Düsseldorf und Essen die Nachrichten dominieren, so sind die Verluste im Bochumer Stadt- und Straßenbild ganz eindeutig nicht minder verheerend. Auf den ersten vorsichtig sondierenden Runden im engeren Wohnumfeld, aber auch auf der am Donnerstagvormittag terminlich veranlassten Fahrt von...

  • Bochum
  • 13.06.14
  •  15
  •  2
Ratgeber
Sturmschäden in Bochum
8 Bilder

Update VII: Letzte Infos

Die letzten zusammengefassten Infos des Tages um Thema Unwetter in Bochum: Schulen bleiben Mittwoch geschlossen In Bochum bleiben die Schulen am Mittwoch (11. Juni) geschlossen. Das gilt auch für alle Betreuungsmaßnahmen an Schulen. Nach dem schweren Unwetter will die Stadt jede Gefahr für Kinder und Lehrkräfte ausschließen. Die Schäden an den Schulen und auf den Grundstücken werden nun abgearbeitet, um die Sicherheit zu gewährleisten. Schadensmeldungen über 112 Die Feuerwehr...

  • Bochum
  • 10.06.14
  •  1
  •  1
Ratgeber
Neugierige Blicke: Die Erdmännchen im Tierpark sind mit dem Schrecken davongekommen.
6 Bilder

Update V: Unwetter erschüttert den Bochumer Tierpark - Er bleibt für die Dauer der Aufräumarbeiten geschlossen

Das gewaltige Unwetter hat auch vor dem Tierpark Bochum nicht halt gemacht. Umgestürzte Bäume, demolierte Tore und Gehege prägen heute das Gesicht des Tierparks. Zum Glück waren alle Tiere in ihren Innenhäusern, als der Sturm über den Tierpark hinwegfegte. Erdmännchen, Nasenbär und Co. beäugen nun erstaunt ihre veränderte Umgebung mit all ihren Verwüstungen. Die Anlage der Erdmännchen, hat es – weit genug entfernt vom nächsten Baum – relativ gut überstanden. Anders sieht es bei Flamingos...

  • Bochum
  • 10.06.14
Ratgeber
Sturmschäden auf dem Campus der TFH.
3 Bilder

Update IV: Sturmschäden verhindern AStA-Sommerfest an der TFH

Auch die Technische Fachhochschule (TFH) Georg Agricola hat unter dem schweren Sturm zu leiden: Herabgestürzte Äste blockieren Teile des Campus. Der Haupteingang und die Wege entlang des Hauptgebäudes an der Herner Straße wurden vorsorglich abgesperrt, weil sich einzelne Dachziegel gelockert haben. Da die Aufräumarbeiten auf dem Campus voraussichtlich einige Tage in Anspruch nehmen, muss das für Donnerstag (12.6.) geplante Sommerfest des AStA leider auf einen unbestimmten Termin verschoben...

  • Bochum
  • 10.06.14
Ratgeber
St. Franziskus-Kirche in Riemke
2 Bilder

Update III: Unwetter über Bochum - Aktuelle Lage zum Sturmtief Christian

Nach wie vor ist das Bochumer Stadtgebiet massiv durch das Unwetter geschädigt. Zahlreiche Oberleitungen der Bogestra sind durch herabgestürzte Äste beschädigt. Die Fahrleitungen zwischen der Haltestelle Blankenstein bis am Buchenhain sind defekt. Durch einen umgestürzten Baum ist eine Person am Nordring verletzt worden. Es besteht weiter die Gefahr das lose und gebrochene Dachziegel herabstürzen. Vom Kirchturm der St. Franziskus-Kirche in Riemke haben sich Teile gelöst und sind auf den...

  • Bochum
  • 10.06.14
  •  2
  •  3
Natur + Garten
Fast idyllisch sah es an der Josephinen/Ecke Liboriusstraße aus. Doch auf die Venedig-Kulisse hätten die Anwohner gerne verzichtet.
12 Bilder

Update II: Schweres Unwetter über NRW – zahlreiche Schäden in Bochum – Busse und Bahnen fahren nur eingeschränkt – Autobahnen gesperrt

Das war schon heftig, was da am Abend über Bochum hereinprasselte. Eine Unwetterfront, deren Bilder aus dem Film "Independent Day" hätten stammen können, zog über die Stadt hinweg und hinterließ in kürzester Zeit eine Schneise der Verwüstung. Die Wetterdienste hatten es vorausgesagt: Die Hitze zu Pfingsten entlud sich in den Abendstunden in Unwettern mit orkanartigen Böen und prasselndem Niederschlag. Innerhalb von Minuten standen Straßen und Keller unter Wasser, Bäume wurden entwurzelt,...

  • Bochum
  • 10.06.14
Überregionales

Sturm Xaver verschonte Bochum weitgehend.

Das Sturmtief Xaver trat in Bochum glücklicherweise relativ bescheiden auf. Die Feuerwehr verzeichnete insgesamt bis zum heutigen morgen insgesamt 36 Sturmeinsätze. Die Feuerwehr war mit insgesamt 107 Einsatzkräften im Einsatz. Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr durch 87 Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr. Lose Dachziegel, abgeknickte Äste und einige zum Teil größere Bäume wurden entwurzelt. Es gab nur eine leicht verletzte Person in einem PKW, als ein Baum auf das Fahrzeug...

  • Bochum
  • 06.12.13
Überregionales

„Xaver“ erzeugt viel Astbruch - Wieder viel Laub auf den Straßen

In der Nacht zum Freitag ist das Sturmtief „Xaver“ auch über Bochum hinweggefegt. Glücklicherweise blieben größere Schäden aus. Für die Mitarbeiter der Straßenreinigung stand als Folge der starken Winde an allererster Stelle die Sicherung des Verkehrs. Im ganzen Stadtgebiet kontrollierten die USB- Mitarbeiter die Straßen und Gehwege nach Astbruch und anderen Gefährdungen. Eine reguläre Reinigung beginnt wieder nach Entfernung der größten Gefahren. Durch den Wind ist nun auch fast überall...

  • Bochum
  • 06.12.13
Überregionales
Mit Verspätungen muss gerechnet werden, diesmal wegen orkan Xaver.

Orkantief führt zu erheblichen Einschränkungen im Zugverkehr - Stand 19 Uhr

Bahnverkehr auch in Nordrhein-Westfalen betroffen • Kostenlose Servicenummer (0 8000) 99 66 33 geschaltet • Zugbindung für Fahrkarten aufgehoben Im Zugverkehr der Deutschen Bahn gibt es wegen des Orkantiefs „Xaver“ vor allem in Norddeutschland erhebliche Einschränkungen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen kommt es zu Behinderungen durch Oberleitungsschäden infolge von Blitzen und umgestürzte Bäume. Gesperrt sind die Strecken Dortmund–Münster, Dortmund–Hamm, Unna–Soest und...

  • Bochum
  • 05.12.13
  •  4
Natur + Garten

Hör ma: Sturmtief Ulli und Orkan Andrea...

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Dieses Sprichwort ist in den vergangenen Tagen zum geflügelten Wort in der Redaktion geworden. Nach Sturmtief Ulli tobte sich Orkan Andrea über Bochum aus. Natürlich wurde jeder Windhauch, jede gefallene Schneeflocke und jeder niedergegangene Regentropfen mit liebevollem Spott dem Kollegen und der Kollegin mit dem entsprechenden Vornamen zugeordnet. Unzählig sind die durch uns gefällten Bäume, zerstörten Autos, Dächer und auch...

  • Bochum
  • 08.01.12
Überregionales
Durch den Sturm wurde an der Wasserstrasse in Bochum ein Baum auf einen Kindergarten geworfen.
Er würde von der Feuerwehr beseitigt. Foto: Karsten John

Sturmtief Andrea: Feuerwehr muss Bäume zersägen und Dachziegel sichern

Auch am Nachmittag musste die Feuerwehr Bochum immer wieder zu Sturmeinsätzen ausrücken. In fünf Fällen mussten Bäume zersägt werden einmal wurden lose Dachziegel gesichert. Am „Jasminweg“ und in der Straße „An der Papenburg“ stürzten Bäume auf die Fahrbahn und mussten zersägt werden. Ein weiterer Baum blockierte Straßenbahnschienen an der Straße „Am Honnengraben“. Auch dieser wurde zersägt und entfernt. In Weitmar stürzten zwei Bäume gegen Häuser: An der Wasserstraße kippte eine 8...

  • Bochum
  • 05.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.