Pedelec Unfall

Beiträge zum Thema Pedelec Unfall

Blaulicht
Am Südufer des Rhein-Herne-Kanals kam es zu einem Zusammenstoß von einem Radler und eines Pedelecfahrers.

Ein Schwerverletzter bei Unfall am Rhein-Herne-Kanal auf Herner Stadtgebiet
Pedelecfahrer fährt Radler an und flüchtet

Am Donnerstag, 29. Juli, wurde gegen 6 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Pedelecfahrer ein Radler schwer verletzt. Der Pedelec-Fahrer ist geflüchtet. Ein 48-jähriger Herner fuhr mit seinem Fahrrad am Südufer des Kanals in Richtung Recklinghausen. Im Bereich einer Unterführung der Dorstener Straße kam es zu einer Kollision mit einem noch unbekannten Pedelecfahrer, welcher am Südufer in Richtung Gelsenkirchen fuhr. Beide Zweiradfahrer kamen zu Fall. Der 48-Jährige wurde schwer verletzt und...

  • Herne
  • 02.08.21
Blaulicht

Unfall in Marl Drewer, Pedelec-Fahrer verletzt

Gegen 8 Uhr Gestern  Morgen fuhr eine 26-jährige Marlerin mit ihrem Auto auf der Bachstraße in Richtung Heyerhoffstraße. An der Einmündung wollte sie nach rechts abbiegen. Zeitgleich fuhr ein 58-jähriger Marler mit seinem Pedelec auf dem südlichen Radweg der Heyerhoffstraße in Richtung Lipper Weg. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Zweiradfahrer verletzte sich . Am Fahrrad konnte ein  Sachschaden festgestellt werden.

  • Marl
  • 22.07.21
Blaulicht

Pedelecfahrerin kollidiert mit Verkehrsschild in Marl Hüls

Auf der Ringerottstraße kollidierte eine 56-jährige Pedelecfahrerin aus Dorsten am Sonntag, gegen 16:15 Uhr, bei der Überfahrt auf den gegenüberliegenden Bordstein mit einem Verkehrsschild. Die Frau musste mit  Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Unfall entstand Sachschaden.

  • Marl
  • 19.07.21
Blaulicht
Gestern kam es in Schwelm zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pedelec und einem Pkw.

Verkehrsunfall in Schwelm
Pedelec-Fahrer fährt gegen Pkw

Am Sonntag, 4. Juli,  fuhr ein 38-jähriger Schwelmer gegen 14.30 Uhr mit seinem Pedelec auf dem Gehweg der Talstraße. Dabei übersah er den Pkw Nissan eines 25-jährigen Schwelmers, der von einem Tankstellengelände auf die Straße fahren wollte und verkehrsbedingt halten musste. Er fuhr seitlich gegen den Pkw und wurde auf die Motorhaube des Pkw aufgeladen. Durch den Aufprall verletzte er sich leicht.

  • wap
  • 05.07.21
Blaulicht

Isselburg
Pedelecfahrerin (39) schwer verletzt

Isselburg. Schwere Verletzungen hat sich eine Pedelecfahrerin am Sonntag in Isselburg zugezogen. Die 39-Jährige hatte gegen 10.20 Uhr den Radweg an der Bocholter Straße befahren. Sie überquerte die Einmündung der Werther Straße, um auf den links liegenden einseitigen Radweg der Werther Straße abzubiegen. Dabei rutschte die Isselburgerin auf einer Sandfläche mit ihrem Rad weg und stürzte. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus.

  • Isselburg
  • 28.06.21
Blaulicht
Ein Pedelec-Fahrer hat sich bei einem Sturz schwer verletzt.

Ein Schwerverletzter bei Unfall in Recklinghausen
50-Jähriger auf Radweg verunglückt

Auf der ehemaligen Erzbahntrasse in Recklinghausen ist am Samstag, 5. Juni, gegen 18.15 Uhr ein Fahrradfahrer verunglückt und schwer verletzt worden. Der 50-jährige Recklinghäuser war mit seinem Pedelec zwischen Lülfstraße und Sachsenstraße unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen bremste er plötzlich stark ab und stürzte daraufhin. Möglicherweise hatte er die Bremswirkung des Pedelec unterschätzt. Der 50-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es enstand offenbar kein...

  • Recklinghausen
  • 07.06.21
Blaulicht

Verkehrsunfall in Pfalzdorf
61-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Am Dienstag, 1. Juni,  gegen 17.15 Uhr ereignete sich auf der Bedburger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen erlitt. Der 61-Jährige aus Goch befuhr den Radweg der Bedburger Straße in Richtung Pfalzdorf. An der Einmündung zur Rehmannstraße wollte der 45-jährige Fahrer eines BMW aus der verkehrsberuhigten Rehmannstraße nach rechts in die Bedburger Straße abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem Pedelecfahrer. Der 61-Jährige kam zu Fall und verletzte sich am...

  • Goch
  • 02.06.21
Blaulicht
Eine 57-jährige Radfahrerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall auf der Klever Straße. Erst kurz zuvor war es in Straelen zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 85-jährige Pedelec-Fahrerin schwere Verletzungen erlitt. Und nach einem Zusammenstoß mit einem PKW starb ein 82-jähriger Radfahrer.

Polizei im Kreis Kleve erklärt Mai zum "Fahrrad-Monat"
Erneut schwerer Unfall mit beteiligter Radfahrerin in Kleve

Eine 57-jährige Radfahrerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Montag, 3. Mai, auf der Klever Straße. Erst am Freitag, 30. April, war es in Straelen zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 85-jährige Pedelec-Fahrerin schwere Verletzungen erlitt; am Montag, 26. April, starb ein 82-jähriger Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem PKW. Auf Grund der besorgniserregenden Häufung von Unfällen unter Beteiligung von Radfahrern hat die Kreispolizeibehörde Kleve den Monat Mai zum...

  • Kleve
  • 06.05.21
Blaulicht
Ein Pedelecfahrer wurde bei einem Unfall am Sonntag leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Pedelecfahrer stürzt auf Eichholzstraße

Ein 50-jähriger Gevelsberger stürzte am Sonntag, 2. Mai, bei einem Abbremsvorgang mit seinem Pedelec und verletzte sich hierbei leicht. Der Mann fuhr am Nachmittag auf der Eichholzstraße in Richtung Hagener Straße, als es zu dem Sturz kam. Er wurde zwecks ambulanter Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

  • wap
  • 04.05.21
Blaulicht
Nach einem Sturz erlitt eine Pedelec-Fahrerin schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen zu einem Weseler Krankenhaus verbracht. Foto: Polizei

Voerde: Schwerverletzte muss ins Krankenhaus gebracht werden
Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Poller

In Voerde wurde eine Pedelec-Fahrerin nach einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Am Mittwoch, 28. April, kam es gegen 18.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Voerde, bei dem eine Pedelec-Fahrerin schwer verletzt wurde. Die 56-jährige Frau aus Voerde war mit ihrem Pedelec auf der Heidestraße aus Richtung Hammweg kommend, in Fahrtrichtung Grenzstraße unterwegs. Kurz vor der Grenzstraße kam es zu einer Kollision mit einem Poller, woraufhin die 56-Jährige zu Boden stürzte. Durch den Sturz erlitt die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.04.21
Blaulicht
Wer hat etwas beobachtet?

Verkehrskommissariat sucht Zeugen
Unfallflucht nach Zusammenstoß

Arnsberg. Das Verkehrskommissariat in Arnsberg sucht nach einer Unfallflucht vom 23. April nach Zeugen. Nach Angaben einer 54-jähirgen Autofahrerin fuhr diese um 9.25 Uhr von der "Von-Lilien-Straße" kommend in den Kreisverkehr an der Bahnhofstraße ein. Als ein Pedelec-Fahrer vom Gehweg in den Kreisverkehr fuhr, kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Fahrrad und dem Auto. Der junge Fahrradfahrer stürzte auf die Motorhaube. Die Frau erkundigte sich nach dem Jungen. Dieser setzte sich aber ohne zu...

  • Arnsberg
  • 28.04.21
Blaulicht
In Marl wurde ein Pedelec-Fahrer schwer verletzt.

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf Victoriastraße in Marl
Autofahrer stößt mit Biker zusammen

Am Montag, 26. April, wurde um 13.30 Uhr ein Pedelec-Fahrer auf der Victoriastraße in Marl bei einem Unfall schwer verletzt. Als ein 74-jähriger Pedelec-Fahrer aus Marl auf dem Fahrradweg der Victoriastraße fuhr und ein 24-jähriger Autofahrer aus Marl aus der Ausfahrt eines Discounters in die Victoriastraße fuhr, kam es dabei zum Zusammenstoß. Der Radfahrer musste mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Unfall entstand außerdem 250 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 27.04.21
Blaulicht
Eine Pedelec-Fahrerin verletzte sich bei einem Ausweichmanöver leicht.

Eine Verletzte bei Unfall auf Bergstraße in Marl
Pedelec-Fahrerin stürzt nach Ausweichmanöver

Am Mittwoch, 3. März, wurde um 16.05 Uhr eine Pedelec-Fahrerin bei einem Unfall auf der Bergstraße in Marl leicht verletzt. Ein 66-jähriger Marler fuhr auf der Bergstraße in Richtung Victoriastraße und beabsichtigte im Einmündungsbereich zur Kinderheimstraße nach links abzubiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 24-jährige Marlerin mit ihrem Pedelec auf dem Radweg der Bergstraße in Richtung Marl-Mitte. Im Eimündungsbereich trafen die beiden Beteiligten aufeinander. Um einen Zusammenstoß zu...

  • Marl
  • 04.03.21
Blaulicht
Am Montag wurde eine 25-jährige Pedelecfahrerin bei einem Auffahrunfall in Ennepetal leicht verletzt.

Bus fährt auf Pedelec auf
Fahrerin bei Unfall in Ennepetal leicht verletzt

Eine 25-jährige Gevelsbergerin wurde am Montagabend, 22. Februar, bei einem Verkehrsunfall auf der Neustraße leicht verletzt. Die 25-Jährige wartete mit ihrem Pedelec auf der Neustraße an einer roten Ampel vor der Haltelinie. Als die Ampel nicht Grün wurde, fuhr sie ein wenig vor, um auf die Kontaktschleife zu gelangen. Der hinter ihr stehende Bus fuhr ebenfalls an und fuhr auf das Pedelec auf. Fahrerin wurde leicht verletzt Die Fahrerin stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Sie...

  • wap
  • 24.02.21
Blaulicht
Auf der Münsterstraße in Waltrop sind eine Autofahrerin und eine Pedelec-Fahrerin zusammengestoßen

Eine Verletzte bei Unfall auf Nordring in Waltrop
Pedelec-Fahrerin stürzt nach Zusammenstoß

Als am Sonntag, 21. Februar, eine 33-jährige Autofahrerin aus Waltrop um 12.40 Uhr auf dem Nordring in Richtung Westen fuhr und von nach rechts in die Münsterstraße abbiegen wollte, stieß sie dabei mit einer 57-jährigen Waltroperin auf ihrem Pedelec zusammen. Die Radfahrerin war in derselben Richtung auf dem Nordring unterwegs. Die Frau stürzte und verletzte sich leicht.  Bei dem Unfall entstand 600 Euro Sachschaden.

  • Waltrop
  • 23.02.21
Blaulicht

Bei Ausweichmanöver gestürzt
Pedelcfahrer (59) in Isselburg leicht verletzt

Leichte Verletzungen hat ein Pedelecfahrer am Sonntag in Isselburg bei einem Unfall erlitten. Dazu war es gegen 14 Uhr auf der Pferdehorster Straße gekommen: Der 59-Jährige war auf der einspurigen Straße in Richtung Anholter Straße unterwegs, als ihm ein Auto entgegenkam. Dieses scherte nach Angaben des Niederländers aus, um einen davor fahrenden Radfahrer zu überholen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 59-Jährige nach rechts aus und stürzte. Autofahrer fuhr einfach weg Der...

  • Isselburg
  • 22.02.21
Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Emmerich
Pedelec-Fahrerin (66) schwer verletzt

Emmerich. An der Ecke Großer Wall / Pesthof ereignete sich am Montag (18. Januar) gegen 11.25 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem eine 66-Jährige Pedelec-Fahrerin schwer verletzt wurde. Eine 41 Jahre alte Autofahrerin wollte mit ihrem schwarzen Daewoo von der Wallstraße nach rechts in die Straße Pesthof abbiegen. Dabei kollidierte sie mit der Radfahrerin, die auf der Straße Pesthof an der Kreuzung zum Großen Wall verkehrsbedingt anhalten und warten musste. Sturz auf die MotorhaubeDie 66-Jährige...

  • Emmerich am Rhein
  • 18.01.21
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Pedelecfahrer stürzt - Polizei sucht Fahrer eines dunklen Kleinwagens

Bei einem Unfall im Feierabendverkehr ist ein Pedelec-Fahrer (20, aus Bochum) verletzt worden - die Polizei bittet jetzt einen beteiligten Autofahrer, sich zu melden. Der Unfall hat sich am Montag, 30. November, in Bochum-Harpen ereignet. Gegen 16.40 Uhr war der 20-jährige Pedelecfahrer auf dem Harpener Hellweg südlich in Richtung Kornharpener Straße unterwegs. Direkt nach der Autobahnüberführung (A 40) ordnete er sich links ein, um abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem von hinten...

  • Bochum
  • 04.12.20
Blaulicht
Ein Pedelec-Fahrer stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen zu, sodass er ins Dortmunder Krankenhaus geflogen werden musste. Foto: Polizei

54-jähriger Ennepetaler stand unter Alkoholeinfluss
Schwer verletzt nach Sturz vom Pedelec

Ein Pedelec-Fahrer hat sich bei einem Alleinunfall unter Alkoholeinfluss schwer verletzt. Ein 54-jähriger Ennepetaler befuhr am Samstag, 28. November, gegen 14.25 Uhr auf seinem Pedelec die Rüggeberger Straße bergab in Fahrtrichtung Deterberger Straße in Ennepetal. In Höhe der Hausnummer 91 geriet der Ennepetaler ins Schleudern und stürzte samt Pedelec auf die Fahrbahn. Hierbei zog er sich, auch mangels Schutzhelm, Kopfverletzungen zu. Während der Unfallaufnahme wurde im Atem Alkoholgeruch...

  • Ennepetal
  • 30.11.20
Blaulicht

83-jähriger Mann bei Fahrradsturz in Richtung Buer schwer verletzt

Am vergangenen Samstag, 21. November 2020, hat sich ein 83 Jahre alter Gelsenkirchener beim Sturz mit seinem Fahrrad  schwer verletzt. Er war auf der Feldhauser Straße in Richtung Buer unterwegs, als er gegen 12.45 Uhr im Einmündungsbereich Emmyweg verunfallte. Zeugen, darunter eine Frau, die mit ihrem Auto an der Einmündung verkehrsbedingt anhielt und den Radler im Rückspiegel kommen sah, kümmerten sich um den Mann bis Rettungskräfte eintrafen. Nach einer Erstversorgung vor Ort kam der...

  • Marl
  • 23.11.20
Blaulicht

Auto erfasst in Isselburg Pedelec
Fahrer (40) schwer verletzt

Am Mittwoch befuhr eine 45-jährige Autofahrerin gegen 6.10 Uhr die Straße Am Wolfssee aus Richtung Kuhlenburger Weg kommend in Richtung "Am Fenn". Die Isselburgerin geriet in einem Kurvenbereich in Höhe der Straßenmeisterei auf die Gegenfahrspur, wo es zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden 40-jährigen Pedelecfahrer kam. Der Isselburger wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, heißt es abschließend im Bericht der Polizei.

  • Isselburg
  • 21.10.20
Blaulicht
Auf der Castroper Straße kam es zu einem Unfall mit einem Verletzten.

Ein Verletzter bei Unfall in Datteln
Offene Autotür bringt Radfahrer zu Fall

Am Sonntag, 18. Oktober, kam es um kurz von 18 Uhr auf der Castroper Straße zu einem Unfall, bei dem ein 62-jähriger Waltroper verletzt wurde. Er war mit seinem Pedelec auf dem Radweg der Castroper Straße unterwegs, als eine 11-Jährige aus Oer-Erkenschwick aus einem geparkten Auto aussteigen wollte und die Tür öffnete. Der Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kam an der Autotür zu Fall. Er wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Datteln
  • 19.10.20
Blaulicht

Rettungshubschrauber im Einsatz
Pedelecfahrer bei Verkehrsunfall in Voerde schwer verletzt

Voerde. Am Sonntag, 4. Oktober, gegen 14.35 Uhr ereignete sich in Voerde auf der Frankfurter Straße ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 72-jähriger Radfahrer befuhr mit seinem Pedelec die Fahrbahn der Frankfurter Straße im Ortsteil Friedrichsfeld, aus Richtung Poststraße kommend in Fahrtrichtung Duisburg. Etwa in Höhe des Hauses Nr. 88 beabsichtigte er, auf den dortigen Geh-/Radweg aufzufahren. Hier kollidierte er ohne weitere Fremdeinwirkung mit der Bordsteinkante. Der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 05.10.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Verkehrsunfall
Schwerverletzte Pedelec-Fahrerin

Hamminkeln (ots) Laut Polizeibericht, ereignete sich am Freitag, 02.10.2020 gegen 16:40 Uhr in Hamminkeln, Diersfordter Straße / Westfeldweg ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 85-jährige Pedelec-Fahrerin aus Hamminkeln befuhr mit ihrem Pedelec den Westfeldweg. An der Diersfordter Straße wollte sie weiter geradeaus auf die Kastanienstraße in Richtung Wesel fahren. Beim Überqueren übersah sie einen vorfahrtsberechtigen PKW, der die Diersforter Straße von Hamminkeln nach Wesel...

  • Hamminkeln
  • 02.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.