Pempelfort

Beiträge zum Thema Pempelfort

Blaulicht

Autofahrer kollidiert mit Fahrradfahrerin
66-Jährige schwer verletzt

Möglicherweise ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit, führte gestern (23. April 2019, 14.00 Uhr) in Pempelfort zu einem Zusammenprall zwischen dem Fahrer eines Pkw Renault und der Fahrerin eines Pedelecs.Den ersten Zeugenaussagen zufolge beabsichtigte der Fahrer des Renaults, ein 56-Jähriger aus Düsseldorf, von der Jülicher Straße nach rechts in die Münsterstraße abzubiegen. Die 66-jährige Fahrradfahrerin, die auf der Jülicher Straße in selber Fahrtrichtung auf dem Radweg fuhr, wurde...

  • Düsseldorf
  • 24.04.19
Blaulicht

Durchgeschmorter Föhn
65-Jährige überlebt nächtlichen Schwelbrand

Am Mittwochmorgen, 3. April 2019, meldete sich eine 65-jährige Mieterin aus Pempelfort bei der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf und schilderte, dass sie Rauch in ihrer Wohnung habe. Also nur wenige Minuten später die Einsatzkräfte der Feuerwache Münsterstraße vor Ort eintrafen, wurde die Meldung bestätigt. Die komplette Wohnung im ersten Obergeschoss war stark verrußt und die Wände sowie Decken waren schwarz gefärbt. Offenes Feuer konnte trotz intensiver Suche der Einsatztrupps nicht...

  • Düsseldorf
  • 03.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Perfider Raub in Pempelfort

Die Polizei sucht Zeugen eines Raubes, der sich am Freitag, 29. März, gegen 12.15 Uhr in Pempelfort ereignet hat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kamen eine 83 Jahre alte Frau und ihr 77-jähriger Begleiter am Freitagmittag, gegen 12.15 Uhr, zu ihrer Wohnung zurück. Im Hausflur, vor dem dortigen Aufzug, wurden sie dann von einem unbekannten Mann angegangen. Er schubste zunächst den 77-Jährigen beiseite und riss ihm mehrere Briefe aus der Hand. Dann schob er die im Rollstuhl sitzende Frau...

  • Düsseldorf
  • 01.04.19
Blaulicht
Symbolbild

Fahndung
Pempelfort: Seniorin in Hausflur beraubt

Besonders perfide ging am Dienstagvormittag, 22. Januar, ein unbekannter Räuber in Pempelfort vor. Nach einem Ablenkungsmanöver und Schlag ins Gesicht einer Seniorin flüchtete er mit deren Armbanduhr. Die Polizei sucht Zeugen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die 83-Jährige nach dem Einkaufen gegen 10 Uhr zurück zu ihrem Wohnhaus an der Kapellstraße. Die auf einen Rollator angewiesene Frau war gerade im Hausflur, als ein Unbekannter sie in ein Gespräch verwickelte. Plötzlich schlug...

  • Düsseldorf
  • 25.01.19
Blaulicht
Symbolbild

Mutig
90-Jährige schlägt Räuber in die Flucht

Viel Mut bewies eine 90 Jahre alte Frau am Dienstagmorgen, als sie einen Mann schlug, der versucht hatte, ihre Handtasche zu rauben. Die kraftsportbegeisterte Rentnerin blieb glücklicherweise unverletzt. Gegen 10.15 Uhr betrat die Seniorin den Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Blücherstraße in Pempelfort, als ihr plötzlich ein Unbekannter entgegenkam. Unvermittelt griff der Mann nach der Handtasche, die an dem Rollator der 90-Jährigen befestigt war. Die Frau wehrte sich, schrie...

  • Düsseldorf
  • 17.01.19
  •  2
  •  2
Überregionales

Zimmerbrand in Pempelfort

Bei einem Zimmerbrand am frühen Mittwochmorgen, 5. September 2018, konnte sich der Mieter vor Eintreffen der Feuerwehr bereits selber aus der brennenden Wohnung retten. Der Notarzt versorgte ihn vor Ort medizinisch, anschließend erfolgt der Transport in ein Düsseldorfer Krankenhaus. Die Feuerwehr brachten die Flammen schnell unter Kontrolle. Der entstandene Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf gegen...

  • Düsseldorf
  • 05.09.18
Überregionales

Ausgelaufene Chemikalien in Pempelfort

Kurz nach halb fünf am Montag, 25.Juni 2018, erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf ein Notruf eines Mitarbeiters eines Entsorgungsfachbetriebs von der Schirmerstraße. Er berichtete dem Kollegen am Telefon, dass ein Anwohner aus dem Stadtteil Pempelfort richtigerweise mehrere kleine Mengen unbekannter Chemikalien zur Entsorgung in seinem Entsorgungsfahrzeug abgegeben habe. Die Behälter seien jedoch bei dem Transport beschädigt worden und die Chemikalien hätten sich in seinem...

  • Düsseldorf
  • 26.06.18
Kultur
...ein bißchen SPAß muss sein... vor der show
5 Bilder

...ein GEILER ABEND...

... Pempelfort/DÜSSELDORF "ZOGEL"... ein ECHT GEILER ABEND einfach GEIL!!! die "K O W A L S K Y s" ...gestern ABEND...! Danke für diesen kurzweiligen Abend... Mike Gromberg und ANDREAS NIGGEMEIER immer wieder und immer wieder B E S S E R ... einfach ein KLASSE DUO´ einfach auch BESONDERS! :-) https://www.facebook.com/KOWALSKY-1683251711910747/ https://de-de.facebook.com/ZogelBar/

  • Düsseldorf
  • 12.05.18
  •  24
  •  9
Überregionales

Pempelfort: 22-Jährige schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 1. Mai, 22.06 Uhr, in Pempelfort verletzte sich eine 22 Jahre alte Frau so schwer, dass sie in eine Klinik eingeliefert werden musste. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf befuhr eine 22-Jährige aus Tönisvorst mit ihrem Audi die Toulouser Allee. In Höhe eines dortigen Rohbaus fuhr sie aus bislang ungeklärter Ursache gegen das Heck eines geparkten LKW. Die 22 Jahre alte Frau verletzte sich in der Folge schwer. Sie wurde in ein...

  • Düsseldorf
  • 02.05.18
Überregionales
Mann überfällt Discounter in Pempelfort. Foto: Polizei/Symbolbild

Pempelfort: Bewaffneter Raub auf Discounter

Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls auf einen Discounter in Pempelfort am Freitag, 26. Januar. Der Unbekannte bedrohte die Mitarbeiter mit einem Messer und erbeutete Bargeld. Im Anschluss flüchtete er zu Fuß. Gegen 18.45 Uhr betrat ein männlicher Einzeltäter den Laden auf der Derendorfer Straße. Er bedrohte die 46-jährige Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe der Kasse. Er flüchtete mit der gesamten Kassenlade, dessen Inhalt mehrere Hundert Euro betrug, in Richtung...

  • Düsseldorf
  • 29.01.18
Kultur
...das Café ZOGEL in Düsseldorf-Pempelfort
7 Bilder

... EINHEITLICH KOWALSKY´, aber KEIN EINHEITS-BREI!!!

... TAG der deutschen  E I N H E I T ja, auch zu diesem THEMA haben die beiden, pardon, die "DREI KOWALSKYs" etwas einheitliches´ zu sagen! Vereint und geeinigt... wissen Mike GROMBERG und ANDREAS NIGGEMEIER ( und "Charlie Kowalsky") aufzutreten und GUT zu unterhalten... in vielerlei HINSICHT, einig, aber eben niemals präsentieren sie nur EINHEITSBREI! ...am Mittag des 03. OKTOBERs gab es eine super geile NEUE KOWALSKY´Ausgabe zu erleben im...

  • Düsseldorf
  • 03.10.17
  •  21
  •  10
Überregionales

Pkw kollidiert mit Straßenbahn

Die Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich gestern Abend ( Montag, 21.08.2017) in Pempelfort ereignet hat. Der Fahrer eines Kleinwagens war zu Fuß geflüchtet, nachdem er bei einem riskanten Abbiegemanöver mit einer Straßenbahn kollidiert war.Nach den bisherigen Ermittlungen war ein Rheinbahn-Fahrer gegen 22.40 Uhr auf der Straße Am Wehrhahn mit seinem Zug in Richtung Grafenberger Allee unterwegs. Im Kreuzungsbereich Am Wehrhahn/Worringer Straße bog dann plötzlich ein Nissan,...

  • Düsseldorf
  • 22.08.17
Überregionales

Pempelfort - Krad-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei Düsseldorf befuhr ein 30-Jähriger aus Erkrath am Sonntag, 13 .August 2017 um 13 Uhr, mit seinem VW die Jülicher Straße und bog verbotswidrig nach links in eine Grundstückseinfahrt ab. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Krad (Harley Davidson), das ein 50-jähriger Düsseldorfer lenkte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der Krad-Fahrer stürzte und sich in der Folge schwer verletzte. Er musste zur stationären Behandlung in eine Klinik...

  • Düsseldorf
  • 14.08.17
Überregionales

Pempelfort - Polizei fasst Automarder

Ein Düsseldorfer erwischte am Sonntag einen Automarder an seinem Fahrzeug. Nach kurzer Flucht konnte der Tatverdächtige durch eine Streifenwagenbesatzung gestellt und festgenommen werden. Am Sonntagnachmittag, gegen 14.40 Uhr, kehrte ein 36-Jähriger zu seinem geparkten PKW zurück und stellte fest, dass ein Fremder vor seinem geöffneten Kofferraum stand. Der Düsseldorfer sprach den Verdächtigen an, woraufhin dieser sich einen Koffer aus dem BMW griff und über die Jordanstraße flüchtete. Der...

  • Düsseldorf
  • 17.07.17
Ratgeber

Lose Fassadenteile "Am Wehrhahn"

Der Leitstelle der Feuerwehr wurde am Samstag, 24. Juni, gegen 07.49 Uhr, lose Fassadenteile auf dem Gehweg und der Fahrbahn "Am Wehrhahn" in Höhe Hausnummer 86 gemeldet. Als die Drehleiter der Feuer-und Rettungswache 3 an der Einsatzstelle eintraf, waren ca. 10 Keramikfliesen 20x40cm groß (Fassadenverkleidung) aus dem dritten Obergeschoss in die Tiefe gestürzt. Die Einsatzstelle wurde umgehend abgesperrt und weitere 10 lose Fliesen entfernt. Personen kamen nicht zu schaden Danach...

  • Düsseldorf
  • 26.06.17
  •  2
  •  2
Kultur
Der Abschlussgottesdienst findet in der Basilika St. Margareta in Gerresheim statt.

Ökumenischer Jugendkreuzweg: Im Doppeldeckerbus durch Derendorf, Pempelfort, Unterrath und Gerresheim

Ziemlich unruhige Zeiten: Wahljahr, Menschen ohne Zuhause, verunsicherte Hilfsbereitschaft, Aleppo, Terrorgefahr, ein Europa ohne Idee von sich selbst und noch viel mehr wären zu nennen. Mitten darin stehen Jugendliche, mal mit ihren eigenen unruhigen Zeiten, mal mit Zeiten der guten Botschaften und der Freude über das Leben. Unter dem Motto „Kreuz und quer“ führt der ökumenische Jugendkreuzweg am Freitag, 10. März, Jugendliche per Bus durch Düsseldorf auf den Spuren Jesu. Der Kreuzweg...

  • Düsseldorf
  • 07.03.17
  •  1
  •  2
Überregionales

91-Jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall in Pempelfort schwer verletzt

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war am Montagmorgen ein 59 Jahre alter Mann mit seinem Suzuki auf der Duisburger Straße in Richtung Vagedesstraße unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt stand ein älterer Mann mitten auf der Fahrbahn. Als der Autofahrer hupte, erschreckte sich der Senior offenbar derart, dass er stolperte und auf die Fahrbahn stürzte. Dabei verletzte er sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den 91-Jährigen in ein Krankenhaus, wo er stationär behandelt wird.

  • Düsseldorf
  • 07.02.17
Überregionales
2 Bilder

101. Geburtstag in Pempelfort

Ina Brünn aus Pempelfort vollendete am 31. Januar ihr 101. Lebensjahr. Sie wurde 1916 in Petersdorf geboren. Seit 1953 ist Düsseldorf ihre Wahlheimat. Sie war als Rot-Kreuz-Helferin tätig. Zu ihren Hobbys zählen das Stricken, Gartenarbeit, Mode und Reisen. Ina Brünn ist verwitwet, sie hatte einen Sohn, hat eine Tochter, ein Enkelkind und zwei Urenkelkinder. Im Namen der Stadt gratulierte Bürgermeister Günter Karen-Jungen dem Geburtstagskind.

  • Düsseldorf
  • 03.02.17
  •  3
  •  2
Ratgeber

Versuchter Raub in Pempelfort - Täter flüchtete per Rad

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war eine 20 Jahre alte Frau in der vergangenen Nacht zu Fuß auf dem Gehweg der Adlerstraße in Richtung Vagedesstraße unterwegs. Etwa in Höhe der Beuthstraße näherte sich von hinten ein Radfahrer und betätigte die Klingel. Die Frau drehte sich daraufhin um und wollte dem Radler Platz machen. Als sich dieser in gleicher Höhe mit der Fußgängerin befand, wollte er ihr die Handtasche entreißen. Als dies aufgrund der Gegenwehr der jungen Frau misslang, fuhr er...

  • Düsseldorf
  • 24.11.16
Überregionales

Kostenlose Hebammen-Sprechstunde beim DRK in Friedrichstadt und Pempelfort

Schwangere und Familien mit Babys im ersten Lebensjahr können sich in zwei DRK-Treffs von einer erfahrenen Hebamme kostenfrei beraten lassen. Das Rote Kreuz bietet immer montags von 14 bis 17 Uhr eine Beratung im DRK-Aktivtreff Pempelfort auf der Sternstraße 31 an und immer mittwochs von 14 bis 17 Uhr im DRK-Familientreff Friedrichstadt, Jahnstraße 47. In beiden Einrichtungen steht auch eine Babywaage zur Verfügung. Geschwisterkinder auch willkommen Geschwisterkinder können...

  • Düsseldorf
  • 20.09.16
  •  1
Ratgeber

Festnahmen in Düsseldorf-Pempelfort nach "Enkeltrick": Wertvolle Beute sichergestellt

In Düsseldorf kam es zu Festnahmen nach dem berüchtigten "Enkeltrick". Wertvoller Schmuck und ein hoher Bargeldbetrag konnten sicher gestellt werden. Die Polizei warnt weiterhin vor der Masche. Eine Seniorin aus Pempelfort wollte nur ihrer Schwiegertochter behilflich sein. Sie bemerkte erst zu spät, dass sie Opfer einer Masche Krimineller geworden war. Durch verdeckte polizeiliche Maßnahmen konnten zwei Frauen (31 und 36 Jahre) mitsamt Beute festgenommen werden. Die Anruferin klang sehr...

  • Düsseldorf
  • 17.08.16
  •  2
  •  2
Kultur

Büchergarten: Eltern und Kinder lesen gemeinsam

Der Büchergarten richtet sich an Mütter und Väter mit ihrem kleinen Kind (12 - 24 Monate), die gemeinsam mit anderen Interessierten Bilderbücher entdecken und erleben möchten – durch Hören und Erzählen, Singen und Spielen und sich miteinander austauschen. Der nächste Termin des Büchergartens in der katholischen öffentlichen Bücherei in der Barbarastraße 3 ist am Montag, 22. August, von 9.30 bis 10.15 Uhr (Kostenbeitrag: 3 Euro pro Termin). In jedem Büchergarten steht ein Buch im...

  • Düsseldorf
  • 14.08.16
  •  2
Überregionales

Düsseldorfer Mütter lernen sich kennen

„MütterConnection" ist eine Initiative der Katholischen Kirche Derendorf/Pempelfort, um Müttern mit Babys und kleinen Kindern Möglichkeiten zu eröffnen, andere Mütter im Stadtteil kennen zu lernen und gemeinsame Initiativen zu entwickeln. Die Treffen der „MütterConnection" sind grundsätzlich für alle Mütter - unabhängig von Glauben und Kirchenzugehörigkeit - offen. Das nächstes Treffen findet am Mittwoch, 17. August, um 15.30 Uhr im Pfarrsaal Sankt Rochus, Eingang Prinz-Georg-Straße,...

  • Düsseldorf
  • 03.08.16
  •  2
Überregionales

Verkehrsunfall in Pempelfort: Fahrer eines Leichtkraftrads schwer verletzt

Ein einem Verkehrsunfall wurde in Pempelfort der Fahrer eines Leichtkraftrads schwer verletzt: Nach den vorläufigen Ermittlungen der Polizei war am Sonntagmittag(31. Juli) eine 42 Jahre alte Frau aus Neuss mit einem Smart auf der Jülicher Straße in Fahrtrichtung Klever Straße unterwegs. Vor der Eulerstraße wollte sie nach links abbiegen bzw. einen "U-Turn" vollziehen, um dann in Richtung Toulouser Allee weiterzufahren. Dabei übersah sie offenbar nicht nur das entgegenkommende Leichtkraftrad...

  • Düsseldorf
  • 01.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.