planwagen

Beiträge zum Thema planwagen

Kultur
3 Bilder

Vorträge, Führungen und Ferienaktionen für Kinder
Haus Bürgel startet in die zweite Jahreshälfte

Das Römische Museum, die Biologische Station und die Kaltblutpferdezucht Reuter bieten in ihrem gemeinsamen Programm für die zweite Jahreshälfte vielseitige Angebote und Veranstaltungen für Groß und Klein an. Das gesamte Halbjahresprogramm und weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Interessierte unter www.hausbuergel.de. Neu im Programm des Römischen Museums sind Gehörlosenführungen durch die Ausstellung. Jeden letzten Samstag im Monat um 15 Uhr nimmt Sophia Dohmen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.07.21
Ratgeber
17 Bilder

Mit 2 PS durchs Münsterland

Einfach die Seele baumeln lassen und sich mit 2 PS durchs Münsterland kutschieren lassen. Sowas kann man in Alstätte gut machen. Die dortigen Gaststätten bieten sowas gerne für ihre Gäste an. Dabei kann man auch aus einem bunten Strauß von verschiedenen Touren wählen. Aber sind wir ehrlich, alle Touren sind ein Erlebnis. Man kann es nur allen empfehlenen.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  • 6
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Damit auch der Ton bei dem besonderen Weihnachtskonzert stimmt, startet der Rodenbergchor ein Crowdfunding. Foto: Jens Schelte

Rodenbergchor feiert "Silbernes": Crowdfunding für Tontechnik

Menden. Aus diesem Anlass werden die 24 Sängerinnen, unter der Leitung von Volker Müsch, ein ganz besonderes Weihnachtskonzert geben. Am 23. Dezember werden sie um 17 Uhr, gemeinsam mit den Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln, in der Mendener Heilig-Kreuz-Kirche auftreten. Nach 2016 ist es der zweite gemeinsame Auftritt mit den Chambers der Jungen Philharmonie - auch dieses Mal wird klassische und moderne Musik miteinander verbunden. Finanzierung durch  mendenCROWD Die für das besondere...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.08.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder des Bataillonsspielmannszugs des BSV Obercastrop möchten den Rosenmontag in unserer Stadt wieder ein wenig beleben. Foto: Spielmannszug

"Da simmer dabei!"

"Früher war es anders. Da standen 5.000 Leute vor dem alten Rathaus", erinnern sich Frank Schmidt, Korpsführer des 1. Bataillonsspielmannszugs des BSV 1564 Obercastrop, und Michaela Mielke, 1. Schriftführerin. Gerne möchten die Spielleute den Rosenmontag in unserer Stadt wieder ein wenig beleben. Und deshalb ziehen sie am 12. Februar erstmals durch die Straßen in Castrop und lassen damit eine frühere Tradition "im neuen Gewand" aufleben. "Sollten Bürger also einen Planwagen mit gut gelaunten...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.02.18
  • 1
Sport
Auf Planwagenfahrt gingen die Mitglieder des Bundesliga-Tipp-Clubs „Haus Wieneke“. Vorsitzender Klaus Kolbert (7. V. l.) freute sich über einen trotz des Dauerregens sehr gelungenen Nachmittag. Foto Janning

Bundesliga-Tipp-Club trotzt im Planwagen dem Dauerregen

LÜNEN. Den durch Einsatz der Nationalmannschaft spielfreien Samstag nutzte der Bundesliga-Tipp-Club „Haus Wieneke“ zum traditionellen Jahresausflug. Im von einem Traktor gezogenen Planwagen eroberte die 20 Personen starke Gruppe das südliche Münsterland. Dabei störte der Dauerregen in dem regendichten Gefährt auf keinen Fall die gute Stimmung. Nachdem von Wirtin und Mittipperin Brigitte Potthoff organisierten Frühstück ging es über ruhige landwirtschaftliche Wege über Alstedde, Bork und Selm...

  • Lünen
  • 09.10.17
Überregionales

Winterwanderung der Lembecker Feuerwehr mit Familien und Freunden

Am Samstag starteten die Kameradinnen und Kameraden der Lembecker Feuerwehr zur ihrer ersten Winterwanderung mit anschließender gemütlicher Feier. Ausgangspunkt für die Wanderung war die Bauernschaft Specking, die hoch im Dorstener Norden, kurz vor der Stadtgrenze zu Reken liegt. Die sechs Kilometer lange Wanderstrecke führte über die Bereiche Beck und auf der Heide mit einigen Zwischenstopps. Auch an die Alters- und Ehrenabteilung wurde natürlich gedacht. Für sie stand ein Planwagen bereit, so...

  • Dorsten
  • 21.11.16
Vereine + Ehrenamt
Mit dem Planwagen durch die Ries. Foto: privat

Mit dem Planwagen durch die Ried

Senioren der von der Arbeiterwohlfahrt betreuten Wohnanlagen Nimrodstraße 10 a/b, Ewaldstraße 110 und Sedanstaße 11 haben kürzlich eine vergnügte Fahrt mit dem Planwagen durch die Ried unternommen. Nach einer Stunde , in der gesungen und gelacht wurde, kehrten die Senioren zu Kaffee und Kuchen auf einen naheliegenden Hof ein. Dort war auch noch Gelegenheit, im Hofladen frische Ware einzukaufen. Organisiert und begleitet wurde die Fahrt von Gisela Borchardt (Betreuerische Hilfen) und...

  • Herten
  • 23.09.16
  • 1
LK-Gemeinschaft

Fahrt gewonnen

Am vergangenen Freitag war es soweit: Die Kinder der KiTa Vor der Brücke lösten ihren Preis ein. Die Kinder der Tagesstätte hatten sich am Wettbewerb zur schönsten Vogelscheuche beteiligt. Die Ruhrtalritter hatten den Wettbewerb anläßlich ihres siebten Stoppelfeldfestes im Sommer ausgeschrieben. Sie hatten kreative und aktive Vereine, Institutionen oder Gruppen zum Strohpuppen- und Vogelscheuchenbau aufgerufen. Die schönsten Puppen prämierte eine Jury. Sie fand die Idee der KiTa-Kinder gut. Die...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.15
Vereine + Ehrenamt
Die teilnehmenden ehemaligen Könige des BSV Dinslaken 1461

Ehemalige Könige fuhren ins Grüne

Die ehemaligen Könige des Bürger-Schützen-Vereins Dinslaken 1461 e.V. fuhren, auf Einladung des Ehrenvorsitzenden und ehemaligen Königs Manfred Witzger, am Samstagmittag mit dem Planwagen ins Grüne und schlossen den Abend mit einer Grillwurst auf dem Schützenplatz.

  • Dinslaken
  • 17.08.13
Überregionales
Wie auch sonst: Die Rundfahrt durch die Gemeinde Bredenscheid-Stüter findet im Planwagen statt – gezogen vom Trecker, den Landwirt Lennart Nüfer über die Berge zieht.  Fotos: Schneidmüller-Gaiser
3 Bilder

Im Planwagen über die Berge und zu Gast in Kotten

(von Nicole Schneidmüller-Gaiser) „Ich hab mich von meinem Bruder fahren lassen – ein Bus fährt hier ja nicht…“. „Stimmt. Wenn ich sonntags in den Gottesdienst will, nehme ich oft das Fahrrad oder lasse mich bringen.“ Dialog auf dem Platz vor der Wichernkirche in Bredenscheid. Die kreiskirchliche Visitation der Gemeinde, die in dieser Woche stattfindet, beginnt mit einer Rundfahrt durch die Gemeinde – und schon die Anreise stellt einige der insgesamt 15 Visitatoren vor eine ungewöhnliche...

  • Hattingen
  • 26.09.12
Überregionales

Schöne Familientradition

Eine schöne Familientradition pflegen die Familien Feldmann und Mecking aus Lembeck und Rhade. Seit rund zehn Jahren treffen sich die Verwandten, um gemeinsam einen Ausflug zu unternehmen. In diesem Jahr ging's per Planwagen auf eine lustige Überraschungs-Tour. Diese führte erst zum Frühstück nach Hülsdünker. Von dort ging's weiter zur Ziegenkäserei Sondermann. Anschließend wurde das Kranemeer besucht, bevor die Fahrt zu den Düvelsteenen nach Heiden führte. Nach dem Abendessen im Restaurant...

  • Dorsten
  • 26.07.11
Vereine + Ehrenamt
Ein Planwagentour durch Frintrop ist schon ein besonderes Erlebnis.
2 Bilder

Wehe, wenn sie losgelassen...

Einmal im Jahr haben die Männer vom Turnerbund Frintrop frei von ihren Frauen und dürfen beinahe alles, was ihre Frauen ihnen erlauben. Vor dem Bier hat der liebe Gott aber den Fleiß gesetzt und so traf man sich am Christi Himmelfahrts-Morgen wie immer am berühmten Stromgenerator Ecke Schildberg / Höhenweg. Von dort ging es zu einem Gewaltmarsch (fast 1 km) zur Tennisanlage des Turnerbund Frintrop, denn dort hatte Tenniswirtin Petra Rohr für die 22 Bilderbuchmänner ein opulentes Frühstück...

  • Essen-Borbeck
  • 02.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.