Polizei Recklinghausen

Beiträge zum Thema Polizei Recklinghausen

Blaulicht
Der Fußgänger erlitt leichte Verletzungen.

Fußgänger in Herten angefahren
Autofahrer stand unter Alkoholeinfluss

Herten. Am Sonntag, 22. November, gegen 18.30 Uhr, lief ein 29-jähriger Fußgänger aus Herten auf der Bahnhofstraße in Richtung Norden. Ebenfalls auf der Bahnhofstraße fuhr ein zunächst unbekannter Autofahrer. Er wollte an der Einmündung Heinrichstraße nach rechts abbiegen. Hier wollte der Fußgänger die Heinrichstraße überqueren. Es kam zum Zusammenstoß. Der Autofahrer sprach den Fußgänger noch an, setzte sich aber nach einem kurzen Gespräch wieder ins Auto und fuhr weiter. Der 29-Jährige musste...

  • Herten
  • 23.11.20
Blaulicht
Am Donnerstag starb ein Recklinghäuser (47) an einer Schussverletzung.

Recklinghäuser (47) stirbt an Schussverletzung
Obduktion ergibt: Tödlicher Schuss fiel unabsichtlich

Die Staatsanwaltschaft Bochum und das Polizeipräsidium Recklinghausen haben in einer gemeinsamen Erklärung das Ergebnis der Obduktion bekannt gegeben, die an einem durch einen Schuss getöteten Mann durchgeführt wurde. Der 47-jährige Recklinghäuser hielt sich am Donnerstagabend auf der Dortmunder Straße auf, als der tödliche Schuss fiel. Die am vergangenen Freitag durchgeführte Obduktion hat keine Anhaltspunkte für ein vorsätzliches Tötungsdelikt ergeben. Alles deutet darauf hin, dass sich ein...

  • Recklinghausen
  • 15.06.20
Blaulicht
Einfallsreich und stattlich war wieder der närrische Lindwurm in Recklinghausen an Rosenmontag 2020. Mehr Fotos sind hier zu klicken: https://www.lokalkompass.de/recklinghausen/c-kultur/recklinghausen-helau_a1312485

Rosenmontagsumzug Recklinghausen - das sagt die Polizei
"Et hätt beinoh emmer joot jejange"

Meldungen aus dem Polizeipräsidium Recklinghausen fangen für gewöhnlich nicht auf Kölsch an. Die "Nachlese" zum Rosenmontagstreiben im Kreis beginnt aber genau so: "Et hätt beinoh emmer joot jejange". Fast alle Jecken haben im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen am Rosenmontag ausgelassen, fröhlich und friedlich an den Rosenmontagsumzügen gefeiert. Bei durchwachsenem Karnevalswetter waren in Recklinghausen 70.000 und in Dorsten 4.000 und in Bottrop ungefähr 40.000...

  • Recklinghausen
  • 25.02.20
Blaulicht

Kreis Recklinghausen
Polizeibeamte von renitenten Hertener (41) und Marler (18) angegriffen

In gleich mehreren Fällen kam es im Kreis Recklinghausen zu Angriffen am Dienstag auf Polizeibeamte. Am Dienstag, gegen 14:30 Uhr, hielten Polizeibeamte einen 41-jährigen Autofahrer aus Herten, im Rahmen einer Verkehrskontrolle, auf der Salzburger Straße in Recklinghausen an. Als die Fahrtüchtigkeit des Mannes überprüft werden sollte, flüchtete er zu Fuß. Bei der Flucht schlug er nach den Polizeibeamten (22 Jahre, 29 Jahre) und leistete erheblichen Widerstand. Beide wurden verletzt, sie mussten...

  • Recklinghausen
  • 30.10.19
  • 2
Blaulicht

Gemeinsame Erklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Recklinghausen
Wollte der Fahrer Suizid begehen?

Wie bereits berichtet, sind am Donnerstagnachmittag mehrere Menschen an einer Bushaltestelle in Recklinghausen von einem Auto erfasst worden. Eine Frau starb, andere Wartende wurden zum Teil schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidium Recklinghausen haben eine gemeinsame Erklärung herausgegeben. Insgesamt wurden 14 Menschen zwischen 16 und 67 Jahren vor Ort betreut, behandelt oder mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 88-jährige Seniorin aus Recklinghausen...

  • Recklinghausen
  • 21.12.18
Blaulicht

88-jährige Seniorin erliegt im Krankenhaus ihren Verletzungen
Bürgermeister Tesche reagiert mit Bestürzung auf schweren Unfall

Mit Bestürzung hat Bürgermeister Christoph Tesche auf den schweren Unfall reagiert, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 14.55 Uhr an der Hertener Straße ereignet hat. Dort war ein Autofahrer aus der Innenstadt kommend in eine Menschengruppe gerast, die auf einen Bus der Vestischen wartete. Eine 88-jährige Seniorin, die an der Haltestelle gewartet hatte, erlag kurze Zeit später im Krankenhaus ihren Verletzungen. "Das ist ein schreckliches Ereignis. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen des...

  • Recklinghausen
  • 21.12.18
Überregionales
Gemeinsame Kontrolle von Stadt Recklinghausen, Zoll und Polizei.

Recklinghausen: Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Shisha-Bars - 19 Anzeigen

Mehrere Shisha-Bars wurden am Donnerstag von der Stadt Recklinghausen, dem Zoll und der Polizei kontrolliert. In der Vergangenheit gab es Beschwerden über Ruhestörungen, Parkverstöße und aufheulenden Motoren an und um die kontrollierten Lokale. Auf den Straßen sollen Fahrer mit quietschenden Reifen und aufheulendem Motor gefahren sein. Um den unterschiedlichen Beschwerden und Hinweisen aus der Bevölkerung nachzugehen, haben sich die Stadt Recklinghausen und die Polizei Recklinghausen zu einer...

  • Recklinghausen
  • 06.07.18
  • 1
Überregionales

Herten: Update: Vermisstes Mädchen gefunden

Update: Die vermisste 15-Jährige aus Herten ist wieder da. Seit dem 7. Oktober, das war ein Samstag, wird die 15-jährige Melissa P. aus Herten vermisst. Das Mädchen wohnt eigentlich in einer Jugendeinrichtung. in diesem Fall wendet sich die Polizei Recklinghausen mit einem Bild an die Öffentlichkeit und fragt: Wer hat Melissa P. gesehen oder weiß etwas üb er ihren Verbleib? Sie könnte sich in Recklinghausen oder Herne aufhalten Sie ist 1,60 Meter groß, hat braune lange Haare und grünblaue...

  • Herten
  • 18.10.17
Überregionales

Weihnachtsmarkt Recklinghausen: Polizisten mit Maschinenpistolen auf Streife

Er ist der größte Weihnachtsmarkt im Vest und noch bis Ende Dezember geöffnet, auf dem Rathausvorplatz zudem noch in der ersten Januarwoche. Wer den Weihnachtsmarkt Recklinghausen besucht, muss sich an einen neuen Anblick gewöhnen. Ab sofort patrouillieren Polizeikräfte in Schutzwesten und mit Maschinenpistolen in der "Guten Stube". Diese sichtbare Maßnahme wurde auf Anfrage des Stadtspiegels sofort nach dem Terroranschlag in Berlin ergriffen, erklärt Polizeisprecher Andreas Wilming-Weber. "Mit...

  • Recklinghausen
  • 20.12.16
  • 1
Überregionales
Blick auf das Stallgebäude und den Pferdeanhänger.

Pferd stirbt bei Brand auf Gelände der Trabrennbahn

Heute, 31. August, in den frühen Morgenstunden kam es auf dem Gelände der Trabrennbahn in Recklinghausen-Hillerheide zu einem Brand. Hierbei kam ein Pferd ums Leben. Die Leitstelle des Kreises Recklinghausen wurde um 3.50 Uhr über eine Notrufmeldung darüber informiert, dass es auf dem weitläufigen Gelände einen Brand gibt. Anhand der Schilderungen, dass ein Pferdeanhänger brennen würde, wählte der Disponent das Stichwort "PKW Brand" und alarmierte das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) der...

  • Recklinghausen
  • 31.08.16
  • 1
Überregionales
Der Sicherheitskompass. Foto: Polizei RE

Informationsveranstaltung "Schutz vor Cybercrime"

Die Polizei Recklinghausen lädt zu einer Info am Mittwoch, 2. März, um 18 Uhr ein. Das Kommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz (KK KP/O) der Polizei Recklinghausen lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung "Schutz vor Cybercrime" ein. Die Veranstaltung wird in den Räumen der Dienststelle in der Innenstadt von Recklinghausen, Heilige-Geist-Str. 14, stattfinden. Es wird über Gefahren, aktuelle Maschen und vor allem über Schutzmöglichkeiten...

  • Recklinghausen
  • 01.03.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.