Römerlager Haltern

Beiträge zum Thema Römerlager Haltern

Kultur
Nicht nur Menschen werden am Sonntag auf der Römerbaustelle zu sehen sein, denn auch Tiere standen in den Diensten Roms.
3 Bilder

Saisonstart auf der Römerbaustelle Aliso im LWL Römermuseum

Im antiken Rom wurden die waffenfähigen Männer im März zu den Legionen gerufen, weil dann die Feldzüge begannen. Auch das LWL-Römermuseum in Haltern (Kreis Recklinghausen) zieht in diesem Monat seine Legionäre zusammen: Am Sonntag (31.3.) öffnet die Römerbaustelle Aliso nach der Winterpause ihre Tore. Die Soldaten der "I. Roemercohorte Opladen" marschieren in das Gelände ein und schlagen ihre Zelte auf. Auch die neuen Rekruten der 19. Legion treten zur Musterung an und zeigen dem Publikum,...

  • Marl
  • 28.03.19
Kultur
Der ein oder andere deftige römische Trinkspruch wird wohl dabei sein, wenn die Schankwirtin Cynthia zum Rundgang im Römermuseum einlädt.
2 Bilder

Am Sonntag (5.6.) ist der Eintritt im LWL-Römermuseum in Haltern frei

Am Sonntag (5.6.) ist der Eintritt anlässlich des Tages der Sehbehinderten frei. Um 14 Uhr macht eine "Tastführung" die Römerzeit für blinde und sehbehinderte Menschen mit ihren Freunden und Familien direkt begreifbar. Mit der Maus, Asterix und der Schankwirtin durch die Römerzeit Was gibt es besseres, als an einem lauen Sommerabend in die Schankstube einzukehren - erst recht, wenn dort der Wein und die Geschichten in Strömen fließen? Gut vorstellbar, dass schon die Römer den Kneipengang zu...

  • Marl
  • 28.05.16
  • 1
Kultur
Cynthia begrüßt Besucherinnen und Besucher im LWL-Römermuseum und berichtet vom abwechslungsreichen Leben in einer römischen Taverne.

Eintritt frei am Internationalen Museumstag im LWL-Römermuseum

Cynthia, die römische Schankwirtin, führt am Internationalen Museumstag (17.5.) durch das LWL-Römermuseum Haltern am See und berichtet in einer Führung um 14 Uhr und um 15 Uhr von ihrem aufregenden Leben in der Taverne. Sie springt kurzfristig ein für ihre Freundin Livia Munatia, die Senatorenwitwe, die wegen der Regelung des Nachlasses ihres verstorbenen Ehemannes kurzfristig verhindert ist. Begleitet wird diese Führung für Erwachsene und Kinder durch eine Gebärdendolmetscherin. Der Eintritt...

  • Marl
  • 14.05.15
  • 1
Überregionales
Von Töpferei über Medizin bis hinzu Leder- und Bauhandwerk - das Spektrum der Handwerker der Legion war groß.

Eine Stunde lang Handwerker der Legion sein im LWL-Römermuseum

Handwerker haben bedeutende Aufgaben in der Gesellschaft - ohne sie funktioniert nichts. So war es auch im alten Rom und an den Stützpunkten der Römer an der Lippe. Das Handwerkszentrum des Römerlagers Haltern sowie Beispiele römischer Handwerkskunst stehen im Mittelpunkt der Führung "Handwerker der Legion" am Sonntag, 22.2., durch das LWL-Römermuseum. Die Besucherinnen und Besucher lernen das damalige Metall-, Holz-, Leder- und Bauhandwerk sowie die Töpferei und die Medizin der Römerzeit...

  • Marl
  • 16.02.15
  • 1
Kultur
Medizinische Instrumente zur Römerzeit oder Operationsbesteck von heute? Der Unterschied ist kaum zu erkennen.

Die römische Antwort auf Asterix: medizinische Versorgung für Legionäre

Führung zu Medizin und Hygiene im Römerlager Haltern Wie wurden die römischen Legionäre nach ihren gefährlichen Einsätzen medizinisch versorgt? Gab es so etwas wie ein Krankenhaus im Römerlager Haltern? Die Führung "Medizin und Hygiene" am Sonntag (2.2.) um 14 Uhr im LWL-Römermuseum in Haltern gibt Antworten und bietet einen Einblick in die medizinische Versorgung der Legionäre und in hygienische Maßnahmen, die vor Krankheiten und Seuchen schützen sollten. Gesundheit und Fitness waren das...

  • Marl
  • 27.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.