Realschule Altlünen

Beiträge zum Thema Realschule Altlünen

Politik
Wie Benedikt Spangardt, Pressesprecher der Stadt Lünen erläutert, seien in Vorbereitung des Neubaus nur Bäume gefällt worden, bei denen es wirklich nötig gewesen sei und das erst nach natur- und artenschutzrechtlicher Prüfung.
3 Bilder

Neubau-Plan überrascht nicht nur Eltern

Fällarbeiten am Schulzentrum Altlünen für den Neubau der Realschule wühlen Elternvertreter und Schüler des Gymnasiums Altlünen auf - denn auch Bäume auf der Streuobstwiese stehen im Baufeld. Im Laufe der Woche überraschte nicht nur die Eltern dann aber noch ein anderer Fakt. Nach Informationen unserer Redaktion sollten Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Lünen, die in dieser Woche zwischen Gymnasium und Realschule die Fällarbeiten durchführten, auch Bäume auf der Streuobstwiese fällen, stoppten...

  • Lünen
  • 19.02.21
Kultur
50 Jahre Realschule Altlünen. Das wurde auch mit einem Schulfest gefeiert. Jetzt kommt das Musical.

Rückblick auf 50 Jahre Schulgeschichte
Musical-Abend in der Realschule Altlünen

In diesem Jahr feiert die Realschule Altlünen ihr 50-jähriges Bestehen. Nach der Projektwoche, dem Schulfest und einem Ehemaligentreffen steht am Dienstag, 25. Juni, nun die Aufführung der Musical-AG in der Turnhalle der Realschule, Rudolph-Nagell-Straße 23, an. Beginn ist um 19 Uhr.  „50 Jahre RSA – Das Musical“ ist eine musikalische Revue durch die letzten fünf Jahrzehnte. Über 40 Schüler singen, tanzen und schauspielern dazu auf der Bühne. Zwei Jahre Vorbereitung waren dazu nötig. Auch...

  • Lünen
  • 24.06.19
Überregionales
Zwei Anzeigen gibt es bei der Polizei zu einem Mann mit einem weißen Bulli.

Eltern in Sorge nach Berichten über Bulli

Eltern in Lünen sind in Sorge, denn es gibt Berichte über einen Mann mit einem weißen Bulli. Der Unbekannte habe in der Nähe der Realschule Kinder angesprochen, erzählt eine Mutter. Der Lüner Anzeiger fragte die Polizei. Gunnar Wortmann von der Pressestelle der Polizei in Dortmund bestätigt Anzeigen zu zwei Fällen, einer soll am Montag am frühen Nachmittag stattgefunden haben und einer am Dienstagmorgen. Nach Zeugenaussagen habe ein Mann an der Rosa-Luxemburg-Straße und der Steinstraße aus...

  • Lünen
  • 16.05.17
Überregionales
Melina und Gina aus der 7c und Niklas und Leon aus der 9c arbeiten mit dem iPad

Realschule Altlünen präsentiert sich als richtungsführend am Tag der Offenen Tür

Sehr gut besucht war der Tag der offenen Tür an der Realschule Altlünen. Die Schüler hatten aber auch ein spannendes und vielseitiges Programm vorbereitet, um einen Einblick in ihre Projekte und Arbeiten an der Schule geben zu können. Schule mit solch engagierten Schülern und Lehrkräften kann dann nur noch Spaß machen. Mit dem spannenden Projekt iPad setzt die Schule die Signale in Sachen Unterrichtsgestaltung einmal mehr auf „Richtung Zukunft“. So wird eine fünfte Klasse komplett mit iPads...

  • Lünen
  • 15.12.16
Überregionales
Klasse A.
3 Bilder

Realschüler aus Altlünen planen Klassentreffen: Wer erkennt sich wieder?

Sie machten 1996 ihren Abschluss. Jetzt kommen die ehemaligen Schüler der Klassen A, B, und C der Realschule Altlünen zu einem Klassentreffen zusammen. Es findet am Samstag, 4. Juni, ab 19 Uhr in Haus Bössing statt. Organisatorin ist Julia Ringe. Es ist das erste Mal, dass alle drei Klassen ein gemeinsames Treffen veranstalten. Die Klassenlehrer damals waren Frau Steinert, Frau Teuber und Herr Falkner. Wer erkennt sich auf den Fotos wieder? Kontakt: Julia Ringe unter Tel. 0176 / 968 888 86.

  • Lünen
  • 22.04.16
  • 1
Politik

Realschule Altlünen ist Thema der SPD

Komplexsanierung in der Diskussion Der SPD-Arbeitskreis Bildung trifft sich am Montag, dem 16. Dezember 2013, um 16:00 Uhr, am Haupteingang der Realschule Altlünen. Teilnehmen werden auch Vertreter der Verwaltung und des Arbeitskreises Zentrale Gebäudewirtschaft Lünen und des SPD-Ortsvereins Altlünen. Hintergrund ist die anstehende Komplexsanierung des Realschulgebäudes. Die politischen Akteure wollen sich vor Ort einen Gesamteindruck über die komplexen Sanierungsmaßnahmen der Realschule...

  • Lünen
  • 11.12.13
Überregionales
Yves Wieloch (l.) und Tom Ole Martini hoffen auf eine rege Teilnahme beim Spendenlauf.

Realschüler laufen für neuen Sportplatz

Einen Dauerläufer wie Forrest Gump könnten die Realschüler Altlünen jetzt gut gebrauchen. Beim Spendenlauf für die Erneuerung des Sportplatzes zählt jeder Kilometer. „Von Schülern für Schüler“ lautet das Motto. Der Lauf steht am Donnerstag, 10. Oktober, auf dem Stundenplan und beginnt schon um 7.45 Uhr, normaler Unterricht fällt an diesem Tag aus. Jeder gelaufene Kilometer bringt Geld. Wer die festgelegte Strecke in der Umgebung der Schule lieber wandern statt laufen möchte – kein Problem....

  • Lünen
  • 04.10.13
  • 1
Überregionales
Der Abschlussjahrgang der Realschule Altlünen feierte bis in die Nacht.
39 Bilder

Fette Party: Realschüler sind absolut fertig

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! An der Realschule Altlünen scheinen die Schüler diesen alten Spruch gut zu kennen. Mit dem Abschlusszeugnis in der Tasche wurde am Abend das Lükaz gerockt. Der Schulabschluss inklusive offizieller Zeugnisübergabe wird zwar erst am Freitag gefeiert, Grund für eine Party gab es für den Abschlussjahrgang aber schon jetzt. Denn die Zeit der Klassenarbeiten ist nun vorbei, so war dann auch das Partymotto "Absolut fertig". Wenn das kein Grund zum feiern ist... Der...

  • Lünen
  • 16.06.12
Überregionales
Packen wir es an: Die Technikschüler der Stufe 10 räumen hier den Technikraum leer. Techniklehrer Markus Schulte freut sich, dass seine Schüler soviel Engagement zeigen.

Schüler ackern für den Durchbruch

Die Maschinen sind abgebaut, jetzt sind die Tische dran. Bretter, Stühle, Nägel und Schrauben – alles muss raus. Damit in der Realschule Altlünen neue Technik einziehen kann. Markus Schulte freut sich schon darauf. Ein Jahr lang hat der Techniklehrer, der an der Realschule Altlünen noch zwei Kollegen hat, geplant. „Ein Aushängeschild“ soll es werden. Wenn das Projekt tabula RaSA, wie der Umbau nach dem abgekürzten Schulnamen RSA genannt wird, erst fertig ist. Dafür opfern die Schüler sogar ihre...

  • Lünen
  • 09.03.12
Kultur
Die Chöre nahmen die Zuschauer mit auf eine Weihnachtslieder-Reise.
10 Bilder

Schüler sangen sich rund um die Welt

Erst England, dann Spanien und zum Schluss noch ein Abstecher nach Amerika. Beim Weihnachtskonzert der Realschule Altlünen ging's in zwei Stunden um die Welt. Die Idee für die musikalische Reise hatte Reinhard Schnarr. "Als ich Schüler war, dachte ich immer, dass es Weihnachtslieder nur in Deutschland gibt", schmunzelte der Musiklehrer. Dass das ein großer Irrtum ist, wollte er beim Konzert in der St.-Norbert-Kirche allen beweisen. Zusammen mit dem Schulchor der Realschule Altlünen und einem...

  • Lünen
  • 08.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.