Roswitha Heise

Beiträge zum Thema Roswitha Heise

Überregionales
Im Tierheim herrsche mittlerweile eine viel bessere Atmosphäre, sagt Johannes Beisenherz.

Tierschutzverein: Mitgliederversammlung erneut verschoben / Erst "Altlasten aufarbeiten"

Die Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins muss erneut verschoben werden. "Peinlicherweise", sagt Johannes Beisenherz, kommissarischer erster Vorsitzender. "Altlasten", die aufgearbeitet werden müssen, machen eine erneute Verschiebung (und zwar auf den 31. Mai, 19.30 Uhr, im "Mythos") notwendig. Zum einen habe die ehemalige Vorsitzende, Roswitha Heise, eine Mitgliederdatei hinterlassen, "die höchst fehlerhaft" sei. Damit man auf der Mitgliederversammlung keine Formfehler begehe, müsse die...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.04.16
  • 2
  • 1
Überregionales
Im Tierschutzverein möchte man einen echten Neuanfang. Foto: Archiv

Tierschutzverein: Roswitha Heise geht

Roswitha Heise, ehemalige Vorsitzende des Tierschutzvereins und Beisitzerin im kommissarischen Vorstand, verlässt den Tierschutzverein. Per E-Mail teilte sie der Vereinsführung jetzt mit, dass sie sich nicht nur aus dem Vorstand zurückziehen, sondern auch aus dem Tierschutzverein austreten werde. Man habe sie aufgefordert, bei der Aufklärung einiger Dinge mitzuhelfen. "Ihre Mithilfe dabei war unzureichend", erklärte Johannes Beisenherz, kommissarischer erster Vorsitzender, im Gespräch mit dem...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.04.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Johannes Beisenherz.

Beisenherz übernimmt kommissarisch den Tierschutzverein

Folgt Johannes Beisenherz als Vorsitzender des Vereins Tierschutz Castrop-Rauxel auf die langjährige Vorsitzende Roswitha Heise? Wie jetzt bekannt wurde, ist der Ex-Bürgermeister bereits am Dienstag (23. Februar) während einer Vorstandssitzung des Vereins einstimmig als kommissarischer Vorsitzender nominiert worden, nachdem Roswitha Heise ihren Rücktritt erklärt hatte. Sie wurde einstimmig als Beisitzerin nominiert. „Es ist ein Ringtausch“, erklärt Beisenherz auf Stadtanzeiger-Nachfrage. Beide...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.02.16
  • 3
  • 2
Überregionales
Im März trafen sich über 100 Mitglieder im Haus Callenberg. Sie führten die Jahreshauptversammlung trotz Absage durch und wählten Nils Bettinger zum neuen Vorsitzenden des Tierschutzvereins. Doch es gab Bedenken, ob die Wahl formal korrekt und damit gültig war.

Tierschutzverein: Termin für Jahreshauptversammlung steht

Nun steht der Termin für die Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins. Sie findet am Freitag (21. August), um 19.30 Uhr, im Restaurant „Mythos“, Borghagener Straße 19, statt. Eine Einladung an die Mitglieder ist rausgegangen. Die amtierende Vorsitzende, Roswitha Heise, wird sich wieder zur Wahl stellen. Ihr Gegenkandidat ist Nils Bettinger von der „Alternative Tierschutz“. Auf der Tagesordnung stehen die Wahlen unter Punkt 12.

  • Castrop-Rauxel
  • 07.08.15
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Tierschutz Castrop-Rauxel e. V.

Liebe Lokalkompass-Leserinnen und Leser, ich war heute auf der durch Herrn Bettinger geleiteten Veranstaltung im Bürgerhaus an der Leonhardstraße und kann nach der Info-Veranstaltung auch nicht wirklich beurteilen, ob Herr Bettinger der richtige Kandidat für den Vorstand des Tierheimes ist oder nicht. Allerdings bin ich mir bei der derzeitigen Vorsitzenden aufgrund der regelmäßigen Presseberichte und dem auf dieser Veranstaltung von TierheimmitarbeiterInnen Gehörten sicher, dass die bisherige...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.02.15
  • 21
  • 4
Überregionales
Seit acht Jahren ist Roswitha Heise Vorsitzende des Tierschutzvereins.

Tierheim: Neuer Zündstoff

Dass es hinter den Kulissen des Tierheims schon seit Längerem brodelt und kracht, ist ein offenes Geheimnis. Am 6. März stehen neue Vorstandswahlen an. Die amtierende Vorsitzende des Tierschutzvereins, Roswitha Heise, wird sich definitiv wieder zur Wahl stellen. Dies erklärte sie im Gespräch mit dem Stadtanzeiger. Jedoch hat sich ein Team von ehemaligen Vorstandsmitgliedern, Fachleuten und ehrenamtlichen Tierschützern in Stellung gebracht, um Roswitha Heise abzulösen. Neuer Zündstoff ist...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.02.15
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Ganz neu hergerichtet wurde das Außen-Gehege für die Hunde. 
Foto: Tierheim Deininghausen

Umbau am Tierheim Deininghausen / Schwere Vorwürfe gegen 1. Vorsitzende

Es hat sich eine Menge getan beim Castrop-Rauxeler Tierheim. Nachdem im März bereits das marode Kanalsystem auf dem Gelände am Deininghauser Weg vollständig saniert werden konnte, dürfen sich nun auch die Hunde über runderneuerte Auslauf-Gehege freuen. Ermöglicht wurde beides durch eine sechsstellige Summe, die das Tierheim im Frühjahr vergangenen Jahres erbte und um die es einige interne Konflikte gegeben hatte. Dass es absolut notwendig gewesen sei, das geerbte Geld für die nun vollendeten...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.04.14
  • 22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.