Ruhrpott

Beiträge zum Thema Ruhrpott

Fotografie

Alte Dias von 1967-1974 aus dem Ruhrpott.

Leute wie doch die Zeit vergeht… Ein kleiner Dia-Schatz Ein altes Agfa-Color Dia von knapp 900 Stück aus der Zeit um 1967-1974.. Das erste von mir aufgearbeitete Dia zeigt eine Lufthansa Vickers Viscount 814 im Abfertigungsvorfeld vom Flughafen Düsseldorf. Viele Motive aus dem Ruhrpott werde ich in nächster Zeit von Staub und Schmutz befreien und hier zeigen. Auch Fotos aus dem Umfeld von Castrop-Rauxel werden folgen. Also schön neugierig bleiben!

  • Castrop-Rauxel
  • 02.03.21
  • 2
  • 2
Kultur
3 Bilder

Castroper Geschichte
Von Brunnen und Pumpen in Castrop – Rauxel

Von Brunnen und Pumpen in Castrop – Rauxel Auch in unserer Stadt und ihrer Umgebung denkt keiner mehr daran, dass es einmal anders gewesen sein könnte, und doch waren die Castroper bis 1886 auf einfache Behältnisse angewiesen, um an das kühle Nass zu kommen. Zunächst gab es im alten Castrop Brunnen, die so genannten „Pütts“. Ein solcher Pütt war von einem mit einer Tür versehenen Bretterhäuschen überdacht. In demselben befand sich eine Rolle aus Holz, um die eine bis in das Wasser reichende...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.06.20
  • 1
Überregionales
Andreas Kontny, Inhaber von "Kontny's Kiosk", freut sich schon auf tolle musikalische Darbietungen am 20. August.
5 Bilder

Dönekes am Büdchen - Erster Tag der Trinkhallen bietet Kultur pur

Ein Büdchen gibt es im Ruhrgebiet fast bei jedem „umme Ecke“, es ist fester Teil des Lebens im ganzen Revier. Um die Budenkultur im Pott gebührend zu feiern, werden am Ersten Tag der Trinkhallen am 20. August 50 Kioske zu außergewöhnlichen Schauplätzen. Unter dem Motto „Kumpels, Klümpchen und Kultur“ wird Besuchern an zahlreichen Büdchen ein buntes Programm aus Mitmach-Aktionen, Musik, Kabarett und Literatur geboten. Von Sibylle Brockschmidt „Die Bude lebt von den Menschen“, weiß Andreas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.07.16
  • 1
  • 5
Kultur
Schacht XII
34 Bilder

Extraschicht 2016

Ich hatte schon viel von der Extraschicht gelesen und gehört und in diesem Jahr wollten wir dann auch mal dabei sein. Im Vorverkauf hatten wir uns Armbänder (= Eintrittskarten) gekauft und dann drohte alles am schlechten Wetter zu scheitern. Am 25. Juni 2016 schüttete es nur so vom Himmel. Wir hatten zwar bei dem Regen keine rechte Lust mehr auf die Extraschicht, aber dank der bereits gekauften Eintrittsbänder und einer getroffenen Verabredung rafften wir uns doch noch auf! - Zum Glück, denn es...

  • Essen-Nord
  • 27.06.16
  • 10
  • 14
Kultur
2 Bilder

Ruhrpott Comedy im Center Pöppinghausen: Der Vorstand!

Ruhrpott Comedy im Center! Center Pöppinghausen proudly presents: Der Vorstand Weltmusik aus dem Kohlenpott Das Music-Comedy-Trio DER VORSTAND präsentiert eine musikalisch-kabarettistische Live-Show mit unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen, Geschichten, Gedichten und gespielten Szenen bei wechselnden Instrumenten und verschiedenen Outfits. Weitere Infos zum Programm unter www.dervorstand.de Fr. 11.3 20Uhr Einlass ab 19 Uhr Der Vorverkauf läuft Tickets im VK 7€ /Abendkasse 9€ Tickets...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.02.16
  • 1
Kultur
Niederrhein, Ruhrpott, OWL - wo seid Ihr am liebsten zu Hause?

BÜCHERKOMPASS: Niederrhein, Ruhrpott und OWL

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir mal wieder ein wenig "regionale Kost" im Angebot - typisch LOKALKompass. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Bartholomäus Figatowski: Nebel...

  • 27.10.15
  • 11
  • 7
Überregionales
Am Sonntag, 2. August, ist es wieder auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte so weit: Dann veranstaltet der Hattinger Event-Manager Klaus Fröhlich (mitte rechts) das „21. Harley-Davidson Meeting“ und diesmal gibt es dabei sogar Führerstandsmitfahrten auf einer echten Diesellok!   Foto: Strzysz

21. Harley-Davidson Meeting Ruhrpott in Hattingen im Industriemuseum Henrichshütte

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird das beliebte „Harley-Davidson-Meeting“ auch am Sonntag, 2. August, ab zehn Uhr wieder auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen stattfinden. Somit gibt es die insgesamt 21. Neuauflage dieses Events inmitten einer Örtlichkeit, die ideal ist für eine solche Veranstaltung. „Stahl meets Bike“ könnte denn auch das Motto der Veranstaltung lauten. Veranstalter ist wieder der Hattinger Event-Manager Klaus Fröhlich. Er erwartet zum Treffen...

  • Hattingen
  • 24.07.15
  • 5
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Krimis aus der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar regionale Krimis im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! René Schiering: Ruhrpott-Köter 2 Behandelte Ruhrpott-Köter 1 die...

  • 31.03.15
  • 9
  • 10
Kultur
Und plötzlich war die Schicht für immer zuende...
123 Bilder

Foto der Woche 36: Halde, Bergbau, Zeche - Schicht im Schacht?

Bei unserem Wettbewerb zum Foto der Woche widmen wir uns diesmal dem Bergbau und den Zechen, unseren Erinnerungen an ein Stück Geschichte, dem Wandel und den Überbleibseln - welche Bilder könnt Ihr beitragen? Der historische Wandels des Ruhrgebiets wird in Schulbüchern mitunter sehr knapp und nüchtern beschreiben, etwa "Im Ruhrgebiet vollzog sich der Strukturwandel in den letzten Jahrzehnten vom Bergbau und der Industrie hin zur Dienstleistungsgesellschaft". Wir glauben, Bilder sprechen hier...

  • Essen-Süd
  • 08.09.14
  • 8
  • 28
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Bergbau, Bergbahn, Bergfest

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten widmen wir uns einem regional historischen Thema und nähern uns aus verschiedenen Perspektiven dem Bergbau. Udo Kandler: Übertage im Revier Das Ruhrgebiet als herausragender Industriestandort, die Bahn als Rückgrat des Transportwesen: Auf den Spuren der Eisenbahn im...

  • Essen-Süd
  • 27.11.13
  • 10
  • 1
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Villa Hügel, Bochum und Ghettonetto

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten wir Euch ein paar Werke mit starken Bezug zum Ruhrgebiet an. Sonja Ullrich: Trallafiti Privatermittlerin Esther Roloff hat die Nase gestrichen voll. Sie schwört sich: Diesmal soll alles anders werden. Sprich: keine Leichen, keine Morde und erst recht keine Kripo. Doch...

  • Essen-Süd
  • 23.10.13
  • 12
  • 2
Kultur
"Geierabend": Zombies stürmen den Biergarten von "Tante Amanda" in Dortmund-Westerfilde. Foto: StandOut.de

Verlosung: Sommerliches Comedy-Spektakel mit Zombies

Auch Zombies wollen ab und zu ans Tageslicht... Nach einer erfolgreichen Session auf Zeche Zollern fallen die Zombies des „Geierabends“ in Dortmund-Westerfilde ein. Von Freitag (14. Juni) bis Sonntag (16. Juni) übernimmt der Dortmunder Ruhrpott-Karneval den Biergarten „Tante Amanda“ und bietet furchterregend komischen Klamauk und schonungslose Comedy satt. Die Fans haben sich durchgesetzt: Der zweistündige Sommer-Mix aus Comedy, Kabarett, Satire und Musik besteht auf vielfachen Wunsch vor allem...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.06.13
Kultur
Erinnerungen in Bild und Text...

BÜCHERKOMPASS: "Alles Gute vonne Ruhr - die liebliche Ausgabe"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke, die ersten Rezensionen sind in Arbeit. Diese Woche gibt's "Alles Gute vonne Ruhr - die liebliche Ausgabe". "Die liebliche Ausgabe", herausgegeben von Wernfried Stabo Für manche ist das Ruhrgebiet die einzige Region weltweit, in der Bücher quasi Geschlechtsmerkmale aufweisen. Deshalb gab es "alles Gute vonne...

  • Essen-Süd
  • 24.04.12
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.