Alles zum Thema Schülerdemo

Beiträge zum Thema Schülerdemo

Politik

Jungpolitiker äußern sich zur Aktion "Fridays for Future"
Schülerdemo für das Klima: "Das ist gut so!"

Nachdem sich der Vorsitzende der Jungen Union (JU), Robin Mainz, über die Schüler-Protestbewegung „Fridays for Future“ geäußert hatte, melden sich nun auch Linken-Chef Fotis Matentzoglou, Grünen-Politiker Martin Breitenstein und der Vorsitzende der Jugendorganisation der SPD (Jusos), Daniel Djan, mit einer gemeinsamen Presseerklärung zu Wort. Sie waren, ebenso wie Robin Mainz, vor wenigen Wochen vom Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) zu einer Diskussionsveranstaltung zu diesem Thema...

  • Castrop-Rauxel
  • 24.03.19
Politik
Die "Fridays of Future"-Demo in Hagen ging mit ca. 2.000 Teilnehmern friedlich zu Ende.

Friday For Future - Friedlicher Demonstrationsverlauf
Knapp 2.000 Teilnehmer bei Klimademo: Friedlicher Demonstrationsverlauf bei Friday For Future-Kundgebung

Am Freitag, 15. März, demonstrierten knapp 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der "Friday For Future"-Bewegung nach vorheriger Anmeldung friedlich in Hagen. Die Personengruppe, größtenteils Schülerinnen und Schüler, bewegte sich um 10.45 Uhr vom Berliner Platz zum zu Hagener Stadttheater und von dort über die Elberfelder Straße zur Abschlusskundgebung zum Johanniskirchplatz. Gegen 12:30 Uhr löste sich die Versammlung auf.

  • Hagen
  • 15.03.19
Politik
Hunderte Schülerinnen und Schüler gingen am heutigen Freitag in Hagen auf die Straße um sich für Klimaschutz stark zu machen und ein Zeichen zu setzten. Die "Fridays of Future"-Demo hat der Stadtanzeiger Hagen in der folgenden Bildergalerie festgehalten.
30 Bilder

"Fridays for Future" in Bildern
Riesiger Protestzug in Hagen: Tausende Schülerinnen und Schüler demonstrieren für Klimaschutz

Tausende Schülerinnen und Schüler demonstrierten laut, bunt und friedlich am Freitagmorgen, 15. März, in Hagen. Anstatt die Schulbank zu drücken, standen sie auf, skandierten laut ihre Protestparolen und marschierten um 10.30 Uhr in einem über 200 Meter langen Protestzug und mit Schildern bewaffnet vom Hauptbahnhof in Richtung Innenstadt. Grund dafür ist die globale Protestwelle "Fridays of Future", bei der sich junge Leute für den Klimaschutz stark machen. Am heutigen Freitag sind weltweit...

  • Hagen
  • 15.03.19
  •  3
Politik
"Fridays for Future" unter diesem Motto gehen Schüler Freitags auf die Straße, um gegen die aktuelle Klimapolitik und für den Umweltschutz zu demonstrieren. Das bleibt nicht unbemerkt und auch die Kritiker werden lauter.
3 Bilder

Immer Freitags: Schülerdemos in Düsseldorf gehen weiter
Blau machen für eine grüne Zukunft - Für das Klima gegen jede Kritik

Auch in Düsseldorf gehen seit Wochen Schüler freitags während der Unterrichtszeit auf die Straße, um gegen die aktuelle Klimapolitik zu demonstrieren. Doch die Kritik an der Fridays-for-Futur-Bewegung wächst. Sie sind noch nicht mal Volljährig - Schüler eben - doch trotzdem (oder gerade deswegen) schlägt ihnen eine Welle der Kritik entgegen. Es geht um die jungen Klimademonstranten, die ihren Unmut über die aktuelle, ihrer Ansicht nach misslungene, Umweltpolitik äußern - auch hier in...

  • Düsseldorf
  • 19.02.19
Politik
Die Demonstranten ziehen über den Burgplatz am Schifffahrtsmuseum vorbei.

Fridays for Future (MIT VIDEO)
In Düsseldorf gehen heute wieder Schüler für den Klimaschutz auf die Straße

Erneut findet in Düsseldorf an diesem Freitag, 15. Februar, eine Klimademo statt.  Vor dem Rathaus haben sich ab 10 Uhr viele Schüler aus Düsseldorf und Umgebung versammelt, um gegen die Klimapolitik zu demonstrieren. Auf dem Platz vor dem Düsseldorfer Rathaus starteten einige hundert Schüler die Demonstration. Mit Plakaten und Sprechchören ziehen Sie aktuell durch Düsseldorf. Ziel: Der Landtag. Dort wird am Nachmittag die Abschlusskundgebung stattfinden.  Sehen Sie im Video den Start der...

  • Düsseldorf
  • 15.02.19
  •  1