Schiedsperson

Beiträge zum Thema Schiedsperson

Ratgeber
In Moers werden Schlichter gesucht.

Neue Schiedsperson für Meerbeck gesucht
Schlichter gesucht

Nicht streiten, sondern schlichten! Für Moers-Meerbeck und Baerler Busch, den Bezirk 3, sucht die Stadt Moers eine neue Schiedsperson. Die Bewerbung ist bis Freitag, 30. Juni, möglich. Interessierte müssen ihren Wohnsitz in dem entsprechenden Bezirk haben. Sie sollten zwischen 30 und 70 Jahre alt sein und besonders zur Streitschlichtung geeignet sein. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Die ehrenamtlich tätige Schiedsperson ist Vermittler bei...

  • Moers
  • 15.06.21
Ratgeber
Tanja Hinz schlichtet z.B. Nachbarschaftskonflikte.

Zuständig für Bereich südlich der L7
Schiedsfrau in Rees vereidigt

Rees. Tanja Hinz ist die neue Schiedsperson der Stadt Rees. Sie wurde vom Rat der Stadt für die ehrenamtliche Aufgabe ausgewählt und jetzt vom Direktor des Amtsgerichtes Emmerich vereidigt. Ab sofort steht die neue Schiedsfrau bei der Schlichtung von Streitigkeiten zur Verfügung. In der Vergangenheit waren das vor allem nachbarschaftsrechtliche Konflikte. Tanja Hinz ist Nachfolgerin von Verena Baumann und übernimmt den Bereich südlich der Landesstraße 7 (L7), wozu unter anderem die Innenstadt,...

  • Rees
  • 02.04.21
Vereine + Ehrenamt
Die Gemeinde Alpen sucht aktuell eine Schiedsperson (Schiedsmann/-frau).

Interessierte Alpener bitte schriftlich beim Bürgermeister melden bis Freitag, 9. April
Schiedsperson für die Gemeinde Alpen gesucht

Die Gemeinde Alpen sucht aktuell eine Schiedsperson (Schiedsmann/-frau). Schiedspersonen haben die Aufgabe bei bestimmten strafrechtlichen Delikten wie auch bei zivil-rechtlichen Streitigkeiten zwischen den streitenden Parteien zu schlichten und einen Vergleich herbeizuführen, um damit den Rechtsfrieden wieder herzustellen. Interessierte bitte melden Wer sich als Bürger in der Gemeinde Alpen (mindestens 30 Jahre alt und nicht älter als 70 Jahre, Wohnsitz im Schiedsamtsbezirk) für das Schiedsamt...

  • Alpen
  • 26.03.21
Politik
Für die Schiedsamtsbezirke Wesel III und Wesel V ist das Ehrenamt einer Schiedsperson zu besetzen. Die amtierende Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Wesel III kann allerdings wiedergewählt werden.

WAHL FÜR SCHIEDSAMTSBEZIRKE WESEL III und WESEL V / Bis 1. April 2021 beim Rechtsservice der Stadt Wesel bewerben
Ehrenamt einer Schiedsperson in Wesel zu besetzen

Für die Schiedsamtsbezirke Wesel III und Wesel V ist das Ehrenamt einer Schiedsperson zu besetzen. Die amtierende Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Wesel III kann allerdings wiedergewählt werden. Beginn der Amtszeit für den Schiedsamtsbezirk Wesel III ist im April 2021, für den Schiedsamtsbezirk Wesel V beginnt die Amtszeit im Oktober 2021. Schiedspersonen arbeiten ehrenamtlich und werden - unter Aufsicht des Amtsgerichtes - in strafrechtlichen Angelegenheiten (zum Beispiel...

  • Wesel
  • 12.02.21
Vereine + Ehrenamt
V. l.: Heike Geisdorf, Johannes Jansen und Heiko Schmidt.

Heike Geisdorf macht's
Neue Schiedsperson in der Gemeinde Sonsbeck

Einen Stabwechsel gibt es bei den Schiedspersonen in der Gemeinde Sonsbeck. Die bisherige Schiedsperson Johannes Jansen, dessen Amtszeit im Herbst endete, stand aus Altersgründen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Nachfolgerin ist Heike Geisdorf, die bislang das Amt der stellvertretenden Schiedsperson innehatte. Neue stellvertretende Schiedsperson ist nun Elisabeth Hegmann-Boßmann. Bürgermeister Heiko Schmidt verabschiedete in einer kleinen Feierstunde Johannes Jansen in den...

  • Sonsbeck
  • 25.12.20
Vereine + Ehrenamt
Schiedsmann Gerhard Koch

Schiedsamt Essen
Schiedsmann Gerhard Koch wiedergewählt

Das Amtsgericht Essen-Borbeck hat die Wiederwahl von Gerhard Koch als Schiedsmann für Dellwig, Frintrop und Bedingrade-Nord bestätigt. Seit 2010 ist Koch in der Streitschlichtung als Schiedsmann ehrenamtlich aktiv.PraxisanleitungGerhard Koch ist als stellvertretender Vorsitzender der Interessenvertretung der Essener Schiedspersonen (Bezirksvereinigung Essen im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.v.) als Praxisanleiter zuständig für die Einarbeitung neugewählter Schiedspersonen....

  • Essen-Ruhr
  • 18.11.20
Ratgeber
Antragsformular für Schiedspersonen. Quelle:  BDS, Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V.

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Antragstellung

Damit ein Schlichtungsverfahren eingeleitet werden kann, bedarf es eines Antrages. Dieser kann entweder bei einer Schiedsperson persönlich gestellt oder formlos schriftlich eingereicht werden. Ein Antrag sollte beinhalten wer wem wann was getan hat und was der Geschädigte möchte. Die Einreichung per Mail oder Fax ist möglich, jedoch muss der unterschriebene Originalantrag nachgereicht werden. Das Schlichtungsverfahren wird eröffnet sobald ein vollständiger Antrag bei der zuständigen...

  • Essen-Ruhr
  • 11.09.20
Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Ortstermin

Ein Ortstermin kann dazu beitragen einen Sachverhalt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Oftmals streiten die Beteiligten, zum Beispiel um einen Gartenzaun über selbigen hinweg, ohne sich gegenseitig die Möglichkeit zu geben die Angelegenheit aus der räumlichen Situation der anderen Partei heraus zu betrachten. Ortstermine finden nur nach vorheriger Absprache und im Beisein aller Konfliktparteien mit der Schiedsperson statt.

  • Essen-Ruhr
  • 28.08.20
Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Kostengünstig

Schlichtungsverfahren bei Schiedsämtern sind äußerst kostengünstig. Die anfallenden Gebühren (inklusive Auslagenersatz der Schiedsperson) betragen in der Regel für ein KOMPLETTES Schlichtungsverfahren unter 60 Euro! Kommt es im Rahmen der Verhandlung zu einem Vergleich, werden die o.g. Kosten in der Regel geteilt!

  • Essen-Ruhr
  • 07.07.20
Vereine + Ehrenamt

Amtszeit beginnt im November 2020 / Bewerbung bis 1. August beim Rechtsservice der Stadt Wesel
Ehrenamt für Schiedsamtsbezik Wesel I zu besetzen

Für den Schiedsamtsbezirk Wesel I ist das Ehrenamt einer Schiedsperson zu besetzen, allerdings kann die amtierende Schiedsperson wiedergewählt werden. Beginn der Amtszeit ist im November 2020. Schiedspersonen arbeiten ehrenamtlich und werden - unter Aufsicht des Amtsgerichtes - in strafrechtlichen Angelegenheiten (zum Beispiel Hausfriedensbruch, Beleidigung, Sachbeschädigung) sowie nachbarschaftlichen Angelegenheiten (zum Beispiel Grenzstreitigkeiten) tätig. Sie entscheiden nicht wie ein...

  • Wesel
  • 23.06.20
Vereine + Ehrenamt

Streitschlichter
Stadt sucht Schiedspersonen für den Schiedsamtsbezirk Dorsten I

Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Feldmark, Altstadt, Hardt, Östrich oder Altendorf-Ulfkotte, die sich für das Amt der „Schiedsperson“ interessieren, können sich im Ordnungs- und Rechtsamt Abteilung Recht der Stadt Dorsten melden. Denn im Schiedsamtsbezirk Dorsten I wird die ehrenamtliche Aufgabe der Schiedsperson und der stellvertretenden Schiedsperson neu besetzt. Die Aufgabe der Schiedspersonen besteht darin, bestimmte Streitigkeiten unter Bürgern zu schlichten und zu versuchen,...

  • Dorsten
  • 15.06.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Bereitschaft zum Kompromiss

Klaus Scharenberg, Schiedsmann a.D., zur Frage nach dem wichtigsten Ratschlag für Streitparteien: "Nicht in erster Linie die juristische Seite einer Sache ins Auge zu fassen, sondern die Bereitschaft zu entwickeln, sich in der streitigen Angelegenheit auf einen Kompromiss einzulassen, der den Streit dann beendet und den Weg zu friedlichem Zusammenleben eröffnet. Der Schiedsmann oder die Schiedsfrau wird gerne dabei helfen."

  • Essen-Ruhr
  • 13.06.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Streitkultur

Schiedsmann Hermann Neuhaus über die Frage nach veränderter Streitkultur: "Meiner Meinung nach hat sich die Streitkultur in den letzten Jahren grundlegend nicht wesentlich verändert. Bedingt durch den immer schneller werdenden Alltag sind die Menschen dünnhäutiger geworden." Weitere infos unter hier.

  • Essen-Ruhr
  • 11.06.20
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Michael Lofi, Birgit Nitsch, Stefanie Borchert-Klose,

Schiedsamt Essen
Neue Streitschlichter im Essener Osten

Stefanie Borchert-Klose und Michael Lofi sind die "Neuen". Die Bezirksvertretung VII hatte Stefanie Borchert-Klose (zuständig für Steele und Kray) und Michael Lofi (Leithe, Freisenbruch, Horst) zur Schiedsfrau, bzw. Schiedsmann, gewählt. VereidigungBirgit Nitsch, Direktorin des Amtsgerichts Essen-Steele, konnte die Wahl bestätigen und beide Schiedspersonen vereidigen. Sie stellte in ihrer Rede die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Tätigkeit der Schiedspersonen dar und wünschte den neuernannten...

  • Essen-Ruhr
  • 11.06.20
Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen
Michael Lofi, neuer Schiedsmann im Essener Osten

Seit heute ist Michael Lofi der neue Schiedsmann für Freisenbruch, Leithe und Horst! Erst Polizist, nun auch Schiedsmann Schiedsmann Lofi kennt sich gut aus in seinem Schiedsamtsbezirk. Immerhin war er jahrelang als Polizeibeamter in Steele tätig bevor er beruflich in das Polizeipräsidium wechselte. Der neue Schiedsmann, seit über 40 Jahren im Polizeidienst tätig, möchte auch ehrenamtlich als Streitschlichter den Menschen im Schiedsamtsbezirk 16, seinem Bezirk, helfen. Michael Lofi wohnt im...

  • Essen-Ruhr
  • 14.05.20
Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen
"Schlichten statt richten" in besonderen Zeiten

Nachbarschaftsstreit, Beleidigung, Körperverletzung! Typische Fälle, welche von Essener Schiedsleuten geschlichtet werden. Unter den derzeitigen Umständen gelten aber auch für die Schiedsfrauen und Schiedsmänner besondere Bedingungen.  Um die streitenden Parteien vor der Infektion mit dem Corona-Virus schützen zu können, haben die Essener Schiedspersonen ihren Service vorübergehend eingeschränkt. Die Bezirksvereinigung Essen (Interessenvertretung der Schiedsleute auf kommunaler Ebene) hat ihren...

  • Essen-Ruhr
  • 02.04.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Neue Schiedsperson für den Bezirk 6 in Unna gesucht

Für den Bezirk 6 (Hemmerde, Westhemmerde und Siddinghausen) wird eine Schiedsperson gesucht. Die Schiedsstelle wird im Mai frei und soll wiederbesetzt werden. Für die Stelle bewerben können sich Bürger und Bürgerinnen, die zwischen 30 und 70 Jahre alt sind. Der Wohnsitz sollte in dem Schiedsbezirk liegen, in dem die Tätigkeit ausgeübt wird. Interessierte können ihre schriftliche Bewerbung bis Freitag, 13. März 2020 an die Kreisstadt Unna, Bereich Rechtswesen, Postfach 2113, 59411 Unna senden....

  • Unna
  • 17.02.20
Politik
Feierstunde für die Schiedsleute (v.l.): Schiedsfrau Sonja Püskens, Andreas Klimaschka (Vorsitzender der Bezirksvertretung der Schiedsleute), Schiedsfrau Monique Jaegers, Dr. Monika May (stellvertretende Direktorin des Amtsgerichts Moers) Heiko Massold, scheidender Schiedsmann und Bürgermeister Harald Lenßen.

Verabschiedung von Schiedsmann Heiko Massold und Einführung in die Aufgaben
Neue Schiedspersonen für Neukirchen-Vluyn

In einer kleinen Feierstunde hat die Stadt Neukirchen-Vluyn ihre Schiedspersonen geehrt. Sonja Püskens ist weiterhin für den Bezirk Vluyn und Monique Jaegers neu für den Bezirk Neukirchen zuständig. Püskens geht in die zweite fünfjährige Amtszeit, Jaegers nimmt ihr Amt als Schiedsfrau neu auf. Heiko Massold, der den Bezirk Neukirchen zehn Jahre lang betreut hatte, hat das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt. Die Schiedsleute arbeiten ehrenamtlich und sind dem Amtsgericht unterstellt. Für...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.01.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schiedsamt Essen
Suche nach Schiedspersonen ist langwierig

Die Suche nach Interessenten für das Amt als Schiedsfrau oder Schiedsmann für die vorgerichtliche Streitschlichtung in Essen erweist sich als langwierig. Obwohl das Schiedsamtswesen seit über 140 Jahren in Essen ein fester und wichtiger Bestandteil im Bereich der Konfliktlösung bei Streitigkeiten ist, gestaltet sich die Suche nach interessierten und geeigneten Personen als schwierig und langwierig. Die Gründe dafür sind vielfältig. Essener Schiedsamtsbezirke Das Essener Stadtgebiet ist in 18...

  • Essen-Ruhr
  • 30.11.19
  • 1
Politik
Ennepetal will dich! Genauer gesagt: Milspe. Denn dort sucht man noch immer vergeblich nach einer Schiedsperson.
2 Bilder

Noch mangelt es an einer Schiedsperson im Bezirk Milspe
Ennepetal sucht Dich!

Was in Voerde längst geklappt hat, steht in Milspe noch aus: eine Schiedsperson für den Bezirk zu finden. ennepetal. Dank der Berichterstattung in den Medien im August konnte Katja Schlünder vom städtischen Fachbereich Bürgerdienste und Stadtentwicklung mehrere Kandidaten als Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk Ennepetal-Voerde finden. Die Wahl durch den Rat der Stadt Ennepetal wird in den nächsten Wochen erfolgen. Für den Bezirk Milspe hat sich nach der Berichterstattung allerdings noch...

  • Ennepetal
  • 26.10.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Schiedsamt Essen
Ausstellung "140 Jahre Schiedsamt in Essen" verlängert

Die Ausstellung der VHS-Essen über die 140-jährige Geschichte des Essener Schiedsamtes wurde bis zum Jahresende verlängert! Darüber freut sich die Bezirksvereinigung Essen im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen. Die Ausstellung informiert über die wechselvolle Geschichte des Schiedsamtes und Schiedspersonen seit Einführung der "Preußischen Schiedsmannsordnung" von 1879 in Essen. Im Rahmen der Ausstellung findet am 10. Oktober, 18.45 Uhr, eine Veranstaltung in der 1. Etage der VHS...

  • Essen-Ruhr
  • 02.10.19
Vereine + Ehrenamt

Bewerbungsfrist für Interessenten läuft noch bis zum 30. September
Wer kann gut vermitteln und schlichten?

Im Neukirchen-Vluyner Schiedsamtsbezirk Neukirchen läuft die Amtszeit der derzeitigen Schiedsperson zum 31. Dezember aus. Da der derzeitige Schiedsmann für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung steht, ist diese Stelle neu zu besetzen. Der Schiedsamtsbezirk Vluyn ist hiervon nicht betroffen. Schiedspersonen werden vom Rat der Stadt Neukirchen-Vluyn für die Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Das Amt der Schiedsperson ist eine interessante Aufgabe im vorgerichtlichen Raum. Aufgabe einer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.09.19
Politik
Von links: Bürgermeisterin Imke Heymann, Schiedsfrau Ilona Melzer und Katja Schlünder.

Die Stadt Ennepetal ist auf der Suche nach ehrenamtlichen Schiedsrichtern
Streitschlichter gesucht

„Man weiß nicht, auf wen man trifft“, berichtet Ilona Melzer, Ennepetaler Schiedsfrau für den Bezirk Rüggeberg und meint damit, dass die Aufgaben einer Schiedsperson vielfältig, abwechslungsreich und interessant sind. Das Schiedsamtswesen gibt es seit nahezu 200 Jahren. Schiedspersonen brechen festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick auf und schlichten dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten sowie zivil- oder strafrechtliche Streitigkeiten. Die...

  • Ennepetal
  • 14.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.