Alles zum Thema Sichtachse

Beiträge zum Thema Sichtachse

Kultur
35 Bilder

Ein sonniger September-Nachmittag auf Schloss Huis Bergh

Wirklich nur einen Katzensprung hinter Emmerich gleich hinter der niederländischen Grenze liegt der Ort 's-Heerenberg mit seinem beeindruckenden Kasteel Huis Bergh. Für uns der 1. Besuch konnten wir uns trotz sommerlicher Wärme, welch scharfer Schnitt, einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt hier gut vorstellen. Heute haben wir jedoch erst einmal die herbstlichen Farben und den blauen Himmel genossen.  Als erstes nahmen wir an der Turm-Führung teil und wurden durch tolle Aussichten auf...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.09.18
  • 413× gelesen
  •  15
  •  16
Natur + Garten
28 Bilder

Eine schöne Begegnung im Wald bei den Steinmännchen

Angeregt durch den interessanten Beitrag von Eelco Hekster haben wir uns wieder an unsere Idee erinnert, einmal alle "unsere" Berge im Neuen Tiergarten zu erwandern. Lacht / lachen Sie nicht, die Hügelchen der Flachlandtiroler haben es durchaus in sich - ein wirklich gutes Bauch-Beine-Po - Training für den Niederrheiner. So erklommen wir den Butterberg und den Sternberg, bei der letzten Erhebung wurde uns zu unserer Verwunderung gar ein Teppich ausgerollt. Leider war er aber nicht rot!...

  • Kleve
  • 27.06.17
  • 2.226× gelesen
  •  12
  •  20
Kultur
42 Bilder

Glosse: Aufstieg zum Everest - oder die neu hergerichteten Sichtachsen in Hoch-Elten

Die Lady ist an diesem frischen Märztag nicht wirklich in Stimmung, den Aufstieg zum Gipfel des Everest in Angriff zu nehmen. Zu grau. Zu kalt. Und viel zu früh am Tag! Doch der Seilpartner hält dagegen und lockt mit einem grandiosem Fernblick über die Täler. Also am Basiscamp (Parkplatz am Wildweg) nach der Bergausrüstung gegriffen und startklar gemacht. Zum Glück geht's nicht über "Der steile Weg" nach oben, den heben wir uns für den Abstieg auf. Gemächlich wandern wir an der Ostwand entlang,...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.03.16
  • 449× gelesen
  •  14
  •  20
Politik

FDP Menden - Kommentar zum Konzept der Verwaltung zur Sichtachse Bahnhof/Glockenteichbach/St. Vinzenz

Sicher, dass sich die Verwaltung Gedanken zur Achse Bahnhof/Glockenteichbach/St. Vinzenz macht, ist richtig. Aus der Mitteilung, die im kommenden Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen vorgetragen wird, geht aber auch eine viel weitreichendere Grundhaltung der Verwaltung bezüglich unserer Innenstadt hervor. Es muss die Frage gestellt werden, was hier bezweckt werden soll. Eine freie Sicht vom Bahnhof auf die Treppen der Kirche soll also wichtiger sein als eine belebte Innenstadt. Das kann nicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.03.16
  • 60× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Die Holzspähne fliegen als ein Mitarbeiter des Forstunternehmens den Baum absägt....
2 Bilder

Endlich wieder die freie Sicht genießen

Das laute Surren der Motorsägen hallte durch den Wald entlang der St. Vitus Kirche. Dann ein lautes Knacken im Gebälk und ein großer Baum senkte sich langsam zu Boden. Weitere folgten quasi im Minutentakt. Was sie freigaben war ein herrlicher Blick auf die sonnenüberfluteten Wiesen und die Emmericher Rheinbrücke. Und wieder kreischten die Motorsägen. Die beiden Mitarbeiter des Hamminkelner Forstunternehmens Knipping leisteten ganze Arbeit. In einem Streifen von etwa 20 Metern wurden die...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.02.16
  • 433× gelesen
  •  1
Politik
8 Bilder

Die Rupenteich-Pläne begeistern die Sozis

"Wir wollen gerne den Danzturm wieder in die Stadt holen. So soll es sich zumindest anfühlen." Mike Janke, Leiter des Bau-Dezernates, hat mit seinem Team ambitionierte Pläne was den Rupenteich und oberhalb anbetrifft. Er stellte diese Pläne zusammen mit seinem Mitarbeiter Ingo Genster einigen Mitgliedern der SPD-Ratsfraktion und einigen interessierten Bürgern vor Ort am Rupenteich vor. Sanierung des Rupenteiches ist die 2. Phase So ist der erste Sanierungsschritt mit dem unteren Teich...

  • Iserlohn
  • 04.02.15
  • 551× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales
In verschiedenen Gruppen wurden am Samstag unterschiedliche Punkte in Hochelten angelaufen, um dort Eindrücke und Vorschläge für den zu entwickelnden Masterplan Hochelten zu sammeln. Foto: WachterStorm

Die Suche nach der "Mitte"

Einladend war das Wetter ja nicht gerade. Doch trotz der recht kühlen Temperaturen hatten sich zahlreiche Bürger auf dem Eltenberg eingefunden, um im Rahmen der Planwerkstatt am Dorfspaziergang teilzunehmen. In drei Gruppen aufgeteilt machten sich dann alle nach einer kurzen Einführung auf die verschiedenen Wege durch Hochelten. Im Fokus stand dabei immer das künftige Leitbild für Hochelten, an dem Bürger sich aktiv beteiligen können. Die Themen Naherhiolung, Geschichte und Wohnstandort...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.10.13
  • 184× gelesen
Natur + Garten
2 Bilder

Aussichtsturm: Sichtachsen werden wiederhergestellt

Der frühere Statthalter Prinz Johann Moritz von Nassau würde sich über die gemeinsame Absicht des Landesbetriebes Wald und Holz und der Stadt Kleve freuen, die die Sichtachse vom Aussichtsturm in Richtung Innenstadt mit Blick auf die Schwanenburg wiederherstellen. Mit den ersten Schritten zur Wiederbelebung des Umfeldes und einer Gastronomie am Aussichtsturm, wuchs der Wunsch, auch das kulturelle Potenzial der Sichtachsen zu realisieren. Bereits Ende 2012 haben der Forst und die...

  • Kleve
  • 21.02.13
  • 323× gelesen