Alles zum Thema September

Beiträge zum Thema September

Natur + Garten
Freuen sich auf den RhineCleanUp-Tag (v.l.): Saschah Maas (Geschäftsführung Deutsche Postcode Lotterie, Ingo Lentz sowie Joachim Umbach (RhineCleanUp) Ronny Zimmermann (Pottwale e.V.) und Thomas de Groote (RhineCleanUp). Foto: Sikora

Nach Erfolg im vergangenen Jahr
RheinCleanUp: Auch 2019 wieder

10.000 Menschen haben im vergangenen Jahr 20.000 Müllsäcke mit 100 Tonnen Müll gefüllt, um den Rhein zu säubern. In diesem Jahr sorgt die Düsseldorfer Initiative "RhineCleanUp" für eine Wiederholung der Aktion. "Wir haben bescheiden angefangen und das Ergebnis hat uns überwältigt", gibt Joachim Umbach von RhineCleanUp rückblickend auf die Aktion in 2018 zu. Nicht aber, ohne hinzuzufügen: "Wer uns kennt weiß: Wir wollen weiter machen und noch mehr erreichen." So sind die Ziele für den...

  • Düsseldorf
  • 03.05.19
Kultur
Der gesamte Rathausplatz, das Rathaus selbst, Amtsgericht, Polizeigebäude und Sparkasse werden am Feuerabend stimmungsvoll ausgeleuchtet.
2 Bilder

Silvester im September

Gleich vier Feuerwerke bringen am Samstag, 22. September, von 18 bis 24 Uhr den Himmel vor der Kulisse des angeleuchteten Herner Rathauses im Rhythmus von Musik zum Strahlen. Es gibt Musik von GoGorillas und The Monotypes sowie Street Food, verschiedene Ausschankbetriebe und andere Leckereien. Seit 2014 widmet die Stadtmarketing-Gesellschaft (SMH) dem Phänomen Feuerwerk mit dem Feuerabend ein eigenes Event, das jährlich Tausende Besucher anzieht. Rund vier Tonnen Material und 3000 Zündpunkte...

  • Herne
  • 20.09.18
  •  1
Kultur
35 Bilder

Ein sonniger September-Nachmittag auf Schloss Huis Bergh

Wirklich nur einen Katzensprung hinter Emmerich gleich hinter der niederländischen Grenze liegt der Ort 's-Heerenberg mit seinem beeindruckenden Kasteel Huis Bergh. Für uns der 1. Besuch konnten wir uns trotz sommerlicher Wärme, welch scharfer Schnitt, einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt hier gut vorstellen. Heute haben wir jedoch erst einmal die herbstlichen Farben und den blauen Himmel genossen.  Als erstes nahmen wir an der Turm-Führung teil und wurden durch tolle Aussichten auf...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.09.18
  •  15
  •  16
Ratgeber

Bezirksverkehrswacht bietet Fahrsicherheitstraining im September

Die Bezirksverkehrswacht Arnsberg/Sundern e.V. veranstaltet am Samstag, 22. September, auf dem Verkehrssicherheitsgelände des ADAC in Olpe jeweils ein eintägiges Fahrsicherheitstraining für Pkw-Fahrer jeden Alters. Das Training wird von ausgebildeten Instruktoren nach den Vorgaben des Deutschen Verkehrssicherheitsrates ausgerichtet. Die Teilnehmer lernen das Verhalten und die Grenzen ihres Autos unter professioneller Anleitung kennen und üben Fahrtechniken, mit denen sie für den Ernstfall...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.09.18
Kultur
...HEIMAT... in Essen! :-)
3 Bilder

H E I M A T ... ZUKUNFT.... !?!

... da schlenderte ich gestern durch meine HEIMATSTADT... ESSENCity... Vorbereitungen, Aufbau für den heutigen und morgigen ESSEN.Original und NRW- Geburts-TAG ... leider nur flüchtig mit dem Handy geknippst ... im Vorbeigehen ( am Burgplatz Essen) H E I M A T braucht Zukunft! heute, 01.09. und morgen, 02.09.18 wird in ESSEN gefeiert .... Schönes Wochenende! :-) spontan ....2018

  • Essen-Steele
  • 01.09.18
  •  8
  •  13
LK-Gemeinschaft
Die Ziegenfütterung auf Bauernhof Südpark liebt jedes Kind aus Düsseldorf und Umgebung. Fotograf: Dietmar Steinhaus

"30 Jahre Südpark" - Großes Familienfest am 8.September im Südpark

Das große Familienfest „30 Jahre - Wir sind Südpark“ findet am Samstag, 8. September, von 11 bis 18 Uhr statt. Auf einer Bühne auf der Megaplatte wird ein buntes Musikprogramm für Groß und Klein zu sehen sein. Neben der Megaplatte wird es rund um die Betriebsstätte Südpark viele Unterhaltungs- und Cateringangebote geben.Eis, Minigolf und SonderverkostungenOffiziell eröffnet wird das Fest um 11 Uhr von Schirmherr Oberbürgermeister Thomas Geisel, Annette Esser vom Landschaftsverband Rheinland...

  • Düsseldorf
  • 01.09.18
  •  3
  •  2
Überregionales
...very easy to see, where I ´ve been yesterday evening...

...schönes WOCHENENDE, war das!

... hoffentlich habt auch IHR alle ein schönes Wpchenende erlebt!?! OHNE STRESS, OHNE REGEN und OHNE schlechte Laune und dafür mit viel schönen Gedanken und Gefühlen! Und vielleicht auch mit lecker´Essen und lecker´drinks... so wie ich diese gestern zusammen mit zwei GANZ lieben Menschen genießen durfte ... in einer coolen Umgebeung... .... WO GENAU...??? NA, ... DAS seht Ihr sicher selbst, wo wir unterwegs gewesen sind... einen schönen SONNTAG-Abend-Gruß!

  • Essen-Ruhr
  • 03.09.17
  •  14
  •  15
Kultur
Veranstalter Michael Pape und Burkard Brings von der Funke Mediengruppe freien sich auf die Kneipentour am kommenden Wochenende. Foto: vos

3. Kneipentour Nordstraße und nördliche Innenstadt am 2. September

Am Samstag, 2. September, ist es wieder so weit. Nach der erfolgreichen Premiere im September 2016 und der Neuauflage im März 2017 startet um 18 Uhr die 3. Kneipentour Nordstraße und nördliche Innenstadt. An diesem Abend werden 13 verschiedene Bands und Solokünstler in zwölf Kneipen und Cafés auftreten. "Ich glaube, dass die Düsseldorfer das annehmen", sagt Veranstalter Michael Pape und rechnet mit mehr als 1000 Besuchern. Die Kneipentour, bei der sich ganze Straßenzüge in eine große...

  • Düsseldorf
  • 31.08.17
Überregionales

Das war 2016 in Monheim am Rhein (Teil III)

Viel passiert ist 2016 wieder in Monheim am Rhein. An vieles kann man sich sicherlich noch gut erinnern, anderes ist in Vergessenheit geraten. Mit tatkräftiger Unterstützung von Stadtarchivar Michael Hohmeier blicken wir hier auf das dritte Quartal zurück. Juli 1. Juli: Die „Interessengemeinschaft der Gästeführer in Monheim am Rhein“ stellt sich der Öffentlichkeit vor. Als „MonGuides“ leiten fortan Olcay Barinkaya, Bruno Benzrath, Willi Bolten, Sara El Battali, Holger Franke, Sabine...

  • Monheim am Rhein
  • 05.01.17
Überregionales
Bei einem Flachdachbrand rettet die Feuerwehr im September fünf Dachdecker.

Polizei und Feuerwehr: Jahresrückblick 2016 (Teil III)

Polizei und Feuerwehr hatten 2016 wieder zahlreiche Einsätze in Monheim und Baumberg. Mit dankenswerter Unterstützung von Stadtarchivar Michael Hohmeier blicken wir hier auf das dritte Quartal zurück. Juli 2. Juli: Von der Galerie eines Wohnhauses an der Schöneberger Straße stürzt eine 43-jährige Frau gegen Mitternacht drei Etagen tief auf ein Parkdeck. Ihren schweren Verletzungen erliegt sie kurz nach der Einlieferung ins Universitätsklinikum Düsseldorf. Die Frau hatte in ihrer Wohnung mit...

  • Monheim am Rhein
  • 05.01.17
Natur + Garten

Morgen, 22. September beginnt der Herbst !

Für unsere Wetterfrösche beginnt der Herbst schon am 1. September eines jeden Jahres. Sie sprechen vom meteorologischen Herbstanfang. Der Grund für diese Abweichung vom kalendarischen Herbstanfang liegt an der einfacheren statistischen Berechnungen der Wetterabläufe. So dauert der Herbst der Meteorologen immer vom 1. September bis zum 30.November 24 Uhr. Unser kalendarischer Herbstanfang beginnt weiter am 22.September. Und sogar die Uhrzeit wurde von den Astronomen minutengenau auf 16.21 Uhr...

  • Hattingen
  • 21.09.16
  •  5
  •  1
Natur + Garten
14 Bilder

Mein kleines Mittwochabendwunder :-)

Mein Mann erzählte Anfang der Woche, dass das eingetreten ist, worauf ich doch schon einige Zeit lang sehnsuchtsvoll ;-) warte. Nämlich dass die Sonnenblumen vor Gut Hoogefeld endlich blühen! Da es nur ungefähr fünf Fahrradminuten von uns entfernt ist, schwang ich mich also nach der Arbeit heldenhaft auf die Fiets. Und es hat sich gelohnt - Spätsommerwärme auf der Haut, ein angenehmer Fahrtwind und später sogar noch ein leichtes Gänsehautgefühl. Zuerst freue ich mich über das neue Schild...

  • Kleve
  • 14.09.16
  •  17
  •  30
Kultur
3 Bilder

"Stunk", a-capella-Rock und vieles mehr: das September-Programm im Bühnenhaus

Mit „Pauken und Posaunen“ startet das Städtische Bühnenhaus am Montag, 12. September, um 20 Uhr in die neue Spielzeit. Das Ensemble percussion posaune leipzig spielt klassischem Bach, hat dazu Überraschungen auf dem Programm. Das Stück „Der weiße Hai im Alpensee“ von Christoph Wundrak ist sicher eine Uraufführung in Wesel. Zur Weseler Kulturnacht gibt es traditionell besondere künstlerische Leckerbissen im Weseler Theater. Das holländische Vocal-Ensemble Rock 4 ist in der Szene ein...

  • Wesel
  • 25.08.16
Ratgeber

Im September findet die Abfallabfuhr wie geplant statt

„Im kommenden Monat September gibt es keine Feiertagsverschiebung“, informiert Abfallwirtschaftsplanerin Irmgard Olberding. Die Abfuhr der Rest-, Biomülltonnen und gelben Säcke findet an den normalen Abfuhrtagen statt. Informationen zum Abfuhrtag gibt der Abfallkalender oder die praktische Erinnerungs-App MyMüll.de. Die mobile Schadstoffsammlung für Problemabfälle aus Velberter Haushalten ist an folgenden Samstagen im September zwischen 9 und 12 Uhr vor Ort: Am 3. September auf dem...

  • Velbert
  • 11.08.16
Kultur

49Blues – Blues vom Feinsten im Museum Abtsküche

Ein muss für alle Bluesliebhaber. Zu Beginn des Jahres 2012 haben sich die beiden Düsseldorfer Andreas Martens (Vocals, Gitarre) und Norbert Lohan (Blues Harp, Vocals) zu „49Blues“ zusammen getan. – Musikalisch bewegt sich das exzellente akustische Bluesduo gerne in den Stilrichtungen des traditionellen Delta- und Country-Blues, wie er ab den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts speziell im Süden der USA zu hören war. Das Programm beinhaltet neben den traditionellen Bluesstilen zudem einen...

  • Heiligenhaus
  • 06.08.16
Ratgeber
Die Autobahnniederlassung Hamm hofft nun, mit den Arbeiten am Montagabend (20.6.) beginnen zu können.

A1: Nachtbaustelle wird erst später eingerichtet!

Wie bereits berichtet (siehe Beitrag hier), wird auf der A1 (zwischen Dortmund/Unna und Schwerte) eine Nachtbaustelle eingerichtet, die voraussichtlich bis September Bestand haben soll. Doch wegen der schlechten Wetterprognose verzögert sich der Aufbau um einigeTage. Die Autobahnniederlassung Hamm hofft nun, mit den Arbeiten am Montagabend (20.6.) beginnen zu können. Dann wird jeweils zwischen 20 Uhr und 6 Uhr - in beiden Fahrtrichtungen - 170.000 Quadratmeter Fahrbahndecke erneuert! Ab 20...

  • Kamen
  • 15.06.16
Natur + Garten

Gehölzschnitt ist bis September verboten!

Der Frühling kommt – und mit ihm die ersten nistenden Vögel, Kleinsäuger und Insekten. Vom 1. März bis zum 30. September ist es deshalb verboten, Hecken, Gebüsche und andere Gehölze zu beschneiden. So sollen die notwendigen Nist-, Brut-, Wohn- und Zufluchtsräume für Vögel, Kleinsäugetiere und Insekten erhalten werden. Schonende Form- und Pflegeschnitte zur Beseitigung des Zuwachses von Gehölzen und zur Gesunderhaltung von Bäumen bleiben in dieser Zeit erlaubt, ebenso der Rückschnitt von...

  • Dorsten
  • 29.02.16
Kultur
Integratives Drachenboot 2014
3 Bilder

M H F C - was bisher geschah - Integratives Drachenboot 2014

Am Sonntag, dem 07.09.2014, startete beim 18. Mülheimer Drachenboot-Festival wieder das "Integrative Drachenboot" nach zweijähriger Pause. Jürgen Teschke, Gründer des "Integrativen Drachenboots", setzte seine Bootsmannschaft aus Sportlern des Behindertensportvereins M H F C und Leistungssportlern der Mülheimer DJK-Ruhrwacht zusammen. Insgesamt ging das "Integratives Drachenboot" dreimal an den Start und gewann sogar ein kleines Finalrennen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.02.16
Überregionales
Zum ersten Mal fand das vom neu gegründeten Verein „4019“ organisierte Wirtefest in der Altstadt statt. Zwei Tage wurde im Schatten des Schelmenturms gefeiert.
2 Bilder

Jahresrückblick Teil 3: Wirtefest, Flüchtlinge und 25 Jahre Partnerstadt

Viel passiert ist 2015 wieder in Monheim am Rhein. An vieles kann man sich sicherlich noch gut erinnern, anderes ist in Vergessenheit geraten. Mit tatkräftiger Unterstützung von Stadtarchivar Michael Hohmeier blicken wir hier auf das dritte Quartal zurück. Juli Nach zögerlichem Beginn erhält das vom Verein 4019 organisierte Altstadt-Wirtefest starken Zulauf, als die sommerliche Hitze am Samstagabend etwas abklingt. Vom Schelmenturm bis zum „Triumphbogen“ sind Tische und Bänke aufgebaut....

  • Monheim am Rhein
  • 05.01.16
  •  2
Natur + Garten
14 Bilder

Niederrheinimpressionen im September

Blühende Senffelder, die im Sonnenschein sicherlich herrlich geleuchtet hätten, eingefangen auf (m)einer kleinen Rundtour durch die Felder am letzten Freitag gegen Abend. Die Wolkengebilde am Himmel waren allerdings auch nicht zu verachten.

  • Duisburg
  • 23.09.15
  •  23
  •  23
Ratgeber
Schon im Mai streikten die Erzieher in den Dortmunder Fabido-Kitas. Heute will ver.di Eltern über den Arbeitskampf informieren.

Es drohen neue Kita-Streiks

Da im September neue Streiks in den städtischen Fabido-Kitas drohen, lädt die Gewerkschaft Ver.di heute (3.) um 19 Uhr Eltern zu einer Versammlung ins Henßler-Haus ein. Die Mitglieder der Gewerkschaft hatten mehrheitlich den Schlichterspruch abgelehnt. Einzelne beschäftigte ruft Ver.di bereits gestern (2.) zum Arbeitskampf in Kitas und Jugendeinrichtungen der Stadt auf. In den ganztägigen Streik heute sei nur eine begrenzte Zahl von Mitarbeitern einbezogen, erklärt der Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 03.09.15
  •  1
Politik
Mike Bittmann will bei der Wahl zum Bürgermeister in Lünen antreten – noch fehlen die nötigen Unterschriften.

Bittmann will als Bürgermeister ins Rathaus

Politik von einem Bürger für die Bürger – dieser Satz beschreibt einen wichtigen Punkt im Wahlprogramm von Mike Bittmann. Der Lüner (48) will im September bei der Wahl des Bürgermeisters als parteiloser Nachfolger von Hans Wilhelm Stodollick in die neunte Etage des Rathauses. Der Gedanke für eine Kandidatur als Bürgermeister in Lünen ist für Mike Bittmann nicht neu, die Idee reifte über einige Zeit. „Wenn Herr Stodollick aufhört, werde ich Kandidat, habe ich damals gesagt“, berichtet...

  • Lünen
  • 02.05.15
  •  19
  •  2