Am Tag des offenen Denkmals
Tolle Einblicke in die alte Zeche Pattberg

19Bilder

Der letzte Besuch einer Zeche liegt weit zurück bei mir. Ich erinnere mich an einen "Wandertag" in der Schule, der uns ganz ohne Wandern zu einem Bergwerk führte. Na ja, spätestens nach der rasanten Fahrt runter in einen Stollen, wo die Enge für arge Beklemmungen sorgte, hatte sich das Thema für mich erledigt. 

Dachte ich. Bis zum Tag des Denkmals (8. September), wo sich mein Mann vormittags interessiert durch die ganzen Angebote las. Und natürlich den richtigen Riecher hatte, mir eine Tour zur Zeche Pattberg vorzuschlagen. Nur einmal im Jahr geöffnet, Ähnlichkeiten mit einem Lost Place, in die Vergangenheit eintauchen... na klar, da bin ich dabei :-) 

Und es hat sich wirklich gelohnt! Der alte schwarzweiß gefliest Boden, die gigantischen Maschinen, von denen der Lack so malerisch abblätterte. Und wer mochte, konnte sich dank der fachkundigen und humorvollen Führung des Ehrenamtlichen Herrn Achim Trommen Wissen aneignen. 

Nachhaltig beeindruckt hat mich die Tatsache, dass der Herrscher über den Aufzug seinen Job früher 8 Stunden im Stehen ausführen musste. Damit er nicht einschlief, was natürlich fatale Folgen hätte haben können. Auch einige Begriffe aus der Bergbau-Sprache, wie Teufen und Kaue, wurden uns erklärt. 

Für weitere Infos möchte ich Euch / Ihnen gerne die interessante Seite des Herrn Achim Trommen, Foerdergerueste.de, ans Herz legen.

Autor:

Christiane Bienemann aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.