Siege

Beiträge zum Thema Siege

Kultur
29 Bilder

Befreiung war der Grund

Auf dem Michelsberg, da wo die Altmühl in die Donau fließt in Kelheim, steht eine Halle, die an die Befreiungskriege gegen Napeleon erinner soll. Es ist ein Rundbau aus Kelheimer Sandstein und schon aus der Ferne sichtbar. An der Außenfassade stehen 18 Kolossalstatuen, die an die Volksstämme erinnern sollen die an den Schlachten beteiligt waren. Das waren Franken, Boehmen, Tyroler, Bayern, Oesterreicher, Preussen, Hannoveraner, Maehren, Sachsen, Schlesier, Brandenburger, Pommern, Mecklenburg,...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
Sport
Nur noch zwei Siege, und der MSC Wesel darf beim Final Four teilnehmen.

MSC Wesel zieht in die zweite Überregionale Runde im DMV-Pokal ein - und fährt nach Bad Münder

"Berlin, Berlin, wir fahren nach…. ach nein, das Finale im DMV-Pokal findet in Bad Münder statt. Bis dahin sind noch einige Runden im DMV-Pokal zu überstehen." So berichtet Stefan Seifert, Pressewart des MSC Wesel.  Weiter heißt es dort: "So wie am letzten Sonntag. Es stand die erste überregionale Runde des DMV-Pokals an. Gegner war der aus der zweiten Bundesliga bestens bekannte BGSV Kerpen auf der heimischen Anlage in Wesel. Die Kerpener Spieler nutzten jede Chance unsere Bahn...

  • Wesel
  • 24.05.18
Vereine + Ehrenamt
Nach mehr als 20 Minuten im Wasser wurden die Schwimmer mit drei Medaillen dekoriert

Olfen: Zwei Siege in Bottrop

Es ist die längste aller Wettkampfstrecken, die die sechs Schwimmer des Olfener Schwimmclubs 2007 zu bewältigten hatten. Zwei Siege und eine Bronzemedaille erschwammen sie beim Langstreckenmeeting im Hallenbad in Bottrop. Judith Tumbrink und Hanna Voskort siegten beim Schwimm-Marathon und Lukas Ickerodt holte sich Bronze. Ein vierter Platz von Lars Rüttershoff, ein fünfter Platz von Leon Hansen und ein sechster Platz von Jan Hofmann sowie drei Vereins- und sieben weitere Jahrgangsrekorde...

  • Datteln
  • 20.02.17
Sport
2 Bilder

U18-Teams Rhede/Sonsbeck/Wesel gewinnen das Landesfinale in Möchengladbach

Im rheinischen Mönchengladbach fand am vergangenen Wochenende das Landesfinale der Leichtathletik-Teamkämpfe unter Teilnahme der Startgemeinschaft Rhede-Sonsbeck-Wesel statt. Bei den Teamkämpfen sind pro Disziplin vier Teilnehmer bzw. zwei Staffeln zugelassen, von denen die besten zwei bzw. die beste Staffel gewertet werden. Das Mannschaftsergebnis wird durch Addition der erzielten Punkte ermittelt, die die zur Wertung zugelassenen Teilnehmer und die Staffeln erzielt haben. Vom Weseler...

  • Wesel
  • 14.09.15
  •  1
Sport
Bianca und Meik Sauer aus Heiligenhaus.

Weiter auf Erfolgskurs

Ein erfolgreiches Turnierwochenende in Wien bestritten kürzlich die Heiligenhauser Bianca und Meik Sauer. Seit bereits mehreren Jahren harmonieren sie nicht nur als Ehe-, sondern auch als Tanzpaar und konnten in ihrer Klasse somit schon mehrere Siege einfahren. Bei einem Starterfeld mit vielen erstklassigen Tänzern wurden sie in Wien nun auch wieder mit einem ersten und einem dritten Platz bei zwei Weltranglistenturnieren belohnt. „Bei diesen beiden Turnieren waren wir das beste deutsche Paar...

  • Velbert
  • 21.06.14
Sport
Grasshopper und Moor-Fußballer David Gwiosda.
5 Bilder

Grasshoppers sind das beste Moorfußball-Team in NRW

Die Grasshoppers Sümmern waren mit 35 Personen von Freitag bis Sonntag in Rieste bei Osnabrück bei den 3. Offiziellen deutschen Meisterschaften im Moorfussball. Sie belegten den zweiten Platz in ihrer Gruppe, verloren wie im vergangenen Jahr das Halbfinale, konnten sich aber im kleinen Finale schadlos halten. Somit wurde der 3. Platz und damit die NRW-Meisterschaft gesichert. Dies wurde mit einem 30l-Fass Brinkhoffs belohnt. Die Trikots wurden von der Firma EKKA gesponsert. Mit vier Treffern...

  • Iserlohn
  • 04.06.14
Sport
Wird Manager Karsten Mende weiter an der Bande aktiv helfen oder bleibt Jari Pasanen, der bis Saisonende Cheftrainer bleibt, Alleinverantwortlicher für die Roosters?

Die nackten Zahlen sprechen gegen die Roosters

Wenigstens das Fernsehen lässt sich von dem Iserlohner Tabellenstand nicht abschrecken. Denn die Waldstädter sind als Vorletzte der aktuellen Tabelle von Servus TV im neuen Jahr für zwei Übertragungstermine ausgesucht worden: am Freitag, 24. Januar, um 19.30 Uhr gegen Köln und eine Woche später am Sonntag, 2. Februar, um 17.30 Uhr gegen Hamburg. Gerade mal zwei Erfolge in 20 Spielen!!! Wo die Roosters an jenen Übertragungs-Terminen in der Tabelle stehen werden? Zu wünschen ist, dass sie...

  • Iserlohn
  • 28.11.13
Sport
12 Sportler der Schwimmfreunde Unna starteten im Kreisauswahl-Team beim Internationalen Schwimmfest.

Schwimmfreunde-Nachwuchs überzeugt beim Internationalen Schwimmfest in Potsdam

Die Schwimmfreunde Unna kehren nach ihrem Start in der Kreisauswahl mit 22 Podestplätzen zurück. Die im 30-köpfigen Aufgebot vertretenen 12 Jugendlichen aus der Kreisstadt erzielten bei dem im Olympia-Stützpunkt Brandenburg ausgetragenen Internationalen Schwimmfest Siege und Bestleistungen. In dem motivierten Kreisteam erreichten die Unnaer vier Siege, neun zweite und neun dritte Plätze. Dazu gab es 29 persönliche Bestzeiten. Gianluca Bick erreichte einen neuen Vereinsrekord über 800 Meter...

  • Unna
  • 22.10.13
Sport
3 Bilder

DJK-Schüler feiern Kanusiege auf dem Rhein-Herne Kanal

Bei der Ruhrfestspielregatta des TUW Recklinghausen gewannen die Kanunachwuchstalente Philipp Biesen und Jonas Borkowski den Schülermehrkampf in der Altersklasse 9 und 11. Auf dem Rhein-Herne Kanal konnte das DJK Rennsportteam zudem vier zweite und zwei dritte Finalresultate sowie gute Platzierungen in den Endläufen erpaddeln. Mit drei Einzelsiegen in allen drei Wettbewerben über 1500m Paddellangstrecke, einem 1500m Ausdauerlauf und einem Geschicklichkeitsparcour sicherte sich Jonas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.06.13
Sport
3 Bilder

Kleves Volitigerer holten vier Siege - Kooperation mit Reitverein von Seydlitz Kalkar geplant

Am letzten Wochenende (25./26. Mai 2013) richtete der Verein für Voltigiersport Kleve zum dritten Mal sein Heimturnier auf der Anlage des RV Seydlitz in Kalkar-Wissel aus. Los ging es am Samstag mit den A-Gruppen, wo die Klever gleich voll punkten konnten: Die Gruppe von Birte Schoofs mit dem Pferd Morgenstern setzte sich ganz knapp vor Team Kleve 4 mit Longenführerin Laura Gendritzki und Pferd Mr. Balou durch. Mittags konnte man im Anfängerbereich die gute Nachwuchsarbeit des gastgebenden...

  • Kleve
  • 27.05.13
Sport
Als nicht gerade sehr sattelfest zeigte sich am Freitagabend die Abwehr der Iserlohn Roosters - übrigens einschließlich Sébastien Caron. Unauffällig agierte Brendan Brooks, der nach langer Verletzungspause sein erstes Spiel für die Roosters absolvierte.

Hamburger Bus brannte vor der Abreise zu den Roosters

Das erste von neun Finalspielen haben die Iserlohn Roosters verloren. Übrigens nicht überraschend. Denn Hamburg hat sich in dieser Saison zu einem unbezwingbaren Gegner entwickelt und auch das vierte Aufeinandertreffen für sich entscheiden können. Die fitten Hamburger, denen vor der Abfahrt aus Hamburg der Reisebus abgebrannt war, ließen hingegen am Seilersee nichts anbrennen. Sie dominierten von der ersten Minute an das Spiel, kontrollierten die Partie und zeigten den Roosters, die in der...

  • Iserlohn
  • 16.02.13
Vereine + Ehrenamt
Der SV Albatros Letmathe  bietet jede Menge Angebote rund um das „nasse Element“.
5 Bilder

Mit den Albatrossen sicher durch das nasse Element

Nach mehreren Jahrzehnten als Schwimmabteilung des ASSV Letmathe 98 e. V. machte sich der SV Albatros Letmathe 96 e. V. im Jahr 1996 selbstständig. Er ist mit mittlerweile ca. 250 Mitgliedern auf vielen Wettkämpfen und Veranstaltungen vertreten. Während sich der Verein anfangs noch fast ausschließlich dem Schwimmen als Breiten- und Leistungssport widmete, sind heute viele zusätzliche Angebote wie Anfängerschwimmen oder Aquafitnesskurse und weitere Vereinsaktivitäten verfügbar. Das...

  • Iserlohn
  • 29.12.12
Sport
So jubeln Sieger: Beim eigenen Turnierwochenende in der Nordparkhalle, das die Handballer des „TV Gladbeck“ im Rahmen des 100-jährigen Vereinsbestehens ausrichteten, sicherte sich die 2. Mannschaft des Vereins den 1. Platz.
2 Bilder

"Handball satt" zum TV-Jubiläum

Gladbeck. Jede Menge Handball gab es jetzt an zwei Tagen in der Nordparkhalle an der Konrad-Adenauer-Allee, denn dort richteten die Handballer des „TV Gladbeck“ im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsbestehen gleich vier Turniere aus. Für den größten sportlichen Erfolg aus Sicht der Gastgeber sorgte die Zweitmannschaft, die ihr eigenes Turnier gewinnen konnte. Den 2. Rang belegte die Auswahl des VfL Gladbeck, der mit einer Mixed-Mannschaft aus 3. und 4. Mannschaft antrat. Und...

  • Gladbeck
  • 27.08.12
Natur + Garten
Hund und Herrchen (Frauchen) machten ihre Sache gut - die Teams konnten bei verschiedenen Prüfungen Siege und Platzierungen feiern.

Hundesportler aus dem Kreis Kleve sahnten im Turnierhundesport auch international tüchtig ab

Der Weezer Hundesportverein GHSV Weeze ist ungebrochen weiterhin auf Erfolgskurs! Vor einigen Wochen sicherten sich die Sportler aus Kleve, Goch, Uedem und Kevelaer wieder einmal zahlreiche gute Plätze und Landesmeistertitel im Geländelauf und im Vierkampf. Einige qualifizierten sich für die Bundessiegerprüfung (BSP) des DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine), die in diesem Jahr gerade (Ende Juli) im Saarland/St. Wendel, stattfand. Dabei gab’s eine Premiere: Es war ein...

  • Kleve
  • 01.08.12
Sport

Von Klein nach Groß – ein schweres Los. Siege und Niederlagen der Jugend von Blau-Weiß-Fuhlenbrock

Die F 2 von Blau-Weiß-Fuhlenbrock hat es genau richtig gemacht. Mit 5 : 3 gewann die Mannschaft ihr Spiel gegen Schwarz-Weiß Alstaden. Zu den Torschützen der Blau-Weißen gehörten zweimal Tidiane, Simon, Philipp und Ben. Auch die E 3 kam zu einem mühelosen Auswärtssieg bei Fortuna Bottrop. Das 6 : 1 war dank der deutlich besseren Spielanlage hoch verdient. Gelungene Spielzüge und eine geschlossene Mannschaftsleistung vom Torwart bis zu den Stürmern sorgten für den ungefährdeten Erfolg. Eine...

  • Bottrop
  • 26.03.12
Kultur
Befreiung

Mach dich frei...

Dein Herz ist weich wie Vogelschwingen wie ein mit Federn und Wattebäuschchen ausgelegtes Nest. Es ist bedrückt oder schwingt hinauf pfeilschnell in jede Richtung die es einschlagen will. Wie die Luft den Flügeln Auftrieb gibt damit sie schwerelos dahin segeln gibt Freude Auftrieb im Herzen, das schwankt und bebt, doch durch starke Seelenfäden nicht die Verbindung verliert. Was es sieht erwacht, was es berührt erblüht, der Himmel reißt auf, die Sonne erstrahlt, erwärmt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.05.11
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.