Silke Gerstler

Beiträge zum Thema Silke Gerstler

Ratgeber
Um gute Ideen nie verlegen ist Silke Gerstler von der Verbraucherzentrale. Diesmal gibt sie Tipps, wie man vernünftig mit Papier umgeht.

Bücher und Tipps zum Schulstart

In der Kinderbibliothek Herne-Mitte wird eine Buch- und Medienausstellung zum Thema Schulbeginn präsentiert.  Ausgestellt werden Bücher und Medien, in denen es um alles Wissenswerte rund um das Thema Schulstart geht – für Eltern, Großeltern und die Schulanfänger selbst. Mit einer besonderen Aktion ist Silke Gerstler von der Verbraucherzentrale am Donnerstag, 23. August, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr in der Kinderbibliothek Herne-Mitte zu Gast. Sie gibt Tipps zum Papiersparen und weist auf...

  • Herne
  • 19.08.18
  • 1
Ratgeber
Silke Gerstler ist Umweltberaterin bei der Verbraucherzentrale. Sie mahnt an, dass der Müllberg pro Kopf bis zum 2013 auf einen Rekordwert von 213 Kilogramm angewachsen ist.

Verpackungsärger der Verbraucherzentrale melden

Wenig Inhalt, große Verpackung: Viele Hersteller sorgen mit opulenten Verpackungen dafür, dass die Mülltonnen der Verbraucher überquellen. Das muss nicht sein, findet die Verbraucherzentrale Herne. Sie ruft dazu auf, besonders krasse Beispiele von Verpackungsmüll zu melden. Verbraucher können die Originalverpackungen direkt in der Beratungsstelle abgeben oder ein Foto per Mail (umwelt.herne@verbraucherzentrale.nrw) schicken. Die Beispiele müssen bis zum 25. Juli eingereicht werden. "Wir...

  • Herne
  • 01.06.16
Politik
Foto: Detlef Erler

Jedem seine Dose!

52 Butterbrotdosen haben Silke Gerstler (vorne Mitte) und Barbara Nickel (rechts) am „Tag des Butterbrots“ (Freitag) an Erstklässler der Grundschule Berliner Platz verteilt. Gefüllt waren die Dosen mit fair gehandelten Produkten: Orangensaft, Schokokeksen und Schokolade. Die beiden Damen von Verbraucherberatung und entsorgung herne verweisen darauf, dass das Benutzen von Butterbrotdosen auch zur Abfallvermeidung beiträgt. Sie haben in der Herner City zudem 150 Erwachsene mit freundlich...

  • Herne
  • 27.09.13
Ratgeber
Setzt zum Schulstart auf Recyclingpapier: Umweltberaterin Silke Gerstler. WB-Foto: Erler

Umweltberaterin: Bäume schonen!

Heute beginnt die Schule wieder, und das ist für Umweltberaterin Silke Gerstler eine gute Gelegenheit, eine Lanze für Recyclingpapier zu brechen. „Gerade jetzt werden zahlreiche neue Hefte und Blöcke gekauft. Es gilt, die richtige Wahl zu treffen – und die sollte ressourcenschonend sein.“ Gerstler setzt auf Papierwaren, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind. „Für diese Produkte werden keine Bäume gefällt“. Die Fachfrau untermauert ihre Empfehlung mit Zahlen: „Für die Herstellung eines...

  • Herne
  • 03.09.13
Ratgeber
Gibt hilfreiche Tipps: Silke Gerstler. Foto: Erler

FlexStrom stellt Belieferung ein / Herner Verbraucherberatung: Das ist zu tun!

Nach der Insolvenz-Anmeldung hat FlexStrom die Belieferung seiner Kunden mit Strom eingestellt. Silke Gerstler, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Herne, empfiehlt Betroffenen, jetzt ihre Verträge zu kündigen und neue Anbieter zu suchen. Trotz des Lieferstopps sitzen Kunden von FlexStrom und deren Töchtern Löwenzahn Energie und OptimalGrün nicht im Dunkeln. Sie werden automatisch vom Grundversorger in ihrer Gemeinde – für Herne sind das die Stadtwerke – beliefert. Allerdings sollten...

  • Herne
  • 23.04.13
Überregionales

Hilfen für Verbraucher / Beratung stellt Jahresbericht vor

Die Zeiten ändern sich und mit ihnen, die Anforderungen, die an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verbraucherzentrale gestellt werden. Ging es früher bei Vertragsstreitigkeiten um Dinge auf gutem alten Papier, so ist die digitale Welt immer stärker in den Mittelpunkt gerückt. Das geht aus dem Jahresbericht 2011 hervor, den die Herner Beratungsstelle nun vorgestellt hat. „Auch in unserer Stadt gingen zahlreiche Menschen Betrügern auf den Leim, die ihnen am Telefon Stromverträge...

  • Herne
  • 29.05.12
Natur + Garten
Hüten ihren Handy- „Schatz“: Stefan Welzel (Biologische Station Östliches Ruhrgebiet) und Silke Gerstler (Verbraucherberatung Herne). WB-Foto: B. W. Pleuser

Alte Handys sind Gold wert

Ein Riesen-Erfolg ist die Handy-Sammelaktion von Silke Gerstler (Herner Verbraucherzentrale) und Stefan Welzel (Biologische Station Östliches Ruhrgebiet): Weit über 300 Mobiltelefone kamen bisher zusammen. Sie werden jetzt der Deutschen Umwelthilfe übergeben, die pro Handy drei Euro bekommt, von denen sie die Hälfte für eigene Projekte behält. Die andere Hälfte geht an die Biologische Station, die damit ihre grüne Aktion „Raus in die Natur“ weiter voranbringt, die vor allem für Kindergärten...

  • Herne
  • 04.05.12
Überregionales
Eine „Telefonzelle“ am Ohr hat Silke Gerstler.  „Faszinierend, wie groß und schwer das alte Schätzchen ist“, findet die Umweltberaterin der Verbraucherzentrale. 105 von ihren Besitzern nicht mehr benötigte Handys sind inzwischen bei ihr und in der Biologischen Station abgegeben worden. Foto: Erler

Her mit den alten Handys!

Von einem Schatz der besonderen Art erzählten wir kürzlich an dieser Stelle: Gold, Silber und andere Edelmetalle, die in alten Handys „schlummern“. Viele Leserinnen und Leser haben ihre inzwischen bei Verbraucherberatung oder Biologischer Station abgegeben. „Und damit in einem doppelten Sinn etwas für die Umwelt getan“, freut sich Silke Gerstler von der Verbraucherzentrale. Zum einen bleiben wertvolle Rohstoff dem Wirtschaftskreislauf erhalten, zum anderen wird das Projekt „Raus in die Natur“...

  • Herne
  • 30.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.