Sosthene Moguenara

Beiträge zum Thema Sosthene Moguenara

Sport
Die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 sind gewappnet für die Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund. Stadtwerke-Vorstandschef Dietmar Spohn wünschte viel Glück für den Medaillenkampf. Foto: Andreas Molatta

Leichtathletik: Hukes Rechenspiel

Für die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 sind die Deutschen Hallenmeisterschaften an diesem Wochenende in Dortmund beinahe ein Heimspiel. Manager Michael Huke gibt sich zurückhaltend, was die Erwartungen angeht. „Fünf bis sieben Medaillen haben wir auf dem Zettel. Wenn die ein oder andere in Gold dabei herauskommt, würden wir uns nicht wehren“, so Huke. Mit knapp 30 Startern reist der Club von der Hollandstraße in die Nachbarstadt, wo Samstag und Sonntag in der Helmut-Körnig-Halle...

  • Wattenscheid
  • 16.02.18
Sport
Sosthene Moguenara verlässt den TV Wattenscheid 01. FOTO: TV 01

Rückschlag für TV 01: "Sossi" geht!

Weitspringerin Sosthene Moguenara verlässt den TV Wattenscheid 01. „Sie hat uns diese Entscheidung mitgeteilt und uns damit schon ein bisschen überrascht“, sagt Vereinsmanager Michael Huke, „sie ist ja praktisch ein Eigengewächs und wir sind mit ihr durch Höhen und Tiefen gegangen.“ Was nicht zuletzt auf das Jahr 2015 zutrifft: In der Hallen-Saison holte die Frau, die alle „Sossy“ nennen, bei der EM die lang ersehnte internationale Medaille. Im Sommer scheiterte sie dann bei der...

  • Wattenscheid
  • 20.11.15
  •  2
  •  1
Sport
Weitspringerin "Sossi" Moguenara. Foto: TV 01

"Sossi" und Daniel in Berlin

Beim großen Stadionfest ISTAF im Berliner Olympiastadion hat die Wattenscheider Weitspringerin Sosthene Moguenara Platz drei belegt. 6,40 Meter reichten dafür aus. Den Sieg sicherte sich die Serbin Ivana Španović, die 20 Zentimeter weiter sprang als die DM-Zweite vom TV 01. Wattenscheids Diskuswerfer Daniel Jasinski belegte in der Hauptstadt mit 61,31 Metern Platz sechs. Nur ein gültiger Versuch gelang dem DM-Fünften, dennoch war es eine kleine Steigerung gegenüber dem Meeting in Thum am...

  • Wattenscheid
  • 07.09.15
  •  1
Sport
Weitspringerin "Sossi" Moguenara blieb 70 Zentimeter hinter ihrer Saisonbestleistung zurück und ist ausgeschieden. FOTO: TV 01

Doppel-Aus bei der WM: "Sossi" und Daniel gescheitert

Am frühen Donnerstag (MEZ) sind Weitspringerin Sothene Moguenara und Diskuswerfer Daniel Jasinski vom TV 01 bei den Leichtathletikweltmeisterschaften in Peking in der Qualifikation gescheitert. Nach zwei ungültigen Versuchen in der Qualifikation sprang die Frau vom TV 01 im dritten Durchgang nur 6,23 Meter weit – das Aus für die DM-Zweite von Nürnberg, die in diesem Jahr schon 6,94 Meter weit gesprungen ist. In der ARD sprach Moguenara von einem katastrophalen Wettkampf: „In die ersten...

  • Wattenscheid
  • 27.08.15
Sport
Für Daniel Jasinski steht am Donnerstag in Peking die Qualifikation an. FOTO: TV 01

Vorfreude bei "Sossi" und Daniel

Zwei Wattenscheider starten bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Peking in technischen Disziplinen. Wer sie sehen will, muss am Donnerstag ganz früh aufstehen. Für Sosthene ("Sossi") Moguenara (Weitsprung) und Daniel Jasinski (Diskuswurf) geht es darum, die jeweiligen Qualifikationen zu überstehen – nach deutscher Zeit am ganz frühen Morgen. Während die Deutsche Weitsprung-Vizemeisterin früh in dieser Saison die WM-Norm abgehakt hat und bereits 6,94 Meter weit gesprungen ist, sprang...

  • Wattenscheid
  • 24.08.15
Sport
Wenn der Vater mit dem Sohn: WM-Teilnehmer Daniel Jasinski (links) mit seinem Vater und Trainer Miro. FOTO: TV 01

TV 01-Quintett startet zur WM nach Peking

Mittwoch ist der Reisetag: Die Wattenscheider Sprinter Julian Reus, Alexander Kosenkow und Robin Erewa fliegen von der südkoreanischen Insel Jeju nach Peking (China), wo am Samstag die Leichtathletik-Weltmeisterschaft beginnt. Und die Wattenscheider Sosthene Moguenara (Weitsprung) und Daniel Jasinski (Diskus) machen sich direkt auf den Weg in die Hauptstadt des Reichs der Mitte. „Am Mittwochnachmittag geht es von Frankfurt aus los“, erklärt Jasinski, „Donnerstagvormittag landen wir dann in...

  • Wattenscheid
  • 18.08.15
Sport
Julian Reus gehört erwartungsgemäß zu den TV 01-Athleten im DLV-Kader für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking.

Vier Wattenscheider zur WM

Ein Quartett vom TV Wattenscheid gehört zum Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) für die Weltmeisterschaften in Peking (China) vom 22. bis zum 30. August. Der DLV nominierte jetzt TV-01-Weitspringerin Sosthene Moguenara sowie die Sprinter Julian Reus, Robin Erewa und Alexander Kosenkow. Drei Sprinter nominiert Reus soll über 100 und 200 Meter starten sowie mit der deutschen 4x100-Meter-Staffel. Erewa wurde für die 200 Meter nominiert, Alexander Kosenkow ist für die...

  • Wattenscheid
  • 29.07.15
  •  1
Sport
Sosthene Moguenara holte Silber bei der DM in Nürnberg. FOTO: TV 01

Leichtathletik: "Sossi" holte Silber zum Auftakt

Die Wattenscheider Weitspringerin Sosthene ("Sossi") Moguenara hat bei den Deutschen Meisterschaftenam Freitag in Nürnberg die Silbermedaille geholt. Mit 6,65 Metern landete die Hallen-EM-Zweite hinter Lena Malkus, die sich erst im allerletzten Versuch des Wettbewerbs im Herzen der Nürnberger City an die Spitze setzte. Mit 6,74 Metern. Brütende Hitze, ausverkaufte Arena, erstklassige Stimmung – der Wettkampf auf dem eigens eingerichteten Steg hatte viel zu bieten; darunter allerdings auch...

  • Wattenscheid
  • 25.07.15
Sport
Das Team des TV Wattenscheid 01 vor der Abfahrt nach Nürnberg. Foto: Kristina Steffens

Leichtathleten üben sich in Bescheidenheit

Der TV Wattenscheid 01 geht an diesem Wochenende nur mit einem Rumpfaufgebot bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Nürnberg an den Start. Auch aus diesem Grund ist man an der Hollandstraße zurück haltend mit den Prognosen. 7 oder 8 Medaillen erwartet Manager Michael Huke in Franken. Zur Erinnerung: Vor Jahresfrist gab es bei der DM in Ulm immerhin zehnmal Edelmetall - davon viermal in Gold. In dieser Saison wurden die Blauhemden allerdings vom Verletzungspech arg gebeutelt:...

  • Wattenscheid
  • 24.07.15
Sport
Julian Reus gibt am Freitag in Berlin sein Saisondebüt über 100 Meter. FOTO: Archiv

Julian Reus erstmals wieder über 100 Meter

Nach seinem überzeugenden Einstieg über 200 Meter in Gotha tritt Wattenscheids Julian Reus nun erstmals in diesem Sommer über 100 Meter an. Der Deutsche Rekordinhaber startet am Freitagabend beim Mittsommernachts-Sportfest im Berliner Mommsenstadion. „Ich fühl mich gut, ich fühl mich fit und freue mich auf die 100 Meter“, sagt der Hallen-EM-Dritte von Prag, „was dann am Ende auf der Uhr steht, sehen wir Freitagabend.“ Noch ein anderer Wattenscheider setzt auf die zu erwartenden...

  • Wattenscheid
  • 03.07.15
  •  1
Sport
Holten Silber und Bronze: Christian Blum (rechts) und Julian Reus. FOTO: TV 01

Überragend! Zwei EM-Medaillen für Wattenscheider Sprinter

Nur einen Tag nach Weitsprungsilber für "Sossi" Moguenara durfte sich der TV Wattenscheid 01 über zwei weitere Medaillen bei den Halleneuropameisterschaften in Prag freuen. Silber und Bronze über 60 Meter gingen an Christian Blum und Julian Reus. Damit hat nun wirklich kaum jemand gerechnet. Christian Blum und Julian Reus, die beiden Wattenscheider Sprinter im 60-Meter-Finale der Hallen-EM in Prag, bringen zwei Medaillen mit in die Lohrheide. Christian Blum gewann in 6,58 Sekunden Silber....

  • Wattenscheid
  • 08.03.15
  •  1
  •  1
Sport
Sosthene ("Sossy") Moguenara holte sich Silber bei der Europameisterschaft. FOTO: TV 01

"Sossy" holt EM-Silber

Weitspringerin Sosthene Moguenara hat am Samstag bei den Hallen-Europameisterschaften in Prag die Silbermedaille errungen. Bereits in der Qualifikation am Freitag hatte die Athletin des TV Wattenscheid 01 einen starken Eindruck hinterlassen und gleich im ersten Durchgang 6,72 Meter in die Grube gesetzt. Ähnlich lief es 24 Stunden später im Kampf um das EM-Edelmetall. "Sossy" holte sich mit 6,83 Meter im ersten Versuch Silber - der bisher größte internationale Erfolg der 25-jährigen...

  • Wattenscheid
  • 07.03.15
  •  1
Sport
Weitspringerin Sosthene Moguenara vom TV 01. FOTO: TV 01

Hoffen auf die Leichtigkeit

Weitspringerin Sosthene Moguenara vom TV 01 gehört schon seit einiger Zeit zur absoluten Elite. Bisher hat sie allerdings häufig bei wichtigen Wettkämpfen „gepatzt“. Eher ein mentales, denn ein sportliches Problem. Bei der EM in Prag soll ab Freitag alles anders werden. Sie reist als Dritte der Weltjahresbestenliste zur Hallen-EM nach Prag, als zweitbeste Europäerin, als Deutsche Meisterin, die in diesem Jahr schon 6,86 Meter weit gesprungen ist. Mit anderen Worten: Sosthene Moguenara vom...

  • Wattenscheid
  • 03.03.15
  •  1
  •  1
Sport
Christian Blum hat in dieser Hallensaison reihenweise Top-Resultate über 60 Meter abgeliefert. FOTO: TV 01

TV 01-Quartett zur EM in Prag

Vier Wattenscheider fahren zur Leichtathletik-Europameisterschaft nach Prag! Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat sein Aufgebot für die EM in der tschechischen Hauptstadt bekanntgegeben und Sosthene Moguenara (Weitsprung), Christian Blum, Julian Reus (beide 60 Meter) und Denise Hinrichs (Kugelstoßen) vom TV Wattenscheid 01 sind vom 5. bis zum 8. März dabei. Moguenara hat ganz früh in der Saison die Norm für Prag geknackt – am 11. Januar in Saarbrücken. Und mit ihren 6,86 Metern...

  • Wattenscheid
  • 24.02.15
  •  1
Sport
Sosthene Moguenara holte sich Gold in Karlsruhe. FOTO: TV 01

Frauen-Weitsprung fest in Wattenscheider Hand

Sosthene Moguenara hat bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in der ausverkauften Karlsruher Messehalle ihren Weitsprung-Titel souverän verteidigt. Bronze ging überraschend an ihre Vereinskollegin Lisa Kurschilgen. Der Weltjahresbesten aus Wattenscheid konnte auch in Karlsruhe keine Konkurrentin das Wasser reichen. 6,68 Meter sprang Moguenara, die in den ersten drei Durchgängen (6,67m, 6,68m, 6,67m) kaum konstanter hätte springen können. Lisa Kurschilgen hat überraschend Bronze geholt...

  • Wattenscheid
  • 23.02.15
  •  1
Sport
Sosthene Moguenara ist am Samstag in Berlin am Start. FOTO: TV 01

Leichtathletik: DM-Generalprobe mit „einzigartiger Atmosphäre“

Es ist die DM-Generalprobe und ein absolutes Hallen-Highlight zugleich: Am Samstag steigt in der Berliner O2 World wieder das Hallen-Spektakel ISTAF INDOOR – und auch einige Wattenscheider testen noch einmal ihre Form, bevor es dann Ende kommender Woche in Karlsruhe um Meistertitel geht. 10000 Zuschauer werden erwartet. Die Wattenscheider Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz freut sich: „Dieses Meeting ist einfach einzigartig, das gibt‘s nicht nochmal. Ich habe das ja schon letztes Jahr...

  • Wattenscheid
  • 13.02.15
  •  1
Sport
Sosthene Moguenara befindet sich toller Form. FOTO: TV 01.

Wieder weiter Sprung von "Sossi"

Die Wattenscheider Weitspringerin Sosthene ("Sossi") Moguenara hat zum zweiten Mal in der laufenden Hallensaison einen Riesensatz hingelegt und wieder die Norm für die Hallen-EM in Prag "geknackt". Spannend war’s und hochklassig: Beim Indoor-Meeting in Karlsruhe hat Sosthene Moguenara am Samstag Platz drei belegt. Mit 6,69 Metern blieb die Führende der Weltjahresbestenliste erneut klar über der Hallen-EM-Norm des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) von 6,55 Metern. Lange lag sie auch...

  • Wattenscheid
  • 01.02.15
  •  1
Sport
"Sossi" Moguenara führt momentan die Weltjahresbestenliste an. FOTO: TV 01

Frauenpower in Karlsruhe

Weiter geht’s im Hallen-Zirkus der Leichtathleten: Beim Indoor-Meeting in Karlsruhe vertreten am Samstag drei Frauen den TV Wattenscheid 01. Im Weitsprung geht Sosthene Moguenara, die sich mit ihrer Saisonbestleistung von 6,86 Metern an die Spitze der Weltjahresbestenliste gesetzt hat, an den Start. Pamela Dutkiewicz tritt wie gewohnt über 60 Meter Hürden an. Und Denise Krebs absolviert die 1.500 Meter. „Sie kann deutlich schneller rennen als zuletzt beim Länderkampf in Glasgow“, gibt TV...

  • Wattenscheid
  • 30.01.15
  •  1
Sport
Sprinter Christian Blum vom TV 01 knackte die EM-Norm über 60 Meter. FOTO: TV 01

Auch Blum knackt die EM-Norm

Nach Julian Reus vor einer Woche hat nun hat dessen Freund und Wattenscheider Vereinskollege Christian Blum nachgezogen. Nach dem Deutschen Rekordinhaber über 100 Meter erfüllte auch der Hallenmeister die 60-Meter-Norm für die Leichtathletik-Hallen-Europameisterschaft in Prag Anfang März. Bei einem Meeting in Sindelfingen blieb der Mann vom TV Wattenscheid 01 als Sieger mit 6,65 Sekunden exakt eine Hundertstelsekunde unter der vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) geforderten...

  • Wattenscheid
  • 17.01.15
Sport
"Sossi" Moguenara enttäuschte in Stockholm.

"Sossi" enttäuschte

Die Wattenscheider Weitspringerin Sosthene ("Sossi") Moguenara hat beim Diamond-League-Meeting in Stockholm enttäuscht. Sie belegte den neunten Platz und hat damit wie schon bei der Europameisterschaft in Zürich den Endkampf der besten Acht verpasst. 6,24 Meter wurden für die DM-Zweite gemessen. Den Sieg sicherte sich in der schwedischen Hauptstadt die US-Amerikanerin Tianna Bartoletta, die sich im letzten Durchgang mit einem 6,98-Meter-Satz an die Spitze setzte.

  • Wattenscheid
  • 22.08.14
Sport
Konnten mit der EM zufrieden sein: Daniel Jasinski (links) und Trainer und Vater Miro. FOTO: TV 01

Leichtathletik: Kein guter Tag für 01er bei der EM

Der Mittwoch war für die Wattenscheider Teilnehmer bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich alles andere als ein "Sahnetag". Julian Reus, Esther Cremer und "Sossi" Moguenara blieben hinter den Erwartungen zurück. Lediglich EM-Debütant Daniel Jasinski war auf Kurs. „Es fühlt sich gut an. Ich bin zufrieden. Ich wollte unter die Top Acht, ich wollte sechs Würfe – das hat geklappt. Finde ich super“, sagte Jasinski nach seinem Wettkampf, den er mit Platz sieben beendete. Nach zwei...

  • Wattenscheid
  • 14.08.14
Sport
Als Elfte der Qualifikation nimmt TV 01-Weitspringerin Sosthene Moguenara heute das EM-Finale auf.

EM in Zürich: Sossy macht es spannend - aber im Finale!

Weitspringerin Sosthene Moguenara steht bei der Leichtathletik-EM in Zürich im Finale. Nach 6,36 Metern und 6,39 Metern steigerte sich Moguenara im dritten Versuch auf 6,50 Meter – drei gültige Versuche für die Wattenscheiderin, mit der sie insgesamt Elfte des Qualifikationsspringens wurde. „Ich habe es spannender gemacht, als ich wollte. Mit dem Anlaufen war es etwas merkwürdig: Wir hatten teilweise etwas Gegenwind und ich bin dadurch nicht richtig an den Balken herangekommen. Der Anlauf...

  • Wattenscheid
  • 13.08.14
Sport
Weitspringerin Sosthene (Sossi") Moguenara vom TV Wattenscheid 01.

"Sossi" will bei der EM kämpfen

Sie will kämpfen – das betont Sosthene Moguenara gleich mehrfach. Die Wattenscheider Weitspringerin springt am Dienstagabend um 20 Uhr in der Qualifikation um den Einzug ins Finale der Leichtathletik-Europameisterschaften. „Ich gehe in jeden Wettkampf mit dem Ziel, mein Bestes zu geben“, sagt die 24-Jährige. 6,82 Meter war bislang das Beste im Jahr 2014 für Moguenara. Ziele für Zürich? „Ich will erstmal ins Finale.“ Und dann? „Mal sehen. Ich werde kämpfen und alles geben.“ Dann wird sie...

  • Wattenscheid
  • 09.08.14
Sport
Sosthene Moguenara holte Silber im Weitsprung.

Silber für "Sossy", Bronze für Daniel

Edelmetall gab es am Sonntag auch noch für Weitspringerin Sosthene ("Sossi") Moguenara (Silber) und Diskuswerfer Daniel Jasinski (Bronze). Für Weitspringerin Sosthene Moguenara hat es nicht zum Titel gereicht. In einem spannenden Duell mit Melanie Bauschke war die Wattenscheiderin in Führung gegangen: 6,66 Meter. Im fünften Durchgang konterte die Berlinerin: auch 6,66 Meter. Aber da Moguenara bis dahin den schlechteren zweiten Versuch (6,38m) gegenüber Bauschke hatte (6,39m), war sie zu...

  • Wattenscheid
  • 27.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.