Alles zum Thema Soziale Kontrolle

Beiträge zum Thema Soziale Kontrolle

Politik
Frage der Definition: Im Regionalen Flächennutzungsplan läuft das Gebiet an der Heißener Straße als Grünzug.Foto: Debus-Gohl

RVR lehnt Heißener Straße als Gewerbegebiet ab

Die Fläche an der Heißener Straße ist Sorgenkind der Stadt Essen: Illegale Nutzung und fehlende soziale Kontrolle könnten mehr und mehr zur Vermüllung des Gebiets führen. Geplant war deshalb die Ansiedlung von Gewerbe, doch der Regionalverband Ruhr macht Politik und Verwaltung vorerst einen Strich durch die Rechnung. „Das wird die größte Müllkippe von Schönebeck, wenn da nicht etwas passiert“, glaubt nicht nur Uwe Kutzner, Planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, an eine fortschreitende...

  • Essen-Borbeck
  • 28.06.17
  •  1
Überregionales

Wartehäuschen Bülowstr.

Glück und Glas, wie leicht bricht das! Aber das Glas des Wartehäuschens Bülowstr. ist zwar beschriftet, aber es hält nun schon eine beträchtliche Zeit. Und so soll es auch bleiben. Denn auch der nächste Winter kommt bestimmt und dann ist es gut, wenn sich wartende Fahrgäste unterstellen können. Natürlich könnte man sich mehr StadtWACHT und Bürgerpatenschaft wünschen, aber eine feinmaschige Kontrolle ist nicht möglich. Hier kann nur an die Vernunft appelliert werden.

  • Wesel
  • 17.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.