Spaziergang

Beiträge zum Thema Spaziergang

Politik

Einladung zur 3. Veranstaltung
„Politik im Park“ mit Jutta Pentoch

Die NaturFreunde Essen-West und die Naturfreundejugend Essen laden gemeinsam zur 3. Veranstaltung „Politik im Park“ mit Jutta Pentoch - Ratsfrau und -kandidatin für Frohnhausen Süd ein. Du hast das Gefühl nicht mitreden zu können? Dich ärgert etwas in der Politik, aber du weißt nicht, wo du dich mitteilen kannst? Inspiriert durch die NaturFreunde Thüringen, die schon seit längerem die Aktion „Politik im Grünen“ durchführen, haben wir 2019 mit der Aktion „Politik im Park“ in Essen...

  • Essen-West
  • 01.08.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  7 Bilder

Stadtteilspaziergang
mit André Stinka, MdL über die Margarethenhöhe

Spaziergang über die Margarethenhöhe mit unserem Landesvorsitzenden, André Stinka (MdL). Am Samstag, 04.07.2020 hat sich unsere Ortsgruppe mit André Stinka (MdL) auf der Margarethenhöhe verabredet. André ist seit November 2018 Landesvorsitzender der NaturFreunde NRW. Im Landtag NRW ist er Sprecher der SPD-Landtagsfraktion für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz. Am Samstagmorgen haben wir uns am kleinen Markt auf der Margarethenhöhe getroffen und haben uns über die...

  • Essen-West
  • 05.07.20
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Sauberes Frohnhausen.
SauFroh...

Olaf Jasser ist auch so Einer. Der 50-Jährige macht sich mit Gleichgesinnten regelmäßig auf, um die Ecken in Essen-Frohnhausen von Dreck und Müll zu befreien. Neben WasteWalk gibt es viele Aktive im ganzen Stadtgebiet, die sich als engagierte Bürger um Ihren "Kiez" kümmern. So auch die Initiative "Sauberes Frohnhausen". Wir sind saufroh, dass es Euch gibt. Danke an jeden Einzelnen. Und es muss einfach auch noch mal deutlich erwähnt werden. Die EBE unterstützt die verschiedenen...

  • Essen-West
  • 08.04.20
Kultur

"Willst Du mit mir gehen?"
Spaziergang durch Frohnhausen

Regelmäßig finden die "Willst Du mit mir gehen?" Spaziergänge statt, auch in Frohnhausen. Die neue Stadtteilmitarbeiterin Kerstin Palluch (rechts) nutzte die Gelegenheit, den Stadtteil und seine Menschen kennenzulernen und war mit den Spaziergangspaten, die sich schon lange kennen, unterwegs.

  • Essen-West
  • 02.03.20
Politik
Das Bürgerbündnis "Mut machen ! - Steele bleibt bunt" hat als Erster zu Gegendemonstrationen in Essen-Steele aufgerufen. Foto: Walter Wandtke
  2 Bilder

Steeler Jungs-Demos und Gegen-Demos
Was kostet uns der "Spaß"?

Der Essener Osten steht unter Dauer-Demo-Druck. Die Demonstrationen der „Steeler Jungs" und die Gegen-Demos werden in Essen-Steele intensiv diskutiert. STADTSPIEGEL ESSEN-Leser haben der Redaktion u.a. die Frage gestellt: Was kosten die begleitenden Polizeieinsätze den Steuerzahler? Wir haben die Leser-Anregung aufgenommen und beim Pressesprecher der Polizei Essen/Mülheim, Ulrich Faßbender, nachgefragt. Was kostet ein Polizeieinsatz in Steele zu einer „Steeler Jungs“-Demo bzw. einer...

  • Essen-Steele
  • 25.02.20
  •  4
  •  1
Kultur

„Willst du mit mir gehen“
Zusätzlicher Spaziergang in Frohnhausen

Im Rahmen der Aktion „Willst du mit mir gehen“ initiiert durch die Stadt Essen, wird es ab 3. Februar einen zusätzlichen Spaziergang geben. Treffpunkt: auf dem Gervinusplatz – vor der Bäckerei – um 11 Uhr, der Spaziergang dauert circa 1 Stunde, mal mehr mal weniger. Teilnehmen kann jeder über 60 Jahre. Der langsamste Läufer bestimmt das Tempo. Auch Spaziergänger mit Rollator können mitgehen. Es gehen drei Spaziergangspaten mit, so dass immer die Sicherheit der Mitspazierer gewährleistet ist,...

  • Essen-West
  • 27.01.20
Natur + Garten
  23 Bilder

Fotografischer Spaziergang
Spaziergang durch das Vogelschutzgebiet in Essen Heisingen

Essen, 15.01.2020 Bei schönem Wetter ging ich von Kupferdreh, über die stillgelegte Eisenbahnbrücke, Richtung Naturschutzgebiet Heisinger Bogen. Von der Brücke aus kann man die „Neue“ Kampmannbrücke gut sehen. Ein Spaziergang durch das Vogelschutzgebiet ist immer ein Erlebnis. Ich sah schmusende Graureiher, eine sich sonnende Schildkröte und einen Kormoran, der sich in der Sonne sein Gefieder trocknete. Natürlich hatte ich meine Kamera dabei. Es war wie so oft ein fotografischer...

  • Essen-West
  • 18.01.20
  •  13
  •  4
Natur + Garten
Noch immer müssen sich Spaziergänger im Barchembachtal auf dem Teilstück zwischen Stenkamps Busch und Schnitterweg an der Absperrung vorbeischlängeln.

Absperrungen im Barchembachtal noch bis Mai 2020
Im Schilder-Wald

Der gelegentliche Sonntagsspaziergänger reibt sich verwundert die Augen. Im Barchembachtal zwischen Stenkamps Busch in Frintrop und Schnitterweg in Bedingrade hat sich seit Monaten zumindest optisch nicht viel verändert. Noch immer ist das Verbindungsstück abgesperrt, obwohl der Fahrweg auf den ersten Blick begehbar erscheint. Stattdessen müssen sich Spaziergänger und Hundehalter, aber auch glückliche Eltern mit Kinderwagen auf einem schmalen Weg an der Absperrung vorbeischlängeln. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 30.11.19
Natur + Garten
  28 Bilder

Herbstbilder in Essen West
Spaziergang durch den Krupp Park

Ein Spaziergang nicht ohne meine Kamera durch Essen-West. Der Herbst im Park der Fünf Hügel ist schon fortgeschritten. Alle Bäume haben noch nicht die Herbstfärbung, auf die ein Hobbyfotograf ungeduldig wartet. Es hat sich aber schon für ein paar Fotos (08.11.19) gelohnt.

  • Essen-West
  • 10.11.19
  •  6
  •  3
Natur + Garten
  33 Bilder

Wandern in Nordrhein-Westfalen
Spaziergang im Naturpark Schwalm-Nette

Ein kühler und doch sonniger Spaziergang (23.10.2019) entlang der Schwalm bei Brüggen im Kreis Viersen. Fotografische Eindrücke von einem Spaziergang. Ein schöner Natur Rundwanderweg um den Borner See. Gestartet sind wir auf dem Parkplatz an der Brüggener Mühle. Der Weg führte am Laarer Bach entlang Richtung Borner See. Auf dem Sing- und Musizierplatz am Borner See haben wir eine kleine Pause eingelegt und haben die Ruhe genossen. Weiter ging es an der Kirche St. Peter und der Borner...

  • Essen-West
  • 24.10.19
  •  4
Natur + Garten
  14 Bilder

Rundgang um den See
Mittagsspaziergang um den Niederfeldsee in Essen Altendorf

Bei eiskaltem Wetter mit Sonne haben wir einen Spaziergang um den Niederfeldsee unternommen. Wie immer hatte ich meine Kamera dabei und habe einige Aufnahmen geschossen. Wir sind am 20.01.19 um die Mittagszeit bei herrlichem Sonnenschein unterwegs gewesen und haben auf einer Bank die Sonne auf uns wirken lassen. Es waren einige Personen am See unterwegs und haben auch die Sonne, die Seevögel und die Ruhe am See genossen. Es war ein kurzer und schöner Mittagsspaziergang, danach wurde es...

  • Essen-West
  • 24.01.19
  •  3
  •  2
Kultur
Nicht nur von außen kann beim Osterspaziergang die Margarethenhöhe besichtigt werden.

Die Gartenstadt zum Kennenlernen: Osterspaziergang über die Margarethenhöhe

Die Gartenstadt Margarethenhöhe ist nicht nur in Essen seit über hundert Jahren für ihre architektonische Schönheit bekannt. Die 1906 von Margarethe Krupp gestiftete Siedlung gilt mit der fast zeitgleich gegründeten Siedlung Dresden-Hellerau als die älteste und bedeutendste Gartenstadt in Deutschland. Am Ostersonntag, 1. April, um 11 Uhr führt der Spaziergang „Die Margarethenhöhe – Kruppsiedlung und Gesamtkunstwerk“ des Ruhr Museums durch die Wohnsiedlung, die „Musterwohnung“ und durch die...

  • Essen-Süd
  • 27.03.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
  118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  •  15
  •  25
Überregionales
Motiviert laufen die Spaziergänger durch ihre Nachbarschaft. Foto: Katharina Wieczorek
  3 Bilder

Straßen voller Geschichten

Die Spaziergruppe „willst Du mit mir gehen“ spazieren eine kulturhistorische Strecke mitten in Rellinghausen ab. Dabei wird gelacht, erzählt und natürlich auch gelaufen. Wie jeden Montag um 11 Uhr trifft sich die Spaziergruppe „willst Du mit mir gehen“ an der Ecke Frankenstraße/Ardeystraße in Rellinghausen. Doch den Mitgliedern ist es wichtig nicht nur spazieren zu gehen. Die Geschichten, die überall in Rellinghausen zu finden sind, stellen ein häufiges Ziel der Gruppe dar. „Es ist wichtig...

  • Essen-Süd
  • 02.10.17
  •  1
Ratgeber
  32 Bilder

Zwischen den Tagen

Impressionen eines Spaziergangs Es ist mal wieder Zeit, sich von den Weihnachtsstrapazen zu erholen. Einen Spaziergang „Zwischen den Tagen „ Ruhe genießen, war angesagt. In den herrlich, kühlen Mittagsstunden haben wir (mal wieder) eine Wanderung vom Mülheimer Tierheim, Richtung Mülheimer Flugfeld unternommen (u.a. eine Lieblingsstrecke von uns). Dort haben wir eine kleine Runde ( es gibt auch eine größere Runde) über die Bergerstr. hinunter zum Leinpfad an der Ruhr gewählt. An der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.12.16
  •  3
  •  7
Ratgeber
Fit durch den Alltag: Die Altendorfer Spaziertruppe ist jeden Mittwoch um 14 Uhr am Ehrenzeller Platz.
  8 Bilder

Willst du mit mir geh´n?

Spazieren gehen für mehr Bewegung im Alltag Die Tage der „Couch Potato“ sind nun auch offiziell von wissenschaftlicher Seite gezählt. Sich fit halten lautet die Devise und durch Bewegung gesund bleiben. Dabei ist Bewegung in Form von Spazieren gehen etwa ein wahrer Alleskönner: Es kann manche Krankheiten verzögern oder gar ganz vom Leibe halten und sogar bestehende Schmerzen zum Verschwinden bringen. Also Schuhe an und raus aus dem Haus. Das Gute am Spazieren gehen: Man braucht dafür...

  • Essen-West
  • 20.04.16
  •  1
Natur + Garten
Am Jachthafen des Rhein - Herne - Kanal´s.
  25 Bilder

Die Landschaft hinterm Centro Oberhausen.

Oberhausen. Eigentlich wollte ich nur das schöne trockene Wetter am Dienstag durch einen Spaziergang genießen. Aber wie immer kommt es anders als man denkt, gerade wenn man mit der Kamera unterwegs ist. Durch immer neue Eindrücke und Motive wurde aus dem Spaziergang mal ebend eine Wanderung von über 4 Stunden. Aber ich war auch nicht das letzte mal dort, denn ich könnte mir vorstellen das es im Frühjahr oder Sommer bedeutend schöner sein kann, oder auch für ein paar Nachtaufnahmen.

  • Oberhausen
  • 08.01.15
  •  12
  •  17
Überregionales
Vorbildlich in Sachen Klimaschutz ist die Siedlung an der Dilldorfer Höhe.     Foto: Lukas
  2 Bilder

Klimametropole Ruhr 2022: prima Klima auf der Dilldorfer Höhe

Im Rahmen der Aktion „Volles Programm Klimaschutz“ der klimametropole RUHR 2022 veranstaltete die Allbau AG einen Spaziergang durch die Essener Klimaschutzsiedlung auf der Dilldorfer Höhe. Die „Dilldorfer Höhe“ ist Teil des Projekts „100 Klimaschutzsiedlungen in NRW“, das im Auftrag des Landes von der EnergieAgentur.NRW koordiniert wird. Die Siedlung wurde Ende 2013 fertig gestellt und umfasst 68 Wohneinheiten. Die ersten Mieter zogen bereits im Oktober 2012 ein. Als erster Bauherr in Essen...

  • Essen-Ruhr
  • 14.10.14
  •  1
LK-Gemeinschaft
  8 Bilder

Willst du mit mir gehen? Stadtteilspaziergänge fast in ganz Essen

Laufen ist gesund. Auch die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt, sich mindestens fünf mal pro Woche für 30 Minuten zu bewegen. Doch, was sich so einfach anhört, kann besonders für Senioren schwierig sein. Bereits im Frühjahr 2011 startete deshalb der Seniorenbeirat und die Essener Gesundheitskonferenz in zehn Stadtteilen das Projekt „Willst du mit mir gehen?“. Dabei treffen sich Senioren und ihre Laufpaten einmal in der Woche zu gemeinsamen Spaziergängen. Eine Anmeldung zu den...

  • Essen-Nord
  • 30.01.14
  •  1
  •  1
Natur + Garten
sonniger Herbsttag in Essen ...
  16 Bilder

Oktober-Sonnen-Spaziergang

oder ATMEN Anfang Oktober Es sollte einfach der Entspannung dienen Einfach raus´... in die Sonne... Herbstsonne, Oktobersonne... nach den wichtigen Erledigungen, nach der Arbeit, nach all´ den Aufregungen des Alltags... einfach ins Freie treten und... Etwas Anderes sehen als Akten oder Maschinen, als PCs oder Laptops, als Frittenbuden und Werkskantinen... Etwas Schönes, etwas Belebendes, auch etwas Grünes... Sonniges... herzerfrischend... Es soll einfach nach...

  • Essen-West
  • 03.10.13
  •  13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.