SPD Dellwig

Beiträge zum Thema SPD Dellwig

Politik
Die SPD Dellwig hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt.

SPD Dellwig
Quartett zur Kommunalwahl 2020 steht

Die SPD Dellwig hat für die Kommunalwahl im nächsten Jahr ihre Kandidaten gewählt. Mit einem einstimmigen Votum wurden Ratsherr Thomas Osterholt, für den Wahlkreis Dellwig / Gerschede und Bezirksfraktionssprecher Ulrich Schulte-Wieschen für die Bezirksvertretung IV nominiert, um weiterhin die Interessen der Bürgerinnen und Bürger zu vertreten. Komplettiert wird das Dellwiger Quartett von Claudia Osterholt für die Ratsreserveliste und auf Position zwei für die Bezirksvertretung Ingrid...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.19
Politik
Die langjährigen Mitglieder der SPD Dellwig wurden geehrt. V.l.n.r. Ulrich Schulte Wieschen, Manfred Rogalla, Arno Klare MdB, Jürgen Müller, Thomas Osterholt und Claudia Osterholt.

Mit Urkunden und Nadeln
Jubilarehrung bei der SPD Dellwig

Bei einer kleinen Feier wurden in gemütlicher Runde die diesjährigen Jubilare der SPD Dellwig geehrt. Jürgen Müller und Manfred Rogalla wurden für ihre 40-jährige Mitgliedschaft durch Arno Klare MdB, Claudia Osterholt, Mitglied im Unterbezirksvorstands, Ulrich Schulte-Wieschen, Bezirksfraktionssprecher, und Ratsherrn Thomas Osterholt geehrt. Neben den Ehrungsurkunden erhielten die Mitglieder noch die Ehrennadeln und ein kleines Präsent.

  • Essen-Borbeck
  • 02.10.19
Kultur
62 Bilder

6. Schiffsparade auf dem Rhein-Herne-Kanal

Auch in diesem Jahr lockte der KulturKanal ca. 20.000 Besucher in der Metropole Ruhr (Gelsenkirchen/Essen/Bottrop/Oberhausen) an den Rhein-Herne-Kanal. Vom Nordsternpark in Gelsenkirchen aus, starteten gegen 14:00 Uhr, die ca. sechzig Fahrgastschiffe, Motorsport- und Ruderboote, sowie weitere Wassergefährte. Die fünfzehn kilometerlange Paradestrecke ging über Essen, Bottrop bis zum Kaisergarten nach Oberhausen. Neben den Radtouren gab es zahlreiche Veranstaltungen entlang der...

  • Essen-Nord
  • 30.04.19
Politik
Toi, toi toi! SPD-Ratsherr Thomas Osterholt hofft, dass die Dixie-Kabine noch abgeholt wird. Foto: Osterholt/SPD-Dellwig

Latrine steht seit zwei Wochen an der Dellwiger Lanterbeck

Angesichts des derzeitigen Baustellen-Spießrutenlaufs durch den Großraum Brobeck hat SPD-Ratsherr Thomas Osterholt an sich gute Nachrichten: " In der letzten Woche wurde an der Einmündung Pferdebrink/An der Lanterbeck eine Kanalbaumaßnahme durchgeführt. Es wurde gegraben, es wurden neue Rohre verlegt, alles zugeschüttet und asphaltiert. Beginn 17. und Fertigstellung 18. Juli. Das ist mal top!" Gar nicht top ist, dass nach den Arbeiten eine Kleinigkeit vergessen wurde: Seit dem 20. Juli steht...

  • Essen-Borbeck
  • 29.07.17
Überregionales
Von der Telefonzelle ist nicht mehr viel. Das neue Jahr fängt in Dellwig mit schweren Beschädigungen an. "Blinde Zerstörungswut", wie Thomas Osterholt findet.
8 Bilder

Zerstörungswut in Dellwig

Thomas Osterholt, Vorsitzender der SPD Dellwig, ist entsetzt. "Erinnerungen an die Silvesternacht 2007/2008 wurden wach, als ich am Neujahrstag 2013 die Zerstörungen in Dellwig wahrgenommen habe." An der Prosperstraße in Höhe des Schwimmbads Hesse sei eine Telefonzelle beschädigt worden. "Das hat mit Sachbeschädigung, wie man sie sonst wahrnimmt, allerdings nichts mehr zu tun. Die Telefonzelle wurde brutal zertrümmert." Die Trümmer im Umkreis mehrerer Meter zeigen nach Ansicht des...

  • Essen-Borbeck
  • 02.01.13
  •  5
Überregionales
Michael Smok (2.v.l.) siegte beim Osterturnier der SPD Dellwig.

Michael Smok siegt beim Skatturnier in Dellwig

Es wurde gereizt, was das Zeug hielt. Beim Osterturnier der SPD Dellwig konnten die Skatfreunde ihr Können unter Beweis stellen. DIe besten Karten erwischte an diesem Tag Michael Smok, der das Turnier mit einem Punktestand von 1608 für sich entscheiden konnte. Ratsherr Thomas Osterholt konnte Sascha König zu Platz zwei (1580 Punkte) gratulieren. Ursula Dotten landete mit 1467 Zählern auf dem dritten Platz. Zu den ersten Gratulanten gehörte auch Ulrich Schulte-Wieschen.

  • Essen-Borbeck
  • 03.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.