Spende

Beiträge zum Thema Spende

Vereine + Ehrenamt
Die Geschwister wollen den Kindern helfen, die nicht so viel Glück hatten wie sie selbst.

Geschwister helfen bedürftigen Kindern
Nicht nur zur Weihnachtszeit

Die Brüder Justus (11) und Jakob (9) hatten vor über drei Jahren für sich festgestellt, dass es beiden ganz gut geht und sie gerne etwas für andere Kinder machen möchten, die nicht so viel Glück haben. Daraufhin kam bei Ihnen zu Weihnachten der Wunsch auf, dass sie lieber einen Teil der Geschenke als Geldgeschenk haben möchten um damit bedürftige Kinder zu unterstützen. Und so haben die Brüder Hirschfelder schon zwei Jahre lang fleißig ihre Geldgeschenke an Weihnachten anschließend an den...

  • Bottrop
  • 17.06.20
Überregionales
Horst Michael (l.), Wiltrud Evers (2.vl.) und Hermann Muss (2.v.r.) freuen sich über die Spende von jeweils 1.000 Euro von Klaus Wilhelm Beyhoff und seiner Tochter Eva.

Feiern und andere teilhaben lassen

 "Wenn wir was zu feiern haben, wollen wir auch andere teilhaben lassen", sagt Klaus Wilhelm Beyhoff. Sein Möbelhaus an der Gladbecker Straße feiert in diesem Jahr seinen 120. Geburtstag. Und über Geschenke dürfen sich das Diakonische Werk, die Kinder- und Jugendhilfe Flow und das Frauenzentrum Courage freuen. Die Spende über jeweils 1.000 Euro wird für wichtige Projekte eingesetzt. "Wir werden das Geld wahrscheinlich in einen Selbstbehauptungskurs stecken", sagt Diplom-Pädagogin Wiltrud...

  • Bottrop
  • 29.03.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

amBOTioniert beschert schöne Weihnachten

Kurz vor dem Weihnachtsfest war amBOTioniert in Bottrop unterwegs, um Bedürftigen eine Freude zu machen. Bedacht wurden dieses mal Kolüsch - das Restaurant der Herzen von der Evangelischen Sozialberatung Bottrop, Frauenzentrum Courage e.V., Tierengel e.V. und AGSB Bottrop e.V. Im Herbst veranstaltete amBOTioniertdas Charity Dinner und führte eine Geschenke-Sammelaktion durch, um bedürftigen Menschen zu helfen. Die Erlöse des Charity Dinners und die gesammelten Geschenke wurden passend zum...

  • Bottrop
  • 21.12.17
Kultur
Schüler des Physik-Leistungskurses mit Lehrer Dr. Dietmar Schneider (r.), der kommissarische Schulleiter Tobias Mattheis (2.v.l.) sowie Sparkassen-Geschäftsstellenleiter und Fördervereinsvorsitzender Daniel Millow (Mitte) beobachten die Versuche. 
Foto: Kappi

HHG Bottrop: Spende für Physikschüler

Mit finanzieller Unterstützung aus der Sparkassen-Sparlotterie konnten am Heinrich-Heine-Gymnasium Versuchsinstrumente für den Physikunterricht angeschafft werden. Eine neue Vibrationsplattform macht es den Schülern möglich, Schwingungen darzustellen, um Elektronenzustände zu erklären. Weiterhin durfte sich die Schule über eine Funkeninfluenzmaschine freuen, die statische Aufladungen erzeugen kann und für zahlreiche Experimente in der Elektrizitätslehre benötigt wird.

  • Bottrop
  • 23.11.16
Vereine + Ehrenamt

Spende an das Hospiz

Die KAB St. Joseph Botrop-Batenbrock hat jetzt zum zweiten Mal für das Hospiz gespendet. Jeden Dienstag treffen sich viele KAB-Mitglieder und Interessierte zu einem Beisammensein verbunden mit einem Spieleabend. Die Überschüsse aus Getränke- und Essensverkauf werden für das Hospiz in einer großen Fußballdose gesammelt. Auch bei anderen Veranstaltungen macht die Fußballdose ihre Runde, um zusätzliche Spenden einzusammeln. So konnte der Verein 400 Euro an das Hospiz übergeben. Foto:...

  • Bottrop
  • 19.04.16
Vereine + Ehrenamt
Angelika Lux von der Sparkasse überreichte den Scheck. Foto: Kappi

Kirchhellen: Spende für das Heimathaus

Das Heimathaus in Kirchhellen ist nahezu fertig gestellt. Doch noch fehlen wichtige Teile der Innenausstattung. Die Sparkasse unterstützt den Verein mit 3.000 Euro. Damit kommt der Heimatverein Kirchhellen seinem Traum vom Heimathaus einen großen Schritt näher. Angelika Lux, Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse in Kirchhellen, übergab die großzügige Spende an Peter Pawliczek und Ferdinand Schmitz, die beiden Vereinsvorsitzenden. „Fast 20 Jahre hat es gedauert, bis aus der Idee nun...

  • Bottrop
  • 12.04.16
Sport

Musik und Fußball verbinden

Der Chor Gospel-Inspiration unterstützt die Jugendarbeit mit Geflüchteten bei Blau-Weiß Fuhlenbrock. Singen schafft Freu(n)de, so lautet das Motto von Gospel-Inspiration. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 in Bottrop kann der Gospelchor eine beachtliche Reihe an Konzerten vorweisen. Beim letzten Weihnachtskonzert in St. Bonifatius war eine Idee schnell geboren: Die Einnahmen sollen für einen guten Zweck eingesetzt werden. Chorsprecherin Bianca Tanzyna-Ertz berichtet, dass der örtliche...

  • Bottrop
  • 16.03.16
Ratgeber
Flüchtlingshilfe kann auch einfach sehr einfach sein: von Mensch zu Mensch.
2 Bilder

"Thema des Monats" Flüchtlingshilfe: eine Lokalkompass-Leseauswahl

Ob Flucht oder Migration, Asylbewerber oder Refugees - diese Begriffe sind derzeit in der öffentlichen Diskussion sehr präsent. Auch auf lokalkompass.de spüren wir das Interesse. Deshalb lautete unser "Thema des Monats" im Dezember: Flüchtlingshilfe. Zunächst eine Klarstellung: "Thema des Monats" bedeutet nicht, dass wir im Januar hierüber nicht mehr sprechen werden. Terror, Krieg und Migration sind keine "Trends", die zum nächsten Monat wieder "out" sind. Im Gegenteil: diese Themen werden uns...

  • Düsseldorf
  • 30.12.15
  • 40
  • 24
Politik

Spendenaufruf: Grabstein für Opfer des Freikorps Lichtschlag

Das Alois-Fulneczek-Haus Bottrop und die DKP Bottrop (Deutsche Kommunistische Partei) starten gemeinsam eine Spendenaktion. Sie rufen auf, für einen Grabstein für Alois Fulneczek zu spenden, der am 23.02.1919 vom Freikorps Lichtschlag im Bottroper Gefängnis ermordet wurde. Der Hobbyhistoriker Sahin Aydin hat nach langer Forschung das Grab ausfindig machen können, aber es ist unmarkiert und hat keinen Grabstein. Um die Person des Alois Fulneczek zu ehren und an ihn zu erinnern, soll nun...

  • Bottrop
  • 07.09.15
Vereine + Ehrenamt
Herbert Schröer, Vereinsvorsitzender, und Amela Halilovic stellten die Projekte des Vereins vor.

Neuer Verein „Leben und Lernen“ startet Hilfsprojekte für Bosnien

Mit dem Verein „Aktion – Leben und lernen in Bosnien“ hat sich eine neue Gruppe im Paritätischen Wohlfahrtsverband Bottrop gegründet, die sich mit verschiedenen Projekten gegen die Armut und für die Bildung junger Menschen in Bosnien einsetzt. Die 1.Vorsitzende Amela Halilovic ist selbst gebürtige Bosnierin, hat den Krieg in den 90iger Jahren miterlebt und kennt die Not der Menschen. Weil die Heizung in der Schule, die Amela Halilovic in ihrer Kindheit selbst besuchte, nicht mehr...

  • Bottrop
  • 06.05.15
Ratgeber
Das Motiv "hasse ma ne Maak" stammt von unserem Community-Mitglied Eckhard Manderla.

Frage der Woche: In welchem Fall sind Spenden sinnvoll?

Diese Woche widmen wir uns ebenfalls einem Thema, das vielerorts immer wieder für Gesprächsstoff sorgt: Spenden. Siegmund Walter schlug in unserer großen Community-Umfrage vor darüber zu reden: Ist das Spenden noch sinnvoll? Zum Stichwort Spende finden wir in unserem Portal weit über 1.000 Beiträge. Auch die Spendenaktion und die Spendenübergabe findet in unseren Berichten immer wieder Beachtung. Aber mal unter uns: In welchem Fall sind Spenden überhaupt sinnvoll? Spendet Ihr eher an...

  • 12.03.15
  • 19
  • 7
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

KAB Nikolaus Groß Bottrop spendet an die Frühförderung

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung Nikolaus Groß Bottrop veranstaltet traditionell im November ein Solidaritätsessen, dessen Erlös an eine Organisation gespendet wird. In diesem Jahr ging die Spende an die Frühförderung Bottrop e.V. Die Frühförderung hilft Kindern bis zu 6 Jahren mit sprachlichen und motorischen Behinderungen umzugehen. Der Vorstandsprecher Günter Hoffjan konnten einen Scheck von 450,-- an die Frühförderung überreichen. Auch in diesem November wird wieder ein...

  • Bottrop
  • 11.02.15
Kultur

Countrystar Reno Husky erobert mit der Benefiztour das Ruhrgebiet

Spendenaktion für krebskranke Kinder in Deutschland RadioWelle und Countrystar Reno Husky bitten um Mithilfe! Wir sammeln ab sofort Spenden für die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe. Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 500.000 Menschen neu an Krebs, davon 1.800 Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren. Die Deutsche KinderKrebshilfe setzt sich für die Erforschung und Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter ein. Zu den von ihr geförderten Projekten zählen unter anderem der...

  • Bottrop
  • 07.10.14
Kultur

Countrystar Reno Husky erobert mit der Benefiztour das Ruhrgebiet

Spendenaktion für krebskranke Kinder in Deutschland RadioWelle und Countrystar Reno Husky bitten um Mithilfe! Wir sammeln ab sofort Spenden für die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe. Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 500.000 Menschen neu an Krebs, davon 1.800 Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren. Die Deutsche KinderKrebshilfe setzt sich für die Erforschung und Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter ein. Zu den von ihr geförderten Projekten zählen unter anderem der...

  • Bottrop
  • 07.10.14
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Unterstützung für den Malteser Tagestreff: (v.l.n.r) Krombacher Gebietsverkaufsleiter Handel André Kubicki, die beiden Tagestreff-Mitarbeiterinnen Luitgard Spitz-Schilgen und Petra Menke und Tagestreff-Projektleiterin Katja Dördrechter.

Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an den Malteser Tagestreff

Im Rahmen der Aktion „Spenden statt Geschenke“ übergab die Krombacher Brauerei dem Malteser Tagestreff in Bottrop jetzt einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro. „Wir begrüßen das Engagement dieser besonderen Einrichtung und wollen die Arbeit der Malteser mit unserer Spende unterstützen“, sagt André Kubicki, Gebietsverkaufsleiter Handel der Krombacher Brauerei. Die Begegnungsstätte für Menschen mit einer beginnenden demenziellen Erkrankung ist jeden Werktag geöffnet. Die bis zu acht Gäste werden...

  • Bottrop
  • 25.06.14
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Markus Wilger, Thomas Evers, Thorsten Schamp

Spende für das Kinderdorf Bottrop

Kurz vor Weihnachten überreichten der Leiter des Tenwa-Ryu Dojos Bottrop, Markus Wilger, und der ersten Vorsitzende des Sportvereins Bottrop 2008 e. V., Thorsten Schamp, die Einnahmen aus dem ersten Budo-Herbst-Lehrgang an den Leiter des Kinderdorfes Bottrop, Herrn Thomas Evers. Herr Evers war von dem Engagement der Sportler beeindruckt. „Mit diesem Geld haben Sie einen wertvollen Beitrag zur Arbeit hier im Kinderdorf geleistet.“, dankte Thomas Evers den teilnehmenden Sportlern.

  • Bottrop
  • 07.01.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

komba Gewerkschaft Bottrop hilft der Arche Noah

Für das Projekt „Jugendhaus“ auf dem Gelände der Arche an der Grünewaldstraße hilft jede noch so kleine Spende. Aus diesem Grund spendet die komba Gewerkschaft 100 Euro und hofft, dass die Arche noch viele weitere Spenden erhält. Informationen zum Bottroper Ortsverband der komba Gewerkschaft finden Sie unter www.komba.info; Informationen zur Arche und dem Jugendhaus finden Sie im folgenden Text. Die evangelische Kirchengemeinde Bottrop plant mit Unterstützung des Fördervereins auf dem...

  • Bottrop
  • 12.12.13
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Thorsten Schamp (komba), Bozena Bialek (Tafel), Dietmar Gollisch (komba)

Komba Gewerkschaft unterstützt Bottroper Tafel

Die komba Gewerkschaft Bottrop unterstützt die Weihnachtspäckchen-Aktion der Bottroper Tafel mit 100 Euro. Die stellv. Vorsitzende Bozena Bialek freut sich über die Spende und erklärt, dass zwar viele Weihnachtspäckchen gespendet werden, dabei aber nur wenige für Jugendliche sind. Für die Jugendlichen sollen Geldgeschenke bis 10 Euro verteilt werden. Somit kann die „komba“ mindestens 10 bedürftigen Jugendlichen eine Freude zu Weihnachten bereiten. Komba Gewerkschaft??? Die komba...

  • Bottrop
  • 09.12.13
  • 1
Überregionales
Heinz Wehres sprach noch einmal den guten Zweck an!
6 Bilder

Für einen guten Zweck!

Stephan Kückelmann und seine Mitarbeiter von der "Altmarktschänke" spendeten 0,50 Cent auf jeden verkauten Artikel für das Bottroper Hospiz! Heinz Wehres sprach ein paar nette Worte und Akustik Gitarrist Jürgen Geppert mit Sängerin unterhielten die Leute mit Musik! Hoffentlich wurde viel gegessen und getrunken!

  • Bottrop
  • 27.11.13
  • 7
  • 6
Überregionales
Seitenansicht des crowdfunding-Projektes

Spenden für sicherere Straßen - ein Crowdfunding Projekt

Über Crowd-Funding möchte der Gelsenkirchener Johannes Wengatz, Kommunikationsdesign-Student in Berlin, seine Video-Projekte realisieren. Die zwei geplanten Kurzfilme sollen Präventivarbeit für mehr Sicherheit im Straßenverkehr leisten. Emotional sollen sie sein, möglichst viele Menschen erreichen. Doch bevor sie gedreht werden können, braucht das Team erst einmal Geld für die beiden Kurzfilme. Das ist nun, dank crowdfunding, möglich. Was ist crowdfunding? Was früher an fehlenden...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.13
Kultur
Selbst die Sonne schaute vorbei ...
10 Bilder

Haarschnitt für den guten Zweck!

Haarschnitt für den Guten Zweck! Petra Konieczny, Inhaberin des Friseursalon Haar und Mehr in der Welheimer Mark lud am Dienstag, den 26.06. zu einem Benefiztag ein. Viele Anwohner kamen vorbei um bei Kaffee, Kuchen , oder leckeren Bockwürstchen die Aktivitäten zu verfolgen. Außerdem gab es Reibekuchen, die von Lenas Lädchen gespendet wurden. Bei der großen Auswahl an gespendeten Kuchen viel die Entscheidung schon mal schwer, so dass das eine oder andere Leckermaul gleich mehrere Sorten...

  • Bottrop
  • 27.06.12
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Rund 40 große Klappkisten an Sachspenden kamen bei der Aktion des Lions-Clubs für die Bottroper Tafel zusammen. Foto: Michael Kaprol

Lions-Club sammelte Sachspenden für Bottroper Tafel

Helfen und Gutes tun - eigentlich zwei einfache Dinge, die für jeden Menschen möglich sind. Dies dachte sich auch der Lions-Club Bottrop und rief die Bürger nun zu einer ganz ungewöhnlichen Aktion auf. Denn in der Vorweihnachtszeit packt die Bottroper Tafel stets Weihnachtspäckchen für bedürftige Bottroper. Dabei ist die Organisation natürlich auch auf die Hilfe der Bottroper Bürger angewiesen und bittet daher alljährlich um Sachspenden. Und um dies zu unterstützen, ließ sich der...

  • Bottrop
  • 29.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.