spielabbruch

Beiträge zum Thema spielabbruch

Sport

Wenn Boris Johnson diese Delta-Mutante mit zum Viertelfinalspiel der Three Lions bringt ...
Angezettelt: Sportliche Ansteckungssorgen oder - Warum bei mir keine Fußballstimmung aufkommt

Kommt bei Euch Fußballstimmung auf? Also, bei mir nicht. Zur untergebutterten Vorfreude gesellte sich in den vergangenen Tagen die Sorge, dass begeisterungsschwangere Fans eben doch die neuen Spreader sind. Aktuelle Statistiken scheinen das zu beweisen: Im Mai stiegen regional die Inzidenzen insbesondere in der Umgebung von Erst- und Zweitliga-Stadien. Dazu die dritte Welle in England. Was, wenn es Boris Johnson wäre, der die indische Corona-Mutante auf dem Weg zum Viertelfinalspiel der Three...

  • Wesel
  • 15.06.21
  • 2
Sport

Spielabbruch nach Streit auf Fußballplatz

Bei einem Fußballspiel auf dem Sportplatz Wittenbrink in Dorsten gab es am Sonntagnachmittag unschöne Szenen. Das Spiel musste vorzeitig abgebrochen werden. Gegen 16.30 Uhr war es zu einem Wortgefecht zwischen zwei gegnerischen Spielern der Kreisliga A gekommen. Plötzlich mischte sich ein 24-jähriger Zuschauer aus Dorsten ein, lief selbst aufs Spielfeld und attackierte einen der Spieler. Daraufhin rannten alle Mannschaftsmitglieder und Betreuer beider Mannschaften aufs Spielfeld. Weil die...

  • Marl
  • 08.09.20
  • 1
Blaulicht
Bei einem Fußballspiel auf dem Sportplatz Wittenbrink in Dorsten gab es am Sonntagnachmittag (6. September) unschöne Szenen. Das Spiel musste vorzeitig abgebrochen und die Polizei hinzugerufen werden.

Spielabbruch
Zuschauer attackiert Fußballer auf dem Spielfeld in Wulfen

Bei einem Fußballspiel auf dem Sportplatz Wittenbrink in Dorsten gab es am Sonntagnachmittag (6. September) unschöne Szenen. Das Spiel musste vorzeitig abgebrochen werden. Gegen 16.30 Uhr war es zu einem Wortgefecht zwischen zwei gegnerischen Spielern der Kreisliga A gekommen. Plötzlich mischte sich ein 24-jähriger Zuschauer aus Dorsten ein, lief selbst aufs Spielfeld und attackierte einen der Spieler. Daraufhin rannten alle Mannschaftsmitglieder und Betreuer beider Mannschaften aufs Spielfeld....

  • Dorsten
  • 07.09.20
LK-Gemeinschaft
Spielabbruch zwischen Preußen Sutum und Teutonia Schalke

Kreisliga
Spielabbruch zwischen Preußen Sutum und Teutonia Schalke

Am Sonntag. 25. Mai 2019 kam es in der 58. Spielminute im Kreisligaspiel zwischen Preußen Sutum und Teutonia Schalke nach einem Foul auf dem Sportplatz an der Adenauer Allee zum Spielabbruch. Zunächst kam es gegen 16:45 Uhr zu verbalen Streitigkeiten der beiden Kontrahenten, die dann in eine körperliche Auseinandersetzung mündeten. Hieran beteiligten sich nach und nach weitere Spieler beider Vereine, sowie Zuschauer und Betreuer. Der Schiedsrichter brach das Spiel ab. Bei Eintreffen der...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.19
Sport
Der vom Wuppertaler SV gekommene Jonas Erwig-Drüppel gab einen Vorgeschmack auf seine Schnelligkeit. Florian Bichler (l.) und Schonnebecks Luka Bosnjak (r.) versuchten an ihm dran zu bleiben. Am Spielfeldrand ist der Schnee zu sehen.
10 Bilder

Spielabbruch
RWE-Test nach 45 Minuten abgebrochen

Das Testspiel zwischen der Spielvereinigung Schonnebeck und Rot-Weiss Essen musste nach 45 Minuten beim Stand von 2:0 für die Gäste abgebrochen werden. Der vereiste Platz am Schetters Busch machte eine Fortsetzung der Partie unmöglich.  Obwohl der Platz am Schetters Busch am Tag zuvor von mehr als 30 Helfern geräumt wurde, war an eine Fortsetzung der Partie nicht zu denken. Zu rutschig und somit zu gefährlich wäre eine zweite Halbzeit auf dem Grund gewesen. Daher entschied Schiedsrichter...

  • Essen
  • 05.02.19
Sport

RE Schwelm - Wasserball in Wehringhausen

Eigentlich hatten unsere Damen das Spiel gegen Post SV Hagen ohnehin verlegen wollen, da mehrere Spielerinnen zum Spieltermin Urlaub eingereicht hatten oder beruflich verhindert waren. Leider reagierte Post SV nicht auf diese Bitte und teilte erst auf erneute Nachfrage dann Anfang der Woche mit, dass eine Verlegung nicht möglich sei. Das Spiel sollte also statt finden und die Rote Erde reiste schließlich mit nur einer Auswechselspielerin nach Wehringhausen. Trotz der dünnen Personaldecke hatten...

  • Hagen
  • 24.09.18
Sport
Nicht nur Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer benötigt für gezielte Würfe den richtigen Gripp.

Abbruch von Handballspielen droht - Haftmittelverbot in städtischen Sporthallen wird durchgesetzt

Für die Einen ist es ein beinahe unverzichtbares Hilfsmittel, um den Ball mit einer kurzen Drehung des Handgelenks unhaltbar ins Tor zu zirkeln, für die Anderen ist ein stumpfer klebriger Boden eine Gefahr und ein Ärgernis. Über den Einsatz von Haftmitteln in Sporthallen gibt es seit Jahren Diskussionen. Der Mülheimer SportService (MSS) hat den Einsatz von Haftmitteln, der nach den Nutzungsbedingungen für Sportstätten der Stadt Mülheim an der Ruhr verboten ist, bisher toleriert. Die Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.03.18
  • 1
Sport

Rote Karte sorgte für Schlägerei beim Moerser Derby

Während der Bezirksligabegegnung zwischen dem MSV Moers und dem GSV Moers kam es nach einem Foul zu einer zunächst verbalen und später handgreiflichen Auseinandersetzung: Daran beteiligt waren ein 24-jährigen Spieler des MSV Moers und ein 27-jährigen Spieler des GSV Moers. Verletzte und Spielabbruch Hierbei erhielt der 27-Jährige der Gastmannschaft Ellbogenschläge gegen Hals und Gesicht. Dabei wurde er an der Lippe und im Gesicht verletzt.Der Schiedsrichter brach das Spiel daraufhin in der 43....

  • Moers
  • 05.02.18
Sport

Moskitos Spiel in Herne abgebrochen

Moskitos Spiel in Herne abgebrochen Man konnte den Eindruck bekommen dem Gastgeber Herner EV kam der Abbruch des Spiels gegen die Wohnbau Moskitos nach 8:30 Minuten ganz recht, denn bis dahin waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft. Allein Andrej Bires hatte außer seinem Tor zur 1:0 Führung noch zwei gute Chancen. Niklas Hildebrand, Julien Pelletier und Julian Lautenschlager drängten ebenfalls auf das von Christian Wendler gehütete Herner Tor. Doch bereits nach etwa vier Minuten...

  • Essen-West
  • 30.09.17
Sport
Gemeinschaftliches Foto in aller Freundschaft: Die Fußballer von Adler Ellinghorst und des SV Zweckel vor dem Anstoss des Freundschaftsspiels.

Gladbecker Fußballer sind um Schadensbegrenzung bemüht

Ellinghorst/Zweckel. Unter dem Motto "Es kann keinen echten Sport ohne Fair Play" geben stand jetzt ein ganz besonders Freundschaftsspiel, zu dem Fußballer der Erstmannschaft von Adler Ellinghorst auf dem Platz an der Ellinghorster Straße die Zweitvertretung des SV Zweckel empfingen. Der Termin für die Partie stand schon seit längerer Zeit fest, jedoch war das Spiel nach den Vorfällen bei der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft natürlich von besonderer Brisanz. "Jetzt muss das Spiel erst recht...

  • Gladbeck
  • 07.02.17
  • 1
Sport

Grün-Weiß Heisingen mit Spielabbruch "Am Hallo"

Fußballfreizeitligist Grün-Weiß Heisingens Auswärtskick in Liga 1 gegen Eintracht Bonnekamp endete bereits nach knapp 45 Minuten. Die dezimierten Gastgeber, die mit neun Feldspielern inklusive Torwart angetreten waren, lagen mit 1:8 fast chancenlos zurück. Vermeintliche Verletzungsprobleme, die bei zunächst einem Spieler der Gastgeber plötzlich auftraten, ließen den Schiedsrichter anscheinend dazu bewegen, die Partie vorzeitig zu beenden. Bleibt nun abzuwarten, wie die abgebrochene Partie...

  • Essen-Ruhr
  • 05.02.17
Politik

Hallenfußball-Eklat: Probleme in Sachen "Integration" scheinen unüberwindbar!

Die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften 2017 haben es ganz deutlich gemacht: In Sachen "Integration" gibt es in Gladbeck noch ganz viel zu tun. Denn die Szenen, die sich nach dem Endspiel in der Schirrmacher-Sporthalle abgespielt haben, sind nicht hinnehmbar. Durch die Aktionen der so genannten "Fans" des Vereins "F.S.M. Gladbeck" geriet der Sport völlig in den Hintergrund. Dabei hatten gerade die "F.S.M."-Spieler ein ganz tolles Turnier absolviert, sich sensationell für das Finale qualifiziert....

  • Gladbeck
  • 03.02.17
  • 1
Sport
Am Ende setzte sich dann doch der große Favorit durch: Die Fußballer des SV Zweckel konnten ihren Titel als Gladbecker Hallen-Stadtmeister verteidigen.

Favorit Zweckel verteidigt Hallenmeister-Titel

Gladbeck. Und am Ende war es dann doch wieder der SV Zweckel, dessen Erstmannschaft ihre Ausnahmestellung im Gladbecker Fußball unter Beweis stellte: In der Artur-Schirrmacher-Halle verteidigte das Team von der Dorstener Straße den Titel des Hallenfußball-Stadtmeisters. Danach sah es zunächst aber gar nicht aus, denn in der Vorrunde präsentierte sich die Mannschaft wenig meisterlich, steigerte sich im Turnierverlauf dann aber doch. Im Finale traf der SVZ auf die Sensationsmannschaft "F.S.M....

  • Gladbeck
  • 30.01.17
Sport
5 Bilder

Dritter Spielabbruch der Saison beim 2:2 in Duisburg

Dritter Spielabbruch der Saison beim 2:2 in Duisburg Es ist schon komisch in dieser Saison, der dritte Spielabbruch bei einem Spiel unter Beteiligung der Wohnbau Moskitos, und an allen Dreien sind die Essener bisher nicht in der Verantwortung. Auch im Spitzenspiel der Oberliga Nord der Füchse Duisburg gegen die Wohnbau Moskitos wurde das Spiel in der zweiten Drittelpause (Änderung durch Autor) beim Stande von 2:2 abgebrochen. Dabei ging es um ein Loch in der Eisfläche, welches die Eismeister...

  • Essen-West
  • 28.11.16
Sport
4 Bilder

Spielabbruch hoch 2 - Wieder vorzeitiges Spielende bei den Moskitos

Spielabbruch hoch 2 - Wieder vorzeitiges Spielende bei den Moskitos Ein kurioses Wochenende erlebten Anhänger, Trainer und Mannschaft der Wohnbau Moskitos. Nach dem Spielabbruch vom Freitag, als Braunlages Coach Norbert Pascha sein Team vom Eis nahm, musste auch das Spiel der Essener in Timmendorf abgebrochen werden. Ein knappe Viertelstunde vor dem Ende wurde es in der Eissporthalle am Timmendorfer Strand dunkel, und die Lichtanlage ließ sich nicht wieder erweichen ihren Dienst erneut...

  • Essen-West
  • 31.10.16
Sport
4 Bilder

Spielabbruch beim Spiel gegen Braunlage

Spielabbruch beim Spiel gegen Braunlage Sowas gibt es sicher nicht oft, und ob es das am Essener Westbahnhof in den letzten 15 Jahren schon einmal gab, niemand konnte sich so recht erinnern. Was war passiert? Das Schiedsrichter Trio konnte aus persönlichen Gründen nach der ersten Pause nur noch zu Zweit antreten, ein Ersatz fand sich auf die Schnelle nicht und so einigten sich beide Mannschaften, das Spiel mit einem Duo fortzusetzen. Ziemlich zur Mitte des Spiels spitze sich die Lage dann zu...

  • Essen-West
  • 29.10.16
  • 1
Sport
Kobras vs. Ratingen

Dinslaken: Spielabbruch im Vorbereitungsspiel

Das Freundschaftsspiel der Kobras gegen die Ratinger Ice Aliens hat sein unrühmliches Ende leider in einem Spielabbruch gefunden. Die Banden in der Eissporthalle Dinslaken waren, nach Ansicht des Hauptschiedsrichters Mark Merkel, ein Sicherheitsrisiko für die Gesundheit der Spieler, sodass er zu dieser Maßnahme griff. Nach etlichen Maßnahmen der Eismeister, die versuchten das Problem zu beheben, fand das Spiel schließlich ein vorzeitiges Ende in der 35. Spielminute. Bis dahin durften die 200...

  • Dinslaken
  • 09.09.15
Sport
12 Bilder

DFB – Pokal Saison 2015/16: 1. Hauptrunde 07. bis 10. August 2015.

07.08.2015 TuS Erndtebrück – SV Darmstadt 98 0:5 (0:2) (Regionalliga West) – (1. Bundesiga) Vor 7857 Zuschauer im Leimbachstadion, Siegen durch Tore von Marco Sailer 0:1 (9.), Dominik Stroh-Engel 0:2 (10.), Marcel Heller 0:3 (57.), 0:4 (66.), Dominik Stroh-Engel 0:5 (84.), Konstantin Rausch. Schiedsrichter: Florian Heft aus (Neuenkirchen) 07.08.2015 BFC Dynamo – FSV Frankfurt 0:2 (0:2) (Regionalliga Nordost) – (2. Bundesliga) Im Friedrich – Ludwig – Jahn - Stadion, in Berlin Unterlag der...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.15
  • 2
  • 4
Sport

Angespuckter Schiri brach Relegationsspiel ab

Zu einem Eklat kam es am Sonntag bei einem der Relegationsspiele gegen den Abstieg aus der Kreisliga B. Im Duell zwischen Waldesrand Linden und DJK AFB 06 Bochum, die beide ihr Auftaktmatch der Runde gewonnen hatten, verhängte der Schiedsrichter eine rote Karte gegen einen Spieler von DJK AFB. Darauhin spuckte dieser ihm ins Gesicht. Waldesrand führte 3:1 Nach diesem Zwischenfall brach der Unparteiische die Begegnung beim Stand von 3:1 für den SV Waldesrand Linden in der zweiten Halbzeit ab....

  • Wattenscheid
  • 21.06.15
Sport
43 Bilder

Lüner SV und Wethmar: Rote Karten bestimmten Spiele

Die berühmte rote Karte. In zwei Spielen der Lüner Topclubs spielte der signalfarbene Karton eine wichtige Rolle. Bei der Bezirksligapartie ÖSG Viktoria gegen Westfalia Wethmar führte ein Platzverweis gar zum Spielabbruch. Wethmar führte auf fremdem Platz durch den Treffer von Püntmann in der 14. Minute mit 1:0. Dieses Ergebnis hielt die Westfalia bis zur 70. Minute. Dann sah ein ÖSG-Akteur wegen Nachtretens Rot. Allerdings fiel der Übeltäter direkt erneut auf, da er dem Schiedsrichter Block...

  • Lünen
  • 06.05.14
Sport

Guten Tag! Kein guter Tag

Nein, es war kein guter Tag für den Fußball. Rot, Gelb, Braun, Schwarz, friedlich Hand in Hand. So wird es immer wieder vom DFB propagiert. Beim SC Werden-Heidhausen hatte man bis vor kurzem auch nie derartige Probleme. Doch jetzt? Zwei Spielabbrüche an einem Tag. Der Gegner schlug den Schiedsrichter, einen freundlichen, älteren Herrn. Weil der ihn des Felds verwiesen hatte. Beim nächsten Spiel wurde es ebenfalls unappetitlich. War der Ball aus? Um mehr ging es nicht, das reichte für...

  • Essen-Werden
  • 20.03.14
Sport
Kein Durchkommen. Roman Neustädter (m.) und Schalke fanden zu selten eine Lücke im Dortmunder Defensivverbund. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

BVB entführt verdienten Derbysieg von Schalke

Einem Beinah-Spielabbruch folgte ein gutes Derby auf Schalke, das Borussia Dortmund am Ende verdient mit 3:1 (1:0) gewann. Da half auch der Griff in die Taktik-Trick-Kiste von Jens Keller nicht, der mit der Aufstellung alle überraschte. Timo Hildebrand bewahrte den S04 sogar vor einer noch früheren und deutlicheren Niederlage. Dennis Aogo, Sead Kolasinac, Christian Fuchs. Alle drei Linksfüßer spielten von Beginn an bei den Königsblauen. Ein cleverer Schachzug oder hilfloses Umstellen? Eine...

  • Gelsenkirchen
  • 26.10.13
Sport

Resse und Horst spielen um die Stadtmeister-Krone

Viktoria Resse und Horst-Emscher 08 stehen im Finale der Feldstadtmeisterschaften 2013. Dabei taten sich beide Favoriten in ihren Halbfinal-Spielen schwerer als im Vorfeld gedacht. Die Außenseiter Arminia Ückendorf und Westfalia 04 Gelsenkirchen wehrten sich lange Zeit sehr gut. Bereits am morgigen Freitagabend (26. Juli) wird das Finalspiel auf der Anlage des Erler SV 08 ausgetragen – dann auch über die volle Länge von 90 Minuten. Bislang wurde in den K.O.-Spielen nur 2 x 35 Minuten gespielt....

  • Gelsenkirchen
  • 25.07.13
Sport

Fußball-Feldstadtmeisterschaften mit Eklat

Die Fußball-Feldstadtmeisterschaften 2013 sind bereits im vollen Gange. Während am Montagabend die Viertelfinal-Partien gespielt wurden, startet heute Abend (24. Juli) um 18 Uhr bereits das Halbfinale. Austragungsort ist der Emscherbruch in Resse. Die Viktoria spielt selbst auch noch mit. Nicht so ETuS Gelsenkirchen, das am Montag für einen Spielabbruch sorgte. Die erste Überraschung war schon am Montagabend perfekt. Denn der Landesliga-Aufsteiger YEG Hassel musste sich im Viertelfinale nach...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.