Spielenachmittag

Beiträge zum Thema Spielenachmittag

Vereine + Ehrenamt

AWO Ortsverein Derne
Spielenachmittag bei der AWO Derne

Der AWO Ortsverein Derne lädt am 13.01.20 um 16.00 Uhr zu seinem monatlichen Spielenachmittag ein. Mitglieder und interessierte Gäste treffen sich im AWO-Wohnhaus an der Oberbeckerstr. 34. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Für den Verzehr entstehen Kosten.

  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt

AWO Ortsverein Derne
Spielenachmittag bei der AWO Derne

Der AWO Ortsverein Derne lädt am 13.01.20 um 16.00 Uhr zu seinem monatlichen Spielenachmittag ein. Mitglieder und interessierte Gäste treffen sich im AWO-Wohnhaus an der Oberbeckerstr. 34. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Für den Verzehr entstehen Kosten.

  • 06.01.20
Kultur

offener Spielenachmittag im HdB am 18.12.

Wir spielen gemeinsam Spiele. Wir spielen immer am 3. Mittwoch des Monats. Der nächste Termin ist am 18.12.2019. Der Spielenachmittag ist von 17.00 bis 19.00 Uhr. Egal welches Alter, egal welches Spiel: Alle sind herzlich willkommen! Wir spielen gemeinsam in kleinen oder großen Gruppen, die vor Ort selbstständig gebildet werden. Wir haben einige Spiele im Haus. Nicht das richtige dabei? Dann bringen Sie einfach selbst ein Spiel mit. Die Veranstaltung wird von Gebärdendolmetscher*innen...

  • Bochum
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
Ein freundlicher Empfang für die Gäste ist das besondere Markenzeichen des Treffpunkts Karnap!
7 Bilder

Treffpunkt Karnap
Einmal im Monat schlägt das Herz von Karnap in der Hattramstraße - das nächste Mal am 12. Oktober!

In den fast drei Jahren seines Bestehens ist der „Treffpunkt Karnap“ zu einem gesellschaftlichen Ereignis in dem schönen Stadtteil hinterm „schwatten Fluss“ geworden. Hier trifft man sich mit Kind und Kegel; hier geben sich die Karnaper Initiativen ein Stelldichein – immer am zweiten Samstag im Monat von 14 bis 16.30 Uhr, das nächste Mal am 12. Oktober. Nach dem letzten Treffen im September erreichte uns der folgende Bericht der „Märchenmarie“: Beim Treffpunkt Karnap gibt für jede und jeden...

  • Essen-Nord
  • 08.10.19
Kultur

Inklusiver Spielenachmittag im HdB

Wir spielen gemeinsam Spiele. Wir spielen immer am 3. Mittwoch des Monats. Der nächste Termin ist am 16.10.2019. Der Spielenachmittag ist von 17.00 bis 19.00 Uhr. Egal welches Alter, egal welches Spiel: Alle sind herzlich willkommen! Wir spielen gemeinsam in kleinen oder großen Gruppen, die vor Ort selbstständig gebildet werden. Wir haben einige Spiele im Haus. Nicht das richtige dabei? Dann bringen Sie einfach selbst ein Spiel mit. Die Veranstaltung wird von Gebärdendolmetscher*innen...

  • Bochum
  • 01.10.19
  •  1
Kultur

Inklusiver Spielenachmittag

Wir spielen gemeinsam Spiele. Wir spielen immer am 3. Mittwoch im Monat. Der nächste Termin ist am 18.9.2019. Der Spielenachmittag ist von 17.00 bis 19.00 Uhr. Egal welches Alter, egal welches Spiel: Alle sind herzlich willkommen! Wir spielen gemeinsam in kleinen oder großen Gruppen. Wir haben einige Spiele im Haus. Nicht das richtige dabei? Dann bringen Sie einfach selbst ein Spiel mit. Die Veranstaltung wird von Gebärdendolmetscher*innen begleitet. Der Eintritt ist frei! Wir...

  • Bochum
  • 12.09.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Veranstaltung der Ev. Gemeinde Überruhr
Spielen am Nachmittag

Überruhr.Zum nächsten Spielenachmittag lädt die Evangelische Kirchengemeinde Überruhr am Samstag, 7. September, von 15 bis 20 Uhr in ihr Stephanus-Gemeindezentrum an der Langenberger Straße 434a ein. Gäste können sich auf neue und besonders interessante Brettspiele freuen, die natürlich auch gleich ausprobiert werden können. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

  • Essen-Ruhr
  • 03.09.19
Kultur

Spieliothek der Stadt Marl nimmt am Projekt „Stadt-Land-Spielt!“ teil

Die Spieliothek möchte am Samstag, 07. September 2019, kleine und große Besucher mit dem Spielefieber anstecken. Im Rahmen des bundesweiten Projektes „Stadt-Land-Spielt!“ gibt es viele Neuheiten zu entdecken. Aber auch Spieleklassiker warten in den Räumen der städtischen Einrichtung. Los geht’s ab 13 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mini-Spiele mit nach Hause nehmen Bei „Stadt-Land-Spielt!" wird jährlich ein ganzes Wochenende dem Spielen gewidmet. Ob Brettspiel, Kartenspiel oder Würfelspiel –...

  • Marl
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
Spielenachmittag im Pfarrheim Horneburg.

Datteln: Spielen und grillen

Am Montag, 8. Juli, gibt es im Pfarrheim Horneburg, Im Weingarten 6a, in Datteln von 15 bis 17 Uhr einen Spielenachmittag mit anschließendem Grillen für Kinder ab sechs Jahren. Infos und Anmeldung unter Tel. 02363/107-671.

  • Datteln
  • 07.07.19
Kultur

Spielbrett raus, Würfel bereit und los geht es

In der Stadtbücherei findet am Donnerstag, den 11. Juli wieder der monatliche Spielenachmittag für Erwachsene statt.Hierzu treffen sich die Spielinteressierten um 14.30 Uhr mit ihren eigenen Spielen und hoffen auf eifrige Mitstreiter für ihre Leidenschaft. Natürlich sind auch Interessierte eingeladen, die gerne neue oder andere Spiele als die bekannten Klassiker ausprobieren möchten. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Bei Rückfragen steht die Bücherei unter...

  • Wesel
  • 03.07.19
Ratgeber
Thomas Henze (l.) vom Haus der Spiele in Paderborn beriet beim Spielenachmittag der Neuasselner KöB im Gemeindessal die interessierten Teilnehmer*innen.

Spielen leicht gemacht
Bücherei-Teams informierten sich in der Neuasselner KöB St. Nikolaus von Flüe

Im Rahmen des Spielenachmittags der Katholischen öffentlichen Bücherei (KöB) St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln stellte Thomas Henze vom Haus der Spiele in Paderborn den KöB-Mitarbeiter*innen aus Neuasseln, Wickede, Scharnhorst und Iserlohn-Grüne sowie weiteren Interessierten eine breite Auswahl von Spielen besonders für die Zielgruppe der fünf- bis zwölfjährigen Besucher der Gemeinde-Büchereien vor. Eine ganze Wagenladung voller Spiele hatte Henze mitgebracht. In zwei Tischgruppen wurden...

  • Dortmund-Ost
  • 01.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der neu gewählte Derner AWO-Ortsvereinsvorstand (v.l.n.r.): die Beisitzer Helmut Broszkat und Dieter Labenz, Vorsitzender Oliver Schröer, Beisitzerin Rosemie Heintze, stellvertretender Vorsitzender Michael Lüning, auch zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Schriftführerin Gertrud Löhken-Mehring, Annegret Kaiser, zuständig für Veranstaltungen, Ralf Ristau, stellvertretender Leiter des AWO-Wohnauses, und Kassierer Markus Kaiser.

Jahreshauptversammlung der AWO Derne // Viel für 2019 geplant
Oliver Schröer im Vorsitz bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung (JHV) des AWO-Ortsvereins Derne im AWO-Wohnhaus an der Oberbeckerstraße wurde ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Vorsitzender Oliver Schröer wurde in seinem Amt bestätigt. Gertrud Löhken-Mehring wurde neue Schriftführerin, neuer Kassierer ist nun Markus Kaiser. Nach einem Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr wurde das Programm für 2019 vorgestellt: Neben den regelmäßigen Angeboten wie dem Spielenachmittag, immer am zweiten...

  • Dortmund-Nord
  • 28.03.19
Vereine + Ehrenamt
Das Treffpunkt KARNAP-Team am 9. März. Obere Reihe v. li.: Jürgen, Andrea, Doris, Stella, Mechthild, Michaela, Stefanie, Angelika, Anton. Untere Reihe v. li.: Michael, Turgay, Rosweitha, Marie. Es fehlten die Teammitglieder Ramona, Vanessa, Tabea und Barbara.
6 Bilder

Treffpunkt Karnap
Ein gutes Gefühl von Gemeinsamkeit und Nähe!

An jedem zweiten Samstag im Monat öffnen sich die Türen des evangelischen Gemeindezentrums an der Hattramstraße für den „Treffpunkt KARNAP“, ein interkulturelles und offenes Treffen für alle Menschen - mit Geselligkeit, Kreativität und Gesellschaftsspielen. Zuletzt am 9. März: Während es draußen regnete und stürmte, verbrachten die Gäste im Gemeindezentrum eine gemütliche Zeit mit Spielen, netten Gesprächen und Basteleien; internationale Leckereien und selbstgebackener Kuchen sorgten dafür,...

  • Essen-Nord
  • 26.03.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das katholische Familienzentrum St. Josef in Dorsten Hervest lädt alle Väter mit ihren Knirpsen (ab 5 Jahren) zum gemeinsamen Spielen ein.

Vater-Kind-Tag in Hervest
Spielen und Toben mit Papa

Väter und Kinder ab 5 Jahren treffen sich am 29. März von 16.30 – 18 Uhr zum gemeinsamen Spielen. Kursort ist das katholische Familienzentrum Hervest, Josefstr. 3 in Hervest-Dorsten. Anmeldungen werden erbeten unter 02362-71012 (Kita St. Josef). Die Spiele sind darstellende Spiele mit sehr einfachen Regeln. Einige Spiele sind albern, verrückt und spaßig. Andere dagegen sind sehr ruhig, entspannend und Vertrauen fördernd. Sie sind anregend für Phantasie, Erfindergeist, Reaktions- und...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Vereine + Ehrenamt
Im Treffpunkt Karnap kommen Jung und Alt prächtig miteinander aus!
5 Bilder

Offenes Angebot für Jung und Alt
Im Treffpunkt Karnap ist die Stimmung immer sonnig!

Da kann das Wetter noch so stürmisch und trübe sein, im Treffpunkt Karnap ist die Stimmung immer sonnig! Dieses Mal ging es buchstäblich kunterbunt zu im Gemeindezentrum an der Hattramstraße: Die „Bastelprofis“ Stella und Micha gestalteten mit den Kindern wunderschöne, glitzerbunte Masken; die MärchenMarie verwandelte Groß und Klein mit Zauberpinsel und funkelnden Regenbogenfarben. Die Spieltische waren wie immer gut besetzt und auch die Ebru Kunstaktion mit Ayla vom Zukunft Bildungswerk freute...

  • Essen-Nord
  • 02.03.19
Vereine + Ehrenamt
Offener Spielenachmittag im Rahmen des Dattelner Kinder- und Jugendprogramms.

Datteln: Offener Spielenachmittag im Tigg-Tagg

Erneut findet ein offener Spielenachmittag im Rahmen des Dattelner Kinder- und Jugendprogramms statt. Ohne Anmeldung und ohne Teilnahmeentgelt dürfen Kinder ab sechs Jahren am Montag, 18. Februar, von 15 bis 17 Uhr im Tigg-Tagg, Hohe Straße 1, daran teilnehmen.

  • Datteln
  • 15.02.19
Kultur
(V.l.) Ingrid von der Hufen, Monica Arndt, Lucas Arndt, Christl Odewald und Sue von der Hufen spielen jeden Freitag gemeinsam mit den Kindern.

Ein Paradies für Kinder
Evangelische Freikirche lädt zum Spielenachmittag ein

Am 1. Februar begann im Gemeindezentrum der EFA, Augustastraße 276-278, ein neues Angebot für Kinder. Der Eintritt ist frei. Zu einem Spielenachmittag sind Kinder, im Alter von sechs bis zwölf Jahren, jeder Religion und Herkunft, zwischen 15 und 17 Uhr eingeladen. Sie können spielen, Spaß haben und neue Freunde finden. Sie sind begeistert: "Das ist ein tolles Kinderparadies". Das Angebot umfasst zum Beispiel Brettspiele, Kartenspiele, Wurfspiele, Federball, Jakkolo, Spiele an der Wii und...

  • Dinslaken
  • 11.02.19
  •  1
  •  1
Kultur

„Die Quacksalber von Quedlinburg“ - Test des nominierten Kennerspieles des Jahres 2018

Ich durfte das Spiel „Die Quacksalber von Quedlinburg“ Ende des Jahres 2018 ausgiebig mit der Familie testen und habe mich sehr darüber gefreut. Die Firma Schmidt Spiele ist eine bekannte Marke und die Nominierung zum Kennerspiel des Jahres 2018 löste bei mir große Erwartungen aus. Die Spielverpackung sieht schön bunt und auch vielversprechend aus. Dieser Eindruck bestätigt sich, wenn man die Verpackung öffnet. Die Spielbretter und sämtliche Zauberutensilien (Spielchips, Spielsteine,...

  • Lünen
  • 05.02.19
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Auf die Spiele, fertig, los!
Spielenachmittag in der Bibi am See

Wulfen. In der Bibi am See wird Donnerstag, 7. Februar, wieder der beliebte Spiele-Nachmittage angeboten. Eine große Auswahl an Spielen steht dann zur Verfügung. Schüler der Oberstufe der Gesamtschule Wulfen bieten Kaffee und Kuchen an. Ein weiterer Termin ist am Donnerstag, 11. April von 15 bis 17 Uhr.

  • Dorsten
  • 28.01.19
Vereine + Ehrenamt
Auch im Januar sorgten fröhliche Spielerunden für jede Menge gute Laune.
3 Bilder

Ehrenamtliche freuen sich über neue Mitstreiterinnen
„Treffpunkt KARNAP“ startete mit viel Schwung ins neue Jahr - wir sehen uns am 9. Februar!

Draußen regnete es in Strömen – trotzdem hatten sich am 12. Januar wieder viele Nachbarn auf den Weg gemacht, um ein paar schöne Stunden im evangelischen Gemeindezentrum an der Hattramstraße zu verbringen. Wie die Fotos zeigen, herrschte auch an diesem Samstag wieder eine tolle Stimmung. Während der Regen an die Fenster klopfte, machten es sich die Besucher bei Kaffee und leckerem Karnaper Kuchen (einhelliges Urteil: „Unsere Gäste backen die besten Torten und Kuchen der Welt!!“) so richtig...

  • Essen-Nord
  • 21.01.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.