Sport der Älteren

Beiträge zum Thema Sport der Älteren

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kreatives Sportkaffee und Hockergymnastik beim RSV Adler

Kreatives Sport-Café und Hockergymnastik „Locker vom Hocker“. Dieses Angebot für ältere Menschen wird schon seit einigen Jahren bei uns angeboten. Bei dem Angebot „Hockergymnastik“ werden alle Personen angesprochen, die Spaß an der Bewegung in der Gemeinschaft haben. Die Übungsstunde beginnt mit einem gemütlichen Beisammensein, alkoholfreie Getränke werden gestellt. Die neusten Nachrichten ausgetauscht. Anschließend beginnt der sportliche Teil der Übungsstunde. Für wenig belastbare oder...

  • Oberhausen
  • 04.05.18
Sport
Fit durch Bewegung
4 Bilder

„Bewegt ÄLTER werden“

GET-Offensive aktiv 60+ Die Gemeinschaft Essener Turnvereine (GET) wird in Kooperation mit dem Rheinischen Turnerbund (RTB) in einer Aktions- und Informationswoche im April über Sportmöglichkeiten für Ältere in Essen informieren. Der Landessportbund NRW unterstützt mit dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport diese Aktionstage im Rahmen seines Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“. DAS IST BEI DEN TURNVEREINEN IN ESSEN PROGRAMM Die GET startet ihre...

  • Essen-Steele
  • 16.04.15
Sport
Shiruba Jiu Jitsu - Sport der Älteren - Bewegt älter werden in NRW - Zen-Ki-Budo
4 Bilder

Rasant....

Rasant geht es bei uns in den letzten Wochen zu. Die Ereignisse überschlagen sich sozusagen: Am 30. März 2015 traten Helmut und Jürgen aus unserer Shiruba-Gruppe zu ihrer Grüngurt Prüfung an. Insgesamt 72 Grund- und Abwehrtechniken umfasste das Programm der beiden Shiruba´s, welches sie mit Bravur meisterten. In der Analyse nach der Prüfung stellte Prüfer Uwe Reichert fest, dass die Leistungen beider Prüflinge richtig gut waren. Es konnte sogar in mehreren Prüfungsbereichen die Höchstnote...

  • Wanne-Eickel
  • 12.04.15
Vereine + Ehrenamt

50 Jahre Kaffeeklatsch-Runde Canu-Touring-Wanne Wochenendausflug nach Kevelar

Eine Woche vor Beginn der neuen Paddelsaison ging die Frauengruppe des CTW mal wieder auf große Fahrt. Das Ziel des Wochenendausflugs war in diesem Jahr der niederrheinische Wallfahrtsort Kevelaer. Die 21 Frauen hatten sichtlich Spaß bei einem geführten Stadtrundgang mit allerlei Wissenswertem, netten Anekdoten und einem obligatorischen Pilgerschnaps. Bei einem Einkaufsbummel ins nahe gelegene Venray konnte nicht nur Hollands schönste Innenstadt besichtigt, sondern auch nach Lust und Laune...

  • Herne
  • 26.03.15
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Deutschland bewegt sich….Herne auch; Kanufahren für Jedermann bei Canu-Touring Wanne

Canu-Touring-Wanne nimmt auch 2014 an der bundesweiten Aktion „Deutschland bewegt sich“ teil; dieses Jahr unter dem Motto „Paddel dich Fit - 100 Jahre Rhein-Herne Kanal“. Der CTW bietet Interessierten kostenlose Schnuppertrainings im Drachenboot an. Die Einheiten sind für Teilnehmer ab 14 Jahre sowie auch für die 50’PLUS-Angebote geeignet und dienen der Förderung der Gemeinschaft, der sozialen Kontakte und ist Konditionstraining und Muskelaufbau für Jedermann, der Spaß steht beim CT-Wanne im...

  • Wanne-Eickel
  • 21.07.14
Vereine + Ehrenamt

Selbstverteidigung 50 plus, Shiruba

Selbstverteidigung- und Selbstbehauptung 50 plus Shiruba Ab dem 9. Mai neu in der Erler-Sportgemeinschaft e.V. Das Shiruba versteht sich als Selbstverteidigungs- und Kampfsporttechnik für Menschen in der 2. Lebenshälfte sowie für Menschen, die aufgrund von gesundheitlichen Beeinträchtigungen lange mit Sport aussetzen mussten. Gefördert werden im Shiruba unter anderem die Motorik, die Beweglichkeit sowie die allgemeine körperliche Fitness. Zum Trainingsprogramm gehören klassische...

  • Gelsenkirchen
  • 18.04.14
Sport
Der stellvertretende Vorsitzende des Stadtsportbundes Herne Dr. Klaus Balster (l.) überreichte den Vereinsvertretern der 5 Herner Sportvereine die Partnerschaftsurkunde und eine Materialbox für die Praxis
8 Bilder

Canu-Touring und SSB Herne arbeiten enger zusammen Kanuschnupperangebote für den interessierten Bürger

Mit seiner Kampagne „Überwinde deinen inneren Schweinehund“ (ÜdiS) will der Stadtsportbund Herne Menschen dazu bewegen, ihre Gesundheit zu stärken. ÜdiS ist ein Teil des Programms „Bewegt GESUND bleiben in NRW“. Träger der Initiative ist der Landessportbund NRW und das Sportministerium des Landes NRW. Als Partner unterstützen auch das Gesundheitsministerium, die Ärztekammer, die Sportärztebünde, die Apothekerverbände und die BKK vor Ort die Kampagne. Als ersten Schritt hat Canu-Touring-Wanne...

  • Herne
  • 23.03.14
Vereine + Ehrenamt
Ob Alt oder Jung die CTW-Frauen haben gemeinsam immer Spass
11 Bilder

Canu-Touring Wanne lässt seine Frauen los !!

www.ct-wanne.de Bei schönem Wetter waren 25 Frauen des Canu-Touring-Wanne am vergangenen Wochenende auf dem Weg ins Münsterland. Hier zeigte sich deutlich, dass der CTW ein Familiensportverein ist; von 29 Jahren bis zu bemerkenswerten 92 Jahren war alles vertreten. Startpunkt war das gemeinsame Frühstück bei ZURBRÜGGEN in Herne. Vom Hotel in Legden-Ahaus schwärmten die Damen zu Ihren Programmpunkten hin aus, wie Pralinenmanufaktur und Frottierweberei in Südlohn, Apotheker-Kräutergarten in...

  • Herne
  • 23.03.14
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Canu-Touring erkämpft 1. Platz beim Drachenbootcup in Datteln

Das Jahr des Wasserdrachens im chinesischen Kalender brachte den Kanuten des CTW nicht nur 2 neue Drachenboote, sondern auch Erfolg. Beim 10. Drachenbootcup in Datteln auf dem Wesel-Dattel-Kanal erreichte das Team Canale Crange - eine Interessengemeinschaft innerhalb des CTW - den 1. Platz im Fun-Sport. 2010 und 2011 wurde im Funbereich nur der jeweils 4. Platz erreicht. Aufgrund verbesserter Zeiten startete der CTW 2012 nun eine Klasse höher und erkämpfte sich unerwartet dort den 1....

  • Herne
  • 12.07.12
Vereine + Ehrenamt
Der Filialstellenleiter der Sparda Bank Herne Wanne, Herr Stefan Tysbierek mit Tochter Bildmitte, übergab den Spar-da Drachen der Vereinsjugend.
9 Bilder

Sparda Bank fördert den Kanusport in Herne

„Sheng na` long“ der „Spar-da Drache auf dem Canale Crange Endlich ist es soweit. Der Filialleiter der Sparda Bank Herne Wanne, Herr Stefan Tysbierek , übergab dem Canu-Touring-Wanne 32/02 e.V. ein neues Drachenboot mit einem Satz Paddel und Schwimmwesten. Diese Anschaffung im 5stelligen Eurobereich wurde aus den Mitteln der Sparda-Bank West eG sowie einem Zuschuss der Stadt ermöglicht. Das neue Boot im „Spardalook“ ermöglicht es nun dem CTW, sein integratives Sportangebot mit Sportlern mit...

  • Herne
  • 11.05.12
Vereine + Ehrenamt
CTW-Frauenpower von 4-90 Jahre und es klappt
12 Bilder

Canu Touring lässt seine Frauen los!!

Die Frauen der CTW-Kaffeeklatschgruppe verbrachten ihren Jahresausflug in Mettingen im Tecklenburger Land. Die 3 Tage boten ein kulturhistorisches und kulinarisches Angebot in Hülle und Fülle. Bereits seit fast 50 Jahren veranstalten die CTW-Damen - aktuell im Alter von 4 Monaten bis 90 Jahren - ihr Aktionsprogramm und beendeten dieses mit dem Jahresausflug. Die Kaffeeklatschgruppe ist der Schmelztiegel aller Frauen innerhalb der CTW-Familie und ein unverzichtbarer Rückhalt für den Verein....

  • Herne
  • 12.10.11
Vereine + Ehrenamt
Zum Schnupertraining 27.07.2011 sind noch Plätze frei   Melde Dich an und schau bei uns vorbei
13 Bilder

50'PLUS das neue Kanu-Angebot von Canu-Touring

Canu-Touring-Wanne startet ein neues Kanuangebot für interessierte Bürger im Drachenbootsportbereich. Angeboten wird vorerst jeweils mittwochs während der Sommerferien (27.07//03+10+17+24+31 August) ein Drachenbootsport-Schnuppertraining für die Altersklasse 50’PLUS von 18:00 bis 20:00 Uhr. Start ist der 27.07.2011; die letzte Schnupperaktion findet am 31.08.2011 statt. Trainingsort ist das Bootshaus des KC-Recklinghausen II Hertener Str. 24 am Juliahafen. Anmeldungen mit Angabe des...

  • Herne
  • 18.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.